Bergen Carbon: Kohlenstoffnanofasern aus Co2

Seite 1 von 41
neuester Beitrag: 13.06.24 11:23
eröffnet am: 28.04.21 10:05 von: DeRijp Anzahl Beiträge: 1001
neuester Beitrag: 13.06.24 11:23 von: zakdirosa Leser gesamt: 340549
davon Heute: 163
bewertet mit 5 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
39 | 40 | 41 | 41  Weiter  

28.04.21 10:05
5

353 Postings, 3318 Tage DeRijpBergen Carbon: Kohlenstoffnanofasern aus Co2

Dies Aktie hat einen Thread verdient  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
39 | 40 | 41 | 41  Weiter  
975 Postings ausgeblendet.

07.02.24 19:00

591 Postings, 2633 Tage PoolmanAussicht Morgen,

ich lehne mich mal aus dem Fenster und sage Strømsnes wird es vergeigen.  

08.02.24 12:08

591 Postings, 2633 Tage PoolmanNoch etwas,

findet niemand komisch das man bei Income 0,0000 vorweist. Man hat angeblich ein Produkt das jeder will und sehr teuer ist. Verstehe eigentlich nicht warum das nicht in kleinen Maßen hergestellt und verkauft wird ???
 

08.02.24 14:00

3276 Postings, 5863 Tage zakdirosaDie Zeiten dass man schwarzes Pulver zum

Verkauf auf der Homepage anpreist sind längst vorbei. Man entwickelt und versucht quasi massgeschneiderte Produkte zu entwickeln und zu verkaufen.
Ich habe mir gerade die Präsentation angeschaut und sehr optimistisch dass demnächst das kommt, dass wir alle erwarten. VERTRÄGE, VEREINBARUNGEN etc. Wenn man sich Strømsnes bei Q & A anschaut,  wie der was sagen möchte und nicht darf, ist einfach köstlich!
Darauf ein Schlenkerla!

zak  

08.02.24 14:29

591 Postings, 2633 Tage PoolmanOk zak

dein Wort in Gottes Ohr. Sie Haushalten mit dem Geld sehr gut, aber ob das wirklich so gut ist.
Wir werden sehen.
 

09.02.24 16:07
1

3276 Postings, 5863 Tage zakdirosaMikado

In Norwegen ist quasi kein Umsatz. Volumen 19.795 bei 22 Transaktionen.
Alle sitzen da und warten wann, wie und ob ein Vertrag oder dergl. mit Huchems in diesem Monat
kommt, wie von Strømsnes in der Q 4 Presentation gesagt.
Alle sitzen quasi angeschnallt da und warten mit der Rakete gen
Himmel zu fliegen.
Es ist spannend.
zak  

10.02.24 12:45

1 Posting, 130 Tage Jonny111Hey zak

solltest du mal wieder a Schlenkerla trinken, sag bescheid. Ist bestimmt interessant was über mein Amateurhaftes Investment zu erfahren  

10.02.24 13:05

3276 Postings, 5863 Tage zakdirosaBCS hat nix mit amateurhaft zu tun

auch alle anderen Aktien etc.
Amateure oder sog. Profis sind die Investoren.
Und was Bier angeht, leben wir hier in Franken im Paradies.
Darauf ein Micherla vom Müller aus Debring.

zak  

16.02.24 15:06

3276 Postings, 5863 Tage zakdirosaWe expect news from Huchems later this month

Aussage von Strømsnes in der Q4 Präsentation.
Noch 9 Handelstage.
Ich bin gespannt ob Huchems tatsächlich sich erklärt und falls ja- wie ist das Ergebnis?
Schönes Wochenende
zak  

23.02.24 19:07

3276 Postings, 5863 Tage zakdirosaSo! Eine Woche ist vorbei

Nix ist passiert! BCS und Strømsnes haben noch 4 Handelstage Zeit, der Aussage im Q 4 Report Substantielles folgen zu lassen.
Im Norwegen waren quasi keinen nennenswerten Umsätze und im Finansavisen Forum nix relevantes.
Es bleibt interessant! Spannend wäre wohl zu hoch gegriffen.
Persönlich erwarte ich ( frustriert) eigentlich nichts. Alles andere wäre erfreulich!

Schönes Wochenende
zak  

13.03.24 18:56

3276 Postings, 5863 Tage zakdirosaNix Neues, aber

ich habe einen interessanten Beitrag zu Kohlenstoffmaterialien und Südkorea im Finansavisen Forum gefunden. Sollte das mit Huchems doch noch was werden, könnte BCS ganz dick ins Geschäft kommen.
Es wird Zeit, dass Strømsnes liefert.

„Südkorea startete langsam in den internationalen Wettlauf um die Entwicklung von Kohlenstoffmaterialien, die Gegenstand intensiver Forschung sind. Es hat sich jedoch das Ziel gesetzt, durch einen jährlichen Export einer der drei weltweit führenden Akteure in kohlenstoffbasierten Konvergenzindustrien zu werden.“ von 10 Billionen Won (8,9 Milliarden US-Dollar) und einem Marktanteil von 15 Prozent bis 2030.

Das Ziel war in einem Regierungsfahrplan enthalten, den das Ministerium für Handel, Industrie und Energie am 24. Februar bei einer Zeremonie zur Eröffnung eines Regierungskontrollturms in vorgestellt hatte Jeonju, 188 Kilometer (116 Meilen) südlich von Seoul. „Wir werden die Kohlenstoffmaterialindustrie zu einem nationalen strategischen Projekt machen“, sagte Premierminister Chung Sye-kyun in einer Rede und beschrieb Kohlenstoffmaterialien als eine neue treibende Kraft, die Südkorea anführen könnte für 100 Jahre in der Zukunft.

Kohlenstoffmaterialien gibt es in vielen Formen, darunter Graphit, Kohlenstofffasern, Kohlenstoffnanoröhren, Graphen und Fulleren. Ihre Anwendungen umfassen elektronische, elektromagnetische, elektrochemische, umweltbezogene und biomedizinische Anwendungen. Südkorea war weitgehend von importierten Materialien abhängig.“
 

04.04.24 08:16

3276 Postings, 5863 Tage zakdirosaUnglaublich, eine Mitteilung von BCS

Soeben auf LinkedIn:
AUFREGENDE ANKÜNDIGUNG: TECHNOLOGIEENTWICKLUNGSVEREINBARUNG MIT BROADBIT BATTERIES
https://lnkd.in/dUjPxBxq  

04.04.24 08:27

3276 Postings, 5863 Tage zakdirosaErgänzung

We are pleased to announce that we have today entered into a technology development agreement with BROADBIT BATTERIES OY. This agreement marks a strategic collaboration between our organizations aimed at advancing the next-generation nano-carbon additive for LFP battery chemistries.

This strategic partnership follows promising initial results with BCS material in BROADBIT LFP-Batteries, paving the way for further advancements. Our joint objective is to showcase the beneficial effects of incorporating BCS Green Carbon Nanotubes as a conductive additive in Lithium Iron Phosphate batteries (LFP).

As part of the agreement, we will conduct rigorous battery coin cell testing at the BROADBIT battery lab in Finland. Upon successful completion of this testing phase, Bergen Carbon Solutions and BroadBit Batteries Oy will work together to refine and optimize CNT formulations tailored for LFP batteries.

“This partnership signifies a significant step forward in advancing battery technology, and we are excited to embark on this journey with BROADBIT BATTERIES” Says Hammad Majeed CIRO at BCS.

Stay tuned for more updates on our progress!
 

04.04.24 08:44

66 Postings, 823 Tage GroBi1968Übersetzung

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass wir heute eine Technologieentwicklungsvereinbarung mit BROADBIT BATTERIES OY abgeschlossen haben. Diese Vereinbarung markiert eine strategische Zusammenarbeit zwischen unseren Organisationen mit dem Ziel, das Nano-Kohlenstoff-Additiv der nächsten Generation für die Chemie von LFP-Batterien voranzutreiben.

Diese strategische Partnerschaft folgt auf vielversprechende erste Ergebnisse mit BCS-Material in BROADBIT LFP-Batterien und ebnet den Weg für weitere Fortschritte. Unser gemeinsames Ziel ist es, die positiven Auswirkungen der Einarbeitung von BCS Green Carbon Nanotubes als leitfähiges Additiv in Lithium-Eisenphosphat-Batterien (LFP) aufzuzeigen.

Im Rahmen der Vereinbarung werden wir im BROADBIT-Batterielabor in Finnland strenge Batterie-Knopfzellentests durchführen. Nach erfolgreichem Abschluss dieser Testphase werden Bergen Carbon Solutions und BroadBit Batteries Oy zusammenarbeiten, um auf LFP-Batterien zugeschnittene CNT-Formulierungen zu verfeinern und zu optimieren.

„Diese Partnerschaft bedeutet einen bedeutenden Fortschritt bei der Weiterentwicklung der Batterietechnologie und wir freuen uns, diese Reise mit BROADBIT BATTERIES anzutreten“, sagt Hammad Majeed CIRO von BCS.

Bleiben Sie dran für weitere Updates zu unseren Fortschritten!  

04.04.24 16:34

591 Postings, 2633 Tage PoolmanBCS,

absolut unseriös und unprofessionell.
Kommen da mit einem Aufmacher "AUFREGENDE ANKÜNDIGUNG:"
Wie tief können die eigentlich noch sinken ?  

08.04.24 11:53

3276 Postings, 5863 Tage zakdirosaPatentanmeldung

Heute auf der Homepage

Wie bereits angekündigt, hat BCS eine neuartige Trenntechnik entwickelt, die es uns ermöglicht, nahezu 99 % des aus dem elektrochemischen Prozess gewonnenen Elektrolyten zu recyceln. Die Kosten für diesen Elektrolyten machen einen wesentlichen Teil unserer Gesamtkosten aus und sind daher ein entscheidender Faktor für wettbewerbsfähige Stückkosten unseres Endprodukts.

Wir freuen uns sehr, Ihnen mitteilen zu können, dass wir kürzlich einen Patentantrag für das Verfahren beim norwegischen Amt für geistiges Eigentum (NIPO) eingereicht haben. Um unseren Wettbewerbsvorteil zu schützen, ist geplant, dies innerhalb von 12 Monaten nach Einreichung des Patentkooperationsvertrags weltweit auszuweiten. Darüber hinaus beabsichtigen wir, unsere Strategie der Erweiterung unseres Patentportfolios für Hilfsprozesse fortzusetzen und unsere Fortschritte in der Kerntechnologie (Elektrolyse und geschmolzenes Salz) geheim zu halten, um unsere Position als führender CCU-Akteur zu schützen  

09.04.24 12:09

6011 Postings, 5015 Tage sonnenschein2010wann endlich kommt hier mal ne news

zum Produktions ramp-up?  

11.04.24 10:43

3276 Postings, 5863 Tage zakdirosaNeue Info von BCS

Ist bei weitem nicht sooo aufregend wie auf der Homepage angepriesen, aber immerhin was Neues!


SPANNENDE ANKÜNDIGUNG DER ZUSAMMENARBEIT
Wir freuen uns, eine Zusammenarbeit zwischen BCS und UIB bekannt zu geben, die unsere Kapazitäten für die technische Analyse und Charakterisierung von Nanokohlenstoffmaterialien stärkt. Durch diese Zusammenarbeit erhält BCS Zugang zu modernster Charakterisierungsausrüstung, einschließlich Transmissionselektronenmikroskop (TEM), und anderen hochmodernen Einrichtungen innerhalb des Elektronenmikroskopielabors (ELMILAB) an der UIB.

„Diese Zusammenarbeit erhöht unsere Charakterisierungskapazität, übertrifft unsere Fortschritte und stärkt gleichzeitig unsere Beziehung zu UiB“,  sagt Håvard Husby, CTO.

#BCS #UIB #Zusammenarbeit #Nanomaterialien #Innovation #Forschung #Technologie  

02.05.24 21:39

6011 Postings, 5015 Tage sonnenschein2010laut letztem verfügbaren Bericht

hat BCS im vergangenen Jahr nicht wirklich viel bewegt...
das man ein battery lab und Top ware mit Spezifikation braucht,
ist jetzt keine Überraaschung...
außerdem wird auf neue EU Richtlinien für den Import von Batterien  und deren "Zutaten" hingewiesen...
Hutchims ist nicht tot aber zucken tut es auch nicht wirklich ;-)
Schade, da war doch etwas viel Blendwerk im Spiel und zuwenig Substanz.  

04.05.24 12:25

591 Postings, 2633 Tage PoolmanDas wirklich einzige

positive hier ist, dass die Top 20 Aktionäre immer noch aufstocken !
Diese Bude sollte vielleicht nicht ständig neue Vorstandsmitglieder einstellen, sondern sich lieber mal um das Produkt kümmern. Wofür bitte braucht man eine Rita Glenne  oder einen Lokke ?
Vielleicht für Kurskosmetik, ja das kann sie.
 
Angehängte Grafik:
bcs__2024-05-04_121634.png
bcs__2024-05-04_121634.png

07.05.24 12:07

591 Postings, 2633 Tage PoolmanGlück gehabt,

hätten doch fast ihre Q-Präsentation vergessen. Wahrscheinlich lesen sie doch im Norge Forum mit, wundern tut mich hier nix mehr. Was die Jungs von BCS am besten können, einfach mal abwarten !
 

08.05.24 16:01

3276 Postings, 5863 Tage zakdirosaLausige Vorstellung heute von BCS

die Reaktion des Marktes sagt eigentlich alles  

23.05.24 12:39

591 Postings, 2633 Tage PoolmanEcht nervig,

da schieben sich NORDNET LIVSFORSIKRING und BARCLAYS CAPITAL ständig 100.000te von Aktien hin und her um ein paar Krönchen zu verdienen. Und das schlimme ist, da ist ein CEO Strømsnes, der nix besseres zu tun hat als neue Vorstandsmitglieder vorzustellen und alle 3 Monate einen Q-Bericht vorzulesen. Ein Produktupdate hält er ja nicht für nötig, da das der Otto Normalverbraucher ja sowieso nicht versteht.
 

23.05.24 18:53

3276 Postings, 5863 Tage zakdirosaDer Unmut im Finansavisen Forum nimmt täglich zu

BCS kann eigentlich nur noch überraschen! Man wartet, ich eingeschlossen, schon seit letztem Herbst, täglich auf Verträge, Kooperationen oder dergl.
Strømsness sollte schleunigst liefern.  

06.06.24 16:13

591 Postings, 2633 Tage PoolmanEine gute Nachricht

hier wäre, man hat den CEO und 5 Vorstandsmitglieder entlassen und dafür zwei Techniker eingestellt.
Stattdessen wird die nächste gute Nachricht sein, man hat mit Huchem  wieder ein Jahr verlängert :-((  

13.06.24 11:23

3276 Postings, 5863 Tage zakdirosaEs tut sich nix

weder auf der Nachrichtenseite noch beim Umsatz. Heute, Stand  11:20 Uhr  wurden gerade mal 1689 Stücke in Oslo gehandelt.
Die Grossen geben kein Stück aus der Hand, die Käuferseite ist quasi nicht existent.  
Spekulationen?  Nix!
Ich bin gespannt, wie das hier weiter geht.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
39 | 40 | 41 | 41  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben