Börse ein Haifischbecken: Trade was du siehst

Seite 1 von 1094
neuester Beitrag: 17.01.21 20:45
eröffnet am: 12.05.20 22:50 von: gekko823 Anzahl Beiträge: 27344
neuester Beitrag: 17.01.21 20:45 von: SzeneAltern. Leser gesamt: 2762578
davon Heute: 9700
bewertet mit 117 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1092 | 1093 | 1094 | 1094  Weiter  

12.05.20 22:50
117

4439 Postings, 2544 Tage gekko823Börse ein Haifischbecken: Trade was du siehst

Hallo lieber Trader-Gemeinschaft,

da es in einigen bestehenden threads teils sehr emotional zugeht, möchte ich optional einen eigenen Trading-Kanal aufmachen, frei von Emotionen im Sinne von trade was du im Chart siehst und nicht das was du sehen möchtest.

Fehleinschätzungen sind natürlich zu keinem Zeitpunkt ausgeschlossen. Vielmehr geht es darum Tradingansätze zu platzieren. Der Schwerpunkt liegt bei den Indizies, aber auch gerne bei den Edelmetallen, Währungspaaren und Ölpreisen.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1092 | 1093 | 1094 | 1094  Weiter  
27318 Postings ausgeblendet.

17.01.21 14:30

7875 Postings, 2809 Tage Spekulatius1982Leute

Es ist so einfach  

17.01.21 14:38

56112 Postings, 4930 Tage heavymax._cooltrad.wie sicher sind die covid impfungen ?

17. Januar 2021
Covid 19/ Corona 23 Tote nach Einnahme des Pfizer Biontech Impfstoffs
..
Gerüchte machen die Runde das in Norwegen es zu einem Verbot der Covid 19 Impfung kommt?

https://www.meine-news.de/miltenberg/c-kultur/...impfung-kommt_a88189

-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

17.01.21 14:40
1

56112 Postings, 4930 Tage heavymax._cooltrad.PS: hier nochmal die "originale Quelle"

https://www.berliner-zeitung.de/...wirkungen-des-impfstoffs-li.133073
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

17.01.21 14:44
1

56112 Postings, 4930 Tage heavymax._cooltrad.PS: gut das wir in D auch zuerst bei 90J. beginnen

da kann ja dann nicht mehr so viel schief gehen, bei den eh schon gebrechlichen Alten?
.. lol
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

17.01.21 14:50
4

4439 Postings, 2544 Tage gekko823Manchmal habe ich den Eindruck

dass unsere Gesellschaft in der Pandemie und besonders im Lockdown, der ja immer wieder verlängert wird, so langsam verblödet. Ohne die Amis wäre auch der Dax wieder bei 10000, aber dank der fleißigen Geldpolitik der großen Länder und besonders der US-FED, sind im Jahresverlauf eher 15000 zu erwarten. Immerhin ein Lichtblick im Irrsinn des Jahrhunderts ;)

Prost!  

17.01.21 14:55
1

7023 Postings, 2522 Tage AbsaufklauselAlso ich lass die Kirche immer im Dorf

liebe meinen nächsten und fahre fleißig PaterNoster :)  

17.01.21 15:10

248 Postings, 205 Tage beflo1610@27325

Wo gibt es denn den noch? ^^ Im Stuttgarter Rathaus ist sogar der dicht, wegen Corona :P  

17.01.21 16:48

694 Postings, 2419 Tage BeTheMask@gekko

Eher bei 15k halte ich für sehr gewagt grad jetzt vor dem Termin am Dienstag.
 

17.01.21 16:57
2

7023 Postings, 2522 Tage Absaufklausel#27327: "grad jetzt vor dem Termin am Dienstag"

Was ist denn am Dienstag? Gehst Du da zum Zahnarzt oder steht die Beichte an?  

17.01.21 17:13
2

248 Postings, 205 Tage beflo1610@bethemask

Gekko redet von Jahresverlauf.. Nicht von Montag. Sind also noch ein paar Stunden bis 31.12.2021..
 

17.01.21 17:36
4

1944 Postings, 6984 Tage Werni2heute wieder mal nur Dünnes Wissen

hier im Forum !
Manche Leute haben halt nichts besseres zutun...........  

17.01.21 17:52

694 Postings, 2419 Tage BeTheMask@absauf

Ja genau, ich gehe Dienstag nochmal zum Zahnarzt, aber so wichtig ist das ja nicht da der ja Systemrelevant ist, also brauch ich mir da kein stress machen.

Als wüsste du nicht das  Dienstag getagt wird, wie es in der Pandemie weitergeht. Wenn jetzt schon in verschiedenen Berichten davon gesprochen wird das eventuell alle Firmen für paar Wochen schließen sollen die nicht Systemrelevant sind. Glaube nicht das es gut für den Dax ist.  

17.01.21 17:53

7875 Postings, 2809 Tage Spekulatius1982Das schlimmste

Ist einen Jahresverlauf zu wissen.
Dafür gibt's null Ansatzpunkte.
Warum ist es denn im März 2020 gefallen.
Zinsen sag ich nur und das weiß hier Garkeiner.
Im übrigen waren es immer die Zinsen, nicht aber der reale Zinssatz.
Stocherrwort mal weiter, macht Spaß.  

17.01.21 17:58

41 Postings, 9 Tage Blueberryfriend@Gekko

ganz deiner Meinung !! Absolut surreale Zeiten und das nicht nur an der Börse. Unter dem Deckmäntelchen des Lockdowns braut sich so einiges an tief greifenden Veränderungen zusammen. Wenn sich der Nebel irgendwann verzieht, kommen bittere Wahrheiten in vielen Wirtschafts- und Lebensbereichen auf den Tisch und bald ist Showdown. Bleibt zu hoffen, dass die Minuszinspolitik und die vielen Billionen Wirtschaftshilfe tatsächlich zu "Sonderkonjunktur" führen, sonst GN8.  

17.01.21 18:02
2

41 Postings, 9 Tage BlueberryfriendSpeku

10 jährige Staatsanleihen steigen, blablabla. weiß hier  jeder, du Knallfrosch.  

17.01.21 18:23

7023 Postings, 2522 Tage Absaufklauselunser Keks sucht diet Ostereier im Chart!

Er, dem alle Macht und Herrlichkeit gehört, wird euch mit der ganzen Kraft ausrüsten, die ihr braucht, um in jeder Situation standhaft und geduldig zu bleiben.  

17.01.21 18:28

11162 Postings, 1385 Tage SzeneAlternativHolla die Waldfee

Die hat mir geflüstert: Ein dickes Ei macht noch kein Ostern. Vielleicht weiß die schöne Griechin Rat??  

17.01.21 18:41

7023 Postings, 2522 Tage AbsaufklauselDer Szene möchte gut sein

und er gibt sich redlich Mühe, das zu schaffen; das ehrt ihn, das zeichnet ihn aus! Nun lasst uns hoffen, dass sein Call vor der dem Fegefeuer halt macht und das Echo in den Himmel strahlt.
 

17.01.21 18:47

11162 Postings, 1385 Tage SzeneAlternativEin dickes Ei macht noch kein Ostern

und wäre auch eins zuwenig. Nur der Keks macht auf Monogamie mit seiner Griechin, ich auf zweigleisig. Kurzfristig. Ich bin ja schließlich kein böser Mensch.
 

17.01.21 19:12

7023 Postings, 2522 Tage AbsaufklauselAch Du dickes Ei

Das Wort Sünde ist also doch nicht ganz vergessen. In den kleinen Verfehlungen vor & nach den Verfallstagen. Nun merzt er sich einen und laschet sich durch die Welt.  

17.01.21 20:10
1

3063 Postings, 3063 Tage exit58@Szene

die schöne Griechin will nix mehr vom Keks wissen seit er ihr den todsicheren Tipp gegeben hat Tesla bei 500 USD mit einem Faktor 1 Schein zu shorten.  

17.01.21 20:22

11162 Postings, 1385 Tage SzeneAlternativIn der Tat

da war wohl ein Fehler in der Preis-Raster-Matrix vom 100 % Trader.
Seit Wochen getrennte Betten.  

17.01.21 20:36

7023 Postings, 2522 Tage AbsaufklauselDie Tat und das Motiv

Aber wenn es nicht gut geht? Wenn er plötzlich nicht nur einen Fehltritt macht, sondern schwere Schulden auf sich lädt, vielleicht die ganz große Katastrophe erlebt. Seine Nachbarschaft mit in den Abgrund zieht? Es macht Angst, weil wir nicht wissen was passieren wird, wer uns vergeben kann, wer uns aus unseren Schulden retten wird. Wir vermeiden dieses Wort, weil es uns an Eidechsen erinnert, dessen Call wir morgen vergessen haben.  

17.01.21 20:43

4792 Postings, 1745 Tage köln64@ Blueberry

Schön das, dass auch mal jemand versteht.
Es wird eine Menge Luft aus dem Markt gelassen.
Und wir werden uns mit der System frage auseinander setzen müssen.
Wir werden trotz weiterer Geldflut auch keine Mega Inflation bekommen. Das würde unserer Wettbewerbsfähigkeit behindern. Denn China wird uns nicht den gefallen tun seine Während aufzuwerten.
Sie werden oben abgreifen, da wo es ist.  

17.01.21 20:45

11162 Postings, 1385 Tage SzeneAlternativAmen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1092 | 1093 | 1094 | 1094  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: futureworld