SMI 11?936 -0.8%  SPI 15?475 -0.7%  Dow 34?585 -0.5%  DAX 15?490 -1.0%  Euro 1.0917 0.1%  EStoxx50 4?131 -0.9%  Gold 1?754 0.1%  Bitcoin 44?034 -0.7%  Dollar 0.9322 0.6%  Öl 75.5 -0.2% 

Americas Silver

Seite 5 von 9
neuester Beitrag: 24.04.21 23:11
eröffnet am: 29.12.16 23:11 von: Base Anzahl Beiträge: 209
neuester Beitrag: 24.04.21 23:11 von: Michelleysdk. Leser gesamt: 67166
davon Heute: 7
bewertet mit 2 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | 9  Weiter  

03.06.17 07:40

3975 Postings, 2790 Tage dafiskosSehr guter Artikel zum Silberbergbau

der viele, dem Mainstream nicht bekannte Tatsachen, hervorragend klarmacht.

Der Link: aus: trading-treff.de: 01.06.2017: Autor: Nils Glasmacher
http://www.trading-treff.de/analysen/...-den-silberbergbau-aus-q12017

M.E. ein Informations-MUSS für Silber-Investoren. Nicht nur hier.  

03.06.17 08:06

3975 Postings, 2790 Tage dafiskosVielleicht

wird dem einen oder anderen nach dem Lesen des oben verlinkten Artikels (erst) jetzt klar, dass die Zukunft des Silberförderung gar nicht bei den (nur wenig vorhandenen und vorraussichtlich noch weniger werdenden) großen prmären Silberminers liegen dürfte.

Sondern, bei mittleren und kleineren (Industriemetall-)Metallerz- Miners, die Silber derzeit (noch) als kostengünstiges "Beiprodukt" fördern. Und erhebliche, vielleicht auch noch gar nicht benannte Ressourcen unter der Erde haben ......
Wie bei Americas Silver Corp. halt.  

04.06.17 09:54
1

10788 Postings, 2199 Tage ubsb55dafiskos

"In der Tat wird Silber heute auf einem etwa um Faktor 56 niedrigeren Preis als Gold gehandelt (56 Unzen Silber entsprechen im Wert einer Unze Gold). Die Performance von Silber im Vergleich zu Gold ist derzeit niedrig – was bedeutet, dass es für Silber Zeit wird, den Rückstand aufzuholen. Und genau das bahnt sich an: Silber liegt aktuell mit einem aktuellen Preis von 22,25 UDS 28% über dem Wert vom Vorquartal. "


Interessanter Artikel. Die Frage ist, mit welchen Zahlen der rechnet. Bei mir ist der Silberpreis bei 17.5 USD und das Verhältnis zu Gold ist Faktor 73.

Da haben die wohl einen alten Artikel einfach noch mal aufgewärmt?  

04.06.17 11:06

3975 Postings, 2790 Tage dafiskos@ubsb55

ja klar, kann man so sehen und die Zahlen sind bei Verhältnisen von Silber ja immer auch hinterfragenswert und sowieso auch genauso schönbar, je nach Verwendung einer meistens ja doch interessengeleiteten Verwendung der vorhandenen Berechnungsgrundlagen ....das alte Spiel ...
Mir gings beim Verlinken des Artikels eher um die schönen Infos über Tatsachen von Zusammenhängen in der Silber-Förderung mit anderen Metallerzen, die wohl nur den allerwenigsten Silber- Investoren geläufig sind, obwohl auch für die Wertdefinition extrem wichtig ....

Wenn sie es aber mal werden, dürfte Amerivas Silver deutlichst profitieren.
(A.S.corp. ist und bleibt eine meiner wichtigsten Positionen. Gerade jetzt.)

Schönes Pfingsten !  

