Betrug an der Börse! Alarmsignale?

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 30.08.08 20:45
eröffnet am: 19.07.07 18:31 von: V.Broker Anzahl Beiträge: 44
neuester Beitrag: 30.08.08 20:45 von: d007007007 Leser gesamt: 9840
davon Heute: 2
bewertet mit 15 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  

19.07.07 18:31
15

112 Postings, 6499 Tage V.BrokerBetrug an der Börse! Alarmsignale?


Erschrekende Bilder...die Fernsehmagazine wie Frontal 21 liefern...

Firmen ohne jeglichen Geschäftlichen hintergrund...an der Frankfurter Börse gehandelt...

...von Aktienbriefen zum Kauf empfohlen!!!

...immer wieder sensationelle News...

...und doch zeigt sich ein klares Chartbild nach unten

Die Zeiten für schnelle und einfache Gewinne an der Börse sind wieder sehr gefährlich geworden...man hätte doch eigentlich gedacht die Betrugsjahre wären vorbei

...Wer sich fundamental auskennt wird betrogen...denn warum sollte man eine scheinbar günstig bewertete AG...mit noch dazu Traumzahlen nicht kaufen?!

Amitelo war das Paradebeispiel...ich bin auf den Leim gegangen...wie viele andere wohl auch...

Deshalb dieses neue Forum...für alle die Ihre Meinung dazu mit anderen und mir austauschen wollen!!

Ich bin gespannt!

Beste Grüße von

V.Broker
Moderation
Zeitpunkt: 04.12.07 10:33
Aktion: Forumswechsel
Kommentar: Falsches Forum

 

 
Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  
18 Postings ausgeblendet.

20.07.07 12:50

5001 Postings, 5780 Tage adriano25Ja du hast vollkommen recht


Ich habe heute diesbezüglich ein neues Thema " Plambeck, schon wieder Kapitalerhöhung"  eröffnet. Wer Interesse daran hat, kann die Plambekforen besuchen und sich anschauen.  

20.07.07 13:01
2

1894 Postings, 6142 Tage Fintelwuselwix@rpm #19

kann dir nur absolut zustimmen. Irgendwie will wohl jeder hier DIE unentdeckte Aktie finden, die keiner kennt und damit den Supergewinn machen. Vielleicht gibt es ja in Mali ein neues aufstrebendes Unternehmen oder in Bhutan??? Und dabei übersieht man, das hier vor unserer Nase in Deutschland einige der besten und profitabelsten Firmen der Welt beheimatet sind. Und wem 150% in einem Jahr nicht reichen, der kann mit einem guten OS auch 1000% bei verhältnismäßig geringem Risiko daraus machen (verhältnismäßig im Vergleich zu anderen OS wohlgemerkt). Gibt es nicht? Gibt es wohl: db806g !!
Naja, aber es bereitet irgendwie doch mehr Nervenkitzel in kanadischen Pleiteexplorern zu investieren, denn man selbst ist ja bei dem einen dabei, der alle anderen übertrifft (oder auch nicht).  

23.07.07 16:37

7985 Postings, 7039 Tage hotte39# 17: Kram! Commerce One hatte ich auch!

Nicht so eine große Stückzahl als bei ARIBA, aber es war auch eine S-Aktie, genau!

@All! Noch etwas: Wenn man überzeugt ist, eine noch so gute Aktie im Depot zu haben, niemals sollte sie vom Anteil her 20% des verhandenen Kapitals überschreiten.

Gegen diesen Grundsatz habe ich bei Ariba verstoßen. Das kam daher, dass ich bei Ariba in kurzer Zeit einen dicken Gewinn gemacht hatte. Aber das dicke Ende kam nach (siehe # 9, der Wiedereinstieg im Abwärtstrend, das war der Fehler! Von Charttechnik hatte ich damals, dazu ohne Internetanschluss, wenig Ahnung bzw. hatte ich wenig gehalten, weil damit, so meinte ich, die Vergangenheit beleuchtet wird).

Ich wollte es eigentlich nicht wahr haben, aber es ist die Gier gewesen, die ich damals in der Form eigentlich nicht wahrgenommen habe; sie war aber im Unterbewusstsein vorhanden.  

27.07.07 17:55
2

112 Postings, 6499 Tage V.BrokerAmitelo Mitteilung zum Vertrag mit Nokia

Also das gibts doch nicht!! Billiger gehts nimmer!!

Und eines sag ich euch...wenn "Börse ARD" sagt ihnen liegt kein Fax vor dann liegt ihnen kein Fax vor

Wenn Nokia sagt es gibt keinen Vertrag dann gibt es keinen Vertrag...

Das sind doch nichts anderes als letzte Verzweiflungstaten...Amitelo ist am Ende ohne negative Stimmung verbreiten zu wollen!!!

Warscheinlich hält das Managemant die meisten Aktien mittlerweile selbst und werden sie nicht mehr los *gg*

Beste Grüße

V.Broker  

03.08.07 00:44
1

2457 Postings, 6241 Tage smextrotz allem...

amitelo wird heute steigen müssen...

warum?

weil amitelo steigen muss.

eine kurskorrektur bis 0,5-0,7 ist durchaus möglich...

we'll see...  

03.08.07 19:50

112 Postings, 6499 Tage V.Brokerhoppla...

Die Bewertung zum vorherigen Posting sollte eg. ein uninteressant werden...

sowas wollen wir hier nicht hören...dafür hatten wir schon genug Börsenbriefe die uns Amitelo förmlich in die Depots reingestopft haben...

alleine die aktuelle Marktkapitalisierung spricht schon Bände...gibt interessantere Werte...naja jeder muss selber wissen was er macht...ich bin alle meine Amitelos im verhältnis zum jetzigen Kurs noch sehr gut losgeworden...

Aber jeder muss selbst wissen was er tut...ich will nur informieren.

V.B  

03.08.07 20:24

738 Postings, 5891 Tage indookennt sich hier jemand

zum thema cold listing aus?

auch ein interessantes feld fuer abzocker...


vielleicht kann mir jemand nachhilfe unterreicht geben..  

03.08.07 20:47

14542 Postings, 5991 Tage gogolkurze Erklärung

Cold-Listing –   Börsengänge ohne direkte Kapitalerhöhung .  

28.11.07 09:07

8274 Postings, 6232 Tage pomerolgut analysiert

28.11.07 09:14
2

8274 Postings, 6232 Tage pomerolnein, alles seriös

laut Experte hardcore seriös..hahahaha  

03.12.07 15:31
1

2584 Postings, 5593 Tage KartenhaiMein Tipp:

Bis Weihnachten neues ATL.  

03.12.07 17:33
1

8274 Postings, 6232 Tage pomerolja nun stimmt die Richtung wieder

auf zu neuen ATLs die Abladekompanie ist wieder da  

04.12.07 09:39
2

2584 Postings, 5593 Tage KartenhaiFFM = 0,17

knapp 4% im Minus  

11.01.08 17:28

257 Postings, 5492 Tage SeeräuberGrauenhafte Kursentwicklung!

Kurs völlig am Boden! Nächste Woche bei 0,05 Euro??
-----------

11.01.08 19:37

2457 Postings, 6241 Tage smexseeräuber...

es gibt noch schlimmeres...http://www.ariva.de/chart/...on=0&ind_volume=ON&boerse_id=52&go=upper

ich glaube, daß hier wieder mal "shorteam" am werk ist. wenn amitelo nicht demnächst pleite sein sollte, dann sehen wir den kurs "real" zwischen 0,5 und 1 in kürzeste zeit.

ich bin gespannt, wie sich die sache hier entwickelt...  

11.01.08 21:08
2

253 Postings, 5481 Tage PsychiaterHeute

neues ATL mit 0,076!  

11.01.08 22:40
3

257 Postings, 5492 Tage SeeräuberKartenhai

hat auf der ganzen Linie Recht behalten, die Pusher haben voll in die Kloschüssel gefaßt!
-----------

11.01.08 22:50
3

6342 Postings, 5666 Tage ChillyKartenhai ist nicht mehr hier, Seeräuber...

-----------
Leben und leben lassen - gibt's das bei ARIVA?
NÖ !

A fanatic is one who can't change his mind and won't change the subject. (Churchill)

11.01.08 22:54
5

257 Postings, 5492 Tage SeeräuberJa,

der hat sich abgemeldet. Dafür ist Happy End wieder da.  
-----------

12.01.08 10:03
1

60 Postings, 5493 Tage No NameDie

Kursentwicklung bei Amitelo spricht Bände. Wer hier noch drin ist, hat zuviel Geld.
-----------

12.01.08 16:11

2457 Postings, 6241 Tage smexno name

ich würde sagen...wer hier die chance übersieht...ist entweder blind oder hat wenig ahnung von aktien...

amitelo wurde eindeutig bei wenig umsatz geshortet, weil viel angst im markt herrscht. diese typische agnst-macherei spricht für mich eine klare sprache: sofort kaufen. ab montag wird amitelo explodieren.

am freitag wurde mir von ernst&young bestätigt, von der frau Kerstin Gauf
von EY, daß sie zurzeit den jahresabschluß für amitelo bearbeiten.

wenn der jahresabschluss von EY bestätigt wird, knallts hier richtig.  

12.01.08 22:34

68 Postings, 5484 Tage Dr. FeelgoodWieso

solls hier knallen? Das Jahr 2007 schließt mit einem zweistelligen Millionenverlust ab. Hast du die Nachrichten von (nicht über!) Amitelo nicht gelesen? Schau dich mal auf deren Website um.    

13.01.08 10:57
1

60 Postings, 5493 Tage No NameMeine Rede...

-----------

30.08.08 20:33

112 Postings, 6499 Tage V.BrokerNever Ending Story

Hallo zusammen,

kurzer Kommentar zu den neuen Ereignissen bei Amitelo.
Leider wieder mal ein Paradebeispiel wie leicht sich an der Börse manipulieren lässt.
Lasse hier weitere Ausführungen, wie alles gelaufen ist steht genau in "Amitelo und die PennyStocks Teil 1 + 2"

Es gibt auch andere Möglichkeiten Geld an der Börse zu verdienen!!
Gerade in der momentanen Situation. Trotzdem Gratulation an alle die hier verdient haben. Denn wie sagt man so schön, der Erfolg der einen liegt in der Dummheit der anderen!

In diesem Sinne schöne Grüße

V.B.  

30.08.08 20:45

12846 Postings, 5815 Tage d007007007Ja sehe ich so!

Deshalb bin ich ganz zuversichtlich nächste Woche schönes Plus bei Malle Bau zu machen. Warum? Weil es immer noch viele gibt die erst kaufen wenn der Kurs schon 100% oder mehr gestiegen ist!  

Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben