Australian Mines Ltd. kommt wieder

Seite 1 von 3
neuester Beitrag: 16.08.21 10:06
eröffnet am: 17.03.17 15:40 von: stksat|22907. Anzahl Beiträge: 66
neuester Beitrag: 16.08.21 10:06 von: Avockil Leser gesamt: 31616
davon Heute: 7
bewertet mit 0 Sternen

Seite: Zurück
| 2 | 3 Weiter  

17.03.17 15:40

1 Posting, 2086 Tage stksat|229073851Australian Mines Ltd. kommt wieder

Die Penny Stock Aktie Australian Mines ist wieder einen Tipp wert. Nach neuen Aufschliessungen ist die Aktien in den letzten 3 Tagen um 22% gestiegen. Sie wollen nach Aufschließung neuer Gebiete in Australien bis 2020 weltweiter Marktführer für den Rohstoff Scandium werden. Ich glaub das kann etwas werden ;) ISIN: AU000000AUZ8  

13.11.17 20:13

19 Postings, 2111 Tage funghiUnbekannt???

Interessiert sich niemand für diese Aktie. Sie wird auf Hotcopper heiß diskutiert und könnte als ein möglicher zukünftiger Global Player für Cobalt, Nickel und Scandium gehandelt werden.

Naja, kann noch dauern. Auf jeden Fall wird es interessant zu erfahren, wer sich kürzlich eingekauft hat.
We will see!  

14.11.17 12:33

225 Postings, 2388 Tage JopmeisterHallo

bin jetzt auch über diese Aktie gestolpert....und der Fall der Kurse scheint doch einen guten Anstieg darzustellen.

@fungi

damit ist sie doch jetzt ein wenig bekannter oder  

01.12.17 12:43

275 Postings, 2420 Tage SkylarkFFMAUZ

icke bin ooch dabei...
Ein heisses Teil:-)
 

04.12.17 10:42

289 Postings, 1825 Tage iVesbis jetzt kann man nur werten

Die Aktien von Australian Mines Limited (ASX: AUZ) werden innerhalb eines Tages um ca. 29% höher gehandelt, nachdem sie 20 Millionen USD durch eine Platzierung an internationale institutionelle Anleger zu einem Preis von 0,085 USD je Aktie gesichert haben.

Bezeichnenderweise war die Resonanz auf die Platzierung überwältigend: Das Unternehmen erhielt Bewerbungen in Höhe von fast 40 Millionen US-Dollar für eine ursprünglich geplante Platzierung in Höhe von 10 Millionen US-Dollar.

Zu den Instituten, die an dieser Platzierung teilnahmen, gehörte ein Fonds, der wohl einer der größten Investment Manager der Welt ist.

Australian Mines führt derzeit eine Bankable Feasibility Study (BFS) für sein Sconi Cobalt-Nickel-Scandium-Projekt in Queensland durch, um eine endgültige Investitionsentscheidung zu treffen.

Zur Unterstützung der BFS führt das Unternehmen den Probebetrieb fort und baut auch eine Demonstrationsanlage.

Die Anlage wird kommerzielle Proben von Kobaltsulfat, Nickelsulfat und Scandiumoxid herstellen können.

Diese Stichproben werden verwendet, um die Verhandlungen mit potentiellen Partnern und Finanziers zu fördern.

Diese Platzierung stellt sicher, dass Australian Mines vollständig finanziert ist, um das BFS zu vervollständigen, seine Test-Minenaktivitäten zu erhöhen, den Bau der Demonstrationsanlage abzuschließen und kommerzielle Proben zu produzieren.

Beim Flemington Cobalt-Scandium-Nickel-Projekt in New South Wales beabsichtigt Australian Mines, die Mineralvorkommen durch eine Reihe von Bohrkampagnen zu erweitern und zu erhöhen.

Das Unternehmen plant außerdem, bis Mitte 2018 eine Pre-Feasibility Study (PFS) auf Flemington durchzuführen.

Australian Mines erhält aufgrund der weltweit steigenden Nachfrage nach wichtigen Batteriemetallen, darunter Kobalt und Nickel, großes Interesse von Investoren.  

28.12.17 15:15

16 Postings, 2728 Tage mastermindmockKursverlauf

Sehr schön. News sollten nach und nach kommen und den Kurs immens beschleunigen. Noch ist es günstig im Verhältnis;auch wenn der Kurs schon etwas gestiegen ist  

03.01.18 11:34
1

289 Postings, 1825 Tage iVesgünstig ?

vielleicht sogar fast umsonst. Denn sollten die proben bis Mitte des Jahres 2018 gute werte aufweisen werden sich die E-Fahrzeug (Hersteller, zu Lieferer) und die die es Werden wollen diese Firma und Aktie in......., ich wage es nicht einmal eine persönliche Prognose abzugeben. eine Rakete wird es dann auf jeden Fall. Keine kauf Empfehlung nur meine Meinung.  

08.01.18 22:34

16 Postings, 2728 Tage mastermindmockGünstig;vor tollen News. Noch preiswert,auch

nach dem Anstieg die letzten Wochen  

17.01.18 21:14

587 Postings, 2270 Tage go1331läuft bei mir..

24.01.18 20:55

587 Postings, 2270 Tage go1331.nicht ganz so toll... ;-)

24.01.18 21:12

16 Postings, 2728 Tage mastermindmockBald nimmt

es wieder Fahrt  auf. Preissensitive News  stehen bevor  

12.02.18 19:54

75 Postings, 2110 Tage InvisLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 19.02.18 12:44
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Urheberrechtsverletzung, vollständige Quellenangabe fehlt

 

 

12.02.18 19:58

75 Postings, 2110 Tage InvisLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 19.02.18 09:17
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Urheberrechtsverletzung, vollständige Quellenangabe fehlt

 

 

28.02.18 13:39

289 Postings, 1825 Tage iVes20.02.2018 BOOOM

Australian Mines (ASX: AUZ) gab diese Woche bekannt, dass es eine Abnahmevereinbarung mit dem Hersteller von Elektrofahrzeugbatterien, SK Innovation, für 100 Prozent seiner erwarteten Kobalt- und Nickelproduktion von seinem Sconi-Projekt im Norden von Queensland getroffen hat.

Diese bahnbrechende Vereinbarung gilt für einen Zeitraum von zunächst sieben Jahren und ermöglicht eine Verlängerung um sechs Jahre. Die in Korea ansässige und börsennotierte SK Innovation wird die Nickel- und Kobaltproduktion von Sconi in Mengen von 12.000 Tonnen Kobaltsulfat und 60.000 Tonnen Nickelsulfat pro Jahr erwerben, wobei die Verkaufspreise mit den entsprechenden Preisen für Kobalt und Nickel von London Metal Exchange (LME) verknüpft sind .

Dieses wichtige Abkommen ist eine klare Bestätigung der AUZ-Kobalt-Nickel-Scandium-Vermögenswerte und stärkt Sconis Status als das fortschrittlichste Projekt seiner Art in Australien sowie AUZs führende Position im australischen Kobalt-Raum.

Ausschlaggebend ist, dass AUZ als einziges australisches Unternehmen im Bereich Kobalt-Nickel-Scandium einen Abnahmevertrag für 100 Prozent der erwarteten Kobalt- und Nickelproduktion abgeschlossen hat.

SK Innovation ist das 57. größte Unternehmen der Welt mit jährlichen Einnahmen von mehr als 120 Milliarden US-Dollar. Es besitzt Koreas Top-Raffinerie, SK Energy. Bis heute hat das Unternehmen etwa 20 Öl- und Gasprojekte in 11 verschiedenen Ländern entwickelt.

Die Kobaltsulfat- und Nickelsulfatabsaugung von Sconi ist für die neu entwickelte Batterieproduktionsanlage von SK in Ungarn und Korea bestimmt, die deutsche Premium-Automobilhersteller beliefert.

Zusammenarbeit zur Erweiterung der Ressourcenentnahme

AUZ arbeitet mit SK Innovation zusammen, um seine Bankable Feasibility Study (BFS) auf dem Sconi-Projekt zu optimieren. Der Zeitrahmen für die Lieferung der BFS wurde bis Ende Juni verlängert, um dieser neu erstellten Abnahmevereinbarung Rechnung zu tragen.

SK Innovation wird auch dazu beitragen, den Verarbeitungsbetrieb und den Bergbaubetrieb von Sconi durch Probenvalidierung auf Batterieebene für Hybrid- und Elektrofahrzeuge zu verbessern. Die Vereinbarung sieht vor, dass AUZ bis Ende 2018 Finanzmittel für Sconi erhält. Es beinhaltet auch eine Option für SK Innovation, bis zu 19,9 Prozent der Stammaktien von AUZ zu kaufen.

Im Falle einer Ausübung wird die Investition von SK die starke Bilanz von AUZ weiter stärken. Die zusätzlichen Mittel dienen der Finanzierung der ersten Bauphase der umfassenden Verarbeitungsanlage von Sconi, einschließlich des Kaufs längerer Vorlaufkomponenten wie des Autoklaven Schiffe.

Insgesamt ist dies jedoch ein Frühphasenspiel, und daher sollte jede Anlageentscheidung mit Vorsicht getroffen und eine professionelle Finanzberatung angestrebt werden.

Benjamin Bell, Geschäftsführer von AUZ, sagte: "Die Unterzeichnung der Vereinbarung mit SK Innovation ist ein Meilenstein für Australian Mines und seine Aktionäre. Australian Mines freut sich über die Partnerschaft mit einem führenden Hersteller von Elektrofahrzeugbatterien in SK Innovation - einem Unternehmen mit soliden Erfahrungen bei der Entwicklung und dem Betrieb von Multimilliarden-Dollar-Ressourcenprojekten auf der ganzen Welt. Wir freuen uns auf eine lange Zusammenarbeit mit ihnen.

"Nachdem Australian Mines nun einen Partner für das Sconi-Projekt gewonnen hat, sind wir als einziges Unternehmen in der Lage, die technischen Produktions- und Verarbeitungsparameter des BFS an die Anforderungen seines Endanwenders anzupassen Wir sind auch unser strategischer Partner bei der Errichtung und Finanzierung des Gesamtprojekts.

"Wir haben daher den Umfang der BFS an die Anforderungen von SK Innovation für 12.000 Tonnen Cobaltsulfat und 60.000 Tonnen Nickelsulfat pro Jahr angepasst. Diese Arbeiten, die sofort beginnen werden, werden eine modifizierte Tagebaugranate und einen Produktionsplan umfassen, der die Extraktion von Nickel und Kobalt entsprechend den in der Abnahmevereinbarung angegebenen Mengen optimiert.

"Obwohl diese Änderungen den BFS-Zeitplan um einige Monate verlängern werden, was zu einer Lieferung bis Ende Juni führen wird, besteht kein Zweifel, dass diese Vereinbarung dazu beitragen wird, sehr schnell nach der Fertigstellung der BFS zu gehen, um die restliche Finanzierung fertigzustellen Bergbau und Verarbeitung im Sconi-Projekt.

"Wir haben einen guten Empfang von potenziellen Endkunden in ganz Asien und Europa während Roadshows zu Schlüsselmärkten in den letzten 12 Monaten genossen. Wir sind derzeit auch in produktiven Gesprächen mit separaten Einheiten über mögliche Abnahmevereinbarungen für die Scandiumoxid-Komponente der Produktion des Sconi-Projekts beschäftigt ", sagte Bell.

Quelle: https://finfeed.com/mining/auz/...e=twitter.com&utm_medium=social

Übersetzt mit Google  

28.02.18 16:07

289 Postings, 1825 Tage iVesmomentan ist der Handel ausgesetzt

bin auf die Handel-Wiederaufnahme gespannt. Allen investierten, meiner Meinung nach hat sich hier das warten gelohnt!! ;-)))  

28.02.18 19:09

289 Postings, 1825 Tage iVesMoody's Analytics Risk Score

MOODY'S ANALYTICS RISK SCORE  für  AUSTRALIAN MINES AKTIE ist auf 5 (mittel) runter.

Quelle: https://www.finanzen.net/aktien/Australian_Mines-Aktie  

07.03.18 10:14

2149 Postings, 1936 Tage andi2322!

Vorsicht bei dieser aktie es gibt keine produkte es wird nur gepusht
https://www.finanzen100.de/aktien/...-wkn-a0bldp_H2091896056_8323145/  

07.03.18 12:38

2149 Postings, 1936 Tage andi2322!

2007 hat austalian mines genau die selbe masche abgezogen wie heute damals stand sie bei über 2,3 euro und dann ging sie richtig keller
Hier im chart zu erkennen
https://www.finanzen.net/aktien/Australian_Mines-Aktie  

30.05.18 13:31

75 Postings, 2110 Tage InvisLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 31.05.18 08:15
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Urheberrechtsverletzung, vollständige Quellenangabe fehlt

 

 

31.05.18 06:11

75 Postings, 2110 Tage InvisLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 31.05.18 08:16
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Urheberrechtsverletzung, vollständige Quellenangabe fehlt

 

 

31.05.18 10:03

75 Postings, 2110 Tage InvisAustralian Mines

Quelle:

https://hotcopper.com.au/threads/...130?post_id=33394798#.Ww-roCBCSM9

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator

Schön zu sehen, dass viele Aktionäre zu der gestrigen Versammlung erschienen sind und die großen Fragen an unseren Vorstand gestellt wurden. Ich glaube, der VR war sehr entgegenkommend in der Art und Weise, wie er auf die Vielzahl von Fragen geantwortet hat und die Aktionärsinteressen fest im Vordergrund stehen......Aktionäre, die an den langfristigen Perspektiven des Unternehmens interessiert sind.

Dank an alle Aktionäre, die bereits einen Rückblick auf die Hauptversammlung gegeben haben, war es in der Tat eine sehr positive Veranstaltung. Ich hatte die Gelegenheit, nach dem Meeting mit Ben und Sophia zu plaudern und hier sind meine Takeaways vom Meeting und mein Chat:

Abnahme mit SKI
13 Unternehmen wurden im vergangenen Jahr in Vorgesprächen für Sconi Offtake kommuniziert. BB konzentrierte sich auf koreanische und japanische Unternehmen, da sie dazu neigen, besser zusammenzuarbeiten.
SKI ausgewählt, da sie viele Vorteile durch die Möglichkeit der Finanzierung und eine 100%ige Abnahme bringen.
Das Projekt wird bis Ende 2018 finanziert, wobei SKI bis Ende Oktober eine Finanzierungsoption für AUZ und AUZ parallel dazu eine unabhängige Finanzierungsoption haben wird, die von Medea verwaltet wird. Medea und SKI arbeiten mit einer Reihe von deutschen Finanziers und Banken zusammen. Wie bereits erwähnt, wird eine Mischung aus Fremd- und Eigenkapital erwartet. Ski erhält Finanzierung im niedrigen 4% Bereich, also sagte BB, dass Finanzierung wahrscheinlich irgendwo über dem aber weniger als 7% ist. 2. muss Bergbau bis zum Ende 2020 begonnen werden und Proben durch die neue Sconi Anlage, die SKI in Q1 2021 zur Verfügung gestellt wird.
SKI braucht AUZ, genauso wie AUZ SKI. Der Schub kommt von SKI, da sie einen Kontakt haben, um Mercedes Benz für 7+6 Jahre mit Co und Ni zu versorgen. Das ist der Grund, warum die Abnahme bei SKI derselbe Zeitraum ist, um zu spiegeln und mit SKI's Deal mit MB Rücken an Rücken zu sein.  MB Deal mit SKI benötigte SKI, um von Nicht-DRC zu beziehen und eine Fabrik in Europa zu bauen. AUZ wird 90% von Co und Ni an das neue SKI-Werk liefern. SKI wird weitere 10% auf dem Markt beschaffen. MB und SKI werden dafür sorgen, dass das Sconi-Projekt weitergeht, da sie beide auf die Lieferung aus dem Projekt angewiesen sind. BB sagte, dass Mercedes nicht ihre chemische Formel der Batterie jederzeit ändert, sobald andere gesagt haben. Verursacht zu viele Unbekannte mit Leistung und Auto Balance und MB sind risikoscheu und mehr mit ihrer Marke als das Rasieren ein paar $$$$ vom Preis einer Batterie betroffen.

Demonstrationsanlage
Die Demo-Anlage ist seit März in Betrieb. Kosten $2mil, zum zu errichten und sie haben seit dem andere $2mil auf Optimierungen aufgewendet, um die Durchlaufschleife unten zu erhalten zu den aktuellen 50hrs. Bisher wurden ca. 30 Chargen gefahren und eine Reihe von Proben an SKI geliefert. BB sagte, daß er gewartet hat, um eine Ansage zu bilden, bis sie eine große Probe liefern. Eine 180kg Probe soll am 8. Juni an SKI geschickt werden, also erwarte ich eine Ankündigung danach. Die Probe wird von SKI zu einer Batterie verarbeitet. Die unabhängige Prüfung jeder Charge wird von einem Unternehmen in Europa als Abnahmetest durchgeführt.  

Sconi-Ressource
50.000m Bohrprogramm steht kurz vor dem Start. Wird 3 Monate dauern. Keine neuen Mietwohnungen erwartet. Die bestehende Wohnung ist 1500 km² groß. Wir haben nur ca. 100 km² gebohrt, so dass immer noch >90% des Grundstücks ungebohrt bleiben, also viel Exploration nach oben. Die aktuelle Ressource ist >20 Jahre Lebensdauer der Mine. Mit mehr Bohrungen sehr zuversichtlich für eine Lebensdauer von >40 Jahren.

Sconi-Anlage
SKI wird wahrscheinlich der Bauherr von Sconi sein. Die aktuelle Schätzung liegt bei ca. $500-$700 Mio. Capex. Wir werden eine bessere Zahl in der BFS sehen. BFS ist auf dem besten Weg, dies noch vor Juli bekannt zu geben. So muss es in den nächsten 4 Wochen sein.

Flemington
Der Erzkörper ist Sconi sehr ähnlich und sie haben bereits Erze chargengeprüft, um dies zu bestätigen. Erz könnte durch Sconi verarbeitet werden, aber das ist etwas, das man sich auf der Strecke ansehen sollte. Bohrungen wie bereits im zweiten Quartal angekündigt.

Thackaringa
Einige gute Ergebnisse bis jetzt. Glücklich, dass die Nachbarn im Moment die Nase vorn haben, während wir uns auf Sconi konzentrieren. Erz ist ein sulfidischer Erzkörper, nicht lateritisch wie Sconi und Flem, daher wird eine eigene Pflanze benötigt.

Unternehmen
MLM wird bis Ende Juni 1,5 Mio. $ an AUZ-Aktien ausgeben.
WA Copper and Gold Asset Spinoff ist in vollem Gange und wir werden in Kürze ein Update erhalten. Dominic leitet das hier. Wenn er gedrückt würde, würde er nicht viel sagen, da sie am Timing und der Bewertung des SpinCo arbeiten. Derzeit wird ein CEO rekrutiert und es laufen Interviews. Auch die Rekrutierung von Führungskräften für die SpinCo.
Direktor Fee Pool. Michael bestätigte die Erhöhung des Director Pools für weitere Directors. SKI wird wahrscheinlich 1 Direktor haben, wenn die 19,9% Option in Anspruch genommen wird.

Also meine Zusammenfassung von all dem........sie sind alle sehr beschäftigt damit, das zu tun, was sie von der Hauptversammlung im letzten Jahr gesagt haben, und ich denke, wir werden in den kommenden 6 Monaten einen Strom von Nachrichtenankündigungen sehen (die von der ASX viel genauer unter die Lupe genommen werden, weil wir in einem der Hauptindexe sind....BB sagte, dass er nicht davor gewarnt wurde und den Tag herausfand, an dem wir es getan haben, was die Probleme mit den Suspensionen verursachte...großartig war er sehr offen und ehrlich und legte seine Hand hoch, um zu sagen, er hätte es besser machen können).
 

12.06.18 16:40

2149 Postings, 1936 Tage andi2322!

First cobalt scheint mir die bessere wahl zu sein da australian mines ja schon mal vor jahren eine fake news welle veröffentlicht hat und mit massiven kurseinbrüchen genendet hat!  

Seite: Zurück
| 2 | 3 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben