Bin der Erste der hier investiert ist ??

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 04.11.21 20:32
eröffnet am: 30.06.20 18:38 von: cesar Anzahl Beiträge: 30
neuester Beitrag: 04.11.21 20:32 von: Bud.Fox Leser gesamt: 10102
davon Heute: 10
bewertet mit 2 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  

30.06.20 18:38
2

3258 Postings, 3821 Tage cesarBin der Erste der hier investiert ist ??

meine 1 Position  1,7€ ! (1% vom Depo insgesamt investiert !)  
Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  
4 Postings ausgeblendet.

12.08.20 07:57

4 Postings, 875 Tage DirtDigglerETC erlaubt nur

Locals den Kauf Anteil bei Ethio Telecom.

https://www.datacenterdynamics.com/en/news/...lecom-government-rules/ 



Die äthopische Regierung verbietet ausländischen Investoren Anteile am Betrieber Ethio Telecom zu erwerben.

Klingt erstmal nicht so toll was den ethiopischen Markt betrifft. Um Fuss zu faßen könne man sich an Towern einmieten, aber die Entwicklung und Errichtung der Infrastruktur ist/war zu wertvoll.

Diese Entwicklung , zumindest in Äthopien, wiederspricht auf den ersten Blick meine Gedanken und auch die vielmals vertretende Meinung, dass immer mehr Provider Ihre Tower abgeben wollen.

MFG

 

12.08.20 11:39

22 Postings, 1230 Tage JanHimpNeuer Markt: Senegal

13.08.20 09:30

22 Postings, 1230 Tage JanHimpZahlenwerk

So, die H1/Q2-Ergebnisse liegen vor:

https://www.heliostowers.com/media/press-releases/...h1-2020-results/

Sieht ja auf den ersten Blick ganz gut aus...  

08.10.20 14:46

16 Postings, 789 Tage VanilleBärQ3 Zahlen unterwegs

Q3 Zahlen kommen am 29.10.2020

Quelle: Homepage Helios Tower  

31.10.20 22:19

3258 Postings, 3821 Tage cesarich frage mich immer noch ob die sataliten

Technik helios gefährlich werden kann wenn ja wer kennt sich damit aus selbst musk wollte dort aktiv werden  

20.11.20 10:29

22 Postings, 1230 Tage JanHimpKurssturz heute

(Sharecast News) - Helios Towers slumped on Friday after Millicom Holding sold 52 million shares in the telecommunications company - a 5.2% stake - at 155p each.
The price represents an 11.6% discount to the closing share price on Thursday.

The placing was conducted through an accelerated bookbuild and is expected to settle on 24 November. Citi and JP Morgan Cazenove acted as joint global coordinators and bookrunners.

Following completion of the placing, Millicom will hold 76.5m shares in Helios, or around 7.6% of the company's ordinary issued share capital.

At 0830 GMT, the shares were down 13.2% at 152.20p.  

25.11.20 09:23

16 Postings, 789 Tage VanilleBärMillicom

Laut Bericht von Herrn Lorenz will sich Millicom vermutlich vom gesamten Aktienpaket trennen.
Das war also das erste Teilpaket ... weitere werden folgen und der Kurs bleibt unter Druck.
Hier geht es aber wohl um eine Strategieänderung - Millicom fokussiert sich auf den Bereich Lateinamerika, daher trennt man sich von Helios Towers.

Evtl. werden auch noch Andere größere Pakete schmeißen.

Die Idee und die Vision des Investments bleibt jedoch bestehen und Helios Towers ist auf einem sehr guten Weg.

Ich bleibe in der Position und nutze die Korrekturen für Nachkäufe.
 

25.11.20 22:51

22 Postings, 1230 Tage JanHimpNachkaufen ...

... werde ich auch, zumal das mittlerweile deutlich preiswerter geht, als bei meinem ersten Kauf, den ich noch teuer an der Börse München machen musste. Die HT-Aktie ist bzgl. der Handelbarkeit in den letzten Monaten offensichtlich etwas weniger "exotisch" geworden.  

09.12.20 12:21

1069 Postings, 3743 Tage Bud.Foxso, ich

bin jetzt auch mal mit einer Anfangsposi mit dabei.
Gibt ein update von Swen Lorenz,  

09.12.20 12:24

1069 Postings, 3743 Tage Bud.FoxMillicom

war ja geplant bzw absehbar, dass sie abbauen wollen.
haben aktuell wohl noch 7,x Prozent und dürfen (werden wahrscheinlich auch) aber erst im Frühjahr weiter abgeben aufgrund von Regularien.
sollte es zu einem weiteren Rücksetzer kommen würde ich die Position dann voll machen.    

01.02.21 12:32

1069 Postings, 3743 Tage Bud.Foxgibt

es News oder weshalb ist der
Kurs So schön grün in letzter Zeit?  

01.02.21 23:13

22 Postings, 1230 Tage JanHimpGute Frage,

... habe keine Neuigkeiten gefunden. Aber es ging ja auch lange genug ohne News bergab und seitwärts. Und die IR-Seite von HT ist noch nicht einmal im Jahr 2021 angekommen... ;-)  

03.02.21 10:55

9 Postings, 1288 Tage nolimit in SichtSo...

Hab die Aktie auch mal auf meiner Watchlist und überlege beim nächsten Rücksetzer mit einer kleinen Position einzusteigen :)  

03.02.21 11:01

1069 Postings, 3743 Tage Bud.Foxich

Plane dann wohl eher meinen Ausstieg nach ca 25 Prozent Plus...  

05.02.21 22:35

22 Postings, 1230 Tage JanHimpAusstieg?

Frühestens bei € 7,00!  

24.04.21 01:54

9 Postings, 591 Tage MariavozaaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 11:03
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

25.04.21 02:32

8 Postings, 590 Tage ClaudiaegzfaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 10:30
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

25.04.21 11:32

9 Postings, 590 Tage AnnettougoaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 10:19
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

05.06.21 08:34

396 Postings, 2412 Tage FritzBoxKursziel 300 GBP

Endlich hat Millicom International Cellular den Verkauf seiner letzten Anteile an HT bekannt gegeben. Somit ist der Angebotsüberhang also vom Tisch. Helios Towers hat eine enorme langfristige Chance vor sich, die immer mehr an Aufmerksamkeit gewinnt. Der Aktienkurs hat aufgrund der Nachricht über den Millicom-Deal bereits zugelegt und ich rechne damit , dass er bald wieder über 200 GBP steigen wird und es würde mich nicht überraschen, wenn wir innerhalb der nächsten 6 bis 18 Monate Kurse von 300 GBP sehen würden. Es wird also jetzt erst spannend  

05.06.21 10:34

15 Postings, 583 Tage alkannLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 07.06.21 21:54
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Werbung

 

 

08.06.21 08:36

396 Postings, 2412 Tage FritzBoxNur zur Veranschaulichung:

Die Aktie von American Tower (ISIN US03027X1000), der 40.000 Türme in den USA und weitere 140.000 Türme in anderen Ländern der Welt betreibt, hat sich seit 2002 um den Faktor 310 erhöht. Diese Zahlen lassen erahnen, welches Potential in Helios Towers steckt. Im Grunde muss man sich an die Regel von Warren Buffett halten und darf ein solches Schätzchen überhaupt nie verkaufen.  

19.08.21 10:51

22 Postings, 1230 Tage JanHimpH1-Zahlen/neuer CEO

Heute gab's die Zahlen fürs Q2/H1: https://tools.eurolandir.com/tools/Pressreleases/...=uk-helios&v=

Auf den ersten Blick: Cashflow fast halbiert, Schulden um 20% gestiegen, dafür aber mehr "Türme" (21%) und Mieter (15%). Allerdings scheint viel mehr Wachstum für den Rest des Jahres nicht mehr geplant.

Außerdem gibt Kash Pandya seinen Rücktritt zum April 2022 bekannt: https://tools.eurolandir.com/tools/Pressreleases/...=uk-helios&v=

Der Markt scheint nicht begeistert zu sein. Mich stört der avisierte Führungswechsel fast mehr, als die mäßigen Aussichten.  

28.10.21 14:25

1639 Postings, 1871 Tage irgendwieNews

https://www.investegate.co.uk/...q3-2021-results/202110280700034986Q/

https://www.stockmarketwire.com/article/7220100/...ngoing-demand.html

Wie sehen denn die User hier das Zahlenwerk usw.

Bin selbst nicht investiert, ist aber sehr interessant.

Selbst bin ich ja nur in Crown Castle International seit langem investiert. Ist ja der grosse Konkurrent von American Tower.

 

04.11.21 20:32

1069 Postings, 3743 Tage Bud.FoxDie

Aktie kommt ganz schön zurück die letzten Tage. Mal sehen, evtl steige ich wieder ein...  

Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben