Börse ein Haifischbecken: Trade was du siehst

Seite 1 von 395
neuester Beitrag: 22.09.20 20:19
eröffnet am: 12.05.20 22:50 von: gekko823 Anzahl Beiträge: 9863
neuester Beitrag: 22.09.20 20:19 von: gekko823 Leser gesamt: 915531
davon Heute: 16863
bewertet mit 96 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
393 | 394 | 395 | 395  Weiter  

12.05.20 22:50
96

3215 Postings, 2427 Tage gekko823Börse ein Haifischbecken: Trade was du siehst

Hallo lieber Trader-Gemeinschaft,

da es in einigen bestehenden threads teils sehr emotional zugeht, möchte ich optional einen eigenen Trading-Kanal aufmachen, frei von Emotionen im Sinne von trade was du im Chart siehst und nicht das was du sehen möchtest.

Fehleinschätzungen sind natürlich zu keinem Zeitpunkt ausgeschlossen. Vielmehr geht es darum Tradingansätze zu platzieren. Der Schwerpunkt liegt bei den Indizies, aber auch gerne bei den Edelmetallen, Währungspaaren und Ölpreisen.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
393 | 394 | 395 | 395  Weiter  
9837 Postings ausgeblendet.

22.09.20 18:03

709 Postings, 68 Tage TelemannNaja, im Augenblick halten noch die 12600

Gekko, per Wochenschlusskurs im Nasi unter 11000 gehst Du ebenfalls von einer Korrektur bis 9500 aus?

 

22.09.20 18:24
1

5949 Postings, 2405 Tage Absaufklauselschaun wer mal

die großen waren in den letzten Jahren nie so drauf  
Angehängte Grafik:
unbenannt.jpg (verkleinert auf 42%) vergrößern
unbenannt.jpg

22.09.20 18:25
1

831 Postings, 1199 Tage HansiSalamiGekko, nehmen wir an der Dax wuerde morgen auf

12200 fallen oder sogar auf 11500.
Theoretisch koennts er ja dann am Freitag wieder auf 12600 steigen.

Wo waere bei dir unter der Woche did schmerzgrenze  

22.09.20 18:42
2

398 Postings, 130 Tage Don Giovannihansi

so wie ich gekko kenne wird er seine Positionen nicht auflösen, auch wenn er es ankündigt...
Im Gegenteil bei 11600 wird dann nicht die Pistole nachgeladen sondern... ja dann kommt die Kalaschnikov zum Zuge;-)  

22.09.20 18:47
8

3215 Postings, 2427 Tage gekko823Ihr macht euch zu viele Gedanken

Mein Plan steht und wie bereits x-mal erwähnt entscheidet der Wochenschlusskurs über das weitere Geschehen. Wenn der Dax morgen auf 12000 fällt und dafür am Freitag wieder über 12600 steht, dann gibt es für mich keinen Handlunsgbedarf.  

22.09.20 18:58
1

661 Postings, 207 Tage BoMa71Genau

Ich werde das jetzt auch aussitzen und mich nicht von den Dax-Long Positionen trennen...

Mal sehen was passiert.

 

22.09.20 19:17
1

427 Postings, 132 Tage pazilla@gekko

wer drückt denn den dax so krass runter wenn die großen bei 12600 gerparkt haben? du weißt doch bestimmt mehr..  

22.09.20 19:19

8241 Postings, 4550 Tage RichyBerlinDax

Ich gebe auch mal meinen Senf dazu;
Dax Freitag bei 11700 :)
 

22.09.20 19:23

10585 Postings, 1268 Tage SzeneAlternativMoin Gekko,

ich muss mal ganz blöd fragen: Wieso sind die Wochenschlusskurse für dich ausschlaggebend ?
Und hast du dir einen Puffer von ein paar Punkten gesetzt?
 

22.09.20 19:26
1

5949 Postings, 2405 Tage Absaufklauseldie Brüder sind alle noch im

Martha's Whineyard und trinken LongIslandIceTea ;)

heute mal Insideday hängt weiter ausserhalb des BB - war wohl zuviel gestern?
der Dax hat die Möglichkeit weiter über 630 zusteigen, um dann die oberen genannten Ziele zu errreichen

auf der anderen Seite drückt die Marubozu von gestern und locken zu den unteren Zielen, wenn die 500 auch mal unterschritten werden (425, 325, 250) ... ganz unten lockt noch die SMA 200. Wenn die Jungs den Schaden entdeckt haben, werden sie das Tierchen auch wieder aus Bau locken, um bis zu den US Wahlen weiter zu steigen :-)

 

22.09.20 19:26

831 Postings, 1199 Tage HansiSalamigekko und was machste wenn der Dax dann am

Donnerstag auf 8500 steht? Ok, klar sehr unwahrscheinlich, aber wenns so kommt dann ist das Konto platt und du noch immer auf einen Rücklauf wartest. Das kann immer gutgehen, aber wenns halt mal nicht gutgeht .

in der theorie einfach, aber in der Praxis schwer umzusetzen, wenns gegen einen läuft
 

22.09.20 19:30

10585 Postings, 1268 Tage SzeneAlternativIch vermute mal stark,

Gekko ist nicht all-in-long mit seinen Scheinchen.-)
Dann war es halt ein größerer Verlust. Solange er mehr Gewinn macht als Verluste ist doch alles in Ordnung .-)  

22.09.20 19:39

23 Postings, 19 Tage MasterAluNabend

Ein Dax Long ist heute bei 670 ausgestoppt worden.
Dax, Nasdaq, Apple und Amazon weiter Long. Amazon macht richtig Freude.
Noch jemand bei Amazon investiert? Chartbild gefällt mir, oder bin ich befangen :-)
 

22.09.20 19:41
3

96 Postings, 39 Tage Ne oder@Gekko

Sorry aber Fragen über Fragen an Gekko er hat doch alles geschrieben was für Ihn ausschlaggebend ist ansonsten evt. mal selber schauen EMA + Bollinger usw ach und Googl gibt es ja auch noch.
Wenn ich Gekko wäre würde ich mich langsam zurückziehen da dies an Arbeit ausartet.
Bin froh das einige Ihr wissen hier teilen, man sollte dies aber nicht überstapazieren.
Lesen, Lernen - Lehrgeld zahlen  / Gewinne einsacken u. Eigenveratworlich Handeln.
Thats all.
Good luck allen  

22.09.20 19:45
4

5846 Postings, 1935 Tage dd90Interessant

wieviele glauben zu wissen, was gekko so tut
Selber denken bringt Gewinne
GTs uns
PS: Heute war ein guter Tag  

22.09.20 19:47
1

5846 Postings, 1935 Tage dd90M Alu

Amzn  per TP raus
leider bissel früh
Morgen geht's weiter  

22.09.20 19:50

10585 Postings, 1268 Tage SzeneAlternativIch ziehe somit meine Frage zurück

Prösterchen---  

22.09.20 19:55

6708 Postings, 2692 Tage Spekulatius1982Keiner hier

Tradet wie die Großen.
Keiner sieht von euch was im Orderbuch los ist.  

22.09.20 20:04
1

709 Postings, 68 Tage TelemannWas ist denn da bitte bei Amazon los :)

22.09.20 20:07

19 Postings, 168 Tage twade90@telemann

woher hast du die Info mit Höchststand Shorts im Nasdaq? Danke schonmal  

22.09.20 20:07

709 Postings, 68 Tage Telemann@gekko

Ich hätte im Leben nicht mehr daran gedacht, dass Du Deine Nasi Position noch gut los wirst.
Wahnsinn! Bei dem Rücklauf Richtung 10670 hab ich schon die 10000 gesehen.  

22.09.20 20:12

709 Postings, 68 Tage TelemannWar eine Nachricht auf Guidants

Auszug aus dem CoT Report. Kann Guidants nur wärmstes empfehlen  

22.09.20 20:16
2

9 Postings, 13 Tage ndorphinNasi

Meine am Freitag + Montag in die fallenden Kurse gekauften Long Optionscheine sind heute mit einen kleinen Gewinn zurück ins Körbchen :) Die waren mal tiefrot, wenn das gleiche die Woche noch bei meinen Dax Schien passiert wäre ich richtig glücklich. Man kann nur immer wieder sagen: gottseidank waren es keine KO Scheine.  

22.09.20 20:17

4738 Postings, 1628 Tage köln64Dachs...

Short waren Fett und jetzt steigen meine SP500 Longs.
Noch 1 Tag hoch und es ist Wochenende.  

22.09.20 20:19

3215 Postings, 2427 Tage gekko823@ Tele

Es passiert halt regelmäßig genau das was die Mehrheit der Marktteilnehmer nicht erwartet. Daran verdiene ich stets!  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
393 | 394 | 395 | 395  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: nich4wb