SMI 12?375 1.6%  SPI 15?782 1.6%  Dow 35?227 1.9%  DAX 15?381 1.4%  Euro 1.0446 0.7%  EStoxx50 4?137 1.4%  Gold 1?778 -0.3%  Bitcoin 47?051 3.8%  Dollar 0.9257 0.8%  Öl 73.7 5.1% 

Chinesisches Starbucks

Seite 1 von 87
neuester Beitrag: 03.12.21 20:30
eröffnet am: 20.05.19 10:31 von: Schwaub Anzahl Beiträge: 2172
neuester Beitrag: 03.12.21 20:30 von: BeTheMask Leser gesamt: 638947
davon Heute: 7
bewertet mit 7 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
85 | 86 | 87 | 87  Weiter  

20.05.19 10:31
7

87 Postings, 976 Tage SchwaubChinesisches Starbucks

Was meint ihr zu Luckin Coffee? Wird das hier eine ähnliche Erfolgsgeschichte wie bei Starbucks oder geht der Laden irgendwann den Bach runter? Noch gibt es Verluste, allerdings kostet dieses Wachstum eben auch viel Geld.
Interessant ist auch, dass eine Frau hier CEO ist. Auch nicht gerade häufig.

Hier einige Interssante Infos zu Luckin Coffee:

https://techkou.net/start-ups/luckin-coffee-plant-ipo/
https://www.handelsblatt.com/unternehmen/...-LN3e92FxrbdRES1ehJsN-ap6  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
85 | 86 | 87 | 87  Weiter  
2146 Postings ausgeblendet.

15.09.21 15:59

101 Postings, 88 Tage alpenland2auch heute up

finde zwar die Meldung nicht, trotzdem up

Last | 9:57 AM EDT
17.69
quote price arrow up+0.21 (+1.20%)  

16.09.21 22:07

123 Postings, 508 Tage breezbo21...

Was ist denn da los? -20% in 2 Tagen... irgendne info????  

16.09.21 22:09

784 Postings, 2743 Tage BeTheMaskIch denke

Weil die woche infos erwartet worden  

17.09.21 23:04

101 Postings, 88 Tage alpenland2Analyse von Wallstreetfacts

https://wallstreetfacts.com/2021/09/17/...t&utm_medium=stocktwits

Luckin Coffee Inc ? ADR has a beta of 0.5. Knowing all of this, we project that Luckin Coffee Inc ? ADR will have a price of $20.995 :-))  in 12-months  

20.09.21 15:31

123 Postings, 508 Tage breezbo21...

,,,also ich verstehe ja, dass Luckin Coffee ein China Produkt ist. Doch diese -15% in 1 Wochn ist übertrieben. Dann auch Evergrande als Thema zum Drücken zu nehmen ist quatsch. Die machen 4% des BIP aus. Wenn die Pleite gehen, dann ist das so. Es kann kein LEHMANN 2 sein. Die kaufen nichts auf PUMP und wenn sind da mega die auflagen drauf.

Die Chinesen sind nicht dumm. Wenn das ne Auswirkung auf die Wirtschaft hätte, dann würde die Regierung eingreifen...
...checkt nur keiner!  

21.09.21 21:47

123 Postings, 508 Tage breezbo21Zahlen

Guten Zahlen Kurs springt 20% hoch und zack alles wieder auf Anfang gegen 22h.... immer noch der Chinamarkt? :/  

21.09.21 23:05

101 Postings, 88 Tage alpenland2die Zahlen 2020 sind da

auch wird ein Arrangement bezüglich RSA angekündigt.
https://finance.yahoo.com/news/...ounces-launch-scheme-113500205.html

These financials are :-))

They got 33% revenue growth from 2019 to 2020, but their operating expenses stayed the same (substracting litigation costs).

Q1 and Q2 2021 will be total beasts... and once they are released we'll get a much clearer perception of the growth trajectory.

Meanwhile, we have settlements with both bondholders AND shareholders. Shareholders will get $187.5 million. It's done with, over and decided.

Now all we have to do, is wait for the settlements to be enforced and sanctioned by our fantastic, syrup-like law system. Will probably take a couple of months at least. Then we can exit Ch 15, and finally, relist.

In the meantime, SP will gradually increase as people slowly digest the news here. The fundamental value is clearly there, but it will take time to materialize. It won't happen in an instance. So sit back, relax and know what you own.
 

22.09.21 16:04

217 Postings, 956 Tage ClearanceWaterSehr gute Analyse

Wie ich finde, eine sehr gute Analyse zu den gestern veröffentlichten Dokumenten/Informationen:

https://www.reddit.com/r/LuckinCoffee/comments/...mp;utm_source=share

Digesting today's ER/RSA/Class action settlement news - Updated LKNCY price target

"Frankly even if we use PS=10, a huge mistreatment, LK should still be valued at $40 EoY 2021!"


 

29.09.21 23:50

123 Postings, 508 Tage breezbo21...

40 $ als Ziel und es geht den 3. Tag runter? Sind jetzt schon knapp bei 12 Euro. Die zahlen waren doch super. Was denn da los? Immer noch wegen evergrande?  

07.10.21 09:59
1

2087 Postings, 1642 Tage uranfaktshey

was ist los, die Bude gibt's doch immernoch? Da war doch mal was??  

07.10.21 12:33

101 Postings, 88 Tage alpenland2Feiertage in China - morgen vorbei

Seit dem 30.09 wurde in SHE nicht mehr gehandelt.
Ich gehe davon aus, dass die Chinesen fleissig Kaffee getrunken haben (nicht nur Bier und Wein usw) und nun nach dieser langen Pause morgen in Kauflaune sindcool

Vielleicht gibt auch mal News aus der Zentrale ?

 

15.10.21 21:00

104 Postings, 1829 Tage schockopsEgal

Neuigkeiten oder nicht, USA kauft ordentlich. Gutes Signal  

18.10.21 12:29

101 Postings, 88 Tage alpenland2auch Reddit sehr positiv gestimmt

Ich gehe auch davon aus, dass irgendwann der "normalzzustand" wieder hergestellt wird.
(d.h. Rekotierung an der Nasdaq)

https://charts.stocktwits.com/production/original_392201252.jpg  

21.10.21 14:35

51 Postings, 580 Tage FlowkieGap up voraus

... schnell noch ein paar Aktien sichern!!!!  

21.10.21 17:00

123 Postings, 508 Tage breezbo21...

Reingeschissen...kann doch nicht sein... wieder wurden die leute reingelegt  

31.10.21 08:49

123 Postings, 508 Tage breezbo21...

der laden hier tot? lt den Analysten war doch ein Potential bis Jahresende von 40 Dollar vorgesehen? Was denn da los?  

01.11.21 14:14

2 Postings, 547 Tage Michael Schumache.@breezbo21

Weder ich, noch Luckin sind tot !
Bei Luckin würde ich mich allerdings ganz entspannt aus dem Fenster lehnen und einen Kurs von 50 ? zu Mitte 2022 und einen dreistelligen im mittelfristigen (1-2 Jahre) prognostizieren.  

03.11.21 10:37

101 Postings, 88 Tage alpenland2Überlegungen

der nächste Termin gemäss Marketwatch:
  11/17/21§ Q3 2021 Earnings Release (Projected)

In den US Boards wird folgendes überlegt:

Demnächst irgendwann werden die revidierten Zahlen präsentiert und die Rekotierung an der Nasdaq erfolgt. Dies wird wahrscheinlich zu einem erheblichen Kursanstieg führen.
Damit Banken und Fonds sich noch in Ruhe eindecken können, wird der Kurs gezielt um die 14 - 16$ gehalten.


Diese Überlegung ist gar nicht so übel (siehe vergangene Wochen).
Ich verkaufe nichts und überlege gar die schon erhebliche Position noch zu vergrössern.

Ein (bezahlter) Downpusher hat geschrieben, er habe seine Position verkauft, da die Caimaninseln demnächst überflutet würden. (wo ein Schwachsinn, der Meeresspiegel steigt um 2.3mm pro Jahr und dies hat mit dem Geschäftsgang von Luckin nichts zu tun).

 

04.11.21 22:07

10 Postings, 49 Tage maxinvestor123Luckin Long

Diese Spekulationen habe ich ebenfalls gesehen. Interessant war ja, dass der letzte JPL Bericht, der ja enorm spannende Infos enhielt (Rev mind 1 Mrd dieses Jahr) keine Reaktion zeigte. Hier wird definitiv von irgendjemandem der Kurs komtrolliert.
Ich halte aktuell etwa 30% des Portfolios in Luckin. Vielleicht sollte ich auch noch ausbauen?  

08.11.21 09:44

2 Postings, 547 Tage Michael Schumache.Gebranntes Kind scheut das Feuer

Nur so zum Nachdenken : am Morgen des 18.06.2020 stieg um kurz nach 09:00 Uhr der Kurs von Wirecard von 102 auf 104 Euro. Ich war beruhigt. Dann aber erhöhte sich mein Gesamtverlust  auf  dem Hindenburgdamm auf der Reise von Sylt nach Hause auf 40.000.-Euro, die Position war zu groß ! Ein Freund von mir verlor sogar 1.000.000.-Euro !!! Er hatte sich gesagt : ALL IN - wird schon gehen. Wir wissen definitiv NICHT, was hinter den Kulissen vor sich geht und KEINER kann hellsehen. Der Spruch "Gier frisst  Hirn" hat somit weiterhin seine Berechtigung. Ich war übrigens im April mit 9,84 ? bei Luckin eingestiegen und habe für 2,16 ? zugekauft (Durchschnitt 6.-?). Nun warte ich GAAANZ entspannt ab.  

09.11.21 08:00

35 Postings, 31 Tage Postkarte19Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 20.11.21 11:36
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Doppel-ID User

 

 

29.11.21 21:18

101 Postings, 88 Tage alpenland2China strebt kein Delisting von Firmen an !

Chinese authorities are working with U.S. counterparts to prevent Chinese companies being delisted from U.S. stock exchanges, a Chinese regulatory official said on Thursday, as a lengthy dispute about auditing standards rumbles on.
 

03.12.21 20:30

784 Postings, 2743 Tage BeTheMaskOh

Man auch luckin leider sehr von den ganzen Unsicherheiten  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
85 | 86 | 87 | 87  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben