SMI 10'073 -0.6%  SPI 12'943 -0.6%  Dow 29'259 -1.1%  DAX 12'228 -0.5%  Euro 0.9566 0.6%  EStoxx50 3'343 -0.2%  Gold 1'625 -1.2%  Bitcoin 19'004 2.9%  Dollar 0.9961 1.4%  Öl 84.2 -2.9% 

Der USA Bären-Thread

Seite 6218 von 6224
neuester Beitrag: 26.09.22 09:42
eröffnet am: 20.02.07 18:45 von: Anti Lemmin. Anzahl Beiträge: 155587
neuester Beitrag: 26.09.22 09:42 von: Noergeli Leser gesamt: 20928600
davon Heute: 1642
bewertet mit 465 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 6216 | 6217 |
| 6219 | 6220 | ... | 6224  Weiter  

27.07.22 17:39

75638 Postings, 6718 Tage Anti LemmingSo leergefegt, wie der Arbeitsmarkt

demographiebedingt ist, wird das wohl keine Ausnahme bleiben.  

27.07.22 20:17
1

3917 Postings, 2177 Tage KatzenpiratHier ein treffender Kommentar,

weshalb die FED im Gegensatz zur EZB handlungsfähig ist.

"... droht keine Energiekrise...", das erinnert mich an irgendetwas... mhhh.... ah, das gehört ja in den anderen Thread.
 
Angehängte Grafik:
screenshot_2022-07-27_at_20-12-....png (verkleinert auf 53%) vergrößern
screenshot_2022-07-27_at_20-12-....png

27.07.22 20:22
5

75638 Postings, 6718 Tage Anti LemmingEs gibt noch einen dritten Grund

3. Mit beherzten Dollar-Zinserhöhung schaufelt die Fed dem Euro das bereits durch die US-Sanktionspolitik vorgewärmte Sterbebett. Eben weil die EZB nicht "mitziehen" kann.  

27.07.22 20:24

75638 Postings, 6718 Tage Anti Lemmingäh, vorgekühlte Sterbebett...

27.07.22 21:35
2

75638 Postings, 6718 Tage Anti LemmingUS-Börsen feiern den Niedergang

der europäischen Konkurrenz (siehe # 428/429).  
Angehängte Grafik:
2022-07-....jpg (verkleinert auf 91%) vergrößern
2022-07-....jpg

27.07.22 21:45

3917 Postings, 2177 Tage KatzenpiratPressekonferenz

Powell eiert um 20.30 Uhr wie gewohnt rum. Obwohl er weitere Zinsschritte ankündigt, brechen die Edelmetalle  während seiner Rede nach oben aus. Vermutlich wegen dieses Idioten-Satzes von ihm:

"Es könnte wahrscheinlich angemessen sein die Höhe der Zinsanhebungen ab einem bestimmten Zeitpunkt zu verlangsamen."

https://finanzmarktwelt.de/...ll-headlines-der-pk-live-feed-2-241206/

Ausbruch Silber während Rede Powell:
 
Angehängte Grafik:
screenshot_2022-07-27_at_20-55-....png (verkleinert auf 87%) vergrößern
screenshot_2022-07-27_at_20-55-....png

27.07.22 22:39
1

75638 Postings, 6718 Tage Anti LemmingDie Edelmetalle wissen nach starken

Zinserhöhungen wie heute oft nicht wohin mit ihrem Kurs.

- Einerseits zeigt die hohe Inflation, die Auslöser der Zinserhöhungen ist, dass Fiat-Geld wertlos wird.

- Andererseits gibt es auf Edelmetalle keine Zinsen, im Gegensatz zum US-Dollar, der ab heute 0,75 % mehr einbringt (mit Erwartung weiterer Zinsanstiege bis 3,4 %.)

Die Gretchenfrage lautet daher: Sind Edelmetalle blöder sind als ihre Trader, oder sind die Trader noch blöder als die Edelmetalle?
 

28.07.22 11:10

75638 Postings, 6718 Tage Anti LemmingEuro fällt unter Parität zum Schweizer Franken

 
Angehängte Grafik:
2022-07-....jpg (verkleinert auf 52%) vergrößern
2022-07-....jpg

28.07.22 14:21

113 Postings, 350 Tage NoergeliDann haben die Schweizer ein Problem

oder die SNB. Muss wieder tüchtig kaufen.  

28.07.22 14:48

113 Postings, 350 Tage NoergeliDie Marktreaktion auf die gestrige

Zinserhöhung durch die FED war eindeutig. Man rechnet fest damit, dass die Zinserhöhungen nicht in gleichem Tempo weitersteigen oder sogar ganz aufhören, wenn die FED Angst vor einer Rezession bekommt. Das könnte eine böse Fehleinschätzung sein.  

28.07.22 14:54
2

3917 Postings, 2177 Tage KatzenpiratUSA rutscht in Rezession, BiP -0.9 statt +0.5 %

 
Angehängte Grafik:
screenshot_2022-07-28_at_14-52-....png (verkleinert auf 53%) vergrößern
screenshot_2022-07-28_at_14-52-....png

29.07.22 00:01
1

3917 Postings, 2177 Tage Katzenpirat"Die Gretchenfrage lautet daher..."

Nein, sie lautet anders: "Sind die Trader sogar noch cleverer als die Edelmetalle?"

Nach dem Tag heute würde ich sagen, ja. Silber hat nochmals 4 % zugelegt heute. Die Reaktion in meinem Silberminen-/Explorerdepot war ein Gewitter.

Wir stecken zurzeit nicht nur in einer Stagflation, sondern sogar in einer Rezflation (Rezession + Inflation). Ein gutes Umfeld für EM. Ich will hier nicht missionieren und verziehe mich auch gleich wieder, aber jetzt wäre der Zeitpunkt...

Meine Top 12 Performer im Minendept heute. Brachial. Es kann gut sein, dass wir nochmals tauchen müssen, aber es zeigt das Potential.

(Keine Handlungsempfehlung)

 
Angehängte Grafik:
screenshot_2022-07-28_at_23-45-....png (verkleinert auf 43%) vergrößern
screenshot_2022-07-28_at_23-45-....png

29.07.22 15:16
1

75638 Postings, 6718 Tage Anti LemmingOkay, es steigt. Aber es bleibt Gezocke.

29.07.22 20:41
1

2824 Postings, 378 Tage isostar100kupfer

kupfer ist das klassische industriemetall und der kupferpreis ein guter indikator für die weltwirtschaft. seit dem tief hat der preis bereits wieder 10% gutgemacht.
 
Angehängte Grafik:
screenshot_2022-07-29_at_20-37-....png (verkleinert auf 27%) vergrößern
screenshot_2022-07-29_at_20-37-....png

30.07.22 13:33

75638 Postings, 6718 Tage Anti Lemmingkupfer (2)

Wirecard hatte sich auch ganz ausgezeichnet erholt, von 95 (rot) auf 158 (grün) Euro.


 
Angehängte Grafik:
chart_all_wirecard.png (verkleinert auf 54%) vergrößern
chart_all_wirecard.png

31.07.22 13:05

22261 Postings, 7621 Tage lehna#29 Nanana AL

""Mit beherzten Dollar-Zinserhöhung schaufelt die Fed dem Euro das bereits durch die US-Sanktionspolitik vorgewärmte Sterbebett.""


Der Exportnation Deutschland kann es nur recht sein, wenn der Euro schwächelt. Damit ihre Produkte trotz hoher Löhne von der Welt weiter abgenommen werden.
ariva.de
Energieimporte werden natürlich teurer.
Aber das ist durchaus von Vorteil für das Klima. Der Michel wird dadurch mit seinem protzigen SUV nicht mehr so oft durch die Gegend gondeln und haufenweise CO2 absondern.
Und im Winter nur im Leibchen vor der Glotze hocken, ist dann wohl auch out.
Ok, Medien verängstigen Hinz und Kunz rund um die Uhr vorm Winter.
Aber ich seh das nicht so eng.
Schliesslich wird Putin nmM auch weiter Gas pumpen. Um seinen Krieg zu finanziern und seine Oligarchen bei der Stange zu halten...



 

31.07.22 13:28
1

2824 Postings, 378 Tage isostar100#441

wenn man nur lange genug sucht findet man immer einen (un-)passenden vergleich.



ist auch viel einfacher als das eigene weltbild anpassen zu müssen....  

31.07.22 22:55

75638 Postings, 6718 Tage Anti LemmingFreut mich, dass es mir gelungen ist,

dich zu ärgern ;-)  

01.08.22 08:34

113 Postings, 350 Tage NoergeliDas wird auch Auswirkungen

auf Deutschland haben: https://www.nzz.ch/wirtschaft/...ht-im-winter-ein-blackout-ld.1695806

Frankreich wird nicht aushelfen können, wenn es in D eng werden sollte. Im Gegenteil, die werden auch jeden Kubikmeter Gas, den sie verstromen können, nicht weiterleiten.

Die einseitige Ausrichtung auf Atomkraft wird Frankreich auch in Zukunft viel Geld kosten, dabei hat man so viel Küste, um Windräder zu bauen, und im Süden sind Solaranlagen interessant. Ideologie vor Vernunft. Es gibt nichts teureres als Atomstrom.  

02.08.22 12:39
3

75638 Postings, 6718 Tage Anti Lemmingich poste hier in letzter Zeit wenig,

bin aber faktisch bärisch gestimmt wie zuletzt 2007.

Die sich mMn anbahnende Krise wird vor allem Europa treffen und ist im Wesentlichen eine Folge der Russlandsanktionen, mit denen sich Europa - via Energiepreis-Explosion - selber ins Knie geschossen hat.

Es ist im Grunde eine politische Krise, denn mit Öffnung von Nord Stream 2 wären alle Energieprobleme passé.

Und weil es eine politische Krise ist, poste ich dazu seit geraumer Zeit vorwiegend im Ökonomenthread, in dem es (noch) stärker als hier im Bärenthread um die politischen Hintergründe geht.

https://www.ariva.de/forum/...ngsfrage-472111?page=6524#jumppos163104  

02.08.22 13:17
3

113 Postings, 350 Tage NoergeliDer Ökonomenthread ist

Freakshow und bestes Beispiel dafür, wie Kommunikation und Ausstausch im Netz nicht! funktionieren sollten.  

02.08.22 18:36
2

75638 Postings, 6718 Tage Anti LemmingFast ganz Ariva ist so

02.08.22 18:44

56712 Postings, 5548 Tage heavymax._cooltrad.yeep @AL: wenn wir pol. wollten könnten wir im Gas

quasi schwimmen, Nord Stream 2 machte es sofort möglich.
Nur dumm das wir lieber das 10x teurere Fraking-US-Gas kaufen, welches zudem noch mittel schweröl-tanker übern atlantik vershippert werden muß. Ökologisch erste grüne-sahne..
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

02.08.22 18:50
1

75638 Postings, 6718 Tage Anti Lemmingmeinst du freaking gas?

to freak out (engl.) = ausflippen (dt.)  

Seite: Zurück 1 | ... | 6216 | 6217 |
| 6219 | 6220 | ... | 6224  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  4 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Canis Aureus, Drattle, Leronlimab, Mister86