Bombardie und die Zukunft

Seite 1 von 60
neuester Beitrag: 04.07.20 22:25
eröffnet am: 17.01.14 19:48 von: cambridge Anzahl Beiträge: 1491
neuester Beitrag: 04.07.20 22:25 von: Foxi Leser gesamt: 477847
davon Heute: 94
bewertet mit 16 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
58 | 59 | 60 | 60  Weiter  

17.01.14 19:48
16

27 Postings, 2377 Tage cambridgeBombardie und die Zukunft

Flugzeugdesigner Oscar Viñals wirft einen Blick in die Zukunft: Sein "Sky Whale" (Himmelswal) soll den Insassen bei einem Absturz größtmögliche Überlebenschancen bieten. Außerdem schont der virtuelle Supervogel mit niedrigem Spritverbrauch die Umwelt.
Heutige Maschinen sind deutlich kleiner als der "Sky Whale". Die riesige Boeing 747-400 kommt auf 64 Meter Flügelweite und eine Länge von 76 Metern. Der Airbus 380-800 hat eine Spannweite von 80 Metern und ist 77 Meter lang. Zwar ist der Superflieger genauso lang, seine Tragflächen kommen aber auf 88 Meter.    
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
58 | 59 | 60 | 60  Weiter  
1465 Postings ausgeblendet.

17.06.20 02:23

157 Postings, 41 Tage ScorpiannaLöschung


Moderation
Moderator: ksu
Zeitpunkt: 17.06.20 08:30
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

19.06.20 14:53

624 Postings, 3408 Tage Bingo DaddyMal

eine blöde Frage.Gestern hat es doch die Jahreshauptversammelung geben sollen.
Ich finde keine NEWS zu diesem Thema.
Normal kommen doch jede Menge Nachrichten.
Hat Jemand etwas von interesse mitbekommen

Gruss Bingo  

19.06.20 16:30

893 Postings, 690 Tage BYD666APM für Bangkok

Bombardiers erster APM für Bangkoks neue Gold Line kommt in Thailand an

Hammer News !! 15:35 Uhr

https://www.globenewswire.com/news-release/2020/...s-in-Thailand.html  

19.06.20 18:52

860 Postings, 872 Tage JuPePoKein V, sondern ein breites U ...

so prognostizieren die meisten Analysten inzwischen die Kursentwicklungen an den Börsen.

Wie so was aussieht, kann man grade bei Bombardier gut sehen.    

22.06.20 19:56

893 Postings, 690 Tage BYD666Bomba

Die Corona-Krise könnte hätte müsste...schon längst...
Und alle die bis jetzt überlebt haben sind auch Potent und werden es schaffen.
Meine Meinung!
Allein die 100 Patente von Bombardier solltet ihr Euch mal reinziehen http://www.patent-de.com/ap0690.html
Wer dann noch glaubt das Bomba unter 1,00 EUR Wert ist, ...sollte mal an Nokia denken, die sind auch nach den Microsoft-Deal von 0,60 EUR auf 4,00 EUr gesprungen ...Ich war dabei ;-)
Und werde auch diesesmal den richtigen Einstieg nicht verpassen!  

23.06.20 09:01

2322 Postings, 831 Tage neymarBombardier

23.06.20 18:11
1

130 Postings, 2897 Tage ada1509Ende vom Lied...

Nokia exisitert nicht mehr :)) Bombardier solllte hoffentlich nicht so enden.  

24.06.20 11:28
1

624 Postings, 3408 Tage Bingo Daddy1474

Natürlich gibt es Nokia noch.
Den alten Glanz haben die zwar nicht mehr ,aber sie haben überlebt.
Auch sie haben sich spezialisiert und ertmals auf ein Hauptgeschäft beschränkt.
In dieser Sparte gehören sie zu den Marktführern.

ich muß allerdings Recht geben in einer Sache.Nokia und Bomba haben viel verpasst und
falsche Entscheidungen getroffen.Danach kam der Verkauf von Geschäftsbereichen und Spezialisierung.
Vom Tief (Kurs) ist Nokia jetzt erheblich höher als damals.Hoffe das läuft bei Bomba auch so.  

24.06.20 20:16

893 Postings, 690 Tage BYD666So arbeitete die Konkurrenz...

Da bleib ich doch lieber bei Bombadier

Siemens- und Alstom-Manager in Italien wegen Bestechung in Haft

https://de.reuters.com/article/italien-u-bahn-bestechung-idDEKBN23U274  

24.06.20 21:27

893 Postings, 690 Tage BYD666Vertrag mit Schweden mit äußerster Dringlichkeit

Schweden: Bombardier soll Hochgeschwindigkeitszüge "Delta 2.0" für SJ liefern

https://www.lok-report.de/news/europa/item/...-0-fuer-sj-liefern.html  

25.06.20 10:45

64 Postings, 1122 Tage saturn9999Warum zieht

denn Angesichts der guten Meldungen über neue Aufträge der Kurs nicht an?  

25.06.20 20:52
1

93 Postings, 7065 Tage FoxiAbgestuft

Bein Finanztreff von 2 Sternen Downgrade auf ein Stern....
weis nicht wer da abgestuft hat, wahrscheinlich die, die bald kaufen werden :-)  

26.06.20 21:56

893 Postings, 690 Tage BYD666Unternehmensmeldung

Ja alle Meldungen rein damit der Deckel bald explodiert.
Ich weiß auch wer hier ein Interesse hat dass der Kurs unten bleibt
https://www.aerotelegraph.com/...ier-laesst-global-5500-von-der-leine  

29.06.20 09:52

860 Postings, 872 Tage JuPePoKein breites U ...

eher ein breites W scheint sich im Chart auszubilden.  Es könnte also noch mal weiter abwärts gehen (Doppeltief ?).  

30.06.20 16:57
2

860 Postings, 872 Tage JuPePoSehr bemüht...

ist man bei Bombardier, vor der beabsichtigten Übernahme der Zugsparte durch Alstom den Laden noch möglichst zukunftssicher zu machen.
Das kann eigentlich nur im Sinne der EU-Kommission in Brüssel  sein, die der Übernahme  ja noch - nach den Vorstellungen der Beteiligten möglichst bis Mitte Juli und ohne hemmende Auflagen - zustimmen müssen.
Gelingt das mit der Bürgschaft durch Land und Bund, könnte sich das doch - abgesehen vom Goodwill der Kommission -  durchaus auch im Preis für die Übernahme  positiv auswirken (avisiert sind 5,8 bis 6,2 Milliarden Euro).  Die hoch verschuldeten Kanadier können schließlich jeden Euro gut gebrauchen.

Man darf jedenfalls sehr darauf gespannt sein, was sich da demnächst tut.  

02.07.20 17:13

860 Postings, 872 Tage JuPePoFast ist man ja geneigt...

darauf zu hoffen, dass die  Übernahme durch Alstom scheitert. Warum ? Weil  es vielversprechend aussieht, wie die Zugsparte von Bombardier  dabei ist, sich aus eigener Kraft - und natürlich den erhofften finanziellen Kräften von Bund und Land -  zukunftssicher zu sanieren bzw. sanieren zu lassen.  Dazu braucht man Alstom nicht.
Vielleicht ist das ja sogar ein Argument für die EU-Kommission, dem beabsichtigten Deal  n i c h t  zuzustimmen oder nur mit derart hinderlichen Auflagen, dass Alstom von sich aus die Finger davon lässt ?

Dem Aktienkurs von Bombardier  würde das jedenfalls nicht schaden - ganz im Gegenteil.      

02.07.20 19:24

93 Postings, 7065 Tage FoxiAlstom

Ja oft denk ich mir das auch, besser wäre es wenn Bomb einen Investor finden würde
der groß mit einsteigt,oder was meint ihr?  

04.07.20 16:59

78 Postings, 618 Tage tz7878Zukunft

Ich frage mich wie es hier weitergeht (auch ohne die Übernahme). Die Auftragsbücher sind anscheinend gut gefüllt.  

04.07.20 22:12

78 Postings, 618 Tage tz7878..

Leider haben diese Nachrichten keine positiven Einfluss auf den Kurs. Anscheinend wird auf die Entscheidung der EU gewartet.  

04.07.20 22:25

93 Postings, 7065 Tage FoxiBaut Bomb wieder Quads oder LKW's?

da steht was von Booten und Quads bzw. Vierrädrige Vehikel???
kommen event. Bombardier LKW's????

Bomb hat früher erstklassige Quads gebaut, wurde doch aufgegeben soviel ich weis hmmm?

aber was man so liest macht eigentlich große Hoffnung....
 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
58 | 59 | 60 | 60  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben