Ariva-Börsenspiel Investor 2020-Tricks und Tipps!

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 09.02.22 18:05
eröffnet am: 03.01.20 12:13 von: 10MioEuro Anzahl Beiträge: 40
neuester Beitrag: 09.02.22 18:05 von: 10MioEuro Leser gesamt: 6959
davon Heute: 6
bewertet mit 9 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  

03.01.20 12:13
9

Clubmitglied, 5841 Postings, 6572 Tage 10MioEuroAriva-Börsenspiel Investor 2020-Tricks und Tipps!

Da die  Ariva-Techniker es nicht verbessern können/wollen, damit alle bei diesen Spiel gleiche Chancen haben...  
Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  
14 Postings ausgeblendet.

08.01.20 11:30

5246 Postings, 4272 Tage neverenough#19 ja hatte dich mit tausendmark verwechselt

09.01.20 10:35
1

5246 Postings, 4272 Tage neverenoughAlso

Die vorderen Plätze, und auch Letztjahresgewinner (wie weit zurück das schon geht weiss ich nicht) betreiben dieses "Spielchen" diesen "Systemfehler" auszunutzen fast alle.
Habe jetzt auch den Fehler gemeldet, mit der Bitte mich aus dem diesjährigen Spiel zu löschen, obwohl es bereits meine zehnte Teilnahme in Folge ist. Wahrscheinlich habe ich zehnmal gegen solche "Lückenausnützer" spielen müssen. Das aller Bitterste ist jedoch, dass die Lücke die mich mal auf Platz 1 gebracht hat, nachträglich korrigiert wurde.  

10.01.20 09:25

2505 Postings, 3590 Tage SkeptikerVsOptimis.Die Liquidation des Sondervermögen SEB

SEB ImmoInvest
Nachdem die Kapitalverwaltungsgesellschaft Savills Fund Management GmbH das Verwaltungsrecht gekündigt hat, befindet sich das Sondervermögen SEB ImmoInvest seit dem 07. Mai 2012 in Liquidation. Mit Ablauf der Kündigungsfrist am 30. April 2017 ging das treuhänderisch für die Anleger gehaltene Eigentum an den Vermögensgegenständen des Sondervermögens per Gesetz auf die Depotbank CACEIS Bank S.A., Germany Branch über.

Die Verwahrstelle CACEIS hat nach dem 30. April 2017, 24 Uhr, die Aufgabe, die im Sondervermögen verbliebenen Vermögensgegenstände unter Wahrung der Interessen der Anleger und nach den Vorgaben der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) innerhalb von drei Jahren zu veräußern. Die Verwahrstelle hat nicht den Auftrag zur dauerhaften Verwaltung, sondern zur Auflösung des Sondervermögens und zur Verteilung der Erlöse an die Investoren. Die Verwahrstelle ist nach den Vorgaben der BaFin dabei verpflichtet, die übergegangenen Vermögensgegenstände „zum bestmöglichen, am Markt realisierbaren Verkaufspreis zu veräußern“ (BaFin Schreiben GZ WA 42-Wp-2136-2012/0039 vom 27. November 2012, abrufbar unter https://www.bafin.de), sie unterliegt aber sonst keinen Vorgaben bezüglich der Höhe der zu erzielenden Erlöse. Insbesondere ist sie nicht an den letzten festgestellten Gutachterwert gebunden.

Um diese Aufgabe effizient lösen zu können, hat die CACEIS die Savills Fund Management GmbH mit der operativen Durchführung von Teilaufgaben beauftragt. Dieses Mandat umfasst sowohl die Verwaltung der Immobilien als auch die Unterstützung beim Verkauf der Immobilien, wodurch die Kontinuität in der Betreuung des Fonds sichergestellt ist. In dieser Eigenschaft hat die Savills Fund Management GmbH den Auftrag, die bisherigen administrativen Aufgaben im Hinblick auf den Fonds, beispielsweise die Verwaltung der Objekte und die Fondsbuchhaltung, weiterhin vorzunehmen und die Verkaufsanstrengungen bezüglich der verbliebenen Objekte unter den oben genannten, geänderten rechtlichen Bedingungen fortzusetzen, sowie im Sinne der Anleger den Abschluss vorzuschlagen und so vorzubereiten, dass CACEIS die Verkaufsunterlagen prüfen und die finale Verkaufsentscheidung fällen kann.

PS: Wird dennoch real gehandelt an den Börsen.  

10.01.20 09:43

2505 Postings, 3590 Tage SkeptikerVsOptimis.Über Ausschüttungen etwas Geld zurück!

Fazit:
Mir tun die Anleger leid die sehr  viel Geld mit diesem offenen Immofond verloren haben.
Vor 5 Jahren war ein Anteil  noch für € 51,-- wert.
Wie so viele dieser meist offenen Immofonds werden diese inzwischen abgewickelt nach dem es einige Jahre gut ging.
Über Ausschüttungen wurden bisher zumindest die entschädigt, die dieses Papier gehalten hatten.  

10.01.20 09:59

2505 Postings, 3590 Tage SkeptikerVsOptimis.Wichtiges zum Schluss, der Fond ist geschlossen!

Bitte stürzt euch nicht unüberlegt in den Fond,
was im Spiel funktioniert ist im realen nicht möglich.

https://www.savillsim-publikumsfonds.de/fileadmin/...mmoInvest_QA.pdf  

10.01.20 10:03

2505 Postings, 3590 Tage SkeptikerVsOptimis.Zurück zu den Tipps und Tricks von 10 Mio.

Können Anteile weiterhin über die Börse verkauft werden?

Solange Anteile des SEB ImmoInvest im Freiverkehr einer deutschen Börse gehandelt werden,
können die Anteile auf diesem Weg veräußert werden. Die Depotbank hat jedoch keinen Einfluss
darauf, ob ein Anteilhandel im Freiverkehr in Zukunft stattfindet. In diesem Zusammenhang gilt es zu
beachten, dass es sich bei Börsenkursen nicht um den täglich auf Basis der gesetzlichen Grundlagen
ermittelten Rücknahmepreis der Kapitalanlagegesellschaft handelt. Der offizielle Rücknahmepreis wird
weiterhin börsentäglich auf http://www.savillsim-publikumsfonds.de veröffentlicht. Börsenkurse
hingegen kommen ausschließlich durch Angebot und Nachfrage zustande und sind nicht an den
Anteilwert, der von der Kapitalanlagegesellschaft zusammen mit der Depotbank ermittelt wird,
gekoppelt. Informationen zu den Chancen und Risiken eines Kaufs oder Verkaufs von Anteilen über
die Börse erhalten Anleger bei ihrem Anlageberater.  

10.01.20 10:10

2505 Postings, 3590 Tage SkeptikerVsOptimis.habe fertig, wo ist nun mein Preis?

Wünsche euch ein erfolgreiches und vor allem gesundes Jahr 2020.

Polarisiert nicht, sondern sucht Wege.
Ertragt Meinungen anderer!

Euer SkeptikerVsOp.
 

10.01.20 15:56
1

357 Postings, 1756 Tage RocketScienceWirde hier wirklich betrogen.

Es gibt einfach keine Liebe mehr unter den Menschen. ;_;  

12.01.20 11:59
1

415 Postings, 4759 Tage birra"Nette Erfahrung"

Ich bin letztes Jahr 25.igster geworden ohne jeden Pfusch, fast ausschließlich mit deutschen Nebenwerten....
ich hatte mich gewundert wie einige es schaffen hunderte von Prozenten plus zu erwirtschaften...
...da wäre ich ja bestimmt unter die ersten 10 gekommen, schön für mich...
..aber wenn's so weiterläuft mache ich nicht mehr mit

Gruss Birra  

12.01.20 17:25

4501 Postings, 3254 Tage centsucherEs ist ein Systemfehler!!

SEB ImmoInvest: Aktuelle Situation

14.11.2019 SEB ImmoInvest P News

Aus gegebenem Anlass möchten wir darauf hinweisen, dass die Abwicklung des SEB ImmoInvest weiterhin planmäßig voranschreitet und sich keinerlei Veränderungen im Liquidationsprozess ergeben haben. Dies bedeutet, dass Anteile weiterhin nicht zurückgenommen werden, sondern Anteilseigner freie Liquidität aus ordentlichen Erträgen sowie aus Veräußerungserlösen durch den Verkauf der Immobilien in der Regel in halbjährlichem Turnus auf gewohntem Weg ausgeschüttet bekommen.

https://www.savillsim-publikumsfonds.de/de/fonds/...tuelle-situation/


 

12.01.20 17:27

4501 Postings, 3254 Tage centsucherSomit ist ein Verkauf

über die Fondgesellschaft nicht möglich!  

12.01.20 18:08

4501 Postings, 3254 Tage centsucherWas tun mit den toten Immobilienfonds?

Die Sparer, die in den Fonds in Abwicklung investiert sind, haben schließlich teilweise seit Jahren keinen Zugriff auf ihr Geld und können ihre Anteile nur mit Abschlägen an der Börse verkaufen. „Die Abschläge variieren von Fonds zu Fonds und liegen im Durchschnitt bei etwa 30 Prozent“,

https://www.faz.net/aktuell/finanzen/meine-finanzen/sparen-und-geld-anlegen/abgewickelt-was-tun-mit-den-toten-immobilienfonds-13217110.html

 

12.01.20 18:51
1

4501 Postings, 3254 Tage centsucherHätte ich doch blos mal #26 und 27 gelesen

Nun gut, doppelt hält besser! ;-)))  

13.01.20 09:19

5246 Postings, 4272 Tage neverenoughhab ariva angeschrieben

scheinbar wurde das jetzt gesperrt.
rückwirkend machen die wohl nichts.
und ein preis hab ich auch nie gesehen.
 

10.01.21 23:45

415 Postings, 4759 Tage birraHallo Ariva

- bitte sorge dafür, das die Spielregeln im Investor-Spiel eingehalten werden...im Spiel sind doch nur Aktien, Fonds und Anleihen zugelassen???, und nicht irgendwelche sehr spekulativen Zertifikate auf den Bitcoin zum Beispiel...
viele Nutzer nutzen das Spiel um sich einschätzen zu können, so wie auch ich zu Anfang...
so verkommt es für die Zocker!  

11.01.21 01:49

1082 Postings, 688 Tage CarolletaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 11.01.21 07:22
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

12.01.21 05:55

740 Postings, 686 Tage CastelicaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 12.01.21 06:37
Aktionen: Löschung des Beitrages, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Regelverstoß

 

 

02.02.21 11:29

4 Postings, 663 Tage robertparker9Fehler

Was bringt es, auf einer Plattform mit Fehlern zu spielen, die Sie noch nicht beheben möchten?  

03.02.21 15:49

4 Postings, 663 Tage robertparker9trade

Mir tut es in der Seele weh die Anleger zu sehen die viel Geld mit diesem offenen Immofond verloren haben. Tatsächlich war ein Anteil vor einigen Jahren der Anteil für € 51,--  zu haben. Also Leute, bitte lernt daraus und stürzt euch nicht ohne zweite  und am besten noch eine dritte Meinung in einen Fond. Das kann böse ausgehen, man möchte in keinem Alter verschuldet sein. Mir ist es wirklich egal ob man einen Experten wie fragt oder ein Team von Finanzspezialisten bei der Bank, aber es schadet nicht einmal nachzufragen bevor man sein Haus verkaufen muss und mit der Familie auf der Straße steht, meint ihr nicht? Mit der Pandemie hat man aktuell auch so schon genug Probleme, tut euch den Gefallen. Am Ende werdet ihr dann damit Geld verdienen.

 

24.04.21 01:34

10 Postings, 582 Tage UrsulaftauaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 11:16
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

24.04.21 12:16

10 Postings, 582 Tage SabinesdllaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 11:09
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

25.04.21 02:49

10 Postings, 581 Tage KlaudiaommdaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 10:55
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

28.01.22 20:16
1

Clubmitglied, 5841 Postings, 6572 Tage 10MioEuroArivatechnik hat den oben beschriebenen

Fehler wieder freigeschaltet...es darf wieder beschissen werden.
wenn man bedenkt dass sich Börsenneulinge zum Teil an solchen Musterdepots orientieren, könnte man Ariva kriminelle Handlungen vorwerfen.  

09.02.22 18:05

Clubmitglied, 5841 Postings, 6572 Tage 10MioEuroAriva läßt wieder bescheißen!!

Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben