Siemens Energy AG - Thread!

Seite 90 von 119
neuester Beitrag: 25.01.23 17:54
eröffnet am: 17.09.20 21:50 von: BorsaMetin Anzahl Beiträge: 2954
neuester Beitrag: 25.01.23 17:54 von: peter licht Leser gesamt: 866728
davon Heute: 41
bewertet mit 11 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 87 | 88 | 89 |
| 91 | 92 | 93 | ... | 119  Weiter  

28.03.22 14:47

3831 Postings, 6253 Tage KaktusJones@ steluk

Wir reden hier über die Ukraine. Hier kann es doch wohl kaum zwei Meinungen geben, wer hier wen angegriffen hat. Und wenn du wirklich glaubst, dass du hier in einem autoritären Staat lebst, dann wandere doch ins gelobte Land der freiheitsliebenden Menschen (Russland) aus. Hier darfst du nahezu alles sagen, was du willst. Du kannst dich über nahezu jedes Medium informieren ohne dass du ins Gefängnis musst. In Russland gibt es nur noch die Staatsmedien, die selbstverständlich nur die Wahrheit sagen. Wozu braucht man dann den Rest.
Ich weiß nicht in welcher Welt du lebst und wie alt du bist. Ich habe den Jugosloeienkrieg jedenfalls ein wenig anders in Erinnerung.

Aber all das hat hier bei SE eh nichts zu suchen. Ich werde daher hier nicht mehr reagieren. Du kannst mir deine Ansicht aber gerne weiter per Boardmail mitteilen, wenn du willst.  

29.03.22 05:45
1

880 Postings, 824 Tage AliveLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 04.04.22 08:31
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

29.03.22 12:10
3

2 Postings, 551 Tage mzzzIst ja ganz interessant

aber geht hier nicht um die Siemens Energy AG ?

Dieses ganze pseudohistorischwissenschaftliche Geschwurbel nervt, echt.  

30.03.22 18:44

8719 Postings, 2169 Tage gelberbaronSiemens und Gamesa

immer schlechter als Nordex und Vestas

das ist doch hirnrissig.....

Windkraft wird gebraucht!

Ob hier Siemens mauschelt und die Aktionäre betrügt? Wäre nicht
das erste mal.  

30.03.22 18:46

8719 Postings, 2169 Tage gelberbaronsagt man die Wahrheit

über den Westen und die Nato und USA heißt es gleich wandere doch aus.

mannmannmannmannmann  

30.03.22 18:51

8719 Postings, 2169 Tage gelberbaronder Westen

ist moralisch nicht besser als der Osten. Die USA wurden nie boykottiert
und mit Sanktionen belegt obwohl alle von ihr überfallenen Staaten
auch souverän waren.....was der USA nützt oder schadet vernichtet sie
rigoros! Ohne Pardon und die Welt schaut zu.  

31.03.22 11:09

3831 Postings, 6253 Tage KaktusJonesSchon wieder das Gefasel von der

"Wahrheit". Man, man, man. Gut dass es hier Menschen gibt, die die "Wahrheit" kennen. Echt cool. Hast wohl einen direkten Draht nach ganz oben.

Ich wäre schon zufrieden, wenn du hier die "Wahrheit" über SE reinschreiben würdest. Dann wüssten wir wenigstens, wo wir dran sind. :)  

31.03.22 13:33

134 Postings, 771 Tage HrosA71Ich dachte Siemens Energie

ist hier das Thema.

Das hier war mal ein informatives Forum!

DGAP-DD: Siemens Energy AG deutsch  

31.03.22 13:40

134 Postings, 771 Tage HrosA71Vorsicht

31.03.22 13:44
1

134 Postings, 771 Tage HrosA71mit Geschäften

in China.

Die Siemens Energy AG hat Aufträge über insgesamt vier Gas- und Dampfturbinenblöcken in China erhalten.

Damit die Chinesen das überschüssige Gas, das Europa nicht mehr will, besser verwenden kann.  

31.03.22 13:49
2

134 Postings, 771 Tage HrosA71Siemens Gamesa kaufen ?


Der Ex-Siemens-Chef und jetzige Siemens-Energy-Aufsichtsratsvorsitzende Joe Kaeser erwägt laut einem Bericht des "Manager-Magazins" den Aufkauf der restlichen freien Anteile von Siemens Gamesa.

Die Integration in Siemens Energie hätte aber auch weitreichende Folgen. Auch für den Kurs.  

31.03.22 22:19
2

268 Postings, 805 Tage H2-4U"multi Gigawatt" factory

Die erste 1GW Fabrik geht nächstes Jahr in Betrieb zum Bau von Wasserstoff Elektroseuren

https://www.rechargenews.com/energy-transition/...-berlin/2-1-1194180  

01.04.22 08:14
2

134 Postings, 771 Tage HrosA71Fertigung für Wasserstoff-Elektrolyseure

01.04.22 13:35

96 Postings, 641 Tage EigenesRisikoschade, bei fast jeden Wert tauchen diese

Russen Trolle aus China auf , der hier nennt sich auch noch Gelb.....  

01.04.22 18:08
1

8719 Postings, 2169 Tage gelberbaroneigenes Risiko

du einseitig informierter Patron! Wer nicht euerer Meinung ist wird gleich
als russischer Troll bezeichnet oder chinatreu.

Die Geschichte ist voller hinterhältiger Finten aller möglichen Staaten
schon seit dem Mittelalter, wo Sachen erfunden wurden um Länder
den Krieg zu erklären.

Da war der Westen die Nummer 1 siehe England und Frankreich und
Deutschland oder Spanien....Zeit der Kaiser und Könige.

Hinterher wird die Geschichte geschrieben und nicht vorher!
 

01.04.22 18:17

8719 Postings, 2169 Tage gelberbaronEnergie

wir stehen mit dem Rücken zur Wand und können Russland nicht vollends
sanktionieren, ohne unsere Industrie zu vernichten. Deshalb hat Lambrecht
Recht Waffenlieferungen zu verzögern. Der Westen pumpt Milliarden in die
Ukraine das wird noch ganz bitter.....

FlüssigGas: 2800 Liter Tank füllen 4000 Euro.....soll das so weiter gehen?

Ist ein 3. Weltkrieg zu riskieren das alles wert? Alle sitzen in einer Falle,
der Westen und der Osten....keiner gibt nach und so wird es so ausgehen
wie es eben ausgeht, wir haben mehr Schaden als Russland.

Unsere Jugend die alles haben will ohne viel dafür zu tun wird es spüren.....
es wird hart werden!  

02.04.22 22:45

134 Postings, 771 Tage HrosA71@ Gelberbaron

was hat nun Dein "geistreicher" Beitrag mit Siemens Energie zu tun?

Auch fehlt jegliche Quellenangabe zu Deinen unhaltbaren Aussagen.
 

04.04.22 09:20

8719 Postings, 2169 Tage gelberbaronPolitik weglassen

hast Recht.....Politik weglassen nach den schlimmen Nachrichten von Kiew.

Aktien pendeln  schlimm hin und her.....ob hier auch viele LV drinsitzen?

Energie müßte doch hochgehen, Windkraft ist auch von Nöten ausgebaut
zu werden....  

04.04.22 09:28
1

3831 Postings, 6253 Tage KaktusJones@HrosA71:

Hast du eventuell einen Link zum Artikel im  "Manager-Magazin"?

Wie siehst du die Überlegung, Siemens Gamesa komplett aufzukaufen?

Für mich kann es bezüglich Gamesa nur zwei Wege geben. Entweder trennt man sich komplett von Gamesa - dafür hat man meiner Meinung nach aber den Zeitpunkt verpasst.
Oder man kauft die restlichen Anteile von Gamesa. Vielleicht lässt man daher auch den Kurs ohne Unterstützung weiter fallen. Das wäre langfristig zumindest eine gute Strategie. Jetzt relativ "günstig" die restlichen Anteile aufkaufen und dann endlich das Ruder komplett übernehmen und sich nicht immer auf der Nase rumtanzen lassen.
Das würde zwar nochmal Mittel binden, aber vielleicht für die Zukunft gute Möglichkeiten bieten. Wenn man hier den Turanaround schafft, dann sähe es ganz gut aus. Aber dazu muss man auch endlich die Preise deutlich anheben. Wenn man dann weniger Aufträge bekommt - gut. Aber man sollte qualitativ gute Produkte anbieten, die den dann etwas höheren Preis rechtfertigen und dann nicht unter Wert verkauft werden. Alles andere macht doch keinen Sinn. Jeder will grünen Strom, aber man will nichts dafür ausgeben - so geht das nicht.  

06.04.22 09:43

8719 Postings, 2169 Tage gelberbaronSiemens

ist nur ein Spielball der Zocker und Leerverkäufer und die Schlauen
kaufen nur noch Kriegs Waffen Aktien

Pfui Deibel  

06.04.22 09:55

9017 Postings, 8343 Tage SlashIch denke es ist ein guter Moment sich

Von diesem Drecksunternehmen zu trennen. Wieder einmal ein Ausbruch missglückt. Der Sturtz auf die 19€ droht. Anscheinend ein hoffnungsloser Fall.  

06.04.22 10:11

510 Postings, 1693 Tage TenpenceNerven behalten!

Moin Moin,

wir sind in den vergangenen 4 Wochen ca. 8% hochgelaufen. Das kann sich doch sehen lassen oder nicht?
Wie schon weiter oben erwähnt, versuchen einige vor der 22,00 kurzfristig Profit zu nehmen. Wir sind gestern in die Nähe von diesem lvl angekommen. Vielleicht sind auch welche short gegangen, was ich als Ultra gefährlich ansehe.
Es ist nur noch eine Frage von Zeit, dass die 22,00 nach oben gerissen wird, dann wünsche ich den Shortys viel Spaß beim Rückkauf. Ich werde bei 22,00 nachkaufen, oder bei 19,00.
Ich glaube nicht an das schnelle Geld, ich habe auch noch nie im Lotto gewonnen, aber in 2-3 Jahren
lachen wir über die Kurse von heute...  

06.04.22 10:26

8719 Postings, 2169 Tage gelberbaronob da noch so mancher lebt?

2 Jahre für Rentner oft viel Zukunft mit viel Risiko  

06.04.22 10:30

8719 Postings, 2169 Tage gelberbarondie hedgefonds

und Börsentrader sahnen jeden Tag ab was uns zusteht....

wir gehen leer aus.....

Deutz und Schaeffler schon zu Staub zermahlen unglaublich.....

hier wird manipuliert wie in der Ostpolitik vom Feinsten.....

Verar........g...alle Preise gehen hoch, Aktien runter damit zwingt man
die Kleinsten zum Verkauf....

aus Milliardären werden Billionäre....die ziehen die Mundwinkel bis zu
den Ohren.....Honigkuchenpferde!  

06.04.22 10:33

8719 Postings, 2169 Tage gelberbaronPolitiker

bei uns werden es nie verstehen was fürs Volk zu tun wie in Norwegen......

ein Spar Staatsfond für die Rente.......

wer oben sitzt kennt nur Eigennutz!  

Seite: Zurück 1 | ... | 87 | 88 | 89 |
| 91 | 92 | 93 | ... | 119  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben