COMMERZBANK kaufen Kz. 28 €

Seite 12336 von 12365
neuester Beitrag: 01.12.22 10:40
eröffnet am: 09.05.17 09:29 von: kunnijo Anzahl Beiträge: 309112
neuester Beitrag: 01.12.22 10:40 von: NullPlan520 Leser gesamt: 27349550
davon Heute: 4070
bewertet mit 321 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 12334 | 12335 |
| 12337 | 12338 | ... | 12365  Weiter  

06.10.22 17:29

1205 Postings, 2704 Tage lordslowhandLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 07.10.22 11:27
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Fehlender Mehrwert für andere Forenteilnehmer

 

 

06.10.22 17:55

4698 Postings, 7667 Tage Werni2manche Leute lernen es nie !

wahrscheinlich bereits die "Birne" weggeraucht..............  

06.10.22 18:41

2232 Postings, 630 Tage Stegodontja Aktien sind wirklich problematisch momentan

und wenn man sich die Entwicklung einiger Aktien ansieht...nehmen wir nur paar Beispiele von den Newcomern Online-Consumer...

Westwing, home24, fashion group, fashionette, About You....und jede Menge mehr.....

...dann sieht man, dass da Verbilligen bei solchen Buden wirklich null Sinn gemacht hätte, die reine Geldvernichtung. Und wer weiß wo das aufschlägt. Bei den Titeln kann man an die Internetblase von 2000 denken. Sicher kurze Rebounds immer möglich, ist aber nicht meins.

Ich habe die H&M, weil ich gehofft habe, eine Erweiterung auf Online-Verkauf würde paar Früchte tragen. Ist auch nicht so prickelnd der Verlauf imo, aber geht noch bis jetzt. Und wenigstens gibt es da bissl Divi halbjährig.

WKN 872318

 

06.10.22 18:46

2232 Postings, 630 Tage Stegodontnaja auch knapp 3% miese heute

die Hennes & Mauritz, also Hausse sieht anders aus.

 

06.10.22 18:56

2232 Postings, 630 Tage Stegodontdann die Unilever

Dividende Quartalsweise. Habe ich neulich aber mal die Hälfte rausgehauen, als sie noch höher stand. Ich halte mal paar Anteile bei solchen Titeln, weil die eher langweilig laufen. Ich seh die eher wie ne Anleihe. Bissel Geld sollte regelmäßig rein kommen. ;-)

https://www.dividendmax.com/united-kingdom/.../unilever-plc/dividends

Alles nur meine persönliche Meinung.

So Pause, nicht zu viel auf einmal. Soll ja nicht wieder ne Alleinunterhaltung hier werden, ;-)

Und et geht ja um de CoBa hier, menno wo fliegt die demnächst hin? Rauf oder runna  

06.10.22 19:09
1

1034 Postings, 1588 Tage FehlfarbenEnde Oktober ist noch weit aber ins Blaue

8,- Euronen mein Tipp.

Nix verkaufen, Wer alles verkauft hat irgendwann
nicht's mehr.
Alte Bauernweissheit.

Groetjes  

06.10.22 19:36

2232 Postings, 630 Tage StegodontBoah home24

125% plus heute. Und ich sag noch, da gehts nur runter. Die sind alle heute rauf. Jaa da guckt man natürlich nicht vorher, sorry, Fettnäpfchen.. Wahnsinn

Aber hätte sie vermutlich eh nicht im Depot.  

06.10.22 19:49
1

6105 Postings, 4417 Tage X0192837465Dax und Coba im Wartemodus.

Wie schon erwähnt bremst die 12440 den Verfall...  
Angehängte Grafik:
_111temp.jpg (verkleinert auf 39%) vergrößern
_111temp.jpg

06.10.22 19:53
3

1655 Postings, 493 Tage Walther Sparbier 2Die birne weggeraucht, ja also rauchen ist für

Sich auch keine lösung. Da muss auch n bischen was zu getrunken werden. Sonst raffste das nicht mit der charttechnik.

Diese welt kenn ich jahrzehnte. Commerzbank ist da eher neuland für mich.  

06.10.22 19:54

1655 Postings, 493 Tage Walther Sparbier 2Könnte auch ne bärenfalle sein X0.

06.10.22 20:08

636 Postings, 6342 Tage Baffo@Werni2

" @Stegodont
poste doch einfach was über Aktien !
und laß die Scheißhausparolen über andere User einfach sein.
Dann wären alle Probleme sofort gelöst..............."

Das betrifft aber auch andere User wie z.B. X0....

Dann wären wirklich alle Probleme sofort gelöst.Die meisten postings von ihm heute waren doch ok aber es gibt immer wieder einen Seitenhieb auf meine Person.
Ich bin ein Fundi und kein Daytrader, habe keine 2.ID und bin bei der coba investiert.Daher ärgert es mich, wenn von X0 mir unterstellt wird:"Die Coba schwächelt, das finden wahrscheinlich nur "Verbilligerer" witzig."
Mit diesem posting ist er auf eine Bewertung eingegangen, die ich einem anderen User vergebe habe, die ich wirklich witzig fand.

Ansonsten war das heute bei der coba ein Nullsummenspiel.







 

06.10.22 20:37
1

4698 Postings, 7667 Tage Werni2also Baffo !

einfach ein bischen Allgemein Info für alle !
und Respekt und Höflichkeit für alle User !

So sieht die Welt für alle fröhlicher aus.............

Kann doch nicht so schwer sein ?  

06.10.22 21:15
1

1655 Postings, 493 Tage Walther Sparbier 2Also wenn ich jetzt drübernachdenke bekommt

Der name lordslowhand irgendwie n coolen sinn. Quasi die konsquenz. Is mir irgendwie vorher nicht aufgefallen.  
Tipp EOM Walter 7,32.
Für morgen übrigens keine tendenz erkennbar. Oder geht mit dem markt. Es sei den, es gibt neue analystenempfehlungen. Oder n neues loch im eimer.  

06.10.22 21:20

1299 Postings, 97 Tage JohnLawWann kassiert die Coba ihre Gewinnprognose ein?

Da wird die Commerzbank wohl bald ihre vollmundige Gewinnprognose einkassieren müssen...JÖRG KRÄMER, COMMERZBANK-CHEFVOLKSWIRT: „Viele Unternehmen im In- und Ausland fahren ihre Bestellungen zurück, im August besonders Großaufträge. Das dürfte an den hohen Energiepreisen liegen, die die Geschäfte vieler Unternehmen teilweise unprofitabel machen. Die noch hohen Bestände an nicht abgearbeiteten Aufträgen sind von Stornierungen bedroht und vermitteln nur eine Scheinsicherheit. Die deutsche Wirtschaft steht vor einem schwierigen Winterhalbjahr, ich erwarte mehr denn je eine Rezession, selbst wenn eine Rationierung von Gas vermieden würde.“
https://fundscene.com/oekonomen-zum-rueckgang-der-industrieauftraege/

P.S.: Der langjährige Sector-Head für Maschinen- und Anlagenbau im Firmenkundengeschäft der Commerzbank, Thomas Enck, ist noch rechtzeitig gegangen. Er wird wissen warum.
https://consultantcareerlounge.com/2022/10/05/...ten-der-commerzbank/  

06.10.22 21:47
2

1655 Postings, 493 Tage Walther Sparbier 2Ja, nicht abgearbeitete aufträge bedeutet aber

Auch volle lager. Wir sehen als nächstes ne echte rabbatschlacht die sich gewaschen hat. Der neue trend treibt die alte ware zwangsläufig raus. Das wiederum ist gut für unsere inflation. Und gegen den zins. Hast du da auch ne eigene meinung zu oder verteilst du nur vorgedruckte statements pet order?  

06.10.22 21:58
1

4698 Postings, 7667 Tage Werni2@walther Sparbuch

ich hatte es gestern bereits geschrieben !
Die Leute fangen an weniger zukonsumieren !

Da bin ich echt gespannt wie das Weihnachtsgeschäft "brummt" im Einzelhandel
und in den Restaurants ?

Ick bin ja nur ein kleiner Comichändler und mein Geschäft brummt ständig durch,
seit 20 Jahren und Hochkonjunktur habe ich im Herbst und Winter,
wenn es draußen kalt und dunkel wird.

Diesmal ist es aber anders !
Umsätze aktuell -50 % seit 3 Wochen und ich denke mal das die Kundschaft aktuell nicht nur
bei mir spart ?

Da bin ich echt gespannt wie viele das nach Corona + Inflation, Energiepreise und Putin durchhalten ?

Nicht das es wieder heißt :
Keine Dividende weil Eure Divi benötigen wir für geplatzte Kredite (sogenannte Rückstellungen)
und Boni ..........  

06.10.22 22:04

1655 Postings, 493 Tage Walther Sparbier 2Werni2, ist dein lager auch voll?

Dann das angebot anpssen. Das beginnt jetzt. Es geht früher oder später auf niedrigerem niveau weiter. Sonst geht gar nix mehr. Angebot und nachfrage. Wie bei unsa coba.  

06.10.22 22:06

2232 Postings, 630 Tage Stegodontjo manche Sachen sind schon spottbillig geworden,

Wassserkocher, der noch über 30€ gekostet hat neulich, jetzt für 8,90€. Ich dachte auch dat is der Chinastau der es bewirkt. Erst Lieferkettenprobleme und gleichzeitig weiter Produktion auf Touren, da staut sich was auf.  Jetzt muss alles raus zum Spottpreis....Hab mir gleich n neuen Monitor gekauft, superbillig.

Wenn das Weizen jetzt auch noch billiger wird, dann müssen wir ja noch mehr trinken. Das wird aber heftig.

De Esprit könnte aber bald mal starten denk ich, was meinste Walther  

06.10.22 22:10

7794 Postings, 3511 Tage Fridhelmbuschder weg nach unten ist nun frei

wie ich bereits im vorfeld richtig erklärt hatte,  der wech nach unne isch nu frei..

morje  unna 7iben.......dann die säx....dann die fünnef

heuer  noch um fierfuffzich..........da werdet ihr man kieken...  

06.10.22 22:12
2

636 Postings, 6342 Tage BaffoDas die Regale im Moment leer und die Lager voll

sind könnte auch an dem Disput zwischen Händler und Produzenten liegen:
In vielen Supermärkten Deutschlands prangen teils leere Regale. Das liegt jedoch nicht daran, dass Waren nicht verfügbar wären. Warum Händler bestimmte Artikel aktuell nicht bestellen und welche Produkte davon betroffen sind, erklärt ntv-Verbraucherexperte Ron Perduss.
 

06.10.22 22:19

2232 Postings, 630 Tage Stegodontjo bei 4,50€

wieder ********** (Wort mit V am Anfang)

aber richtig dann.

Geilomat.  

06.10.22 22:22
1

1655 Postings, 493 Tage Walther Sparbier 2Auf jeden fall is hier grad fridn im sräd.

Sollte DAS weizen echt n euro billiger werden würd ich das gross nicht merken. Zumindest nicht an rausch.
Espritis ne andere nummer. Tief war 0,70 hkd neulich. Genau zum quartalswechsel. Da hatten die schon die zahlen. Nur wir nicht. The trend is your friend. Und der sieht gut aus. Betrschte das ganze malaus quartals sicht und mach dir deinen reim. Chart lesen. Ist eindeutig.  

06.10.22 22:34

7794 Postings, 3511 Tage Fridhelmbuschsuche bank zum traden , günstig

bin derzeit bei der targobank,  zum traden ganz okay..

aber die verlangen neuerding 9 euro gebühren wenn nicht monatlich

2000  euro  , quasi  lohn aufs konto draufkommen....

dann wärs komplett gebührenfrei

wer weiss was bessres  ??

danke  

06.10.22 22:40
1

3451 Postings, 1994 Tage iramostostja vor nicht langer zeit

hatten wir über damoklesschwerter geredet und sogar spekuliert ob es eine divi 22 von der coma geben wird oder nicht.
eigentlich waren nur 2 user der meinung "ne die gibbet nicht" einer meinte sogar noch "die lassen sich schon was einfallen um nicht und so"
viele andere spekulierten auf eine zinsanhebung und auf explodierende coma kurse.
tja es bleibt spannend wie sich das alles so entwickelt und wird.
@ xo
"Intraday macht einem so etwas gut die Kasse voll, aber wenn man Aktien kaufen möchte ist das Börsenwetter einfach zu unruhig."
bei allem respekt xo, aber genau dieses börsenwetter kommt mir richtig zu pass und wenn ich ehrlich bin macht es sogar spass.
zugegeben sollte man diese vola wirklich nur mit aktien aussurfen die man genau kennt.
was ist falsch ne sie für 97 € zu kaufen um sie dann für 105- 106 € zu verticken.
wenn das denn noch im monat 3-4 mal passiert ist es doch ok oder nicht ? kleinvieh macht auch mist.
dein geld stinkt nicht, meins allerdings auch nicht. :-)

@ coma. ich hatte für das eoy einen kurs von 8,5 € kalkuliert. ich bleibe dabei ;-)  

06.10.22 22:40

1655 Postings, 493 Tage Walther Sparbier 2Und jetzt nochmal zurück zur commerzbank.

Alles was schulden hat, und damit meine ich weder werni noch sonst irgend einen hier, muss da ne bilanz einreichen. Da sitzen zig ökonomen. Die müssen jetzt rabbatieren..somst ende. Die banken gewinnen immer. Es sei den die haben selbst spekuliert. Oder deren töchter mit krditen in schweizer franken in polen. :-)  

Seite: Zurück 1 | ... | 12334 | 12335 |
| 12337 | 12338 | ... | 12365  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben