Steinhoff Informationsforum

Seite 1904 von 2678
neuester Beitrag: 30.01.23 08:48
eröffnet am: 18.11.21 15:55 von: LdPTdK Anzahl Beiträge: 66943
neuester Beitrag: 30.01.23 08:48 von: Steinbeule Leser gesamt: 33111315
davon Heute: 64708
bewertet mit 123 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 1902 | 1903 |
| 1905 | 1906 | ... | 2678  Weiter  

03.10.22 10:08
1

655 Postings, 1380 Tage Long John SilverMartin Sp

Hätte nichts dagegen wenn du recht behälts.
 

03.10.22 10:21
1

67 Postings, 137 Tage NachbarskatzePEPCO & Pepkor

‚bei unseren Krisengewinnern haben sich  in der letzten Handelswoche wieder auf den SH-Anteil 80% und 51% runtergerechnet wieder ca. 400 Mio Euro an Wert in Luft aufgelöst,- sieht ja gut aus mit der besicherten Umschuldung,- ist doch richtisch, oder?!  

03.10.22 10:27

455 Postings, 5046 Tage Cliov6ist zwar richtig

ist zwar richtig aber zeige mir andere firmen wo nicht so ist. In der Krise findet sich jedes Haar in der Suppe. Aber es lässt sich sehr einfach auch für Menschen mit nicht viel hirn ausrechnen das der Kurs fällt wie eben alle Kurse.

 

03.10.22 10:30

67 Postings, 137 Tage Nachbarskatze„Andere Firmen“

haben aber auch nicht einen 10%-Klotz am Bein, den sie dringlichst zwecks Sicherung des Fortbestandes des Unternehmens umschulden müssen.
Ist doch richtisch, oder?  

03.10.22 10:34

872 Postings, 1644 Tage numi76Andere Firmen

Andere Firmen sind prozentuell auch gefallen bsp Ceconomy  

03.10.22 10:40

67 Postings, 137 Tage NachbarskatzeNumi

und das nützt / bringt dir als vermutlicher Steinhoff-Aktionär inwiefern etwas im Bezug zu Steinhoff?  

03.10.22 10:56
2

3314 Postings, 1010 Tage SquideyeAchdujeeminee

Pepco heute Morgen wieder ein neues ATL. Fast -15% in den letzten 5 Handelstagen.
Weiß da wer mehr ?

https://www.gpw.pl/company-factsheet?isin=NL0015000AU7  

03.10.22 10:58

1 Posting, 119 Tage HaridtLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 03.10.22 11:48
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Beleidigung

 

 

03.10.22 11:14
4

713 Postings, 438 Tage Antony1111Sorry,

die derzeitigen Aktienkurse der meisten Firmen, spiegelt nicht den Wert einer Firma,
viele Aktionäre haben der Börse auch den Rücken zugekehrt, Börse ist zu unsicher, Geld wird anderswo gebraucht, wir kleinen Aktionäre hängen im Bunker fest, und wissen nicht, wann der Befreiungsschlag kommt, das Manager Team dachte sie haben jede Zeit der Welt, ist aber leider in die Hose gegangen.  

03.10.22 11:17

713 Postings, 438 Tage Antony1111Hier kommt noch der Schnäppchenmarkt

Bezahle eine, bekommst dafür zwei.  

03.10.22 12:07
1

17160 Postings, 3760 Tage H731400Step3 gescheitert

Die Aussichten werden immer schlechter, die FED geht in Ihrem Protokoll von 3 weiteren Zinsschritten aus. Die EZB muss nachziehen sonst ist der Euro bald gar nichts mehr wert. Die SH Töchter, Beteiligungen werden immer weniger wert etc……Pepco 3.5 Mrd Marketcap als der Vorstand die Klappe aufriss war es doppelt soviel ! Maulhelden ohne Ahnung und Vorraussicht  

03.10.22 12:17
1

20392 Postings, 3761 Tage silverfreakyLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 04.10.22 09:24
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Unbelegte Aussage

 

 

03.10.22 12:25

20392 Postings, 3761 Tage silverfreakyDas witzige ist, das jetzt die Töchter

auch entwertet werden.Ist ja dann quasi Insolvenzmasse.Wie man nur so dumm sein kann.
Vor allem die ganze Kohle die verbrannt wurde und das Alles für nichts.  

03.10.22 12:29
21

1654 Postings, 3849 Tage jef85Pepco Group Jahreszahlen

Diese kommen am 12.10. Noch nicht als komplette testierte Bilanz aber mit allen wichtigen Kennzahlen.

Am 13. und 14. gibt es einen 2-tägigen Kapitalmarkttag. Dieser solte laut dem Halbjahresbericht in Spanien stattfinden.

Freue mich auf das vorgestellte Material und den Ausblick für die nächsten Jahre.

Wer nicht über den Tellerrand schaut, sollte gar nicht an der Börse investieren.

Nike hat durch seine Zahlen die Talfahrt der Einzelhändler beschleunigt. Dazu noch das Energieproblem.

Ich rechne damit, dass die Pepco Group auf der obigen Veranstaltung die aktuellen Problemfelder adressieren wird. Wenn Pepco in den kommenden Quartalen wie bisher liefert, wird der Markt auch die Aktie anders bewerten.

Im abgelaufenen GJ zum 30.9.22 wird der Umsatz voraussichtlich bei über  4,8 MRD Euro liegen.
Das EBITDA bei über 600 Mio.

An der Börse ist die Pepco Group aktuell ca. 3,4 MRD Euro wert.

Ein Ebitda Multiple von deutlich unter 6!

Die Mutter von Action bewertet Action immer mit dem 18 fachen EBITDA.

Pepco wird sich erholen und auch wieder deutlich über 10 Euro steigen.

Aber erst, wenn das Börsenumfeld nachhaltig freundlicher wird.
 

03.10.22 12:32
6

20392 Postings, 3761 Tage silverfreakyTschäff hör bitte auf hier zu Schreiben.

Du liegst immer daneben.Eine Tochter zu bewerten die zur  Insolvenzmasse der Mutter gehört, dürfte sinnlos sein.  

03.10.22 12:40
4
Vielen Dank für Deine interessante Interpretation der Zahlen von Pepcogroup.

Da sind wesentlich mehr Fakten enthalten als in den Negativpostings unserer anderen Freunde.  

03.10.22 13:08

713 Postings, 438 Tage Antony1111Unvorstellbar!

Wer klammert sich ganze vier Jahre an eine Firma, obwohl dies, seiner Ansicht keinen Wert auf Erfolg hat, das soll mir mal ein Physiologe erklären, ich glaube, die sind sprachlos!  

03.10.22 13:12

2531 Postings, 689 Tage HöllieHabe mal 2 kleinere Probeorders reingestellt

Wenn die (bei gettex) ausgeführt werden, sind es bei Steinhoff (20 k) immerhin fast ein Viertel des Tagesumsatzes, und bei Pepco (300 Stk) der Rekordkauf des Tages  lol

Gleich mache ich die große Tour mit dem Hund, und anschließend bin ich zum Kaffee eingeladen. Gegen 17:30 Uhr bin ich wieder online, und dann bin ich mal gespannt ;-)

Wenn es klappt, werde ich diese "toten" Tage öfter nutzen.  

03.10.22 13:19
1

3595 Postings, 503 Tage isostar100#669

danke, jef85, für den ersten und bisher einzigen informativen beitrag heute im steinhoff-thread.  

03.10.22 13:20
7

4723 Postings, 2082 Tage gewinnnichtverlustLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 04.10.22 09:37
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Urheberrechtsverletzung, vollständige Quellenangabe fehlt

 

 

03.10.22 13:20

20392 Postings, 3761 Tage silverfreakyLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 04.10.22 09:30
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Beschäftigung mit Usern/fehlender Bezug zum Threadthema

 

 

03.10.22 13:22

412 Postings, 2047 Tage Dagobert_0815Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 04.10.22 09:29
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Beschäftigung mit Usern/fehlender Bezug zum Threadthema

 

 

03.10.22 13:30

713 Postings, 438 Tage Antony1111Wenn der Psychologe nicht mehr helfen kann,

muss man tiefer gehen. Die Physiologie beschreibt die funktionalen Zusammenhänge zwischen einerseits dem einzelnen Organ und andererseits dem gesamten Organismus. Wie diese beiden aufeinander einwirken? Nehmen wir als Beispiel die Niere. Sie reinigt das Blut, daraufhin funktioniert das Gehirn besser, jetzt klar!  

03.10.22 13:33
1

4723 Postings, 2082 Tage gewinnnichtverlustLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 04.10.22 09:29
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Beschäftigung mit Usern/fehlender Bezug zum Threadthema

 

 

03.10.22 13:33

463 Postings, 4025 Tage kapboyAlso

Wer sagt das die Zinsentscheidungen nicht schon längst  getroffen wurden,aber noch sill gehalten wir um günstig Aktien zurückzukaufen und dann später zu profitieren (Gläubiger, Anteilseigner etc.)
Die Marktlage spricht dafür....in Süden läuft einiges anders als in Old Europe
Schöne Woche  

Seite: Zurück 1 | ... | 1902 | 1903 |
| 1905 | 1906 | ... | 2678  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben