SMI 11’457 1.3%  SPI 14’720 1.3%  Dow 31’880 2.0%  DAX 14’175 1.4%  Euro 1.0310 -0.2%  EStoxx50 3’708 1.4%  Gold 1’855 0.1%  Bitcoin 28’390 1.0%  Dollar 0.9666 0.1%  Öl 112.2 -1.2% 

Biotech-Star BioNTech aus Mainz

Seite 1 von 1994
neuester Beitrag: 27.05.22 10:35
eröffnet am: 18.10.19 14:15 von: moneywork4. Anzahl Beiträge: 49848
neuester Beitrag: 27.05.22 10:35 von: 0815trader3. Leser gesamt: 11253877
davon Heute: 7033
bewertet mit 66 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1992 | 1993 | 1994 | 1994  Weiter  

18.10.19 14:15
66

786 Postings, 1120 Tage moneywork4meBiotech-Star BioNTech aus Mainz



DER AKTIONÄR findet die Milliardenbewertung der Mainzer Biotech-Gesellschaft absolut gerechtfertigt. Starke Partner, namhafte Investoren und eine prall gefüllte Pipeline sorgen langfristig für viel Fantasie. BioNTech brauch sich hinter dem großen Rivalen Moderna keineswegs verstecken.

https://www.deraktionaer.de/artikel/aktien/...=MzUH057hSEev3sU8n0XjZA

biontech.de/our-dna/vision

de.wikipedia.org/wiki/BioNTech  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1992 | 1993 | 1994 | 1994  Weiter  
49822 Postings ausgeblendet.

26.05.22 09:21
1

8493 Postings, 792 Tage 0815trader33so isses long 5 - 10 jahre

aussitzen und mit Risiko.....Unternehmen von Aktien können pleite gehen.....aktienindices nicht....  

26.05.22 09:56

796 Postings, 331 Tage maxiwidiAuf einmal wissen die Cracks

hier besser Bescheid als der Forumsbetreiber ARIVA.DE AG. So so...  

26.05.22 10:53

3410 Postings, 792 Tage GearmanWo ist der Nachweis?

"....wir verdienen jetzt unser Geld" #49823. Ohne Nachweis kein Mehrwert für andere Foristen. Nur meine Meinung.  

26.05.22 11:02
1

5888 Postings, 3039 Tage eintracht67Faktencheck: 3 Stunden Handelszeit auf TG:

Gehandelte Stücke: Ooh, doch schon sooo viele....hmm, grandiose 4000 Aktien haben den Besitzer gewechselt...wenn man das hochrechnet, rgibt das heute den nächsten Minusrekord an Umsätzen
Hmm, Aktien an denen Anlegerinteresse besteht werden normalerweise auch an Feiertagen rege gehandelt....scheint hier ja eher nicht der Fall zu sein!
Warum?
Hype vorbei?
Aktie fair bewertet?
Kein weiteres Kurspotenzial vorhanden?
Immer wieder Scheitern an wichtigen charttechnischen Widerstandslinien?
Bringt der Markt nicht die Geduld für 5-10 Jahre mit?
Sonderdividende reißt keinen vom Hocker?
ARP bisher ohne jegliche Auswirkung auf den Kurs?
ARP eventuell mit Limiteingabe, so dass der Kurs nach oben blockiert ist?
Hmm, Fragen über Fragen.....ich hätte noch mehr...kommt dann beim nächsten post
Meine Meinung - aber ich habe ja keine Ahnung

https://www.ariva.de/biontech_se_adr-aktie/tradegate-orderbuch-131/  

26.05.22 11:16
1

5888 Postings, 3039 Tage eintracht67Für diejenigen,die gerne 5-10 Jahre warten möchten

.....baut euch bestimmt wieder auf und versüßt die Wartezeit mit Illusionen

https://www.finanznachrichten.de/...e-gewinne-gegen-den-krebs-090.htm  

26.05.22 11:21

796 Postings, 331 Tage maxiwidiFaktencheck: Feiertag....

und ansonsten hat der Forumsbetreiber ARIVA.DE AG garantiert mehr Ahnung als diejenigen, die selber angeben, keine zu haben...  

26.05.22 11:22
1

5888 Postings, 3039 Tage eintracht67@ trader...und, war die Grillparty ein Erfolg?

Heute wird bei mir im Garten abgefeiert.....ebenfalls sponserd by BNTX Trades wink  
Ich danke in diesem Sinne noch einmal dem immer wiederkehrenden spread zwischen 130-160,-€ wink

 

26.05.22 11:25
1

5888 Postings, 3039 Tage eintracht67....und mein Hund bekommt heute einen

besonders großen Knochen....herrlich wink

.....der heißt im übrigen NICHT snoopy

 

26.05.22 11:28

796 Postings, 331 Tage maxiwidiGestern grün, heute grün und

morgen auch, lalalalala...

Ich denke, ARIVA.DE AG hat definitiv mehr Fachwissen und Ahnung als diejenigen hier, die angeben, nichts dergleichen zu haben...  

26.05.22 11:31
1

5888 Postings, 3039 Tage eintracht67uiuiui....wenn man sich so die Charts der

Impfstoffaktien anschaut....puuh, sieht teilweise schon ganz schön übel aus.

Hype vorbei?
Braucht man in der Zukunft noch einen Impfstoff gegen Corona?
Wie viele Jahre liegen zwischen dem auslaufenden Impfstoffgeschäft und eventueller Einnahmen aus der Onkologie?
Hmm, Ungewissheit mag die Börse ja nun gar nicht...spiegelt sich ja sehr deutlich in den Aktienkursen wieder
Meine Meinung - aber ich habe ja keine Ahnung
...ist mir ja auch egal, Hauptsache die Trades passen trotzdem...auch ohne Ahnung  

26.05.22 11:36
1

5888 Postings, 3039 Tage eintracht67Faktencheck: Nur noch 250 Euro bis zum

ehemaligen Depotwert, den die Daueroptimisten in vergangenen Zeiten schon einmal verbucht hatten.....leider dann den Zeitpunkt verpasst hatten Kasse zu machen.

Geduld, Geduld, Geduld
was sind schon 5-10 Jahre Anlagehorizont?

https://www.ariva.de/biontech_se_adr-aktie/kurs  

26.05.22 11:36

3410 Postings, 792 Tage Gearman76

Dein Post hat keinen Mehrwert für andere Nutzer.  

26.05.22 11:38
1

5888 Postings, 3039 Tage eintracht67Allen Investierten ein happy weekend, und vor

allen Dingen: Geduld, Geduld, Geduld.....wird schon cool  .....muss jetzt in den Garten

 

26.05.22 11:40

796 Postings, 331 Tage maxiwidiZukünftige Gewinner

Ich weiß nicht, ob ich es bereits erwähnt habe, aber ich denke, der Betreiber dieses Forums hier, die ARIVA.DE AG,  hat definitiv mehr Fachwissen und Ahnung als diejenigen hier, die angeben, nichts dergleichen zu haben...


Quelle: https://www.ariva.de/news/...ls-plug-power-zukunftsaktien-fr-10165255

 

26.05.22 13:10
3

8493 Postings, 792 Tage 0815trader33Eine geht noch !

Paris – Die oberste französische Gesundheitsbehörde hat eine weitere Auffrischimpfung gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 für Risikopatienten und Menschen über 65... #Frankreich #Coronaimpfungen
erst zwei, dann drei, dann vier, jetzt fünf, ..........  dann .....  ?    
bevor es verfällt ?  

26.05.22 13:32
1

3410 Postings, 792 Tage Gearman0815

Super Info. Der Gesundheitsbehörde geht es nicht um Verfall, sondern um Gesundheit. Sie wissen, dass Menschen durch Impfen besser geschützt werden. Eine regelmäßige Auffrischung ist die Zukunft. Meine Meinung. Long & strong BioNTech!  

26.05.22 14:28
1

1200 Postings, 587 Tage Guthrie0851trader33

Ist doch toll, wenn man die Chance hat, sich 5x (und demnächst ggf. noch häufiger) mit dem Biontech-Stoff impfen zu lassen...und das alles in sehr kurzen Abständen...weil der Impfstoff so toll wirkt und (wie es den Menschen vorgegaukelt wird) dann noch besser geschützt ist vor möglichen "Eventualiäten".

Biontech wird nichts einzuwenden haben gegen ständige Auffrischimpfungen für alle Altersklassen! Vielleicht entwickeln die ja auch bald (wie bereits  Moderna) einen Impfstoff gegen Affenpocken auf mRNA-Basis! Wäre das nicht toll?

Lauterbach tweetet dazu wie folgt.:  
Ohne jede Stigmatisierung müssen insbesondere Männer mit anonymen Sex vor Affenpocken gewarnt werden. Sie sind im Moment eine Risikogruppe. Nur gemeinsam kann der Ausbruch beendet werden.
https://twitter.com/karl_lauterbach/status/1528732728669224961

Oha....Männer, bitte seid vorsichtig!

 

26.05.22 15:07
3

3410 Postings, 792 Tage GearmanGurhtie

„ wie es den Menschen vorgegauke­lt wird“
Deine Behauptung ist falsch. Es wird den Menschen kein toll wirkender Impfstoff vorgegaukelt, der BioNTech Impfstoff ist milliardenfach zur Zufriedenheit erfolgreich eingesetzt worden.
Nicht nur meine Meinung  

26.05.22 16:38
2

2756 Postings, 4062 Tage schakal1409Wenn jemand Deutsch kann.....

der weiß auch was  "" qmingo "" aussagen tut.
Lieber kein top Deutsch , und ein-zwei vertipper, alls nich verstehen können ,,was gemeint ist.....geschweige Hirn einschalten.

nur mal so nebenbei gesagt  

26.05.22 19:18

3410 Postings, 792 Tage GearmanBioNTech ordentlich

im Plus. Wächst das Interesse der Anleger? Werden die Aussichten besser bewertet? Wollen weniger verkaufen? Fragen, so viele Fragen.
Nur meine Meinung.  

26.05.22 23:18
3

1200 Postings, 587 Tage GuthrieTo whom it may concern

 
Angehängte Grafik:
gearman_27.jpg
gearman_27.jpg

27.05.22 07:55
1

5888 Postings, 3039 Tage eintracht67Moin, sorry dass ich gestern keinen Faktencheck

mehr liefern konnte....aber die Gartenparty war doch etwas ausufernder:))

So, der nächste Beleg dass ich ja gar keine Ahnung habe....hatte vorige Woche angekündigt, dass in dieser Woche der Widerstand bei 183,-$ in Angriff genommen wird weil ja schließlich jeder dabei sein will, wenn die immense Sonderdividende von 2,-€  ausgezahlt wird.
Hmm, Fakt ist aber: Der Kurs gurkt sogar noch immer unter 160,-$ rum....man, da habe ich ja zum wiederholten Male meilenweit daneben gelegen....ich habe echt NULL Ahnung....oder kommt heute noch die große Wende?

Hmm, aber mit einem Fakt liege ich richtig: Traden zwischen 130 bis 160 Euro ist ne sicher Bank!
Erst wenn die 183,-$ geknackt werden wird die Strategie verändert

So, muss mich heute wieder etwas kürzer halten....die nächste Gartenparty liegt an.
...hmm, hoffentlich spielt das Wetter mir....noch sieht es in NRW eher mau aus.

@ guthrie....witziges Bild, werde gleich mal den Gierman von der Ignore nehmen um zu sehen in welchem Zusammenhang dein screen shot zu verstehen ist.....aber genau wegen "der Tassen" habe ich ihn ja auf Ignore

Happy weekend allen Investierten

Happy weekend  

27.05.22 08:13
1

5888 Postings, 3039 Tage eintracht67@ guthrie.....jetzt verstehe ich: Habe mal seine

letzten 50 postings überschlagen, gefühlte 49 Posts fallen unter die Rubrik "Beschäftigung mit User"
Lieblingbeschäftigung ist anscheinend andere User zu zitieren.....warum? Ist er nicht in der Lage Beiträge mit eigenen Worten zu verfassen?
Hmm, liest sich auch überwiegend nach Frust....wahrscheinlich im Bereich zwischen 200 und 300 hier eingestiegen, wenn man den Einstieg mit den ersten postings hier im thread in Verbindung bringt.
Aber nun ja.....und tschüss....weg ist er wieder (zumindest bei mir)  

27.05.22 10:35

8493 Postings, 792 Tage 0815trader33@eintracht korrekt

einfach ausblenden und links liegen lassen, prioritaeten setzen, zeit ist limitiert, .....  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1992 | 1993 | 1994 | 1994  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  2 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: mc.cash, Vassago