Bodenbildung?

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 15.11.00 14:36
eröffnet am: 15.11.00 14:36 von: InFact Anzahl Beiträge: 1
neuester Beitrag: 15.11.00 14:36 von: InFact Leser gesamt: 1108
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

15.11.00 14:36

267 Postings, 7454 Tage InFactBodenbildung?

Durch die erneute Abwärtsbewegung des NM zeichnet sich mM bei einigen Aktien mittlerweile ansatzweise eine Bodenbildung ab. Ich möchte Werte meiner WL beurteilen, wünsche mir Eure Meinungen dazu und möchte, daß ihr weitere Werte vorstellt.

ACG: 50E auf Schlußkursbasis mehrfach erfolgreich getestet (aber montags neues Intradaytief bei 46); Divergenzen von RSI und MACD zu Kursverlauf aber bisher schwach ausgeprägt!!!

CAA: keinerlei Korrektur!!! hält sich schon wieder sogar über 40!!!

Condat: 40?: Doppelboden: jeweils starke Gegenreaktion; Divergenzen zeichnen sich ab

Dialog Semi: das ist schwer: meiner Meinung nach muß die erst noch runter; im übrigen eine hohe Korrelation mit dem SemiconductorIndex (SOX.X.IND); wenn der runter geht, dann erwischt es Dialog auch nochmal, trotz der guten Zahlen und Aussichten: 38-Linie nimmt sie auch nicht in Angriff!!

Intershop: 41 mehrfach getestet auf Intradaybasis: jeweils starke Gegenbewegung; Divergenzen zeichnen sich ab

LAMBDA: 47E mehrfach getestet; Indikatoren haben wenig Aussagekraft aufgrund des kurzen Zeithorizonts

Mobilcom: neue intraday-, aber keine neuen Schlusskurstiefstände bei letzter Abwärtsbewegung: allerdings zeigte MOB keine heftige Gegenbewegung. neue Tiefststände sind mM nach möglich

Gruss InFact
 

   Antwort einfügen - nach oben