Aurion Resources,neuer HIGHFLYER am Rohstoffhimmel

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 29.04.20 01:34
eröffnet am: 07.08.19 16:17 von: reality Anzahl Beiträge: 7
neuester Beitrag: 29.04.20 01:34 von: Arielica Leser gesamt: 1536
davon Heute: 2
bewertet mit 0 Sternen

07.08.19 16:17

2121 Postings, 5290 Tage realityAurion Resources,neuer HIGHFLYER am Rohstoffhimmel

Kinross hält an Aurion einen 10% -Anteil. Könnte hier evtl. bei weiterhin sehr guten Bohrnews eine Übernahme anstehen !?

www.aurionresources.com

Überblick

Mitte 2014 startete Aurion eine Goldexplorationsinitiative im zentral-lappländischen Greenstone Belt (CLGB) in Nordfinnland. Aurions erste Akquisition war der Kauf der Projekte Kutuvuoma und Silasselka von Dragon Mining Oy (Dragon) (siehe Pressemitteilung vom 26. Mai 2014). Anschließend erwarb Aurion im gesamten CLGB eigenständig zusätzliche Mineralliegenschaften und verfügt derzeit über einen Gesamtgrundbesitz von rund 70.000 Hektar.

Kutuvuoma  ist ein hochgradiges Goldprojekt, das von der staatlichen Bergbaugesellschaft Outukumpu Oy während der regionalen Exploration von Grundmetallen in den 1990er Jahren entdeckt wurde. Es wurden begrenzte Explorationsbohrungen über eine Entfernung / Tiefe von <200 m durchgeführt, um eine kleine Ressource zu umreißen (z. B. 7,2 g / t Au über 19 m). Anschließend verkaufte es das Projekt an den Vorgänger Polar Mining von Dragon im Jahr 2003, der seitdem nur noch sehr flüchtige Erkundungen durchführte. Kutuvuoma tritt entlang eines mehrere Kilometer langen strukturell-stratigraphischen Trends auf, der mit der regionalen Sirkka-Scherzone verbunden ist. Zahlreiche geochemische und geophysikalische Ziele stimmen mit diesem Trend entlang des Streichens aus der Hauptmineralisierungszone überein.

Silasselka wurde in den 1960er Jahren von der staatlichen Bergbaugesellschaft Otanmaki Oy entdeckt. Die damalige Exploration konzentrierte sich auf die Exploration von Grundmetallen. Entlang eines 15 km langen Trends wurden mehrere hochgradige Vanadium-Eisen-Titan-Lagerstätten entdeckt. Seitdem wurde keine Exploration durchgeführt und es ist keine Goldexploration dokumentiert. Es liegt nördlich und entlang des Trends der Hanhimaa-Scherzone, die im Süden zahlreiche Goldvorkommen beherbergt. Es wurde von Dragon im Jahr 2010 durch Abstecken erworben.

Gemäß der Vereinbarung kann Aurion durch die Zahlung von 6 Millionen Aurion-Stammaktien und die Ausgabe von 1.000.000 Euro über die Vertragslaufzeit von drei Jahren eine 100-prozentige Beteiligung an den Liegenschaften Kutuvuoma und Silasselka erwerben. Dragon behält eine NSR-Lizenzgebühr (3% Net Smelter Return) für beide Liegenschaften, und Aurions Beteiligung kann unter bestimmten Bedingungen abgetreten werden. Der gesamte NSR kann jederzeit am oder vor dem sechsten Jahrestag des Kaufvertrags durch eine einmalige Zahlung von ? 4.000.000 an Dragon oder 1% nach dem zehnten Jahrestag für denselben Betrag erworben werden.

Der CLGB ist ein vielversprechender, noch wenig erforschter Grünsteingürtel aus dem Proterozoikum, der viele Gold-, Basismetall- und magmatische Ni-Cu-PGE-Vorkommen sowie Lagerstätten beherbergt, einschließlich der Goldmine Kitttilä von Agnico (Stand 31. Dezember 2013: 4,7 Millionen Unzen mit einem Gehalt von 4,8 g / t) Jahresbericht 2013 von Au per Agnico), der Kevitsa Ni-Cu-PGM-Mine von First Quantum Minerals Ltd. (Reserven per 31. Dezember 2012 von> 400 Mt 0,3% Ni, 0,4% Cu und 0,54 g / t Au-Pt- Pd per First Quantum Ltd. (Geschäftsbericht 2012) und die kürzlich entdeckte Ni-Cu-PGE-Lagerstätte von Sakatti im Besitz von Anglo American Plc (1-2% Ni, 1-2% Cu, 0,5-1,0 g / t PGE,> 100 Millionen Tonne (Präsentation der FEM-Bergbaukonferenz von Anglo American Plc vom 3. November 2011). Der CLGB liegt etwa 850 Kilometer nördlich der finnischen Hauptstadt Helsinki.

Finnland belegt in der Top-Mining-Destination-Umfrage des Fraser-Instituts durchweg Platz drei und ist eine der am wenigsten erforschten stabilen Gerichtsbarkeiten der Welt. Es ist wichtig anzumerken, dass Finnland seine Grenze für ausländische Bergbauinvestitionen erst Mitte der neunziger Jahre öffnete, bevor alle Bergbau- und Explorationsaktivitäten von staatlichen Stellen durchgeführt wurden.

Der Zugang zu allen Grundstücken ist sehr gut. Forststraßen, die von asphaltierten Autobahnen ausgehen, bieten Zugang zu den ansonsten bewaldeten und unbebauten Grundstücken. Ein regionaler Flughafen mit täglichen Flügen von und nach Helsinki befindet sich in Kittila. Die Topographie ist niedrig und durch allgemein sanfte Hügel mit einem Relief von weniger als 150 m gekennzeichnet. Das gesamte CLGB ist mit einem dünnen Furnier aus Gletscherboden bedeckt, der im Allgemeinen weniger als 1,0% Aufschluss aufweist.  

07.08.19 16:48

2121 Postings, 5290 Tage realityAuch Eric Sprott hält 5% an Aurion:

Eric Sprott ist wohl einer der erfolgreichsten und besten Gold-Investoren der letzten 30 Jahre. Der Großaktionär und langjährige
Chairman von Kirkland Lake Gold.

Eric Sprott seit Ende Juni mit 5 Millionen CAD zu 1,50 CAD je Aktie bei Aurion Resources eingestiegen:

Aurion schließt Angebot mit einem Gesamtvolumen von 11.105.499 C $ ab, das von Eric Sprott und einer gleichzeitigen nicht vermittelten Beteiligung der Kinross Gold Corporation angeführt wird

31. Juli 2019
NICHT ZUR VERBREITUNG AN NEWSWIRE-DIENSTLEISTUNGEN IN DEN VEREINIGTEN STAATEN ODER ZUR VERBREITUNG IN DEN VEREINIGTEN STAATEN

Aurion Resources Ltd. (TSXV: AU) (?Aurion? oder das ?Unternehmen?) freut sich bekannt zu geben, dass es seine zuvor angekündigte vermarktete Privatplatzierung (das ? Angebot ?) und seine nicht vermittelte Privatplatzierung (das ? Angebot ?) abgeschlossen hat. Non-Brokered Finanzierung ?) für ein Aggregat von 7.403.666 Stammaktien (die? Stammaktien ?) des Unternehmens zu einem Preis von C $ 1,50 pro Stammaktie (der?Ausgabepreis?) und für einen Bruttoerlös von C 11.105.499 $.

Vermarktete Privatplatzierung

Im Rahmen des Angebots gab die Gesellschaft insgesamt 6.666.666 Stammaktien zu einem Preis von 1,50 CAD pro Stammaktie für einen Gesamtbruttoerlös von 9.999.999 CAD aus.

Wie bereits angekündigt, hat Eric Sprott das Angebot im Wert von 5 Millionen US-Dollar gekauft und besitzt nun 5,0% von Aurion auf der Basis der ausstehenden Aktien.  

09.08.19 16:19

2121 Postings, 5290 Tage realityUnd steigt und steigt......

langsam aber sicher und stetig.......  

11.11.19 15:57

528 Postings, 5287 Tage chivalricerneut gute Bohrergebnisse

Aurion Drills Multiple, High-Grade, Near Surface Intercepts at Aamurusko Northwest, Including 23.41 g/t Au over 11.10 m
Nov 11, 2019
https://www.aurionresources.com/news/2019/....41-g-t-au-over-11.10-m/
 

24.01.20 12:48

2489 Postings, 915 Tage neymarAurion Resources

22.02.20 00:12

2121 Postings, 5290 Tage realitySolche Gelegenheiten zum Aufstocken

sollte man nicht verpassen! Kursrutsch um sagenhafte 38% weil die Bohrergebnisse, welche 8Km vom Hauptvorkommen entfernt sind, nicht so ergibig sind. Ganz klarer Zukauf unter der Berücksichtigung, dass es sich hierbei um ein weltklasse ?Explorationsunternehmen? handelt, wobei sich der Aktienkurs nicht mit dem steigenden oder fallenden Goldpreis variiert, sondern mit guten oder schlechten Bohrergebnissen. Da hier die guten News in Bezug auf die Analystenmeinungen zukünftig klar überwiegen werden ist das für mich eine sehr gute Ausnahmegelegenheit um meine Position deutlich aufzustocken.  

28.04.20 22:19

604 Postings, 2674 Tage leilei1Schöne Zugewinne heute in der letzten Stunde ....

   Antwort einfügen - nach oben