SMI 11?844 0.2%  SPI 15?375 0.2%  Dow 34?798 0.1%  DAX 15?688 1.0%  Euro 1.0824 -0.1%  EStoxx50 4?189 0.7%  Gold 1?759 0.5%  Bitcoin 40?571 1.5%  Dollar 0.9257 0.2%  Öl 79.1 1.3% 

Daimler und andere Aktien und Finanz-Produkte

Seite 100 von 161
neuester Beitrag: 27.09.21 09:24
eröffnet am: 06.06.21 21:15 von: pfaelzer777 Anzahl Beiträge: 4007
neuester Beitrag: 27.09.21 09:24 von: Commander1 Leser gesamt: 375442
davon Heute: 1238
bewertet mit 6 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 97 | 98 | 99 |
| 101 | 102 | 103 | ... | 161  Weiter  

04.08.21 10:39

406 Postings, 426 Tage Snake74Damir

Ob das E Geschäft den Ausfall bei den Verbrennern kompensieren kann?
Im Leben nicht!

Ich sehe das anders!
MK 1,2 Mrd

Q2 Umsatz = 3,45 Mrd Euro
operative Ergebnis Q2 = 319 Millionen Euro
Gewinn Q2 = 229 Millionen Euro

operative Ergebnis H1 = 722 Millionen Euro

Umsatz H1 = 7 Mrd ?   +25,9 %
Starkes Wachstum bei E-Mobilität H1 = 2,1 Mrd Euro Umsatz, 2022 sind bis 3 Mrd ? angepeilt.
 

04.08.21 10:52

4231 Postings, 927 Tage GrandlandGold, BioNtec

So Damir, ich warte weiterhin auf den Gold Anstieg und dass meine Goldminen steigen.
Zum sehr kleinen Ausgleich ist der sehr kleine Fisch BionTec (Nasdaq) inzwischen um 60% gewachsen.

Dafür bekommt die Gattin nachher gegen 12:00h die goldene BioNtec Flüssigkeit das 2. mal in den Arm gespritzt. Ich werde berichten.

Sonst keine Marktaktivitäten geplant. Asiatisch essen in der Stadt (Vietnamesisch wahrscheinlich) - alle Familienbetriebe nicht Börsennotiert.

Bis heute frühen Abend.  

04.08.21 10:59

4186 Postings, 580 Tage pfaelzer777jo

Da sind echt Zweifel angebracht
Bei uns im Kaff  nachwievor  nur  2 E-Ladepunkte
In Grünstadt kenne ich 6
In Bad Dürkheim allerhöchstens 12

Da müssten  die jetzt  aber schon alle Straßen aufbuddeln,
um da zu mehr zu kommen.
Tut sich aber nix
Jeder wartet  auf den anderen

Kann mir das gar nicht vorstellen, das in 3 Jahren  30% auf der Straße sein sollen
 

04.08.21 11:01

939 Postings, 2264 Tage Zambo@ Damir

Di schriebst: Kommt aber die Inflation und der Crash, hat man nur verloren.

Das gilt nur, wenn wenn du im Crash deine Aktien gegen wertloses Geld tauschst. Andere nutzen dieses spezielle Szenario als Chance. Hugo Stinnes machte ein Vermögen,  weil er in der irrsinnigen Inflation nach WW1 mit wertlosem Geld Aktien kaufte.  

04.08.21 11:03

4186 Postings, 580 Tage pfaelzer777G5

Das Geld bekommt man ja wieder
bei Antrag  an das franz. FA

Aber für was aus deiner Sicht,  wenns bei "steuerfreier divi" hinterher nix machen mußt.
und das gesamte Geld aufm Konto  ist.
Ich würde deshalb keine franz. divi-Aktie kaufen  

04.08.21 11:16

4186 Postings, 580 Tage pfaelzer777jo

Die einzige Großbank  mit Verlusten im 2. HJ
Ich habe nie verstande, das man an jeder Ecke ein Filiale haben muss
in manchen Großstädten  gar  bis 20
Den Geldautomat ,  den Überweisungsroboter , usw hat man jedenfalls
für diese Bank nicht erfunden
Wann muss denn ein normaler Mensch in die Bank ?
Doch nur wegen eines Kredites, usw  ,
Wie oft kammt  das vor in 10 Jahren ??  EBEN
--------------------
ROUNDUP: Konzernumbau reißt Commerzbank in die roten Zahlen - Aktie sackt ab

FRANKFURT (dpa-AFX) - Nach einer halben Milliarde Euro Verlust im zweiten Quartal sind für die Commerzbank (Commerzbank Aktie) schwarze Zahlen im Gesamtjahr 2021 wieder in weitere Ferne gerückt. 394 Millionen Euro Miese standen Ende Juni in der Halbjahresbilanz, wie das Frankfurter Geldhaus am Mittwoch mitteilte. An der Börse kamen die Nachrichten am Morgen schlecht an  

04.08.21 11:19

4186 Postings, 580 Tage pfaelzer777Konzernumbau

den  betreiben  sie seit 2009
das einzige, was bisher heraus kam, waren 5 KE's !!!
Das immer wieder als Grund anzuführen...

Na, ich warte mal ab, vlt übertreibt der Markt  und ich krieg sie  unter 4  

04.08.21 11:20

32265 Postings, 1461 Tage damir25 ArDAI

Gewinn gesteigert und Gewinn gesteigert ist nicht das Gleiche.
Der Gewinn jetzt kommt nicht wie 2019 aus dem Volumen, sondern von Staatsknete
und brutalen Einsparungen am Mitarbeiter und Zulieferer.

Die Hersteller und Zulieferer haben für die Verbrenner alle Investitionen schon gemacht.
Wenn das alles entsorgt wird, bleiben nur noch die Schulden in den Büchern.
Neue investieren kann die weltweite Konkurrenz, genauso wie wir, bloß die
haben den Tonnen schweren Stein nicht am Hals!
Höhste Löhne, teuerster Strom, höhste Steuern,.....
Fazit, nimmt man uns den Verbrenner, dass ist gewollt, gehen bei uns die Lichter aus!  

04.08.21 11:25
1

4186 Postings, 580 Tage pfaelzer777ich sehe das so wie Zambo

Allerdings , dann aktien, die  mit Geld  wenig zu tun haben,
und nicht überbewertet sind,  und  "gebraucht" werden  auch in der Krise.

Eon  ist so ein Kandidat ,  die Infrastruktur   muss ja erhalten  bleiben
Coka Cola  und BASF
Beide  alle Krisen, Geldentwertungen , usw gemeistert
Man  hatte 0  verloren  "hinterher"

Auf gar keinen Fall  : Banken  und Versicherungen  

04.08.21 11:26
1

406 Postings, 426 Tage Snake74Damir

Solange dein Betrieb läuft ist alles im Butter. Das ist mein Benchmark.  

04.08.21 11:29

32265 Postings, 1461 Tage damir25 ArDAI

Auch wenn man auf die Medien rein fällt, muss doch klar sein, dass
VW ohne ewige Bestseller, Polo, Golf, Passat,.... auf schwere Zeiten schaut.
Eine "Gesundschrumpfung" überleben nicht alle Esel!:((
 

04.08.21 11:32
1

32265 Postings, 1461 Tage damir25 ArDAI

@Snake Der einzige dem ich vertraue ist Bendig. Der kommt vom Daimler Band!
Der darf aber nichts Schlechtes sagen... sonst feuert ihn noch der Boss!;))  

04.08.21 11:40

32265 Postings, 1461 Tage damir25 ArDAI

Mein Betrieb hat nach 32 Jahren Erfahrung, trotzdem, bis jetzt, nur mit Gottes Hilfe
überlebt. Jetzt war ich aber schon 1 Jahr ungrad nicht in der Kirche.....
Die Sünden stapeln sich.
Weiß nicht wie das OBEN genau gesehen wird!;))  

04.08.21 11:51
1

32265 Postings, 1461 Tage damir25 ArDAI

Kaum hat mein Esel gelernt nicht zu fressen, ist er gestorben!;))  

04.08.21 12:10
2

4186 Postings, 580 Tage pfaelzer777Daytrade-Alarm

Nothern Data , eig.  top-unternehmen
Was ist da los ?
Hat WC einen Nachfolger ?
Seit 9 Monaten  keinen Zwischen bericht, keine Bilanz
Der Jahresabschluß  2020 steht  noch aus
Solche Dinge gingen nie  in der Vergangenheit  gut aus
 

04.08.21 13:33
6

218 Postings, 173 Tage XaddDH

Erwartete Verluste steigen. Das beflügelt die Aktie um weiter zu steigen. GS erhöht das Kursziel daraufhin auf 185?. Absolut nachvollziehbar

Ich mach jetzt mal sowas ähnliches. Jeder leere Kasten Bier kann bei mir für 250? erworben werden. Dies ist ein Angebot mit Alleinstellungsmerkmal. Ansonsten gibt es in den Läden leider nur volle Kästen zu kaufen.  

04.08.21 14:21
1

4186 Postings, 580 Tage pfaelzer777zock

M-Rück ?
Sie wurde durch die Allianz  mit herunter geholt.
Da diese Fonds-Geschichte nur mit der allianz zu tun  hat,
wird das ein ende haben

sollte Allianz wieder steigen, dann bestimmt  mehr als M-Rück,
aber M-Rück ist sicherer, was  "nach unten" angeht

Ich meine  rel. sicherer,  bezogen auf diesen Fall
Schließt nicht aus, das du M-Rück kaufst, dann bricht der Vesuv aus
 

04.08.21 14:43

4186 Postings, 580 Tage pfaelzer777jo DH

was soll man dazu noch sagen ???
jede KE  und jeder Verlust wird gefeiert

Aus Kanada sind sie abgehauen,  weil  die Gewrkschaft  Einfluß nehmen
wollte aufgrund der Betriebsgröße.
Aus Deutschland  wg  dem Mindestlohn , jetzt  wieder im Aufbau
In spanien denkt man über Rückzug nach, weil Teile der Belgschaft fest eingestellt werden müssen
usw  usf
Es ist doch so,  wenn es einem Land relativ  gut geht,  das dort auch gewisse
Standards im Arbeitsleben existieren und ein Aufwand  für die Behörden
erbracht werden muss, überall
Weicht man  dann auf Länder aus, wo jemand für dich für 1 Euro am Tag
schuftet,  dann haben auch deine Kunden kein Geld für Lieferdienste  

04.08.21 14:47

4186 Postings, 580 Tage pfaelzer777vor allem

das , was sie machen, kann jeder Hansl  überall machen.
Jeder kann einen Lieferdienst gründen.
Ohne Angestellte und dem ganzen formalen Zeug , was ein Konzern am Bein hat.

Diese Rechnung wird also nicht aufgehen.
Irgendwann werden die Großaktionäre  verkaufen, da man  einfach
mit NIX nicht mehr einfahren  kann.

das Kursziel  von G+S  183  hab ich mir  gemerkt  

04.08.21 14:57

1044 Postings, 2089 Tage 2002W211Dt. Bank neuer Zock

EK 10,38  

04.08.21 15:00

3171 Postings, 5267 Tage herrmannbKurswert Daimler Truck Aktie

Bernstein Research nennt als Wert der zukünftigen LKW Sparte 35 Milliarden.
https://www.bw24.de/baden-wuerttemberg/...he-brennstoff-90658107.html
Aus den Angaben der Daimler HP läßt sich eine Aktienanzahl zukünftige Daimler Truck von 822,95 Mio Stück entnehmen = zukünftiger Anfangskurswert 42 Euro, wenn sich der Herr Bernstein und meine Wenigkeit nicht irren. Das kommt mir etwas viel vor.

Machen wir mal eine Abschätzung auf Aktienbasis 1 Stück für "Alt" aktionäre. Kurswert jetzt 75 Euro, geht über in den Wert 1 Aktie der künftigen Mercedes Benz Group (cars und Rest), plus die Hälfte der 42 Euro = 24 Euro (Splitverhältnis 1:2). Für den Kurs der MErcedes Benz Group Aktien "bleiben" also noch ca. 50 Euro. Das kommt etwa hin, bezogen auf Stichtag der Abspaltung.

Der Kurs der Mercedes Benz Group Aktie wird aber kaum bei 50 Euro bleiben, denke ich, das wird mehr werden. LKW Aktien vielleicht etwa richtig bis leicht zu teuer

Passende Strategie für Altaktionäre dürfte also sein, die Mercedes Benz Groupies :o) zu behalten, und den Kurs der Truckies genau zu beobachten, und bei passender Gelegenheit raus damit.
Ich denke, das werden sehr viele Leute so machen.

Das Ganze deckt sich auch mit Schreiber Research, der ja auf keinen Fall LKW Aktien haben will :o).  

04.08.21 15:13

3171 Postings, 5267 Tage herrmannbkleiner Fehler

die Hälfte von 42 ist nicht 24 :o).

Übrigens werden die obigen Überlegungen andere auch anstellen, mit Vorlaufzeit 2 Wochen, bis alle was gemerkt haben (Schreiber sprach da mal von 4 Tagen bis 4 Wochen :o)), und das wird den Kurs schon im Vorfeld nach oben treiben, Sommerloch hin oder her.
 

04.08.21 15:17

4186 Postings, 580 Tage pfaelzer777die woche interressant

morgen Bayer:
Warum sollten  sie schlecht berichten ?
curevac ist nur "Peanuts"
das maßgebende US-Urteil  ist erst Mitte 22

übermorgen Allianz 6.8. Freitag
naja
könnte der Wendepukt sein  bei ausnehmend guten Zahlen
2020 hatte man  6,8 Mrd netto  verdient
6 Mrd  schätzt  man  den Schaden  inkl, Strafe
D.H, die n. Divi muss aus der substanz bezahlt werden
Wobei  die Strafe vor US-Gerichten immer so ne Sache ist.
Die Crux ist:  Strafzahlungen sind steurlich nicht absetzbar
Drücken nciht den zu versteuernden Gewinn.
Die im zivil-Prozess zu leistenden Schadensersatz-zahlungen  schon

am 10.8  die M-Rück
 

04.08.21 15:33

4186 Postings, 580 Tage pfaelzer777@Hermann

wobei  ich immer noch nix über die Eigentums-verhältnisse weiss
Nehmen  wir  mal die Standorte Mannheim und Wörth
Reine  Bus/LKW-Fertigung

Sollte  die Holding weiterhin  der Eigentümer  der Grundstücke bleiben,
geht  ja fast  nix  weg an Buchwert.
Dann zahlt die LKW-AG  Miete  für die Gebaüde darauf.
was  bei der Holding  einnahmen sind.
Dann weiss ich gar nicht, da die Holding  selbst  diese Gebäude nicht gewrblich nutzt,
die überhaupt naoch nach AFA absetzbar sind (30 jahre)
Der LWK-AG gehören  diese Gebäude aber  auch nicht, da sie nichtr der Grundstücks-Eigentümer ist.
Sieh da mal so:  Wenn du eigentümer eines Hauses bist, und vermietest das
an einen Frisör,  kannst nicht die AFA 30  in anspruch nehmen, sondern nur
die kosten für instandhaltung  steuerlich geltend machen, wärst du selbst  der Frisör, könntest du es.
Ich weiss nicht, ob das so kommt , aber leichte Kost ist das nicht, verstraue aber DAI
 

04.08.21 15:36

4231 Postings, 927 Tage GrandlandAllianz

So exakt mit der Ami Börsen Öffnung taucht die die Allianz unter 190.
Mal suchen wo da die Unterstützungen liegen.




PS:
Vom Impfen zurück. Frau fühlt sich wohl. Beim Vietnamesen gegessen. Der Hausarzt hatte alles schon vorbereitet incl. Impf Zertifikaten um die Apps zu bedaten. Gut organisiert!  

Seite: Zurück 1 | ... | 97 | 98 | 99 |
| 101 | 102 | 103 | ... | 161  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben