DAX 30 in 2012 bei 8000 ?

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 19.12.12 12:35
eröffnet am: 30.12.11 15:59 von: lilly21 Anzahl Beiträge: 40
neuester Beitrag: 19.12.12 12:35 von: lilly21 Leser gesamt: 11267
davon Heute: 2
bewertet mit 8 Sternen

Seite: Zurück
| 2 Weiter  

30.12.11 15:59
8

1012 Postings, 4449 Tage lilly21DAX 30 in 2012 bei 8000 ?

 Wird der DAX in 2012 die 8000er Marke überspringen und auch halten können ? Ich denke ja , ich habe genug von der Euro Krise ! Ihr auch ??

 

30.12.11 16:03

3078 Postings, 5524 Tage John Rambostimmt

aber ein Gläschen Sekt könnte ich noch vertragen  

30.12.11 16:11
1

1036 Postings, 4541 Tage marketcrashQ1 bestimmt nochmal die 5000 von unten

um dann auf 7100 am Jahresende zu steigen !  

30.12.11 19:42
1

839 Postings, 5334 Tage lisa8136nach der Euro Krise kommt

die Dollar Krise. Und da die Amizocker den Markt beherrschen haengen wir dann auch da drin.  

02.01.12 14:05
2

1012 Postings, 4449 Tage lilly21Dax kommt aus seinem Bau

 Schön mitanzusehen das der Dax gleich am ersten Handelstag aufsteht und nach oben klettert , hoffentlich geht ihm nicht die Puste aus wenn Amerika gleich mit dazu kommt.

 
Angehängte Grafik:
dax.jpg (verkleinert auf 92%) vergrößern
dax.jpg

02.01.12 14:12
1
dann müsste der Draghi noch ein paar Billiönchen drucken, quasi Geld aus Luft schaffen (Blütenhausse), ansonsten sind 8000 für 2012 indiskutabel und nicht realistisch zu begründen  

06.02.12 19:18

1012 Postings, 4449 Tage lilly21Das war nur ein Verschnaufer heute ,

 noch knappe 1300 Punkte.

 

06.02.12 19:20
1

26338 Postings, 5569 Tage WahnSeeENDLICH....

...ein schräd zum Dax. War echt überfällig. Danke dafür.
-----------
Ich sehe was, was Du nicht siehst...

09.02.12 16:02

6460 Postings, 5256 Tage Rene Dugalsuper lilli

09.02.12 16:04
1

6460 Postings, 5256 Tage Rene Dugal@lilli

bist du  nicht bei ARIVA.DE registriert?  

09.02.12 16:07

6460 Postings, 5256 Tage Rene Dugalkomisch!

21.02.12 11:02
2

1012 Postings, 4449 Tage lilly21@Rene

 nein , bin nur hier registriert . Das reicht völlig.

 

21.02.12 11:05
3

1012 Postings, 4449 Tage lilly21Dir 7000er Marke ...

 scheint heute eine harte Nuss zu sein die es zu knacken gilt. Hoffe wenn die Amerikaner mit dazu kommen wird es klappen. Dann wären es nur noch 1000 Punkte und noch 10 Monate Zeit bis dahin.

 

21.02.12 11:43

6460 Postings, 5256 Tage Rene Dugal1000 punkte in 10 monaten heisst ca

20pro tag !  

21.02.12 11:45

6460 Postings, 5256 Tage Rene Dugal@lilly

schick mir mal bitte per BM deine e-mailadresse
danke  

21.02.12 11:46

6460 Postings, 5256 Tage Rene Dugaloder 10 tage wie gestern hihi

21.02.12 11:49

6460 Postings, 5256 Tage Rene Dugalnoch online ,lillyß

21.02.12 11:49
3

1012 Postings, 4449 Tage lilly21Wenn man ...

 ... es so sieht sind 20 Punkte pro Tag gar nicht so unrealistisch , die Eurokrise wird ja nicht ewig gehen . Irland waren die ersten unterm Rettungsschirm und werden wohl auch die ersten sein die dort wieder hervortreten . Ich schätze mal ´ne richtig gute Nachricht aus Irland wird richtig kauflaune bringen .

 

21.02.12 11:55

6460 Postings, 5256 Tage Rene Dugaldanke , interessanter gedanke

21.02.12 11:55

6460 Postings, 5256 Tage Rene Dugalps #15 ?

01.10.12 12:20
2

1012 Postings, 4449 Tage lilly21700 punkte noch.....

 .... das muss doch zu schaffen sein. Ein Quartal bleibt noch.....

 

01.10.12 12:34
2

23862 Postings, 8144 Tage lehnaDer Verstand der Herde setzt regelmäßig aus....

wenns ums Geld geht.
Medien und Propheten operieren noch im Angstmodus, Gier iss noch so weit weg wie der Mond.
Zum Glück für uns Bullen.
Kommt der erwartete Euro- Untergang nun doch nicht, dürfte irgendwann der Schalter im Kleinhirn umgelegt werden. Und wird der Mob dann langsam gierig, kann kein Mensch der Welt die 8000 verhindern....  

02.10.12 14:37
1

1012 Postings, 4449 Tage lilly21Wo der...

 DAX 30 wohl stehen wird wenn die Eurokrise mal vorbei ist ?

 

03.10.12 11:14
1

3168 Postings, 5085 Tage AckZieWenn das Wörtchen "wenn" nicht wär'

Die Eurokrise wird uns noch verdammt lange verfolgen... das ist keine Sache von Monaten oder 1-2 Jahren. Die Folgen werden noch in 6-10 Jahren spürbar sein. Fakt ist, dass es eine solche Krise noch nie gegeben hat, weil noch nie jemand auf die absurde Schnapsidee gekommen ist, zivilisierte Staaten wie Deutschland, Frankreich, Österreich, Niederlande und Co. mit derselben Währung zu versehen wie Bankrottstaaten wie Spanien und Griechenland.

Über DAX 8000 müssen wir uns also vorerst nicht unterhalten.

 

03.10.12 11:21

6 Postings, 4170 Tage enttarnerLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 03.10.12 14:45
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Beleidigung - Pöbeln bitte unterlassen

 

 

Seite: Zurück
| 2 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben