CLEAR sky Lithium

Seite 1 von 4
neuester Beitrag: 29.01.24 16:16
eröffnet am: 20.07.22 08:21 von: Robin Anzahl Beiträge: 89
neuester Beitrag: 29.01.24 16:16 von: D2Chris Leser gesamt: 30137
davon Heute: 19
bewertet mit 1 Stern

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 4  Weiter  

20.07.22 08:21
1

42014 Postings, 8640 Tage RobinCLEAR sky Lithium

geht richtig ab .   Börsenbrief  treibt wohl den Kurs  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 4  Weiter  
63 Postings ausgeblendet.

10.11.22 16:30
1

42014 Postings, 8640 Tage Robingut , dass

ich in beiden drin bin bei € 0,416 .  Core one 25%  im plus  jetzt muss nur noch clear anspringen  

10.11.22 16:58
1

42014 Postings, 8640 Tage Robinich glaube,

gerade sprigt Clear sky an .    

10.11.22 17:04
1

42014 Postings, 8640 Tage RobinLuft

bis EUro 0,50  

10.11.22 17:15

42014 Postings, 8640 Tage Robinmüßte

die € 0,45 knacken  

11.11.22 07:38

42014 Postings, 8640 Tage Robinso

bin mal gespannt heute . Gestern abend noch über 0,45 geschlossen  . Heute € 0,50 - 0,52 !!??  

12.11.22 13:56
1

140 Postings, 4775 Tage Frida PauliHi , D2Chris

1. Rechtschreibung ist kein Totschlag und auch kein Totschlagargument. Vielmehr ein Merkmal, sich angemessen einer Sprache zu bedienen. Heutzutage allerdings schon fast Vorsatz, da sich jeder billige Rechner orthografisch "wehrt".
2. Zu Clear Sky meine ich, dass ich im Moment einen ausgesprochen positiven Eindruck zur erhofften Entwicklung habe.
Allen ein entspanntes Wochenende.  

14.11.22 18:55
1

7759 Postings, 4821 Tage D2Chris@Frida Pauli

Du hast einen ausgesprochen positiven Eindruck zur erhofften Entwicklung?

Ich bin sehr erstaunt das es scheinbar immer noch Leute gibt, die auf derartige Geschichten herein fallen.

Lasse mich gerne vom Gegenteil überzeugen, aber jeder der bestimmte Börsenbriefe und Aktien aus gewissen Ländern verfolgt, weiß genau was ich meine.



 

15.11.22 14:18

140 Postings, 4775 Tage Frida Pauli@D2Chris

Weißt Du, ich bin ein ziemlich umsichtiger Mensch. Und höflich auch noch.
Also Deine in  Nr.71 angeführten 3 Sätze sind sinnfrei.
Eine Aussage mit einem Fragezeichen in Frage gestellt, voll von geheimnisvollem Erstaunen über die Unkenntnis, Gutgläubigkeit und Dummheit der "Leute",  mit dem brennenden Wunsch, Dich genau davon überzeugen zu lassen.
"Schau mer mal, dann sehn mer schon" .  

16.11.22 18:58

7759 Postings, 4821 Tage D2Chris@Frida Pauli.

Umsichtig bist du also? Das bedeutet "vorausschauend, überlegt, mit Bedacht handelnd."
Diese Charaktereigenschaft hast du, falls du in Clear Sky Lithium investiert bist, auf jeden Fall nicht an den Tag gelegt.  

17.11.22 07:46

140 Postings, 4775 Tage Frida Pauli@D2Chris

Sorry, Deine rechthaberischen, persönlichen Angriffe brauche ich nicht. Ich wünsch Dir ein langes Leben.  

17.11.22 11:04

7759 Postings, 4821 Tage D2Chris@74

Sorry, aber ich war es nicht der die Diskussion auf eine persönliche Ebene gebracht hat.
Ich habe lediglich auf deine Beiträge reagiert.
Aber du hast recht, das sollte man nicht tun.
Lassen wir es dabei bewenden und beobachten lieber die Entwicklung der Kanada Aktie "Clear Sky Lithium".  

21.11.22 08:56
1

7759 Postings, 4821 Tage D2ChrisBreaking News - oder alter Kaffee?

Seit Tagen wird davon geredet das man Proben entnimmt und an MDS schickt!
Und jetzt sind die "Breaking News" man hat die Proben an MDS geschickt hat:

https://www.ariva.de/news/...gesamte-lithium-markt-jetzt-neu-10432738

MDS hat also eine patentierte Maschine, welche es schafft Lithium aus Tonstein zu holen?
Diese Maschine muss aber zunächst auf Ihre Tauglichkeit verifiziert werden. Und das macht man jetzt also mit den Proben von Clear Sky Litium.
Interessant das man eine Maschine mit eine paar Proben auf Tauglichkeit prüfen möchte.

Wie bei Kanada Aktien üblich mal wieder alles im Konjunktiv. Sollten in den Claims von Clear Sky Lithium, hohe Lithium Vorkommen schlummern, und die "Super-Maschine" von MDS auch noch wirklich funktionieren, könnte es sein, dass man kostendeckend das Lithium aus Tonstein holen kann.

Ich kann mir vorstellen wie die Geschichte ausgeht! Ihr auch?


 

21.11.22 09:02
2

7759 Postings, 4821 Tage D2ChrisAlleine schon dieser Satz sagt alles:

" Nun hat man offenbar auch für den Tonstein-Lithiumbereich eine patentierte „Maschine“ konstruiert, die jetzt auf ihre Tauglichkeit verifiziert wird. "

Quelle: https://www.ariva.de/news/...gesamte-lithium-markt-jetzt-neu-10432738

"Man hat offenbar!" Hat man, oder hat man nicht? So eine Maschine kann man anlangen, anschauen damit arbeiten. Warum also diese Aussage auch im Konjunktiv verfasst? Und ob diese Maschine funktioniert wird wohl schon jemand heraus gefunden haben? Dafür ist man als Firma mit 40 Jahren Bergbauerfahrung bestimme nicht auf ein paar Proben von Clear Sky Lithium angewiesen.
 

26.11.22 19:49
1

483 Postings, 3905 Tage bkissD2Chris! Danke!

29.11.22 10:17
2

7759 Postings, 4821 Tage D2ChrisNachrichten richtig deuten

Ich habe mir heute nochmal die Zeit genommen mich intensiv mit den Nachrichten rund um Clear Sky Lithium zu beschäftigen.
In den Börsenbrief von Bullvestor wird stets nur auf die Chancen hingewiesen. Es wird sich ständig auf diese Nachricht bezogen:

https://www.e-mj.com/departments/...thium-extraction-from-claystones/

Hier steht jedoch ein entscheidender Absatz, welcher scheinbar einfach unter den Tisch gekehrt wird:

"Processing claystone-based lithium has historically proven challenging. While more than 50% of the undeveloped US lithium projects with established resources are clay associated, none of them have reached commercial production, according to Clear Sky. "

D.h. es hat noch kein einziges Unternehmen bisher geschafft aus Tongestein gewinnbringend Lithium zu holen. Demnach auch die etablierten Lithium Milliarden Unternehmen nicht.

Ich habe mich schon die ganze Zeit gefragt, warum Unternehmen wie American Lithium oder American  Battery sich ausgerechnet den Claim von Clear Sky Lithium nicht unter den Nagel gerissen haben, nachdem ja da Lithium Vorkommen schlummern sollen. Der hohe Gehalt von Tongestein, sollte dafür eine einfache Antwort sein.

Dann habe ich mich noch intensiv mit der Seite von MDS auseinander gesetzt:

https://www.mdsamericas.com/

Von einer existenten patentierten Maschine, welche nun das Lithium aus den Ton holt, habe ich da nichts gefunden.
Lediglich unter diesen Link https://www.mdsamericas.com/technical_papers.html
findet man eine PDF "MDS Lithium Extraction and Processing from Clays Overview".
Wenn ich mir das anschaue, kann ich ungefähr einordnen, wie komplex es ist das Lithium aus den Tongestein zu holen.
Es wundert mich persönlich nicht, dass dies bisher nicht gewinnbringend gelungen ist und aufgrund meiner Recherchen bezweifle ich zum aktuellen Stand, das Clear Sky Lithium dies gelingt.




 

01.12.22 13:59
2

7759 Postings, 4821 Tage D2Chris6000% oder 10.000% Kursgewinn?

12.12.22 07:02
1

2 Postings, 531 Tage SchmiedehausenBitte weiter so im Interesse der Allgemeinheit.

16.12.22 09:42
1

7759 Postings, 4821 Tage D2ChrisAm Wochenende kommt also eine Meldung

"Eine solche Meldung könnte jetzt jederzeit veröffentlicht werden (vielleicht sogar an diesem Wochenende!?) und das Kursniveau der Aktie erscheint gerade jetzt ganz besonders einladend."

Quelle: https://www.ariva.de/news/...rs-wochenende-letzte-chance-vor-10469722

Auffällig das diese "Breaking News" ohne Aussagekraft immer kurz vor dem Wochenende kommen um dann am dann am ganzen Wochenende die Werbetrommel rühren zu können!
Kommen wahrscheinlich Testergebnisse. Interessant wie flotte das immer geht (-;  Die werden gut ausfallen, wie solle es bei solchen "Geschichten" auch anders sein?

Ich hoffe das sich hier keiner davon blenden lässt.
 

02.02.23 09:41
1

7759 Postings, 4821 Tage D2ChrisTypisch Kanada Aktie

Mal soeben den Namen getauscht. Von Clear Sky Lithium zu Powr Lithium.

Quelle: https://powrlithium.com/...nnounces-name-change-to-powr-lithium-corp/

Wahrscheinlich war der alte Name schon unter "Scam" gespeichert. Deshalb muss ein neuer Name her in der Hoffnung noch ein paar "Dumme" zu finden die ggfs. hier investieren.
Die Namensänderung war das einzige was das Unternehmen die letzten beiden Monate gemeldet hat.

Und wie hat Bullvestor noch am 16.12.2022 getönt was hier für "Wahnsinns Meldungen" kommen.
Nichts kam, nicht mal heiße Luft!
Danke Herr Pollinger das Sie mal wieder bedauernswerte Leute mit nicht eingehaltenen Ankündigungen "gelinkt" haben.

Quelle: https://www.ariva.de/news/...rs-wochenende-letzte-chance-vor-10469722  

08.02.23 13:54
3

7759 Postings, 4821 Tage D2ChrisJetzt geht das hier wieder los.

Namensänderung und schon fängt Bullvestor wieder das puschen an )-:
Wochenlang war hier Ruhe, weil scheinbar die Pushnachrichten im Sande verliefen.
Jetzt versucht man unter neuen AG- Namen wieder "Gutgläubige" zu finden.
Manche Menschen haben scheinbar keinerlei Gewissen.
Ob die Aktie nun Clear Sky Lithium oder Powr Lithium heißt, die Masche bleibt die gleiche. Gründe hier nicht zu investieren gibt es mehr als genug. Einfach im Thread nachlesen.  

09.02.23 15:34
1

42014 Postings, 8640 Tage Robintestet

bestimmt die € 0,29  

27.12.23 16:13

524 Postings, 7878 Tage Dr.Stockwelch ein wilder Zock da heute aufgeführt wurde

27.12.23 16:17
1

524 Postings, 7878 Tage Dr.Stockhabe es nur verfolgt und laut den Umsätzen

hat es da heute einige ganz böse zerbröselt....


 
Angehängte Grafik:
bild_2023-12-27_161700885.png (verkleinert auf 49%) vergrößern
bild_2023-12-27_161700885.png

14.01.24 22:42

1730 Postings, 3082 Tage Bezugs_RechtNews am Wochenende

13.01.2024 - Hole No. Halo-003-23 intersects broad Li-bearing claystone interval with 204 feet (62.2 m) of 994.4 ppm LiVANCOUVER, British Columbia, Jan.  12, 2024  (GLOBE NEWSWIRE) - POWR Lithium Corp. (CSE: POWR) (FRA: 6JX / WKN: A3D6BS) (OTCQB: PWRLF) (“POWR” ... Seite 1
 

29.01.24 16:16

7759 Postings, 4821 Tage D2ChrisSo, so 100% sollten das heute also werden

lt. den Werbeanzeigen die seit etlichen Tagen versuchen hier gutgläubige Anleger in den Wert zu locken.
Es freut mich außerordentlich das scheinbar inzwischen ein Großteil nicht mehr auf derartige Machenschaften hereinfällt.

Quelle:
https://www.ariva.de/news/...ontag-schneller-verdoppler-drin-11127068

Wenn man vor lauter hätte, wäre, wen den Inhalt den News nicht mehr nachvollziehen kann sollte man auch lieber die Finger weg lassen. Zumal die News auch keinen neuen Inhalt hatten, sondern nur versucht wurde das in meinen Augen unseriöse Gebilde noch etwas "reißerischer" zu präsentieren.

Und für alle die es noch nicht wissen: Hinter "Inult" verbirgt sich ebenfalls "Bullvestor". Einfach unten in den den  vermeintlichen News nachlesen.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 4  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben