Arschlöcher oder Hackfressen?

Seite 1 von 3
neuester Beitrag: 23.05.11 14:33
eröffnet am: 23.07.10 12:36 von: schlauerfuch. Anzahl Beiträge: 52
neuester Beitrag: 23.05.11 14:33 von: Happy End Leser gesamt: 13994
davon Heute: 1
bewertet mit 44 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 Weiter  

23.07.10 12:36
44

23529 Postings, 5345 Tage schlauerfuchsArschlöcher oder Hackfressen?

Darf man öffentliche Personen beleidigen bzw. darf ARIVA solche Beleidigungen moderieren?

Kommt darauf an...

Ich hatte in einem Posting den Bundesaußenminister sowie den den neuen Regierungssprecher der Bundesregierung als "Hackfressen" bezeichnet, woraufhin sich ARIVA genötigt sah, das Posting wegen "Beleidigung" zu löschen (http://www.ariva.de/forum/...n-wie-oft-noch-415860?page=0#jumppos10), Melder war übrigens der User kiiwii.

Selbiger User kiiwii bezeichnet aber die Grünen als "Arschlöcher":
http://www.ariva.de/forum/...e-buhlen-um-FDP-410603?page=6#jumppos154

Eine enstsprechende Meldung an ARIVA wurde abgelehnt, weil ich ja nicht die betroffene Person bin und das unter "freie Meinungsäußerung" fällt.

Ich möchte hiermit feststellen, dass ich sowohl Guido Westerwell als auch Steffen Seibert  für Arschlöcher halte und die Hackfressen damit zurückziehe.
-----------
Sie können den Computer jetzt ausschalten.
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 Weiter  
26 Postings ausgeblendet.

23.07.10 13:01
6

15491 Postings, 8500 Tage preisna und fuchs . ich kenn leute , deren beste

treads titel tragen wie "ich bin ein depp" oder "ficke alles , was nicht bei drei auf den bäumen ist"  

23.07.10 13:02
2

179531 Postings, 7738 Tage GrinchUnd dann postest du so nen Müll über die KfW???

Nimm dir ein Beispiel und poste was anständiges!
-----------
KS ist die beste Moderalette wo gibt! Echt jetz fei!

23.07.10 13:04
4

58960 Postings, 7232 Tage Kalli2003und ich kenn Leute, die können nur ...

"guten Morgen" sagen ...

oder mit ihrem Rosettenbrand angeben.
-----------
Da ich Kölschtrinker bin, müsst ihr alles bierernst nehmen, was ich poste!
www.ariva.de/hier-werden-sie-verschaukelt/

23.07.10 13:05
4

1233 Postings, 4524 Tage Muppetshow-Anima.schlaufuchs

probiers mit anderen titeln wie

"trinke lieber Wurstwasser anstatt Bier"

"meine Frau schlägt mich und ich finds geil"

aber der Knaller wird definitv

"Heute habe ich die Muschi meiner Freundin rasiert"  
Angehängte Grafik:
rasierte_katze.jpg
rasierte_katze.jpg

23.07.10 13:06
1

179531 Postings, 7738 Tage GrinchKönnt ihr euch bitte auf Einzeiler beschränken?

-----------
KS ist die beste Moderalette wo gibt! Echt jetz fei!

23.07.10 13:08
3

1233 Postings, 4524 Tage Muppetshow-Anima.was? Einzeller?

23.07.10 13:08
6

111111 Postings, 5109 Tage todayZu Füchsen habe ich auch mal recherchiert!

Bisher noch unveröffentlicht.
-----------
Ob Long ob Short, mit Geld ist Mord!
Am Ende des Geldes ist noch so viel Börse!
Angehängte Grafik:
hornoxe-hornoxe-com-picdump140-036.jpg (verkleinert auf 63%) vergrößern
hornoxe-hornoxe-com-picdump140-036.jpg

23.07.10 13:09
5

95441 Postings, 8006 Tage Happy EndNa und, schlauerfuchs?

kiiwii hat von ly den Freifahrtschein bekommen: Jedes Posting, dass er mit "Beleidigende Unterstellung - ich fühle mich in meinem Ruf beschädigt", wird auch moderiert...


Zitat ly: "Solange ein User sich im Ruf beschädigt fühlt, wird es moderiert."


Wobei - eigentlich ein Paradoxon: kiiwiis Ruf im Forum kann man kaum mehr beschädigen...   :-)))  

23.07.10 13:10

179531 Postings, 7738 Tage GrinchBockspringen... hei das ist ein Spass!

Fast so klasse wie Topfklopfen in der Pokemon-Freundschaftsschule!
-----------
KS ist die beste Moderalette wo gibt! Echt jetz fei!

23.07.10 13:12
2

33746 Postings, 5075 Tage Harald9ich sags doch, die junge, unerfahrene ly hat keine

Sozialkompetenz;
und dann lässt man sie hier trotzdem Entscheidungen treffen  

23.07.10 13:14
1

1233 Postings, 4524 Tage Muppetshow-Anima.woher wisst ihr das dat mädels sind?

23.07.10 13:21
2

33746 Postings, 5075 Tage Harald9die kichern immer so albern beim Sex

23.07.10 13:21
5

1233 Postings, 4524 Tage Muppetshow-Anima.boooa ly, was fürn profilbild

neee, mit der leg ich mich nicht an.

da steht als hobby kirchenchor, singt wohl seit einiger zeit den bass  
Angehängte Grafik:
bodybuilding_main.jpg
bodybuilding_main.jpg

23.07.10 13:32
2

10290 Postings, 7282 Tage big lebowskyProblematisch...

Wenn Westerwelle und Seibert Arschlöcher, formerly known as Hackfressen, sind, womit ich einverstanden bin, aber was sind dann Nahles und Gabriel???
-----------
Quod licet Iovi non licet bovi...

23.07.10 13:56
4

36845 Postings, 7022 Tage TaliskerKeine Ahnung,

aber Hackfresse is ganz klar definiert:
http://www.ariva.de/profil/Grinch

Gruß
Talisker
-----------
Tja, kann ja so sagen, kann nichts dazu sagen, ob das sein kann, oder nicht.

23.07.10 16:53
4

50949 Postings, 6955 Tage SAKU@mad:

Heute hab ich einen ganz speziellen Gast eingeladen: wahnsee! Der wird uns noch einiges über Brillen, und warum sie so wichtig für unsere Anträge sind beibringen. So ne Brille is nämlich teuer und das kann man dem Staat ersparen, wenn man nen größeren Flat bekommt. Das wird subba, sach ich dir.

Und danach gehen wir mit dem Schlüssel noch an ein paar Bonzenkarren vorbei, was denkste?
-----------
Warum eigentlich?!

23.07.10 21:01

24466 Postings, 6643 Tage EinsamerSamariterWas ist eigebntlich der Unterschied?

... zwischen einer Hackfresse und einem Arschloch?
-----------
Erlaubt sind maximal 200 Zeichen und ich darf hier jeden umboxen!

23.07.10 21:34
1

4679 Postings, 4651 Tage Monsieur HulotArschlöcher oder Hackfressen

sind nicht mit der Würde der Ämter zu vereinbaren -
die genannten Herren werden gebeten,
diese umgehend nieder zu legen!  

23.07.10 22:12
3

10765 Postings, 6090 Tage gate4shareGewaltiger Unterschied,

ob man sagt, "Die Grünen sind  Arschlöcher" oder eben "Westerwelle und Klaus Meier sind Hackfressen."

Auch wenn der Wort Arschlöcher tendenziell die grösssere Beleidigung ist, wird keiner bestimmtes genannt. Man sagt ganz pauschal die Gruppe der Grünen. Das damit nciht jeder einzelne gemeint ist, sondern nur diese unbestimmte Menge ist klar. Daraus folgt dann auch ,dass der einzelen evtl gar nicht selber ein Arschloch ist, sondern , dass diese Eigenschaft, bzw. solche  Verhaltesnweise , durch die Zugehörigung zu "den Grünen" sich ergeben könnten.

INdes ist die namentliche Benennung von Personen und diese mit bestimmten Worten zu belegen ,ganz klar Beleidigungen.

Also ich finde diese Art und Weise richtig. Es wäre auch richtig, wenn einer sagen würde, "Die FDP leute sind Arschlöcher" - das könnte stehen bleiben.
Aber dann "Trittin und Ströbel sind Hackfressen" - das müsste gelöscht werden.

Hoffe es war für alle verständlich!  

23.07.10 22:20
4

16600 Postings, 7453 Tage MadChartModeratoren sind Arschlöcher

müsste also politisch noch gerade so eben korrekt sein...  

23.07.10 22:24
1

15491 Postings, 8500 Tage preisgenau ,endlich traut sich mal wer was in

dem puff hier .  

23.07.10 22:35
1

10765 Postings, 6090 Tage gate4shareMadChart, die Gruppe ist schon sehr klein

, so, dass ich damit doch jeder einzelne angesprochen bzw. beleidigt fühlen könnte.

Aber sagt einer, die Leute bei ariva haben alle "nen Ratsch im Kabbes", dann würde dem wohl auch noch viele bei ariva zustimmen. Selber sehen sie sich aber da überhaupt nicht zugehörig.
Gigt es ja häufiger hier, dass gesagt wird, hier sind nur noch "blöde und langweilige tyypen" oder ähnliches.
Das würde ja rein wörtlich theoretisch bedeuten, dass er sich selber auch mit meint, und die leute die er schätzt auch. Aber das meint er eben nicht. Er meint die grosse unbestimmte Menge an Ariva Usern, wo die meisten so eben sind, aber auch viele nicht.

Wenn nun aber 2 ArivaUser rausgepickt werdne, oder auch  zwei Moderatoren, und auch nur mit leicht herabsetzenden Worten belegt werden, ist das eine Beleidigung.

Übrigens ich meine, die Moderaoten machen eine verdammt gute Arbeit in letzter Zeit.
Oder war da noch was, in letzter zeit, was bemängelt wurde!  

23.05.11 14:29
1

23529 Postings, 5345 Tage schlauerfuchsLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 23.05.11 14:39
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Beleidigung - im Kontext

 

 

23.05.11 14:33
1

95441 Postings, 8006 Tage Happy EndHöchst zweifelhaftes Vorgehen

*duckunwech*  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben