SMI 11?936 -0.8%  SPI 15?475 -0.7%  Dow 34?585 -0.5%  DAX 15?490 -1.0%  Euro 1.0917 0.1%  EStoxx50 4?131 -0.9%  Gold 1?754 0.1%  Bitcoin 44?034 -0.7%  Dollar 0.9322 0.6%  Öl 75.5 -0.2% 

BILD: Ehrloses Klatschblatt für Schwachköpfe

Seite 20 von 24
neuester Beitrag: 16.09.16 17:29
eröffnet am: 28.11.05 16:04 von: Happy End Anzahl Beiträge: 584
neuester Beitrag: 16.09.16 17:29 von: Radelfan Leser gesamt: 138833
davon Heute: 2
bewertet mit 76 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 17 | 18 | 19 |
| 21 | 22 | 23 | ... | 24  Weiter  

20.05.14 23:13

95441 Postings, 7561 Tage Happy EndNach IRRE #458, IRRWITZIG #470 nun IRRSINN

Abgeltungssteuer vor dem Ende?
Neue Steuer-Irrsinn aus Berlin: Jetzt will der Staat an Ihre Zinsen!

Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel will an die Abgeltungssteuer ran. Das heißt: Der Steuersatz wird wohl steigen ? und Millionen Bundesbürger müssten mehr von ihren Kapitaleinkünften abgeben. FOCUS Online zeigt, was die Pläne bedeuten.

http://www.focus.de/finanzen/steuern/...n-ihre-zinsen_id_3855847.html  

10.06.14 10:28

53982 Postings, 5703 Tage RadelfanNeue Studie zum Wahlkampf bei BILD u. BamS

http://www.otto-brenner-stiftung.de/fileadmin/...issbrPolitik_WEB.pdf
-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.

20.06.14 16:53
1

53982 Postings, 5703 Tage RadelfanBild-"Leserreporter" sind keine Gaffer!

-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.

10.07.14 11:21
1

3572 Postings, 4025 Tage Moe SzyslakKai Diekmann...

10.07.14 12:38
1

95441 Postings, 7561 Tage Happy EndWas macht eigentlich die BILD-APO?

12.07.14 09:00

53982 Postings, 5703 Tage RadelfanZDF-Schummelei aufgedeckt! Gut, dass BILD nie

geschummelt hat!!
	Nach dem manipuliertem Promi-Ranking in der ZDF-Show ?Deutschlands Beste?: BILD zeigt echte und getürkte Listen im Vergleich! -	TV -	Bild.de
Nachdem die Redaktion der ZDF-Show ?Deutschlands Beste? ihr Promi-Ranking manipuliert hat, zeigt BILD echte und getürkte Listen im Vergleich!
-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.

16.07.14 11:29
1

95441 Postings, 7561 Tage Happy EndEntsetzen über Hitler-Postings bei BILD

Der Dreck vor der Haustür der anderen

Vergangene Woche berichteten die ?Ruhrbarone?, dass sich auf der Facebook-Seite der Linksjugend im Ruhrgebiet ?ein antisemitischer Mob? austobe. Unter der Ankündigung einer ?antiisraelischen Demonstration? hätten sich einige israelfeindliche und rassistische Kommentare gefunden, unter anderem Hitler-Bilder mit antisemitischen Sprüchen und Vergleiche zwischen Israel und dem Nazi-Regime.

Die Linksjugend löschte die kritisierten Kommentare, distanzierte sich davon und erklärte (hier ausführlicher), dass sie solche Dinge nicht dulde, aber ?bei mehreren Posts die Minute? nicht immer alles sehen könne.

(...) im Gegensatz zu dem Jugendverband hat ?Bild? sie immer noch nicht gelöscht.

http://www.bildblog.de/58820/der-dreck-vor-der-haustuer-der-anderen/  

16.07.14 11:42
1

11076 Postings, 4861 Tage badtownboy# 479 Griff ins Klo

bei Hinz und Kunzt, ohne Sinn und Verstand der Spott.

Wie kann man seinen offensichtlichen Gegner nur derart positiv in Szene setzen,  als ob dem Diekmann die Belange der Obdachlosen außerhalb der üblichen Vorurteile irgendwie interessieren würden.  

18.07.14 09:00

3572 Postings, 4025 Tage Moe SzyslakFür über Hundert hätte ich ihn bei seinem

Tod noch nicht geschätzt...
Twitter / heute_vor: ... 104 Jahren wird Nelson ...
Verbinde Dich mit Deinen Freunden ? und anderen faszinierenden Leuten. Erhalte sofortige Updates zu Dingen, die Dich interessieren. Sieh dabei zu, wie sich Ereignisse entwickeln, in Echtzeit und aus jedem Blickwinkel.
 

19.07.14 12:44

103289 Postings, 7860 Tage KatjuschaBodo Ramelow zum Thema Israel

Ich bin erschüttert,dass in Essen Jüdische Mitmenschen als "angebliche" Opfer verhöhnt werden und in Berlin skandiert wird:"Jude,Jude,feiges Schwein,komm heraus und kämpf alleine!"
Wenn Mitglieder der Linken oder der Linksjugend dass schweigend akzeptieren,dann verlieren sie jedes Recht,sich Antifaschisten zu nennen oder gar zu Behaupten gegen Rassismus und Faschismus zu kämpfen. Für solches Ohrenbetäubende Schweigen empfinde ich tiefe Scham!

http://www.publikative.org/2014/07/18/...ser-lassen-die-maske-fallen/  

24.07.14 19:34

53982 Postings, 5703 Tage RadelfanDie Mär von der linguistischen Hafenstadt!

-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.

