SMI 11?064 -0.5%  SPI 14?207 -0.5%  Dow 34?113 0.7%  DAX 15?093 -0.9%  Euro 1.0981 -0.1%  EStoxx50 3?983 -0.4%  Gold 1?784 -0.5%  Bitcoin 51?319 -1.6%  Dollar 0.9134 0.3%  Öl 68.6 1.3% 

Daimler 2011 Daimler 2011 Daimler 2011

Seite 1 von 3774
neuester Beitrag: 06.05.21 00:27
eröffnet am: 23.12.10 20:26 von: Trendseller Anzahl Beiträge: 94350
neuester Beitrag: 06.05.21 00:27 von: Grandland Leser gesamt: 7915868
davon Heute: 1954
bewertet mit 48 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
3772 | 3773 | 3774 | 3774  Weiter  

23.12.10 20:26
48

3321 Postings, 4073 Tage TrendsellerDaimler 2011 Daimler 2011 Daimler 2011

Würde gerne einen neuen Tread eröffnen

Was sind eure Kursziele für Daimler in 2011? Wo seht ihr Daimler kurz vor Jahresende 2011?

An sonsten sollte man alles wichtige was in 2011 passiert hier niederschreiben.

Gruß an alle Investiereten und immmer schön Richtung Norden Daimler!!!!  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
3772 | 3773 | 3774 | 3774  Weiter  
94324 Postings ausgeblendet.

05.05.21 18:37

660 Postings, 2120 Tage ZamboDanke für die Info, XAAD.

Jepp - Das hatte ich doch glatt vergessen, denn das war ja der Grund warum ich vor kurzem meine  FV veräußert hatte.  

05.05.21 19:09
5

1 Posting, 1 Tag DainFV

Jetzt habe ich mich extra angemeldet um die Informationen zu teilen, welche ich dem Geschäftsbericht entnehmen konnte und dann wurde schon alles geschrieben :(

Naja, der Vollständigkeit halber:
Die essentielle Information dazu ist auf Seite 62 zu finden.
Den Inhabern von Stammaktien zuzurechnendes Ergebnis (in ?) 30.559.171
Ausstehende Aktien nach Reorganisation der Gesellschaftsstruktur (unverwässert, in Stück) 3.120.000

Das war also vor IPO, nach welcher circa 20 Mio. Aktien existieren sollten.  

05.05.21 19:17

660 Postings, 2120 Tage ZamboHallo Dain

Willkommen im Forum umd auch dir vielen Dank für deine Hilfe.
 

05.05.21 19:39
5

4775 Postings, 1125 Tage Pit007Dai @fs0711: Fisch

> wie ist die Einheit "Fisch" nochmal definiert?

Das ist komplizierter als man denkt! Wie es in Gewässern unterschiedliche Fische mit unterschiedlicher Begehrtheit, "Wert", Angebot und Nachfrage gibt, gibt es am Aktienmarkt unterschiedliche Werte,
die in einer gewissen Art und Weise miteinander korrespondieren. Hier gibt es verschiedene "Einfluß"-Faktoren in der Formel, wie Gewicht, Farbe, Gesamteindruck, und und und. Mit dieser hochkomplexen Gleichung, die nur eine in einem ganzen Gleichungssystem ist, lässt sich je nach Gewässer See, Teich , Fluß oder Meer eine Zahl ermitteln.
Nämlich 42.
Die Hälfte davon ergibt den Minimum-,  bis zur Zahl selbst, die den Maximum-Einsatz eines Fisches darstellt.
Ich hoffe, ich konnte mich klar ausdrücken ;)  

05.05.21 19:41

954 Postings, 1945 Tage 2002W211Wie geht's bei TUI weiter

Der Kurs ist an der Spitze eines Dreiecks angelangt. Ausbruch nach oben oder unten.
Wo ist Realist mit seinem Chart?  

05.05.21 19:52
2

4775 Postings, 1125 Tage Pit007Dai Ergänzung Fisch

Da wir hier in einem Profi-Forum unterwegs sind, wird der Einsatz-Wert mit 100 Sandkörnern multipliziert, wobei ein Sandkorn eine europäische Währungseinheit entspricht. So, das war's aber nun ;)  

05.05.21 20:03
2

241 Postings, 282 Tage Snake74Pit rede Klartext

1 Fisch sind 19247933 Paraguayischer Guarani  

05.05.21 20:08

145 Postings, 332 Tage longfoxDai

Toll, das Geld in höhe eines Fisches ist erst heute im Depot gelandet und natürlich ist alles grün.
Hätte hätte Fahrradkette aber hätte mit dem ETF Kauf ein paar Tage warten können.

Merke wie wichtig es ist immer etwas Cash zu haben. Unfassbar wie schnell so ein Dip gekauft wird.

@Hurt wie viel % Cash hält du momentan? Schreiber ist ja bei 100%, Cap auch. Denke darüber nach evtl auch erstmal Cash aufzubauen, was sehr schwer fällt in so einem Bullenmarkt. Und die 10k zum traden(wie von Hurt vorgeschlagen) hätte ich gerade nur wenn ich alle Positionen auflöse, überwiegend ETF die eigentlich ganz gut laufen  

05.05.21 20:18
1

20 Postings, 4 Tage Mac_SteeleLongfox

> Schreiber ist ja bei 100%, Cap auch.

Darf ich vorgreifen? Bei CAP wäre ich mir nicht so sicher.

Commander1: Daimler
09:34
#94278
MuRe EK 239 ?.
 

05.05.21 20:21
1

660 Postings, 2120 Tage ZamboLongfox

Der Unterschied zwischen ETF und einem Fond ist, dass ETFs kostengünstig sind.  Sie eignen sich deshalb auch zum Traden.  Also habe keine Scheu, diese zu veräußern, wenns sein muss.  

05.05.21 20:44
1

380 Postings, 475 Tage fs0711DAI @Pit

Dein Humor ist super!
Á propos Sandkörner, kennt jemand den Film Local Hero? Da sollte eine Bucht in Schottland auch für eine Handvoll Sand verkauft werden...  

05.05.21 20:52
2

1874 Postings, 742 Tage Hurtlongfox

Ich liege momentan bei ca. 45% Cash. Liegt daran das nicht jeder Trade gleich aufgeht und ich dann halt die Hängematte ausspanne. z.B. Shell habe ich seit Mitte März.

An deiner Stelle würde ich nichts auflösen, sondern mir Step by Step etwas zum Traden ansparen. Und schau nicht auf andere bzw. verpasster Gewinne.
Diese sieht man um Nachhinein, aber Verluste nicht. Also eine verschobene Wahrnehmung.

Und was ich immer sage, dein Anlageverhalten muss zu dir passen!
Ich habe z.B. viel von Schreiber gelernt, agiere aber trotzdem etwas anders.  

05.05.21 21:08

3581 Postings, 783 Tage GrandlandTUI @ W211

So zu TUI mal was von Godmode, auch weitere Links.
https://www.godmode-trader.de/analyse/...n-auf-bessere-zeiten,9407416

Neben der Charttechnik habe ich schon länger gesagt, dass ich beobachte wie die Leute im Lockdown immer schneller die Koffer packen.
Der Herr Sohn ist im Mai am heftig am Fliegen im Juni und Juli werden weitere Piloten aktiviert.

Und im Winter könnte es in die Ferne gehen- natürlich abhängig vom Impfen in der Welt.

Also Fundamental sehe ich TUI weiter auf der bullischen Seite. Zunächst 5,50, dann vielleicht 6, halte ich auch 6,5 möglich für TUI in 2022. Das ist auch etwa das Kursziel des Aktionärs.

Sollte es zum Rückschlag nach Commander kommen, dann ist auch TUI betroffen, aber ich denke weniger stark als die anderen Aktien.

In TUI habe ich Aktien (1 kleiner Fisch), 2X Discount Zertifikat (5,0 und 4,0 Cap) jeweils gut gewachsener Fisch und wechselweise Knock Outs.
Einen Teil der Knock Outs habe ich mit 20-45% Plus realisiert und den Gewinn teils wieder in neue angelegt.
Die Discount Zertifikate bringen etwa 23% bis Ende 21, oder Juni 22) - oder werden früher verkauft.

 

05.05.21 21:32
1

48 Postings, 29 Tage XaddMuRe

Hat jemand Info´s zu MuRe? Die bricht auf Tradegate gerade ein  

05.05.21 21:45
1

3581 Postings, 783 Tage GrandlandMURE

XADD: Also auf Basis von L&S hat sie sich heute halt nicht um die 2% verbessert wie der DAX sondern ist auf dem Abfall Niveau von Gestern geblieben. 237,8 eben gerade.  

05.05.21 21:56
1

3581 Postings, 783 Tage GrandlandZalando

Zalando erhöht Jahresprognose und startet Rückkaufprogramm.

Wird das MuniC RE auch machen? Da kommen jetzt vielleicht einige und Bügeln etwas Sell in may aus.  

05.05.21 21:58
1

145 Postings, 332 Tage longfoxDai

MuRe: evtl hat es was mit der eingestürzten Stadtbahnbrücke in Mexiko zu tun? Hannover Rück jedenfalls ist betroffen.  

05.05.21 21:59

48 Postings, 29 Tage XaddMuRe

Grandland, danke für die Info. Es wunderte mich eben, dass sie von 240 plötzlich senkrecht zur Landung ansetzen wollte.  

05.05.21 22:00
3

954 Postings, 1945 Tage 2002W211Corona Impfstoffwerte unter Druck

Biontech, Pfizer, Moderna stark abgerutscht. Patentschutz soll evtl. ausgesetzt werden.  

05.05.21 22:00
3

1874 Postings, 742 Tage HurtUSA wollen Patente aussetzen

Bisher wehren sich Hersteller, aber auch deren Länder gegen eine Freigabe von Patenten auf Corona-Impfstoffe. Die US-Regierung will diese nun jedoch aussetzen, um die Vakzine so schnell wie möglich verteilen zu können.

Quelle: N-TV.de  

05.05.21 22:12

145 Postings, 332 Tage longfoxDai

Steinhoff: Pepco IPO am 24.5.2021 an der Warschauer Börse.

Hab immernoch ein paar Scheine, Mischkurs 0,48? xD kleine Giersünde nach dem Bilanzskandal. Dachte so schlimm wirds nicht sein.

War eine gute Lektion, teilweise 90% in der miese, da hat sich der Verkauf eh nicht gelohnt. Mal gucken ob sich der Konzern rehabilitieren kann.

Wollte die langsam verkaufen und bei Gewinnen bei der Steuer gegenrechnen. In der Schweiz geht das jetzt nicht mehr  

05.05.21 22:37

241 Postings, 282 Tage Snake74Meister Hurt

Unglaublich sowas. Wenn das Russland machen würde gebe es aufstand  

05.05.21 22:50

4775 Postings, 1125 Tage Pit007Dai also mein Fischteich lief heute

echt gut. Gestern ist locker ausgebügelt. Aber so langsam muss ich mich entscheiden, von welchen Fischen ich mich im Mai noch trennen muss. Wahrscheinlich werden's wieder meine lieben Karpfen. Ich denke, die Regel kennt hier auch jeder im Forum, die mit dem "r" im Monatsnamen ;)  

06.05.21 00:14

14 Postings, 80 Tage G559MuRe, Mai und Daimler

MuRe hat sich wie Zurich oder Swiss Re nicht ganz erholt von gestern. Die Versicherungen sind aber schon gut gelaufen seit Coronatief, macht mir keine Sorgen. Ich bleib voll investiert, bin aber fast überall long drin und möchte Dividenden kassieren. Heisst ich habe eine andere Anlagestrategie als die meisten hier (gehe auch immer noch persönlich bei meiner Hausbank vorbei, wenn ich was kaufen möchte, bin halt ein Dinosaurier und ich kaufe nur Aktien, keine Derivate oder ähnliches). Wenns runter geht, kaufe ich weiter. Roche, Nestle, Unilever, Orange habe ich im Auge, ev. aufstocken bei Bayer, wobei Roche, Nestle und Unilever momentan noch zu hoch sind für meinen Geschmack. Bei Daimler warte ich auf die 80, dann halbiere ich meine Position.  

06.05.21 00:27

3581 Postings, 783 Tage Grandland@G559

G559. Gut auch mal eine ndere Anlagestrategie zu lesen.
Eine Frage: Wenn man voll investiert ist, dann ist eigentlich keine Kohle da was zu kaufen. Es sei denn du investierst die Dividendenzahlungen, oder investierst Überschüsse aus laufenden Gehältern oder Renten die nicht zu Lebensführung gehören.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
3772 | 3773 | 3774 | 3774  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben