SMI 11?817 -1.0%  SPI 15?339 -1.0%  Dow 34?798 0.1%  DAX 15?532 -0.7%  Euro 1.0824 -0.1%  EStoxx50 4?159 -0.9%  Gold 1?750 0.4%  Bitcoin 39?725 -4.3%  Dollar 0.9257 0.2%  Öl 78.0 1.0% 

Coming soon: Cell Broadcast

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 27.07.21 16:33
eröffnet am: 27.07.21 14:36 von: vega2000 Anzahl Beiträge: 15
neuester Beitrag: 27.07.21 16:33 von: Lucky79 Leser gesamt: 611
davon Heute: 2
bewertet mit 1 Stern

27.07.21 14:36
1

Clubmitglied, 46988 Postings, 7685 Tage vega2000Coming soon: Cell Broadcast


https://www.mactechnews.de/news/article/...in-diesem-Jahr-178146.html

Cell Broadcast kommt noch in diesem Jahr

Keine Sirenen, mangelnde Kommunikation zwischen Bund, Ländern und Gemeinden und das Fehlen einer modernen digitalen Infrastruktur für die Warnung der Bevölkerung: Das sind nur einige der Gründe, wegen derer zahlreiche Menschen bei der jüngsten Hochwasserkatastrophe in Deutschland ihr Leben verloren. Die Sachschäden gehen darüber hinaus in die Milliarden, ganze Ortschaften sind zerstört und Existenzen vernichtet. Ein Alarmsystem, das sich seit vielen Jahren in etlichen Ländern bewährt hat, soll nun auch hierzulande schnell eingeführt werden.  

27.07.21 14:41

53125 Postings, 2680 Tage Lucky79Da schreibt uns dann Seehofer eine SMS...?

27.07.21 14:52

Clubmitglied, 46988 Postings, 7685 Tage vega2000Lucky hats nicht verstanden


Lies den Artikel noch einmal in Ruhe durch, dann erkennst Du vielleicht das es Sinn macht.  

27.07.21 14:57

53125 Postings, 2680 Tage Lucky79Sagt Dir der Begriff "SMS-CB" was..?

falls nicht...
dann lies Deinen Artikel bitte selber nochmal ganz genau.

++++  Auszug aus Link in #1:
Mit Cell Broadcast, auch bekannt als SMS-CB, können Warnmeldungen gleichzeitig an alle in eine Mobilfunkzelle eingebuchten Handys übermittelt werden.
++++


Noch Fragen Kienzle...?  

27.07.21 15:00

53125 Postings, 2680 Tage Lucky79Im Übrigen... was hilft das... wenn

Infrastruktur (LWL Datennetze u. Funkmasten) schon beschädigt ist...?

Man muss mehrgleisig fahren...
Sirene, SMS, Lautsprecherdurchsagen, Radio, Fernsehen  

27.07.21 15:02

34198 Postings, 7696 Tage DarkKnightFrage zu #1: gibt es Evidenz zu der Aussage

"Ein Alarmsystem, das sich seit vielen Jahren in etlichen Ländern bewährt hat, .."

Mir ist dazu nichts bekannt. Also im Detail:

- welche Länder?
- seit wann?
- zu welchen Anlässen bewährt?

Würde mich schon interessieren, weil sich das gut und sinnvoll anhört. Bislang kenne ich aus dem Dorf, in dem ich hause, nur den Bürgermeister, der mit Megaphon durch die Hauptstraße fährt und Warnungen rausplärrt (bisher zweimal passiert: einmal Hochwasser und einmal Fehlalarm wegen Verseuchung des Wassers).  

27.07.21 15:05
1

Clubmitglied, 46988 Postings, 7685 Tage vega2000Hier DK


https://de.wikipedia.org/wiki/EU-Alert#L%C3%A4nder

Länder in denen EU-Alert mit Cell Broadcast in einer nationalen Variante in Betrieb genommen wurde:

   NL-Alert für die Niederlande
   RO-Alert für Rumänien
   LT-Alert für Litauen
   GR-Alert für Griechenland
   IT-Alert für Italien  

27.07.21 15:08

Clubmitglied, 46988 Postings, 7685 Tage vega2000Großbritannien, Japan & die USA ebenfalls

27.07.21 15:18

53125 Postings, 2680 Tage Lucky79#8 das steht eh im Artikel...

27.07.21 15:20
2

9984 Postings, 7691 Tage major?

Hab ich irgendwas falsch verstanden ?  .. jeder der in's Ausland fährt/fliegt wird doch von einem Roaming-Partner begrüßt, das doch nichts anderes. Erschreckend finde ich eher : "Einführung kostet voraussichtlich 30 Millionen Euro"  

27.07.21 15:25

Clubmitglied, 46988 Postings, 7685 Tage vega2000Was sind 30 Million gegen ein Menschenleben?

27.07.21 15:48
1

34198 Postings, 7696 Tage DarkKnightDanke vega: Länder, von denen wir lernen können

Litauen
Rumänien
Griechenland

Aber die  wesentliche Frage bleibt unbeantwortet.

:-)  

27.07.21 16:31
1

53125 Postings, 2680 Tage Lucky79#11 kostet halt... ist doch klar...

Was kostete eigentlich die legendäre "Corona WarnApp" des Hrn. Spahn...?

 

27.07.21 16:33
2

53125 Postings, 2680 Tage Lucky79und was kostete die Luca-App...?

merkst den Unterschied...

Wenn ein Minister eine Bestellung unterschreibt....
dann ist das wie wenn die Kuh zum Melken geht...
da wird dann richtig hingelangt...!  

   Antwort einfügen - nach oben