28.07.14 15:28
1

36845 Postings, 6577 Tage TaliskerSelbst der Diekmann kann mal Recht haben


Streit bei Springer: "Bild"-Chefredaktion distanziert sich von Anti-Islam-Kommentar

Der Islam sei ein Integrationshindernis - diese Meinung hat Nicolaus Fest, Vizechefredakteur der "Bild am Sonntag", in einem Kommentar vertreten. Sein Chef Kai Diekmann geht öffentlich auf Distanz.
http://www.spiegel.de/kultur/gesellschaft/...i-springer-a-983156.html

Die erste Reaktion von dem Schwachmaten hätte genau so auch hier bei ariva erfolgen können:
""Herrlicher Shitstorm! Offensichtlich finden viele Homophobie, Antisemitismus & Ehrenmorde völlig ok.""
-----------
Tja, kann ja so sagen, kann nichts dazu sagen, ob das sein kann, oder nicht.

05.08.14 12:03

53982 Postings, 5703 Tage RadelfanBamS: Rolle rückwärts beim "Letzten Bullen"

Man könnte es natürlich auch ganz anders bezeichnen...
-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.

08.08.14 11:43
1

53982 Postings, 5703 Tage RadelfanBigott? Aber doch nicht die BILD!

-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.

13.08.14 11:59
2

53982 Postings, 5703 Tage RadelfanBigott, die Zweite!

-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.

15.08.14 12:45
1

5769 Postings, 3866 Tage TrendscoutMilliadär oder Millia"r"där ?

 
Angehängte Grafik:
rrrt.jpg (verkleinert auf 67%) vergrößern
rrrt.jpg

20.08.14 15:09
3

95441 Postings, 7561 Tage Happy EndSkandal bei GTA

Vorab: Das Computerspiel "Grand Theft Auto" (GTA) ist ein Phänomen. Als die neueste Ausgabe GTA V im September 2013 herauskam, explodierten die Verkaufszahlen förmlich. Trotz oder gerade weil in dem Computerspiel quasi jedes Verbrechen möglich ist, rissen es die Gamer den Verkäufern aus der Hand. In GTA steuert der Spieler Charaktere frei durch eine fiktive Stadt. Dabei kann er Verbrechen begehen: Autos klauen, Raubüberfälle, Morde ? alles ist möglich. In der neuesten Version des Spiels gibt es sogar eine Sequenz, in der der Spieler einen Terroristen foltert. Er zieht ihm Zähne und verpasst ihm Elektroschocks. Dennoch, ein Verbrechen war aus der GTA-Welt bislang ausgeklammert: Vergewaltigung. Im Online-Modus von GTA gibt es nun auch "Vergewaltigungen". Nicht die Entwickler von "Rockstar Games" sind dafür verantwortlich, sondern sogenannte "Modder". "Modder" werkeln an dem Code eines Spiels herum und entwickeln zusätzliche Funktionen.

http://www.n24.de/n24/Nachrichten/Netzwelt/d/...altigen--avatare.html


Bei BILD wird daraus:

Skandal bei GTA
Michael K.: "Ich wurde online vergewaltigt"
In BILD schildert ein Opfer den Tat-Hergang

Es ist ein Skandal, der die virtuelle Welt von Los Santos erschüttert! Einem Hacker ist es gelungen, sich in GTA nicht nur unverwundbar zu machen. Er kann darüber hinaus auch noch andere Spieler vergewaltigen.
In BILD PLUS berichtet ein Opfer von der brutalen Attacke.

http://www.bild.de/bild-plus/spiele/spiele-news/...nToLogin.bild.html  
Angehängte Grafik:
gta.jpg (verkleinert auf 77%) vergrößern
gta.jpg

26.08.14 19:17
1

53982 Postings, 5703 Tage RadelfanRichtigstellung ála BamS

-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.

01.09.14 09:48
2

95441 Postings, 7561 Tage Happy EndMultiple Orgasmen in der BILD-Redaktion

Angehängte Grafik:
2_c_0_wdd_323_bild.jpg
2_c_0_wdd_323_bild.jpg

11.09.14 08:42
1

53982 Postings, 5703 Tage RadelfanUnd schon wieder Krokodilstränen!

...ist natürlich klar, BILD hat sowas nienich getan!
	Michael Schumacher: die Schweizer Polizei schützt die Schumacher-Villa -	Formel 1 -	Bild.de
Schumi-Managerin Sabine Kehm hatte in ihrem Statement zu seiner Rückkehr nach Haus um Einhaltung der Privatsphäre gebeten. Eine russische Nachrichten-Agentur berichtete sogar per Livestream.
-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.

11.09.14 09:49
1

95441 Postings, 7561 Tage Happy EndBrenner-Stiftung: BILD macht keinen Journalismus

(Info: Die Otto-Brenner-Stiftung ist eine Stiftung der Gewerkschaft IG Metall)
 

11.09.14 09:52

34895 Postings, 3981 Tage Nokturnal#496 Das fällt den erst jetzt ein...?

11.09.14 10:02

4472 Postings, 4478 Tage AlpenmädelInteressant

dass ihr die Zeitschrift für die Schwachköpfe trotzdem lest.

Spricht ja dann nicht gerade für Euch.
 

11.09.14 10:03
1

178483 Postings, 7293 Tage GrinchWir lesen Bild-Blog...

ist ein gewaltiger Unterschied!  

11.09.14 10:04
1

34895 Postings, 3981 Tage NokturnalIch kann gar nicht lesen....und hören auch nicht.

Seite: Zurück 1 | ... | 17 | 18 | 19 |
| 21 | 22 | 23 | ... | 24  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben