SMI 12?117 0.3%  SPI 15?578 0.3%  Dow 34?935 -0.4%  DAX 15?544 -0.6%  Euro 1.0744 -0.3%  EStoxx50 4?089 -0.7%  Gold 1?814 -0.8%  Bitcoin 37?229 2.6%  Dollar 0.9053 0.0%  Öl 76.3 0.5% 

Visa.................die Freiheit nehm ich mir....

Seite 1 von 13
neuester Beitrag: 28.07.21 08:59
eröffnet am: 18.03.08 08:50 von: BackhandSm. Anzahl Beiträge: 312
neuester Beitrag: 28.07.21 08:59 von: lukky7 Leser gesamt: 119636
davon Heute: 42
bewertet mit 9 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
11 | 12 | 13 | 13  Weiter  

18.03.08 08:50
9

30364 Postings, 5995 Tage BackhandSmashVisa.................die Freiheit nehm ich mir....

Visa folgt Mastercard an die Börse

Der amerikanische Kreditkartenanbieter Visa strebt an die Börse. Das Unternehmen gehört bisher seinen Mitgliedern, rund 20.000 Banken, und will mit dem neuen Kapital in Wachstumsmärkte expandieren. Visa Europe ist von dem Gang auf das Parkett allerdings ausgeschlossen.

New York - Das weltgrößte Kreditkartenunternehmen Visa strebt an die Börse. Dafür werden zunächst die meisten der weltweiten Gesellschaften unter einem neuen Firmendach mit dem Namen Visa Inc. gebündelt, wie Visa mitteilte.  
Angehängte Grafik:
visa.gif
visa.gif
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
11 | 12 | 13 | 13  Weiter  
286 Postings ausgeblendet.

10.02.21 11:58

271 Postings, 2786 Tage lukky714 GBP billion Mastercard consumer damages case

A £14 billion Mastercard consumer damages case is to return to the UK's Competition and Appeals Tribunal for judgement next month.

:-)  :-) :-) :-)

https://www.finextra.com/newsarticle/37451/...-2-10&member=104191  

12.02.21 11:21
3

154 Postings, 420 Tage Pepino75spannende Chartlage

Hallo liebe Visa-Gemeinde,

gibt es hier gute Charttechniker?

Ich habe hier nur Grundkenntnisse aber sehe hier auf den ersten Blick, dass sich der Kurs seit nunmehr 10 Monaten im Kanal zwischen rund 160 & 180 Euro bewegt.
Vor der Pandemie stand die Aktie bei rund 200 Euro. In meinen Augen also sehr wahrscheinlich, dass die 200 Euro schnell erreicht werden, sobald der Kurs über die 180,- Euro Grenze ausbricht.
Ich wäre um ein Feedback hierzu sehr dankbar.

Warum ich glaube das dies in den nächsten Wochen passiert?
         -§Aktuelle Projekte bzgl. Bitcoin
         -§Milliarden Hilfsgelder ua. der USA
         -§Wirtschaftlicher Aufschwung im Frühjahr
         -§Zunahme von bargeldlosen Zahlen durch die Pandemie
         -§Steigendes Schlüsselgeschäft der Geschäfts- & Urlaubsreisen ab April.

Unter dem Strich gehe ich somit von einem Sprung auf 200 Euro im März aus, würde mich aber über andere Meinungen freuen.

Vielen Dank für euer Feedback.
 

12.02.21 12:27

3240 Postings, 1223 Tage neymarVisa

14.02.21 17:55

425 Postings, 339 Tage InvesthausBin jetzt kein Pro in CT, aber habs mal probiert

Der Chart erinnert mich in erster Näherung ein wenig an Amazon, da geht es trotz bombastischer Zahlen auch nur seitwärts; und sollte man aus dem zulaufenden Dreieck nach oben ausbrechen, so wurde Amazon sofort wieder eingefangen.

Aber ab wann hie Visa (analog zu Amazon) hier über die 18X ? nach oben ausbricht, schwierige Frage.  
Angehängte Grafik:
s_t_hypoport_rocks.png (verkleinert auf 36%) vergrößern
s_t_hypoport_rocks.png

26.02.21 10:10

271 Postings, 2786 Tage lukky7Merkel dämpft Hoffnung auf vorzeitige Öffnungen

19.03.21 16:20

37 Postings, 240 Tage Curtis865 Prozent in 50 Minuten

Warum wird Visa heute so niedergeprügelt?  

19.03.21 18:01

37 Postings, 240 Tage Curtis86Danke

für die schnelle Antwort.  

19.03.21 18:05

41 Postings, 186 Tage BuyandsleepWas

meint ihr? Übertriebene Reaktion ?  

19.03.21 18:13
1

589 Postings, 1380 Tage insysÜbertriebene Reaktion ja, denke schon

bin selber trotzdem heute raus, da Visa den NASDAQ 100 in den letzten 5 Jahren auch nicht wirklich outperformed hat. Ich selber brauche das Geld für 2 zukünftige Käufe (Square und Chegg)
oder aber ich nehme den NASDAQ 100 ETF, da habe ich nicht das Risiko von Einzelaktien bei identischer Performance zu Visa. Keine Empfehlung, nur meine persönl. Strategie.
Visa ist unbestritten eine der besten Qualitätsaktien.  

01.04.21 20:12

3240 Postings, 1223 Tage neymarVisa

24.04.21 01:46

9 Postings, 99 Tage JohannaikmvaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 25.04.21 12:02
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: mehrfach gesperrte Nachfolge-ID

 

 

25.04.21 02:50

10 Postings, 98 Tage SophiejvkzaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 11:13
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

25.04.21 10:18

10 Postings, 98 Tage AnjafpysaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 09:49
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

15.07.21 22:51
1

54 Postings, 17 Tage PeacemanLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 24.07.21 21:37
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Doppel-ID User

 

 

20.07.21 23:21
2

2037 Postings, 3064 Tage 4GoldDie bisher mit Visa bezahlt haben

werden das auch weiterhin tun. Das Apple Pay System ist ja mit Zinszahlung hinterlegt, ist nicht für jeden ideal...

Deswegen gleich alle Visa Aktien zu verkaufen ist einfach nur lächerlich. Und ein gewaltiges Problem wird sich nicht ergeben, es gibt nur einen geringen Prozentsatz, die nicht mit Karte bezahlen. Vielleicht mit Bargeld - aber die gab es schon immer. 

Grüße - 4Gold


 

21.07.21 07:31

674 Postings, 507 Tage Loonijapeaceman

hofft wohl auf niedrige Einstiegskurse. Und nicht jeder Mensch ist auf den "Appledispo" angewiesen. Gibt auch Leute die ihre Finanzen im Griff haben und getrost weiter zahlen mit Visa.  

21.07.21 22:45

271 Postings, 2786 Tage lukky7Apple ohne V und MC ist Dreck

Apple Pay? Was ist das denn? Wie heißt denn das Apple Netzwerk oder Scheme ;-))

40% Bargeld und andere Netzwerke und Open Banking ist noch für V abzugrasen sowie weitere Value Added Services. Visa will nicht faule Kredite in den Büchern haben nur mal so btw

Also halten und chillen!!  

22.07.21 15:03

271 Postings, 2786 Tage lukky7Visa to acquire CurrencyCloud

23.07.21 21:01

23 Postings, 10 Tage BauchgefuehlLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 25.07.21 16:09
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Werbung

 

 

27.07.21 11:35

3240 Postings, 1223 Tage neymarVisa

28.07.21 07:16

2515 Postings, 4195 Tage TamakoschyWieder gute Zahlen

https://www.finanznachrichten.de/...volumen-umsatz-und-gewinn-015.htm


Visa steigert dank höherem Zahlungsvolumen Umsatz und Gewinn
DJ Visa steigert dank höherem Zahlungsvolumen Umsatz und Gewinn

Von Allison Prang

NEW YORK (Dow Jones)--Der Kreditkartenkonzern Visa hat in seinem dritten Geschäftsquartal Umsatz und Gewinn gesteigert, da das Zahlungsvolumen im Vergleich zum Vorjahreszeitraum zunahm.

Der Nettogewinn stieg auf 2,58 Milliarden US-Dollar, gegenüber 2,37 Milliarden Dollar im Vorjahreszeitraum. Je Stammaktie der Klasse A verdiente Visa mit 1,18 Dollar 11 Cent mehr. Der bereinigte Gewinn lag bei 1,49 Dollar je Anteil. Laut Factset hatten die Analysten nur mit 1,34 Dollar je Aktie gerechnet.


Der Nettoumsatz stieg um 27 Prozent auf 6,13 Milliarden Dollar, die Konsensschätzung der Marktbeobachter lag bei 5,86 Milliarden Dollar. Das Zahlungsverkehrsvolumen stieg im Vergleich zum Vorjahr nominal um 39 Prozent, das grenzüberschreitende Volumen nahem auf derselben Basis um 59 Prozent zu.

"Die Ausgaben für den grenzüberschreitenden Reiseverkehr haben sich verbessert, da die Impfraten gestiegen sind und sich mehr Grenzen geöffnet haben", sagte CEO Alfred Kelly Jr. laut der Mitteilung.

Die gesamten nicht-operativen Erträge beliefen sich auf 325 Millionen US-Dollar, verglichen mit einem nicht-operativen Aufwand von 67 Millionen US-Dollar im Vorjahr. Auch die Rückstellung des Unternehmens für die Einkommensteuer war mehr als dreimal so hoch wie im Vorjahr.

Kontakt zum Autor: unternehmen.de@dowjones.com

DJG/DJN/sha/err

(END) Dow Jones Newswires

July 27, 2021 17:16 ET (21:16 GMT)

Copyright (c) 2021 Dow Jones & Company, Inc.

 

28.07.21 08:59

271 Postings, 2786 Tage lukky7Visa Inc. Q3 adjusted earnings Beat Estimates

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
11 | 12 | 13 | 13  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben