AT&T

Seite 65 von 66
neuester Beitrag: 30.11.22 12:55
eröffnet am: 24.08.10 10:23 von: Admiral G Anzahl Beiträge: 1645
neuester Beitrag: 30.11.22 12:55 von: MrTrillion3 Leser gesamt: 647240
davon Heute: 58
bewertet mit 9 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 |
| 66 Weiter  

06.09.22 20:57

11 Postings, 143 Tage christoph1000Warum

gibt die Aktie heute so nach??  

06.09.22 21:10

3026 Postings, 1132 Tage Michael_1980gedanken

Rezession Ängste & Gesamt Situation  

06.09.22 21:18

302 Postings, 3531 Tage gartenbuchErgänzung

wechsel in VZ die eine Erhöhung der Dividende um 2% heute verkündet hat  

07.09.22 21:29

4145 Postings, 4684 Tage ZeitungsleserIch finde den Preis ok

Bei mir ist es fast umgekehrt. Bin wieder dabei. Mit Mitleid komme ich ganz gut zurecht.    

10.09.22 11:05
2

1794 Postings, 5780 Tage ZyzolFür Sparplan

sehr gut  

13.09.22 16:03

302 Postings, 3531 Tage gartenbuchNeues zu Partnerschaft mit

19.09.22 13:16

4450 Postings, 1712 Tage neymarAT&T

19.09.22 21:08

204 Postings, 557 Tage SkrofelNeymar

Kannste das reinstellen? Man kann esnicht öffnen/nur den Beginn lesen.  

21.09.22 18:38
1

4450 Postings, 1712 Tage neymarAT&T

AT&T Is Perhaps The Opportunity Of The Decade

https://seekingalpha.com/article/...aps-the-opportunity-of-the-decade  

22.09.22 08:20

8150 Postings, 6432 Tage PendulumAnfangsposition steht !

Auf diesem Niveau sieht das Chance-Risiko-Verhältnis jetzt ziemlich gut aus.

Die Wartezeit wird vertröstet mit fast 7 % Dividendenrendite.

Was will man mehr in diesen unsicheren Zeiten ?
-----------
Deutschland schafft sich selbst ab.
Traurig aber wahr.

22.09.22 13:20

204 Postings, 557 Tage SkrofelChance-Risiko

Joa, aber ist am 1.10. nicht das jährliche Testing? Ist ja schon ein solider Goodwill Batzen in der Quartalsberichterstattung oder ist der aus irgendwelchen GRünden zu vernachlässigen? Müsste man davon x abschreiben, finde ich die Situation weniger gut. Dann die Frage, inwiefern Zahlungsausfälle drohen...  

26.09.22 18:57

2496 Postings, 1337 Tage Mesiasdas ding is unglaublich

Was ein Fehlinvest.....  

28.09.22 09:19

560 Postings, 1395 Tage QwerleserRuhig Blut, wird wieder

Derzeit eght einfach alles gen Süde, auch Telkos wie AT und Verizon.
Nach der Trennung und den gesenkten Divi Zahlungen bleiben hier sicher einige Große skeptisch und in Deckung, wer kann und möchte schon prognostizieren ob das derzeitige Niveau auch gehalten wird und nicht nächstes Jahr wieder gesenkt wird.
Ich halte derzeit nur und warte die nächsten 2-3 Monate ab wie sich Inflation und  Rezession in den Staaten und EU entwickeln.  

30.09.22 07:54

2 Postings, 102 Tage ITT1979Dividende 2022

Zahlt AT&T im 4.Quartal 2022 eine Dividende?
Wenn ja, wann ist der Ex-Tag im Oktober?  

30.09.22 08:27

2 Postings, 102 Tage ITT1979An Namor1

Danke  

04.10.22 20:16

80 Postings, 473 Tage Stn1024FutureStocks

Mich würden Deine wesentliche Überlegungen interessieren, die Deines Erachtens für T und gegen Verizon als Witwen und Waisenaktie sprechen?  

04.10.22 20:29
1

2382 Postings, 286 Tage Anonym123Das Ding ist eines der größten Rohrkrepierer

am Aktienmarkt.

Die Performance unterirdisch, und auch nichts positives zu erwarten.
Hoch verschuldet ohne Wachstum. Selbst mit Dividende ein jahrelange Abstieg.

Jedes Sparbuch performt besser! Selbst in Bullenmärkten.
Selbst wenn man vor 20 Jahren gekauft hat, gibt's keinen Kursgewinn.

Knallhartes Urteil:
Wer hier investiert hat grundsätzlich den Aktienmarkt nicht verstanden.  

05.10.22 08:08

14995 Postings, 8368 Tage LalapoDie Div. ist kein Argument ...

da gibt"s andere Telkos die besser zahlen ... T bei rund 1 Euro und Kurs 16 ....

Proximus bei 1,2 € Div. und Kurs unter 11 €
Telenor bei 0,89 Div und Kurs unter 10 €
Telefonica D. bei 18 Cent ( steuerfrei ) und Kurs 2,1 €
Telenet bei 1 Euro und Kurs 15
Voda bei 9 Cent und Kurs 1,2
usw ...kann man beliebig fortsetzen ....

Also die Div. ist es nicht ...was ist es dann ....?  

05.10.22 17:56

18 Postings, 1022 Tage Reisender02Dividende

AT & T gilt als Dividendenaristokrat, also järlich steigende Divi seit viele Jahren, zumindest früher mal.
Daher Witwen und Weisen Aktie.
 

05.10.22 18:06
2

4467 Postings, 1741 Tage CarmelitaWeisenaktie trifft es ganz gut

sind bestimmt schon ein paar Leute aus dem Fenster gesprungen wegen der Aktie  

06.10.22 08:41

1653 Postings, 5384 Tage S2RS2Bewertung

Das AT&T Management hat in den vergangenen Jahren vieles falsch gemacht: Zu teure Übernahmen, kein Plan für deren Ausbau, die eigene Marktführerschaft in Gefahr gebracht bzw. verloren usw.
Der aktuelle Kurs / die aktuelle Bewertung reflektiert vor allen Dingen eines: Die Schuldenlast, die aufgrund der höheren Finanzierungskosten enorm drücken.
Kommen die Leitzinsen in den USA wieder zurück, dann dürfte sich auch der Kurs von AT&T wieder erholen. Massive Strömungsabrisse sind im Chart bei 23,70 USD und 20,40 USD klar sichtbar.
7% Dividendenrendite sind zwar "ganz nett" aber mehr auch nicht denn nach einer Haltedauer von 2,5 Jahren muss ich leider feststellen, dass nach Berücksichtigung des aktuellen Kurses unterm Strich nichts davon hängen geblieben ist.
Bei Freenet sieht das hingegen anders aus: Zu günstigen 15 EUR eingekauft und bei 1,65 bzw. 1,57 EUR p.a. und einer Kursspanne von 19 bis 26 EUR eine deutlich bessere Performance.  

06.10.22 19:48

87 Postings, 66 Tage Zeitungsleser74#1618

"Knallhartes Urteil: Wer hier investiert hat grundsätzlich den Aktienmarkt nicht verstanden. "

Mit der persönlichen Einschätzung kann ich leben. Wäre es aber nicht sinnvoll, das Urteil finanzwirtschaftlich zu untermauern?
Bspw: Ist der Kapitalwert voraussichtlich negativ o.ä? Aktuelles Verhältnis Marktwert/Unternehmenswert? Auf welcher Grundlage wurde der Unternehmenswert ermittelt etc.? Dann könnte man darüber ein wenig quatschen.

 

06.10.22 20:23

87 Postings, 66 Tage Zeitungsleser74Freenet vs. AT&T #1622

Ich wär mei leb dach nedd auf die Idee gekommen, AT&T mit Freenet zu vergleichen. Wir nehmen uns gerade im Forum aus Frust selbst auf die Schippe, oder?  

19.10.22 17:56

25668 Postings, 3288 Tage GalearisI´m sitting on dicken Cash

und kann mal AT & T kaufen. Jetzt sind se billig. Kein Rat zu was.  

Seite: Zurück 1 | ... | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 |
| 66 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben