AMC Entertainment Holdings 2.0 - Todamoon?!?

Seite 1 von 1723
neuester Beitrag: 30.01.23 13:27
eröffnet am: 19.03.21 15:31 von: The Uncecso. Anzahl Beiträge: 43066
neuester Beitrag: 30.01.23 13:27 von: Frei21 Leser gesamt: 11449835
davon Heute: 11606
bewertet mit 120 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1721 | 1722 | 1723 | 1723  Weiter  

19.03.21 15:15
120

96 Postings, 682 Tage The UncecsorerAMC Entertainment Holdings 2.0 - Todamoon?!?



Dieser Thread soll in erster Linie zum offenen und freien Meinungsaustausch über die AMC Entertainment Holdings AG und auch zur Unterstützung der Bewegung unserer amerikanischen Freunde dienen.    
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1721 | 1722 | 1723 | 1723  Weiter  
43040 Postings ausgeblendet.

30.01.23 09:33
1

1996 Postings, 1353 Tage Palatino NFich würde

den Druck bei AMC nicht unterschätzen. Oftmals ist es so das es auch da steigt, wo man es nicht erwartet. Hin und her hüpfen ist oftmals blödsinn.  Dennoch bin ich weiterhin gegen das Proposal.  

30.01.23 09:34

1996 Postings, 1353 Tage Palatino NFInsofern

bei allem Ärger verkauft keiner AMC für Ape. Blödsinn ist das für die Bewegung. Nur meine Meinung.  

30.01.23 09:34
4

335 Postings, 569 Tage MHMsportLieber Palatino NF,

jetzt atme doch mal bitte durch! Ich denke, dass ich in den vergangenen Wochen einige Einschätzungen abgegeben habe und auch ein paar Szenarien, die ich prinzipiell für möglich halte, aufgezeigt habe. So wie viele andere übrigens auch. Wenn du das gelesen hast, weißt du auch, dass ich eben nicht alles gut finde, was getan, geplant und kommuniziert wurde. Allerdings habe ich keine Veranlassung, tagtäglich emotionsgeladen umherzupoltern. Sowas kommt tatsächlich auch mal bei mir vor, idR aber dann dort, wo ich Verantwortliche erreiche und Antworten oder Änderungen erwirken kann.
Und klar wollen wir hier alle das, was gut ist für das Shareholder Value. Ganz schlecht für dieses wäre aber ein Versagen im Tagesgeschäft und das kann man AA bei aller berechtigten Kritik nun wirklich nicht vorwerfen.

Eine Bitte noch: Wenn du einen Link wie bei #43036 einstellst, der ggf. noch einen umfangreichen Anhang hat, gib doch bitte einen kurzen Abriss zum Sachverhalt.  

30.01.23 09:40
4

1901 Postings, 1355 Tage Graf RotzJe schneller

sich APE an AMC annähert, desto eher dürfte das APE Momentum fallen. Auch dürfte bald in den Vordergrund rücken, dass AA nach der Umwandlung viele Aktien verkaufen wird. Daher denke ich, dass die Gambler vor der Abstimmung wieder aussteigen werden, von der Abstimmung versprechen sie sich wohl nichts, außer, dass das Shorten der "Freunde" wieder verstärkt losgehen wird und sie dann diese Abwärtswelle mitreiten...  

30.01.23 10:07
2

782 Postings, 482 Tage TheCat@Graf R. sehe ich ähnlich

Obwohl ich aus Anlegersicht verschiedene Aktionen seitens AA nicht gut finde und auch grundsätzlich die schlimmsten Möglichkeiten in Betracht ziehe, muss man auch die andere Sichtweise betrachten. Im Kampf gegen die HF’s ist seine Handlungsweise bisher eher gegen uns gerichtet. Das betrifft auch die Umwandlung und den Re-Split. Ok, ist nun mal so…

Nun möchte ich aber Adam Aron ein wenig in Schutz nehmen (aus einem anderen Blickwinkel betrachtet).

Aus seiner Sicht, ohne Rücksicht auf (unsere) Verluste, kann sich AMC mit der Aktion schneller entschulden. Wie dringend dieses ist, kann ich nicht beurteilen. Eine Insolvenz steht momentan nicht an, oder würde man dann in andere Bereiche investieren wollen? Wenn das Geld in die Entschuldung fließt, wird auch AMC neu bewertet werden, dann sind steigende Kurse zu erwarten. Wie weit der Kurs bis dahin nach der KE fallen wird, kann keiner voraussagen. Ebenso wenig, wie weit der Kurs anschließend steigen muss, damit mancher hier seine Verluste ausgleichen kann und wie lange es dauern wird. Auf die HF Situation danach möchte ich jetzt nicht nochmal eingehen. Wie man sich positioniert, muss jeder für sich entscheiden.

Nur meine Meinung!
 

30.01.23 10:08
1

335 Postings, 569 Tage MHMsport@Graf Rotz

In diesem Zusammenhang bin ich immer noch der Auffassung, dass vor der Umwandlung die Short-Positionen in APE glattzustellen sind. Ich hatte die Argumente hierzu in der Vergangenheit ausgeführt. Dafür bleibt nach der Abstimmung (sofern diese pro Umwandlung ausgeht) auch noch der Zeitraum bis zum Tag der Umwandlung. Die offizielle Short-Quote ist zwar überschaubar, aber spannend wird dann, wie es mit den ungedeckten Leerverkäufen aussieht. Wenn da eine hinreichende Menge auszugleichen ist und keine Tricks angewendet weren können, könnte APE auch den AMC-Kurs vorübergehend übertreffen und/oder AMC mit nach oben ziehen. Genauso könnte, wenn ich mich nicht täusche, AMC noch eine paar APEs auf den Markt werfen und dadurch die Kasse füllen.  

30.01.23 10:18
1

124 Postings, 651 Tage Better_be_greenKurz zusammengefasst für HF und Shorties

Ich an Eurer Stelle würde die aktuelle Kursschwäche  bei AMC nutzen zum Covern.
Denn zu den Agrohodlern kommen nun die Gambler und Zugaufspringer bei APE. Zusätzlich gibt's neues Spielgeld im Januar und Februar zumindest in weiten Teilen der Industrie Deutschlands, heißt Inflationsausgleichsprämie. Das will investiert werden.
Downsidepotential bei AMC: schlappe 5€
Upsidepotential bei AMC: ToDaMoon
Upsidepotential bei APE: ToDaMoon

 

30.01.23 10:25

4931 Postings, 2814 Tage s1893PreMarket ca. 2,34 $

30.01.23 10:45
1

5489 Postings, 2028 Tage Bullish_HopeApes heute nachgefragt.....

Kundentrades
Die meistgehandelten Wertpapiere von comdirect Kunden, die mehrheitlich internationale Aktien handeln oder besitzen, waren am 30.01.2023 bis 10:03 Uhr:
Kundentrades

     Käufe       WKN§akt. Kurs Diff. zum Vortag Aktion
Tesla Inc. Registered Shares DL-,001 A1CX3T 162,32 -0,84%
Kauf/Verkauf
AMC Entertainment Holdings Inc Dep.Sh.rp.. A3DSW5 2,165 +23,43%

Kauf/Verkauf
PNE AG Namens-Aktien o.N. A0JBPG 17,30 -15,40%
Kauf/Verkauf

 

30.01.23 11:35

1996 Postings, 1353 Tage Palatino NFWes Christian schreitet eventuell ein

mit Einstweiligen Verfügungen?
Zitat
Wir korrespondieren mit Wes über zusätzliche Leitlinien in Bezug auf RS und Aktienzählungsdaten, einschließlich einstweiliger Verfügungen.
https://twitter.com/RelaxingMusicC7/status/1619753773433507841  

30.01.23 11:47
1

1996 Postings, 1353 Tage Palatino NFmein Kommentar

finde ich gut, denn da könnte man die Share Intel Zählung als Bedingung vorher einbauen z.B.  

30.01.23 12:09
9

989 Postings, 642 Tage DePartUre#43052 Palatino

Zitat:

mein Kommentar

finde ich gut

Was versuchst du eigentlich uns bzw. den Teilnehmern hier zu vermitteln. Nicht das du schon genug Stimmungsmache durch Spam und FUD verbreitest, jetzt bewertest du auch noch deine eigenen Kommentare ....nur damit man dann auf den Twitter Link klickt und nachschaut was du geschrieben hast ?

@TU:  reicht es nicht langsam? Wieviele von den *alten* sollen noch gehen, damit dem Einhalt geboten wird?

 

30.01.23 12:12

1996 Postings, 1353 Tage Palatino NFDePartUre

ich weiß nicht was du als Adam Aron Fanclub Captain gegen Wes Christian und Apes hast die besorgt sind, dass die MOass von AA zerstört wird. Akzeptiere es und fertig!  

30.01.23 12:14

1996 Postings, 1353 Tage Palatino NFVor allem

ist das nur wieder ein Update von Wes Christian und seiner Gruppe der Twitter Kommentar. Das man das nicht gerne als AA Fanclub lesen will und blind ihm folgt, ist nicht meine Haltung sorry.  

30.01.23 12:29
1

1996 Postings, 1353 Tage Palatino NFbezüglich FUD

Was hat der Twitter Kommentar bei Naked Truth mit FUD zu tun?
DePartUre außer das du vielleicht der Meinung bist, dass dir das einen Strich durch die Rechnung macht beim Vorgehen von Resplit und Cusip, was deiner Meinung nach erfolgreich ist?
Du solltest einfach mal aufhören mit deinen unmöglichen Unterstellungen!
Vor allem was hat das damit zu tun sich auszutauschen. Leben wir noch in der DDR wo nur eine Meinung und zwar deine pro Adam Aron 100% zählt? Deine Meinung kenne ich. Ich persönlich finde die uninteressant, aber dennoch lasse ich Sie stehen. Gehört halt zum Meinungsaustausch dazu und muss man mit leben.
 

30.01.23 12:35
4

22 Postings, 704 Tage Robert NestaPala...

Was zum Geier ist los mit dir. Jeder, also wirklich jeder hier kennt deine Meinung, jetzt reichts echt mal...  

30.01.23 12:40

1996 Postings, 1353 Tage Palatino NF@Robert Nesta

Was hat der Kommentar mit Naked Truth damit zu tun mit meiner Meinung hier ins persönliche direkt rumzupoltern. Das war eine Info.Ich kann mir nur denken was das auf sich hat. Man ist anderer Meinung und versucht persönlich anzugreifen. nix anderes. Ich für meinen Teil werde das jetzt ignorieren und mich auf die Infos konzentrieren. Von mir aus können andere dann wütend sein, weil die Infos nicht gefallen. Mir egal! Ich könnte mich auch ärgern über manche Lobgesänge. Habe dazu echt keinen Bock mehr und ignoriere es entsprechend und schreibe nur meine Meinung und Info rein. Das hat man davon, wenn Austausch nicht möglich ist.  

30.01.23 12:46
5

70 Postings, 597 Tage MooncamperEs wurde

Doch prophezeit, dass er bald seine eigenen Post beantwortet o. beurteilt.

Hat er schon sein Ziel erreicht oder warten wir noch bis das hier absolut keinen Mehrwert mehr hat?  

30.01.23 12:48
2

70 Postings, 597 Tage MooncamperEndlich

Haben einen Captain unseres Fanclubs!
Auf ins Ungewisse!  

30.01.23 12:53

476 Postings, 1431 Tage scalper32kann dieser

Post mehr "Interessant" Sterne erhalten als die der üblichen Verdächtigen hier zusammen    

30.01.23 13:03
5

26 Postings, 453 Tage martinsonDanke DePartUre

du triffst den Nagel auf dem Kopf! Wie oft soll der kleine rotzige Bengel noch in Schutz genommen werden? Es mag sein, dass auch mal ein interessanter Post dabei ist, aber die inflationäre Flut seiner Postings sind bestimmt durch FUD, Hetze und maximale Dummheit. Wenn alle Warnungen nicht zu helfen scheinen, gibts nur eine Lösung!  

30.01.23 13:07

1996 Postings, 1353 Tage Palatino NFzu meinen Link

gerne nochmal die wichtigen Punkte der Inhalte geschrieben. Ja, gebe zu mit einem Satz war die Info etwas zu wenig.
Zitat von meinem Link vorhin:
Meine erste Frage war, WARUM SIND diese Vorschläge jetzt voneinander abhängig. Nachdem ich das gelesen hatte, war es mir glasklar. P1 ist die Tür zu mehr DILUTION und es ist der Weg für @CEOAdam
ALLE 5B APE-Aktien durch Umwandlung und umgekehrten Aktiensplit ZU ÜBERNEHMEN.
P1 wird also die ausstehenden Aktien von AMC AFTER RS & CONVERSION auf 550 Millionen setzen (ungefähr das, was wir JETZT haben).
Und P1 macht es möglich, alle 5B APE wieder in AMC umzuwandeln – was den aktuellen AMC Float um den Faktor 10 verwässert.
4 Monate später, nachdem die Verwässerung bereits den Shareholder Value vernichtet hat, versichert Adam Aron  uns noch einmal ein „letztes Lachen“. Der Preisunterschied zwischen AMC und APE ist zu groß, deshalb müssen sie ihn zurückrechnen. Ganz zu schweigen von dem GRUND, WARUM APE so niedrig gehandelt wird.Er gibt vor, „mit uns zu fahren“
Nachdem APE für ein paar Cent eingetauscht wurde, werden diese Vorschläge den AMC-Free-Back-Float auf ca. 144 Mio. Aktien mit der ERLAUBNIS, AMC-AKTIEN WIEDER BIS ZU 550 Mio. ZU VERWÄSSERN. Was war der Zweck von APE?
VERWÄSSERUNG UND STEHBARE STIMMKRAFT VON RETAIL-AKTIONÄREN!
BOD ist NICHT auf der Einzelhandelsseite
https://twitter.com/Alexand89683221/status/1619862357202829312  

30.01.23 13:15
1

308 Postings, 642 Tage SeewölfinDer Brief von Wes Christian

Mich interessiert, ob AA sein Schreiben ignoriert oder beantwortet hat, und wie es weitergeht.
Irgendwelche sattelfesten News dazu?
Den (auch hier zu vernehmenden) Stimmen JETZT  Ape zu kaufen (und ggfs. AMC zu verkaufen) begegne ich mit Skepsis. Hat in der Vergangenheit meist zum Gegenteil des Erhofften geführt.

Nur meine Meinung.
 

30.01.23 13:17
2

375 Postings, 1313 Tage RambokryptoKeine Ahnung

was ein gewisser User hier nimmt, aber von dem Zeug möchte ich auch was haben, das bringt scheinbar auch die letzte Zelle zum Erliegen...  

30.01.23 13:27

107 Postings, 535 Tage Frei21@ MHMsport #43044

Du hattest nach dem groben INhalt des Links von "Alexander Honnold" gefragt, den unser Nachrichtensprecher gepostet hat.

Da mein Englisch nicht so gut ist, ist mir bestimmt etwas entangen, aber ich habe da nur folgende Argumentation herausgelesen:
- Antara - ein Hedgefond, welcher Short bei AMC sei - wird FÜR die Abstimmung sein.
(Was für uns KLeinanleger dann bedeutet, dass es deshalb AUTOMATISCH schlecht ist - zumindest wird es suggeriert)
- dann wird erläutert, dass der Reverse Split nur in Verbindung mit dem APE-Tausch stattfinden wird.
- dann wird angedeutet, dass Adam Aron nicht sonderlich viel Glück in seinen finanziellen Entscheidungen hatte, welche dem Retail-Invester keinen Mehrwert brachte (Einführung APE, Verkauf zu ramschkursen... das bekannte halt, was Palatino hier bestimmt schon einmal geschrieben hat.)
- Dann wird darauf hingewiesen, dass wir durch die 5 Milliarden APE (später 500 Millionen APE) zum einen unser Mitbestimmungsrecht weniger sein wird (da alle bisher ausgegebenen Aktien ja ca 150 Millionen betragen) und natürlich auch ein großer Wertverlust für uns gegeben sein wird.
Auch das hatte TU ?vorgestern? schon besorgt geschrieben.
- Die Verramschung der APE - und das wurde hier auch schon geschrieben - diente zeitgleich dem Einkauf von Stimmen, damit die Abstimmungspunkte im Sinne von AMC (den Vorstellungen des Vorstandes) durchgehen werden.

Zuletzt ging es wohl nicht um die Interessen der Retailer, sondern auch um deren Entmachtung.

- und es wurde angemahnt, dass nichts in Bezug "Kampf gegen die Naked Shorts" in dem Proposal stünde.

Zumindest habe ich den Text in etwa so verstanden - kann aber auch falsch sein.

Für mich leichter zu vestehen war:

Übrigens hat der Youtuber "von Steuben" heute Nacht ein Video erstellt, in dem er das ganze auf Deutsch darzustellen versuchte. Er bestätigt die Einschätzung von TU, dass das ganze echt schwer zu verstehen ist.
Zwischenzeitlich ist es daher etwas schwammig. Aber in meinen Augen lohnt es dennoch sich das ganze anzuschauen.
Übrigens ist er nicht so pessimistisch bezüglich der gesamten Situation - ohne dass er das in dem Video auszudiskutieren versucht.

Wen es interessiert:
https://www.youtube.com/watch?v=HzxxdzSfZGA
die anderen können das einfach ignorieren.

(ebenfalls sehr interessant war auch das Video, in dem er eine Analyse eines anderen Investorts vorliest:
https://www.youtube.com/watch?v=L6NFUCaODFk&t=27s
ich fasse es nicht zusammen: wer gerade im Auto auf dem Heimweg ist, kann sich das gut anhören. Diese Analyse ist schon vor ein paar Wochen erstellt worden, so dass die INfos daraus teilweise überholt sein können..  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1721 | 1722 | 1723 | 1723  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  10 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: hammerbuy, katzenbeissser, mg90, nick_halden, Niko22, schubbiaschwilli, RichyBerlin, Rizzibizzi, Roothom, Stadtaffe80