11.07.17 13:19
2

3975 Postings, 2790 Tage dafiskosIm letzten Monat

hat sich ja nun gezeigt, dass wohl die großen Indizes, S&P, ESTX vermutlich doch schon ziemlich ausgereizt sind, was die Investorenfreude zum jahrelangen unbegrenzten "ein bissel was geht immer noch oben drauf" angeht .... die Risikobereitschaft scheint abzunehmen.
Gleichzeitig dümpeln die Basismetalle seitwärts und Silber wird von der Papier(!)- Verkäufern, aber nicht von den physischen Verkäufern - die Risikobereitschaft bei den Silberoptions- haltern nimmt also ebenso ab - nach unten gedrückt.

Gleichzeitig kauft vermehrt - wiedermal- der ganze Osten vermehrt Silber physisch zu Schnäppchenpreisen (nicht nur der z.Zt. hohe Ost-West- Spread zeigts ...).

Fundamental also m.E. völlig ungerechtfertigt der Rückgang hier. Geduld ist weiter gefragt.  

11.07.17 21:25
1

244 Postings, 2318 Tage harry_lime@dafiskos

Naja, die Basismetalle (Zink, Blei) haben sich in den letzten Wochen wieder sehr gut erholt und diese Preise sind für USA schon wichtig und USA hat sich auch relativ gut gehalten. Die Neubewertung für USA wird sowieso erst mit San Rafael in Q4/17 bzw. in 2018 erfolgen.

Hier auch noch die letzte Präsentation vom 20.06.17:

 
 

12.07.17 15:28

3975 Postings, 2790 Tage dafiskosHallo Harry,

Hast recht, meine Formulierung "dümpelt seitwärts" war eigentlich nicht passend und zu negativ. Ist ja ein fürs Unternehmen passables Niveau.

Also ich würde der Präsentation folgende Überschrift geben:

Vielseitiges Potential, Sicherheit, Wachstum und GegenWERT über lange Zeit für wenig Kosten und noch geringerem, weil en gros immer noch nicht erkanntem Marktwert.

Bin aber natürlich nicht ganz neutral in meiner Einschätzung hier, weil ja schon lange dabei.
Deswegen möchte also bitte jeder hier seine eigene Übertschrift basteln.  

18.07.17 20:21

1718 Postings, 5171 Tage BaseKurs

zieht weiter an.  

25.07.17 06:42

3975 Postings, 2790 Tage dafiskoss.o.:

= 1 A
(Mein persönliches Rating kann ich nicht weiter anheben. Ist schon ganz oben.)  

25.07.17 09:17

3975 Postings, 2790 Tage dafiskosUnd, was man in harrys Link

nicht überlesen sollte (darauf wird in diesem report zwar zurückhaltend hingewiesen - in vorhergehenden reports war das deutlicher, weil auch bildlich dargestellt):

Sowohl die Cost/oz Ag als auch die AISC/oz Ag werden aller Wahrscheinlichkeit nach in 2018 gegen Null und dann deutlich darunter fallen.

Sowas schaffen halt die primären Major- Silver- Miners nicht. Das ist den kombinierten Metallerz- Silver- Miners wie Americas Silver Corp. vorbehalten .... und hiefür dürfte mit Zink und Blei eine der idealsten und markttechnisch sichersten Grundlagen reichhaltig vorhanden sein ... aber darüber hat harry ja schon ausführlich geschrieben.

Wann geht das endlich rein in die Köpfe der Silber-Bugs ?

PS: Für mich übrigens eine der besten Absicherungen meiner WERTE gegenüber allen finanz- und währungstechnischen Übeln, die kommen könnten, aber nicht kommen müssen... Noch weit vor Gold und Gold- Miners ... muss aber jeder selbst wissen ....  

25.07.17 11:46
2

8294 Postings, 1558 Tage VassagoUSAS 3,19 $ (ehem. Scorpio Mining)

Americas Silver (vorher Scorpio Mining) hat Produktionszahlen für Q2/17 herausgegeben:



  • 558 koz Silber bzw. 1,176 Moz Ag Eq
  • AISC 9,74 $/oz
  • 10,5 von den geplanten 18 Mio. $ sind bereits in die San Rafael projektentwicklung geflossen
  • Das Produktionsziel für 2017 liegt bei 2.0 - 2.5 Moz Silber, mit cash costs von  $4.00 - $5.00 pro Unze und AISC zwischen $9.00 - $10.00 je Unze. Die Silber Eq Produktion soll 5.0 - 5.5 million Unzen betragen:

Quelle: http://www.americassilvercorp.com/s/NewsReleases.asp?ReportID=797744

 

27.07.17 09:12

3975 Postings, 2790 Tage dafiskosMeine o.g. Aussage in #112

""Sowohl die Cost/oz Ag als auch die AISC/oz Ag werden aller Wahrscheinlichkeit nach in 2018 gegen Null und dann deutlich darunter fallen"" :

... muss natürlich Cash Costs/oz Ag heissen

... bezog sich auf die Presentation von Juni - verlinkt von harry in #106, s.o. -

... und hierbei auf die grafische Darstellung, Cosala Operations, Seite 9

(nur weils vielleicht sonst auch falsch verstanden werden könnte).


 

27.07.17 09:20
1

3975 Postings, 2790 Tage dafiskosWenn mich nicht alles täuscht

... dürfte übrigens mit der Weiterentwicklung der Cosala op. auch Kupfer als weiteres Standbein von Americas Silver corp. an Bedeutung gewinnen ...
... plus die daraus resultierenden erweiterten Synergieeffekte ...
:-)  

24.08.17 20:27
1

1718 Postings, 5171 Tage BaseNews

Super Bohrergebnisse.  

25.08.17 12:07

3975 Postings, 2790 Tage dafiskosIrgendwie ...

... fehlen mir hier die schlechten Nachrichten, ist ja schon richtig bedenklich ....;-)
Beste Grüße an alle !
 

25.08.17 23:01

2009 Postings, 1743 Tage H123sscheinbar

müssen wir uns hier begnügen mit guten nachrichten, und steigendem kurs.  

28.08.17 20:57
1

1718 Postings, 5171 Tage Baselange

haben wir gewartet und nun scheint es endlich los zu gehen.
 

30.08.17 07:31
1

3975 Postings, 2790 Tage dafiskosZink, Blei, Silber, Kupfer

Sind halt wichtige Basics der Menschheit. Schon lange.
Und werdens vermutlich auch noch lange bleiben.

Beste Grüße an alle Americas Silver Corp. Investoren !  

31.08.17 18:33
2

3975 Postings, 2790 Tage dafiskosAn solchen Tagen wie heute

sieht man schön die Auswirkungen der Tatasache, daß es hier nur knapp 40 Mio Shares gibt.
Davon sind etwa die Hälfte in festen großen Händen und auch die allermeisten vom Rest wollen nicht wirklich ans Verkaufen denken ....
.... danke, ihr Mit- Investoren.
Das tut auch dem Unternehmen gut.  

31.08.17 18:37
1

1718 Postings, 5171 Tage Basestimmt

ich verkaufe erst zweistellig.
und wenn silber wirklich mal wieder richtung 40 oder 50$ geht dann für 20?  

31.08.17 22:18
1

2009 Postings, 1743 Tage H123s10.-

reichen mir vollkommen.  

01.09.17 08:38

3975 Postings, 2790 Tage dafiskosBeides

gar nicht mehr sooo unwahrscheinlich.
Zumal ein Finanz- und / oder Währungsreset, egal wo und wie und wann, doch auch immer wahrscheinlicher wird (aber nur mM).
Und Americas Silver corp. hat dann damit auch eigentlich nur mittelbar zu tun. Wird halt aber die Auswirkungen spüren (dürfen!). Wie wir alle.  

01.09.17 14:44

2009 Postings, 1743 Tage H123snimmt sie

das hoch von 2016 in einem zug?  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | 9  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben