Silver Star Energy im Swiss Financial Report:

Seite 3 von 3
neuester Beitrag: 30.05.05 14:57
eröffnet am: 05.02.04 13:05 von: Ölmaus Anzahl Beiträge: 69
neuester Beitrag: 30.05.05 14:57 von: Tiger Leser gesamt: 14037
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 |
Weiter  

16.12.04 16:37

1575 Postings, 6316 Tage Ölmausalso ich hab ewig nichts mehr vom

swiss financial gehört...  

18.12.04 02:52

573 Postings, 5829 Tage Possibilitymal zur Info Kicky !


Silver Star To Drill Two Joarcam Oil Wells Before Year End, Says ECON Investor Relations

POINT ROBERTS, Wash. (EWORLDWIRE) Dec 17, 2004

Silver Star Energy Inc. (OTCBB: SVSE) today announced that the company has been informed by the operator, Transaction Oil and Gas Ventures, that the oil well "13-27" followed by the "13-22" at the Joarcam Project, Alberta, Canada, is scheduled to spud before year end.

The first location was chosen based on information gathered from a new producer on a neighboring lease. The "13-27" will directly offset Enermark's new "16-28-47-20W4M" well. The offset well produced at initial rates of approximately 75 barrels per day. The "13-22" location is a quarter mile south of the "4-27" producer and will be drilled in conjunction with the overall program.

Currently, the 38-degree API light oil at Joarcam has been priced at over $49.00 CDN per barrel. The project is a low-risk development property with oil at a shallow depth and with a short payback period and long life reserves in the "Viking C" pool adjacent to the established Joarcam Viking pool, the largest Viking hydrocarbon accumulation in Alberta, Canada. The overall development strategy at Joarcam could see up to 16 well locations ultimately be drilled. With success at Joarcam, it is anticipated that the field could produce 500 barrels of oil per day if fully developed. Oil wells at Joarcam demonstrate very shallow decline curves. The prospect lands are located about 25 miles southeast of Edmonton, Alberta, and there is year-round access to the property.

About Silver Star Energy, Inc.
The company is committed to the exploration and extensive development of oil and natural gas reserves throughout western North America. Company management is focused on an acquisition program targeting high-quality, low-risk prospects provided via key strategic alliance partnerships.

More about Silver Star Energy Inc. (SVSE), is available at our website at www.silverstarenergy.com.

Silver Star Energy Inc. is Featured Company on NaturalGasStocks.com

Safe harbor for Forward-Looking Statements:
Except for statements of historical fact, the information presented herein constitutes forward-looking statements within the meaning of the Private Securities Litigation Reform Act of 1995. Such forward-looking statements involve known and unknown risks, uncertainties and other factors which may cause the actual results, performance or achievements of the company to be materially different from any future results, performance or achievements expressed or implied by such forward-looking statements. Such factors include general economic and business conditions, the ability to acquire and develop specific projects, the ability to fund operations and changes in consumer and business consumption habits and other factors over which Silver Star Energy Inc. has little or no control.

For full details, click here: http://www.investorideas.com/CO/SVSE/NewsReleases.asp

Copyright © 2004 EWorldWire
News Copyright © 2004 Interest!ALERT All rights reserved.




  kostenlose gif sammlung gifs bilder Männer  

03.01.05 10:47

6685 Postings, 6399 Tage geldschneiderSchmider Investments empfiehlt

Sie erhalten dieses interessante Angebot, weil Sie Abonnent eines unserer Finanz-Newsletter sind.




Silver Star Energy Inc. aussichtsreicher Turnaroundwert?


Die Aktie der Silver Star Energy Inc. (WKN A0BLP5/ISIN US8282342034) zählte vor einigen Monaten zu den meistdiskutierten Juniorexplorationsgesellschaften im internationalen Öl/Gasbusiness.

Negative Schlagzeilen in der kanadischen Presse führten zu einem kräftigen Kursrückgang Anfang des Jahres. Seitdem konnte sich das Papier aber deutlich erholen. Aktuell notiert der Wert bei rund 0,70 Euro in Frankfurt, konnte damit seit Oktober schon knapp 80 % aufholen.

Mittlerweile spricht einiges dafür, dass sich dieser Trend fortsetzen und Silver Star sich zum Turnaroundwert des nächsten Jahres entwickeln könnte.

Denn die Projektlage der Gesellschaft ist sehr positiv einzuschätzen. Neben aussichtsreichen Projekten in der kanadischen Provinz Alberta könnte der Schlüssel zum Erfolg für Silver Star dabei vor allem das kalifornische Projekt North Franklin sein. Mit diesem Besitztum möchte Silver Star in kurzer Zeit vom Explorer zum Produzenten wachsen.

Den bereits erfolgten Tests nach liegt die AOF (Absolute Open Flowrate) der Quelle bei 12 Mio. Kubikfuß Gas - pro Tag wohlgemerkt. Silver Star geht anhand dessen von einer Tagesproduktion von rund 5 Mio. Kubikfuß aus. Ein potenter Erdgaskäufer wäre nach Firmenangaben schon vorhanden, sodass schnell die ersten, signifikanten Umsätze fließen könnten! Damit verfügt der Kurs unserer Ansicht nach auf dem derzeitigen Niveau noch einiges an Aufwärtspotenzial auf. Und die kanadischen Projekte des Unternehmens haben sind dabei noch gar nicht berücksichtigt ...

Sichern Sie sich jetzt die detaillierte Analyse zu diesem interessanten Nischenplayer!



Ein interessantes Video zum North Franklin-Projekt und Interviews mit Silver Star-President Robert McIntosh finden Sie auf www.silverstarenergy.com/de.



Disclaimer
Die Hintergrundinformationen, Markteinschätzungen und Wertpapieranalysen, die Schmider Investments auf seinen Webseiten und in seinen Börsenbriefen veröffentlicht, stellen weder ein Verkaufsangebot für die behandelten Notierungen noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Den Ausführungen liegen Quellen zugrunde, die der Herausgeber für vertrauenswürdig erachtet. Dennoch ist die Haftung für Vermögensschäden, die aus der Heranziehung der Ausführungen bzw. der Aktienbesprechungen für die eigene Anlageentscheidung möglicherweise resultieren können, kategorisch ausgeschlossen. Wir geben zu bedenken, dass Aktien grundsätzlich mit Risiko verbunden sind.

Bitte lesen Sie unseren vollständigen Disclaimer unter: www.schmider-investments.de

Dies stellt meinerseits keine Empfehlung dar.

 

sollte nur die Infos vervolloständigen.

gruß

gs


Dieses Mailing ist eine Anzeige des Kunden Schmider Investments. Die Ernsting Enterprises GmbH als Betreiber der Finanzportale Aktien-Test.de, Banking-Test.de, Broker-Test.de und Kapitalanlagen-Test.de ist nicht für den Inhalt dieses Mailings verantwortlich und schließt jegliche Regressansprüche aus.

Sollten Sie keine weiteren Produktinformationen zum Thema Finanzen, Börse, Vorsorge und Versicherung erhalten wollen, dann senden Sie bitte eine E-Mail ohne Inhalt an: unsubscribe_ext@ernsting-enterprises.com.


 

10.01.05 14:11

1575 Postings, 6316 Tage Ölmausist ja schon etwas her, dass die

Empfehlung raus gekommen ist, oder? finde den text aber nicht schlecht, man weiss woran man ist + was halt kommen könnte. nur: wird zeit, dass die news auch kommen ...  

24.01.05 17:19

1575 Postings, 6316 Tage ÖlmausSilver Star Makes Casing Election

Press Release Source: Silver Star Energy, Inc.

-- Completion of "13-27" Well Commences at Joarcam
Monday January 24, 10:30 am ET


LOS ANGELES, CA--(MARKET WIRE)--Jan 24, 2005 -- Silver Star Energy, Inc. (OTC BB:SVSE.OB - News) today announces that the Company has elected to and has run casing at the "13-27" well this weekend. Following the drilling to a depth of 1,020 metres (3,347 feet), a casing election was made due to positive oil indications on logs in the objective Viking Formation.
The completion and testing phase of the well has begun. The "13-27" well location directly offsets Enermark's "16-28-47-20W4M" well that initially produced at rates of approximately 75 barrels per day.

Currently, the 38 degree API light oil at Joarcam has been priced at over $57.00 CDN ($48.00 US) per barrel. The prospect lands are located about 25 miles southeast of Edmonton, Alberta and there is year round access to the property.

ABOUT SILVER STAR ENERGY, INC.

The Company is committed to the exploration and extensive development of oil and natural gas reserves throughout western North America. Company management is focused on an acquisition program targeting high quality, low risk prospects provided via key strategic alliance partnerships.

Safe harbor for Forward-Looking Statements:

Except for statements of historical fact, the information presented herein constitutes forward-looking statements within the meaning of the Private Securities Litigation Reform Act of 1995. Such forward-looking statements involve known and unknown risks, uncertainties and other factors which may cause the actual results, performance or achievements of the company to be materially different from any future results, performance or achievements expressed or implied by such forward-looking statements. Such factors include general economic and business conditions, the ability to acquire and develop specific projects, the ability to fund operations and changes in consumer and business consumption habits and other factors over which Silver Star Energy, Inc. has little or no control.

ON BEHALF OF THE BOARD

Silver Star Energy, Inc.

Robert McIntosh-President

To find out more about Silver Star Energy, Inc. (OTC BB:SVSE.OB - News), visit our website at www.silverstarenergy.com.



Contact:
    Investor Information:
    1-888-803-SVSE (7873)
    Silver Star Energy, Inc.
     


--------------------------------------------------
Source: Silver Star Energy, Inc.  

25.01.05 16:46

1575 Postings, 6316 Tage Ölmaus@geldschneider

liegt aber ganz gut im rennen, dann schmider investments.
bei 0,70 ? empfohlen, heute 0,98 ? in berlin und frankfurt  

31.01.05 14:47

1575 Postings, 6316 Tage ÖlmausGenehmigung für Pipelinefertigstellung ist da!

Hier die offizielle Verlautbarung:

Silver Star Updates North Franklin Pipeline Tie-In Permit -- Final Construction to Commence Shortly
Monday January 31, 8:30 am ET
LOS ANGELES, CA--(MARKET WIRE)--Jan 31, 2005 -- Silver Star Energy, Inc. (OTC BB:SVSE.OB - News) today reports that the Company President has been informed by the office of the Congressional Representative from the Third District of California that he has had confirmation from the office of the Secretary of the Interior and the U.S. Fish and Wildlife that the final government permit covering the easement over the last 177' of pipeline will be posted in the Federal Register on February 2, 2005.
Upon these final requirements being completed, the Company is planning, along with its North Franklin Project partners, to immediately tie-in the "Archer-Whitney #1" well, thus bringing this lengthy delay of the permitting and construction of the pipeline to a close.
Silver Star has previously announced that a contract is in place with a natural gas purchaser. When final connection and tie-in is shortly completed, the well will be evaluated as to I.P.R.'s (Initial Production Rates). Silver Star is optimistic that gas flow rates will be similar to area analog gas fields and that 5,000 mcf/day is a realistic target. Gas prices are based on PG&E-Citygate pricing which was priced on January 28th at $6.04/mcf.
ABOUT SILVER STAR ENERGY, INC.
The Company is committed to the exploration and extensive development of oil and natural gas reserves throughout western North America. Company management is focused on an acquisition program targeting high-quality, low-risk prospects provided via key strategic alliance partnerships.
Safe harbor for Forward-Looking Statements:
Except for statements of historical fact, the information presented herein constitutes forward-looking statements within the meaning of the Private Securities Litigation Reform Act of 1995. Such forward-looking statements involve known and unknown risks, uncertainties and other factors which may cause the actual results, performance or achievements of the company to be materially different from any future results, performance or achievements expressed or implied by such forward-looking statements. Such factors include general economic and business conditions, the ability to acquire and develop specific projects, the ability to fund operations and changes in consumer and business consumption habits and other factors over which Silver Star Energy, Inc. has little or no control.
ON BEHALF OF THE BOARD

Silver Star Energy.

   "Robert McIntosh"
   _________________________
   Robert McIntosh-President
To find out more about Silver Star Energy, Inc. (OTC BB:SVSE.OB - News), visit our website at www.silverstarenergy.com.

Contact:
    Contact:
    1-888-803-SVSE (7873)
    Silver Star Energy, Inc.
     
________________________________________
Source: Silver Star Energy, Inc
 

07.03.05 15:33

1575 Postings, 6316 Tage ÖlmausMahlzeit, noch mal news!

der diskussion bei w:o zufolge gabs ne abwarteperiode von 30 tagen, bevor man loslegen konnte, die ist jetzt offenbar vorbei :). mal hoffen, dass dann auch bald der erste Cashflow kommt ...

Press Release Source: Silver Star Energy, Inc.


Silver Star Receives Final North Franklin Gas Pipeline Permit -- Tie-In Construction Can Now Commence
Monday March 7, 9:00 am ET


LOS ANGELES, CA--(MARKET WIRE)--Mar 7, 2005 -- Silver Star Energy, Inc. (OTC BB:SVSE.OB - News) is pleased to report that the operator of the North Franklin Project has informed the Company that the final government permit allowing for the completion of construction of the North Franklin gas pipeline has been received from the U.S. Fish and Wildlife Service. The permit covers the easement over the final 177' of the gas pipeline.
ADVERTISEMENT


The Company has also been informed that the final construction of the short tie-in of the pipeline will now commence with a crew to implement the underground boring operation now being organized for the job. Silver Star anticipates the tie-in to be completed shortly, following which gas production will occur from the "Archer-Whitney #1" well. The progress of the tie-in will be updated as events unfold.

Silver Star has previously announced that a contract is in place with a natural gas purchaser. When final connection and tie-in is completed, the well will be evaluated as to I.P.R.s (Initial Production Rates). Silver Star is optimistic that gas flow rates will be similar to area analog gas fields and that 5,000 mcf/day is a realistic target.

The March 4th gas price based on PG&E-Citygate pricing is $6.47/mcf.

ABOUT SILVER STAR ENERGY, INC.

The Company is committed to the exploration and extensive development of oil and natural gas reserves throughout western North America. Company management is focused on an acquisition program targeting high quality, low risk prospects provided via key strategic alliance partnerships.

Safe harbor for Forward-Looking Statements:

Except for statements of historical fact, the information presented herein constitutes forward-looking statements within the meaning of the Private Securities Litigation Reform Act of 1995. Such forward-looking statements involve known and unknown risks, uncertainties and other factors which may cause the actual results, performance or achievements of the company to be materially different from any future results, performance or achievements expressed or implied by such forward-looking statements. Such factors include general economic and business conditions, the ability to acquire and develop specific projects, the ability to fund operations and changes in consumer and business consumption habits and other factors over which Silver Star Energy, Inc. has little or no control.

ON BEHALF OF THE BOARD

Silver Star Energy, Inc.

"Robert McIntosh"
Robert McIntosh-President
To find out more about Silver Star Energy, Inc. (OTC BB:SVSE.OB - News), visit our website at www.silverstarenergy.com



Contact:
    Contact:
    1-888-803-SVSE (7873)
    Silver Star Energy, Inc.
     


--------------------------------------------------
Source: Silver Star Energy, Inc.
 

09.03.05 10:58

1575 Postings, 6316 Tage Ölmausder vollständigkeit halber mal die empfehlung von

heute s. w:o

PennyStock Report von heute:

Silver Star Energy

Special Situation Alert: Durchbruch endgültig gelungen!

Wir hatten schon Ende des vergangenen Jahres berichtet: Das junge, amerikanischen Öl- und Gasunternehmen Silver Star Energy (WKN A0BLP5) stand damals kurz vor dem allen entscheidenden Schritt vom Explorer zum Produzenten ? und dieser Durchbruch steht nun unmittelbar bevor! Ganze 160 Meter Pipeline fehlten Silver Star, um die erste Quelle des Hauptprojekts North Franklin in Produktion zu bringen.

Grund für die anschließende Verzögerung waren umwelt-technische Bedenken in Bezug auf eben dieses letzte, mininale Teilstück der Pipeline. Doch jetzt meldete das Unternehmen brandaktuell Er-folg: Die behördlich vorge-schriebene Einspruchsfrist von 30 Tagen ist abgelaufen ? und Silver Star hat jetzt bereits die Crew zusammengestellt, um North Franklin innerhalb der nächsten Tage zur Produktion anzubinden und damit zur ?Cash-Cow? des Unternehmens zu machen.

Denn das Potenzial dieses kalifornischen Erdgaspro-jekts ist enorm! 5 Millionen Kubikfuß Gas täglich (!) soll die Produktion allein aus der ersten Quelle nach Schätzung des Silver Star-Managements betragen! Bei einem Preis von rund 6,5 US-Dollar pro Tausend Kubikfuß, wie er zurzeit für die hier geförderte Gassorte gezahlt wird, käme Silver Stars Anteil (die Company hält eine Be-triebsbeteiligung von 41 Pro-zent an North Franklin) nach Abzug der Förderkosten unge-fähr auf 10.000 US-Dollar pro Tag bzw. knapp 300.000 US-Dollar im Monat!!

Ein Quantensprung für die Kalifornier also, der doch erst der Anfang einer möglicher-weise noch spektakuläreren Entwicklung ist! Denn: Silver Star will mit den zu erwar-
tenden Erlösen der so ge-nannten Archer Whitney #1-Quelle bis zu sechs weitere Bohrlöcher auf dem North Franklin-Gelände errichten. Und das Management geht davon aus, dass diese in einer ähnlichen Größenordnung pro-duzieren werden wie Archer Whitney #1! Genaue Zahlen bezüglich der Produktionsraten wird die Unternehmensführung nach Vollendung der Pipeline (nach früheren Aussagen eine Sache von nur Tagen) und einer ungefähr 30 Tage währenden Produktionsphase mitteilen. Ein üblicher Vorgang, da erst ein regelmäßiger Betrieb erfolgt sein muss, um einen ver-lässlichen Durchschnittswert zu ermitteln.

Zweites Standbein Kanada

Doch Silver Star ist kein ?Ein-Projekt-Unternehmen?. Allein in Kalifornien hat man sich Beteili-gungen an fünf weiteren Projek-ten gesichert, die in absehbarer Zeit ebenfalls in Angriff ge-nommen werden sollen... Wesentlich weiter als mit diesen kalifornischen Projekten ist das auch in Deutschland börsen-notierte Unternehmen allerdings in einem ganz anderen Gebiet. Das zweite, ebenfalls sehr aussichtsreiche Standbein des Unternehmens sind gleich mehrere Erdölliegenschaften in der kanadischen Provinz Alberta, die für ihren Roh-stoffreichtum bekannt ist.

Am weitesten fortgeschritten ist Silver Star dabei mit dem so genannten Joarcam-Projekt. Hier produziert ein kleine Quelle bereits (35 ? 40 Barrel pro Tag) ? und das Unternehmen steht kurz davor, das nächste Bohr-loch zur Produktion zu bringen! Die Quelle ?13-27? wird nach letzten Tests und Proben voraussichtlich mindestens 75 Barrel Öl pro Tag liefern, ähnlich wie eine ganz in der Nähe befindliche Quelle von Ener-mark. Jüngste Tests weisen sogar darauf hin, dass die tatsächliche Produktion klar über den anvisierten 75 Barrel liegen wird.

Aufgrund der immer noch hohen Ölpreise rechnet das Silver Star Management damit, dass ?13-27? zu Einnahmen von 112.000 US-Dollar pro Monat oder 1,3 Millionen US-Dollar pro Jahr führen wird. Und nach nur sechs Monaten die Kosten der Fertigstellung wieder ein-gespielt hat. Vielleicht sind dies noch keine sehr beeindrucken-
den Zahlen, doch nach Angaben des Unternehmens können und sollen auf dem Gelände noch 12 weitere Bohrlöcher gesetzt werden, was nach bisherigen Berechnungen zu einer Tagesproduktion von insge-samt 500 Barrel führen
sollte! Eine nicht zu ver-achtende Größenordnung. Der erste Schritt ist hier auch schon getan, wie das Unternehmen erst vergangenen Monat mit-teilte. Denn die Vorbereitungen für den nächsten Standort ?5-22? sind bereits angelaufen.

Und neben dem Joarcam-Projekt wird Silver Star sich in Zukunft zudem den anderen kanadischen Liegenschaften Evi, Verdigris und Buffalo Lake widmen. Experten haben hier ein Gesamtförderungspotenzial von knapp 4 Millionen Barrel Öl und 4 Milliarden Kubikfuß Gas errechnet!

Fazit: Alles in allem scheint Silver Star vor einer glänzenden Zukunft zu stehen. Allein das North Franklin-Projekt sollte die Com-pany bereits auf ein ganz neues Niveau heben ? von allen anderen Aktivitäten einmal noch abgesehen. Anfang des Jahres, als die jetzt beschriebene Entwicklung langsam absehbar wurde, hat sich die Aktie zwischenzeitlich bis auf ein Hoch von knapp 1,40 US-Dollar vorgearbeitet. Mittlerweile hat der Kurs wieder schön konsoli-diert und bietet so unserer Ansicht nach dem spekulativen Anleger jetzt eine günstige Einstiegsgelegenheit bzw. die Möglichkeit, bestehende Positio-nen aufzustocken.

Wir gehen davon aus, dass die anstehende Bekanntgabe der Produktions-zahlen am North Franklin-Projekt und die zu erwartenden Neuigkeiten vom Joarcam-Gelände dem Kurs neuen Schwung verleihen und die Aktie kurzfristig wieder auf das Hoch bei 1,40 US-Dollar führen sollten. Mittelfristig halten wir deutlich höhere Notierungen für durchaus realistisch. Dennoch bleibt die Silver Star Aktie ein spekulatives Invest-ment. Wir raten interessierten Anlegern bei Käufen unbedingt zu limitieren und ein (allerdings nicht zu enges) Stop-Loss zu setzen. Wir werden Sie natürlich über die weitere Unternehmens-entwicklung zeitnah auf dem Laufenden halten, empfehlen aber, dem interessierten Anle-ger, den Newsflow aus dem Unternehmen auch selbst genau im Blick zu behalten.
 

15.03.05 12:48

1575 Postings, 6316 Tage ÖlmausPipeline Tie-In Begins at North Franklin

3/14/2005 12:05:02 PM ET News Release Index

Pipeline Tie-In Begins at North Franklin


LOS ANGELES, CA, Mar. 14, 2005 (MARKET WIRE via COMTEX) --

Silver Star Energy, Inc. (OTC BB: SVSE) is pleased to report that the operator of the North Franklin Project has informed the Company that the tie-in operations of the " Archer-Whitney #1" well have commenced. The crew is onsite and has begun the tie-in of the well.

The operation involves the boring of approximately 20 feet underground and connecting the last 177-foot section of the pipeline to the gas well. The operations are estimated to take several days following which the well will be put online and gas production can commence.

Silver Star has previously announced that a contract is in place with a natural gas purchaser. When final connection and tie-in is completed, the well will be evaluated as to I.P.R.s (Initial Production Rates). Silver Star is optimistic that gas flow rates will be similar to area analog gas fields and that 5,000 mcf/day is a realistic target.

The March 11th gas price based on PG&E-Citygate pricing is $6.46/mc
 

15.03.05 13:21

8451 Postings, 5979 Tage KnappschaftskassenDie Bewertung ist aber schon sehr hoch!

Mkt. Kap.: 70,13 Mio Dollar oder 56,11 Mio Euro!

Selbst wenn alles gut geht ist Silver Star Energy extrem hoch bewertet! Das KUV wäre bei einen an zunehmenden Umsatz von 11,375 Mio Dollar immer noch weit über 6 und ein Gewinn wird wahrscheinlich auch nicht generiert, weil alles in weitere Bohrungen investiert wird. Erstaunlich ist auch der sehr starke Abverkauf dieser Aktien und das spricht nicht gerade von einen Qualitätsinvestment!
 

21.03.05 12:04

205 Postings, 6111 Tage charttechnikmal sehen, wie die Amis reagieren

Anbindung der North Franklin-Gaspipeline abgeschlossen / Quelle "Archer-Whitney
#1" vor Förderbeginn
  Los Angeles (ots) - Silver Star Energy, Inc. (ISIN: US8282342034 /
WKN A0BLP5) gibt bekannt, dass die Pipeline des North
Franklin-Projekts fertiggestellt ist. Damit ist die Gasquelle
"Archer-Whitney #1" angebunden, sodass der Förderbetrieb beginnen
kann.
  Ein Vertrag mit einem Erdgas-Käufer besteht bereits. Nach dem
offiziellen Förderbeginn werden umgehend die anfänglichen Förderraten
der Gasquelle ermittelt. Zur Berechnung der Fördermengen werden nun
die Leistung der Gasquelle sowie die Auswirkung auf das Gasreservoir
herangezogen. Silver Star rechnet seit Beginn des Projekts mit
ausgezeichneten Förderergebnissen und ist optimistisch, dass die
Erdgasfördermengen das Volumen analoger Erdgasfelder erreichen
werden. So hält das Unternehmen ein Fördervolumen von 5.000 Mio.
Kubikfuß pro Tag für realistisch.
  Dazu erläuterte Silver Star-President Robert McIntosh: "Die
Fertigstellung der North Franklin-Pipeline ist ein Meilenstein für
unser Unternehmen. Nach langwierigen Verzögerungen kann nun endlich
der Förderbetrieb der Quelle "Archer-Whitney #1" beginnen, und das zu
einer Zeit, da die Energiepreise aufgrund der wachsenden Nachfrage
immer neue Höchststände erreichen. Nunmehr kann sich Silver Star in
den kommenden Monaten auf den weiteren Ausbau des Gasfelds
konzentrieren, weitere Quellen erschließen und somit den Cashflow des
Unternehmens steigern."
  Der aktuelle Gaspreis liegt laut PG&E-Citygate bei 7,09 USD/Mio.
Kubikfuß.
  Über Silver Star Energy, Inc.
  Das Unternehmen konzentriert sich auf die Exploration und
umfassende Entwicklung von Erdöl- und Erdgasvorkommen im Westen
Nordamerikas. Die Unternehmensführung konzentriert sich auf ein
Akquisitionsprogramm, das auf Projekte von hoher Qualität und
niedrigem Risiko abzielt und sich dabei auf strategische Allianzen
und Partnerschaften stützt.
  Risikohinweis:
  Ausgenommen historische Fakten, stellen die hier präsentierten
Informationen so genannte Forward Looking Statements oder
vorausschauende Aussagen dar (entsprechend der Definition dieses
Begriffs im Private Securities Litigation Reform Act von 1995).
Solche vorausschauenden Aussagen beinhalten bekannte und unbekannte
Risiken, Unsicherheiten und andere Faktoren, die dazu führen könnten,
dass die tatsächlichen Ergebnisse, Entwicklungen oder Erfolge, die
durch solche vorausschauenden Aussagen ausgedrückt oder impliziert
werden, grundlegend von jedweden zukünftigen Ergebnissen,
Entwicklungen oder Erfolgen abweichen. Solche Faktoren beinhalten
allgemeine wirtschaftliche und Geschäftsgegebenheiten, die Fähigkeit
bestimmte Projekte zu akquirieren und zu entwickeln, die Fähigkeit,
die Geschäftstätigkeit zu finanzieren sowie Veränderungen in
Verbraucher- und Geschäftsgewohnheiten sowie andere Faktoren, über
die Silver Star Energy Inc. nur geringe oder keine Kontrolle hat.
  In Vertretung des Vorstands
  Silver Star Energy Inc.,
  Robert McIntosh, Präsident
  Um mehr über Silver Star Energy zu erfahren, besuchen Sie bitte
unsere Website unter www.silverstarenergy.com oder
www.silverstarenergy.com/de
Originaltext:         Silver Star Energy Inc.
Digitale Pressemappe: http://presseportal.de/story.htx?firmaid=53452
Pressemappe via RSS : feed://presseportal.de/rss/pm_53452.rss2
ISIN:                 US8282342034
Pressekontakt:
001-888-803-7873
Silver Star Energy, Inc.


 
Angehängte Grafik:
silver_star.gif (verkleinert auf 95%) vergrößern
silver_star.gif

22.03.05 09:11

1575 Postings, 6316 Tage ÖlmausAmis haben doch schon am Freitag reagiert! +12%

da die Pressemitteilung in den USA schon Freitag raus war!  

22.03.05 10:45

205 Postings, 6111 Tage charttechniksorry, habe ich nach Posting auch bemerkt o. T.

22.03.05 13:54

1575 Postings, 6316 Tage Ölmauskein Problem ;) ich wollte nur mal drauf hinweisen

bin aber gespannt, wies heute weitergeht, nachdem gestern ja wohl unter dem Motto "Kursanstieg verdauen" stand ...  

22.03.05 15:48

205 Postings, 6111 Tage charttechniknasdaq

Die Amis sind halt ein wenig anders...siehe Chartverlauf Nasdaq im Februar, wo ich natürlich auch schön Plus machte...im März hat die Nasdaq 10% abgebaut...wenn es so weiter geht, wird es Silver auch schwer haben, aber laut Consors geht es mit dem Nas wieder hoch...

NASDAQ

Chance auf
Gegenreaktion
auf massivem
Retracement
Nach der jüngsten
Korrektur hat der
NASDAQ gestern
ein moderates
Longsignal generiert,
indem er auf Höhe einer signifikanten
Mehrfachunterstützung, bestehend aus dem
ehemaligen Key-Resistance der letztjährigen
Abwärtskonsolidierung, dem 1.475er-Horizon-
talwiderstand und dem 38,2%-Retracement eine
hammerähnliche Kurskerze vollzog. Aggressiv
antizyklisch ausgerichtete Anleger hoffen nun
entsprechend wie Ende Januar auf eine
aufwärts gerichtete Impulsbewegung. Entsprechend
können hartgesottene Trader derzeit die
Einnahme einer knapp unter der 1.470er-Mar-
ke abgesicherten Longposition erwägen.  

24.03.05 16:21

157 Postings, 5701 Tage cdudoKaufen oder nicht kaufen - das ist hier die Frage?

Ich warte lieber noch!  ariva.de

24.03.2005 - 10:41 Uhr
Silver Star Energy: Spekulativ kaufen
Performaxx bewertet am 15. März die Aktie des US-amerikanischen Rohstoffförderungsunternehmens Silver Star Energy Inc. mit "Spekulativ kaufen".

Zwei Projekte würden unmittelbar vor der Ausbeutungsphase stehen und würden Silver Star voraussichtlich einen Cashflow von rund 5 Mio. Dollar pro Jahrbescheren. Des Weiteren verfüge das Unternehmen über eineReihe aussichtsreicher Erdöl- und Erdgasprojekte infortgeschrittener Entwicklungsphase. Ein weitererVorteil für Silver Star sei, dass alle Projekte inGebieten mit einer bereits gut ausgebautenTransportinfrastruktur liegen würden. Damit könne das Unternehmen Kosten und Entwicklungsdauer gering halten.

Der Cashflow aus produzierenden Vorkommen solle direkt in die Akquisition und Entwicklung weiterer Projekte investiert werden. Um dabei nicht nur von der angespanntenLage auf dem Erdölmarkt sondern auch von den hohen Erdgaspreisen zu profitieren, achte das Management auf einen ausgeglichenen Projektmix.

Derzeit befinde sich erst ein kleines Vorkommen in der Produktionsphase. Daher verfüge das Unternehmen über keinen nennenswerten Cashflow und könnte auf weitere Kapitalmaßnahmen angewiesen sein.

Quelle: Finanzen.net
 

30.05.05 13:00

11669 Postings, 6907 Tage TigerDie Aktie ist auf ATL,

gibt es heute eine Gegenbewegung?  

30.05.05 14:57

11669 Postings, 6907 Tage TigerJa, es gibt sie! o. T.

Seite: Zurück 1 | 2 |
Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben