Börse ein Haifischbecken: Trade was du siehst

Seite 1 von 440
neuester Beitrag: 01.10.20 01:21
eröffnet am: 12.05.20 22:50 von: gekko823 Anzahl Beiträge: 10992
neuester Beitrag: 01.10.20 01:21 von: GosAthor Leser gesamt: 1029319
davon Heute: 402
bewertet mit 97 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
438 | 439 | 440 | 440  Weiter  

12.05.20 22:50
97

3314 Postings, 2436 Tage gekko823Börse ein Haifischbecken: Trade was du siehst

Hallo lieber Trader-Gemeinschaft,

da es in einigen bestehenden threads teils sehr emotional zugeht, möchte ich optional einen eigenen Trading-Kanal aufmachen, frei von Emotionen im Sinne von trade was du im Chart siehst und nicht das was du sehen möchtest.

Fehleinschätzungen sind natürlich zu keinem Zeitpunkt ausgeschlossen. Vielmehr geht es darum Tradingansätze zu platzieren. Der Schwerpunkt liegt bei den Indizies, aber auch gerne bei den Edelmetallen, Währungspaaren und Ölpreisen.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
438 | 439 | 440 | 440  Weiter  
10966 Postings ausgeblendet.

30.09.20 22:35
1

91 Postings, 97 Tage beflo1610Nunja

die EMA ist schon weit entfernt. Der Hype für mich nach dem Battery Day eher unbegründet. Der Trade, der tief rot ist. 320 Eur wären auch in Ordnung. Nur sind wir nun schon 2 mal an der 350 Eur gescheitert.

SRY, Ich habe Euro natürlich gemeint. Keine US Dollar.  

30.09.20 22:38
2

6018 Postings, 2414 Tage Absaufklauselihr mit eurer Tesla

wird sehr eng mit short... ausserdem sollen die bald batterien leuchten. erst 450, 460 wenn drüber 500
danach ath  
Angehängte Grafik:
unbenannt.jpg (verkleinert auf 51%) vergrößern
unbenannt.jpg

30.09.20 22:41
1

3314 Postings, 2436 Tage gekko823Tesla

ist kurzfristig über 403 USD weiterhin bullish.
 
Angehängte Grafik:
tsla.png (verkleinert auf 97%) vergrößern
tsla.png

30.09.20 22:42
3

10653 Postings, 1277 Tage SzeneAlternativEIne starke Aktie zu shorten

macht keinen Sinn. Ihr müsst euch nur den Chart anschauen, dann sieht man, dass das Ding weiter the -sky-is-the-limit laufen wird. Hab ich ja schon vor Kurzem geschrieben.
Wartet doch mal ab, bis sich irgendwann ein Abwärtstrend andeutet, alles vorher macht keinen Sinn. Egal wie hoch das Teil schon gelaufen ist.  

30.09.20 22:43
1

3314 Postings, 2436 Tage gekko823auf den Punkt getroffene Aussage @ Szene

30.09.20 22:44

196 Postings, 71 Tage mad docGekko,

Danke fürs late night update zum Dax
Good night all bis morgen  

30.09.20 22:46
2

876 Postings, 77 Tage Telemann@Szene

Das habe ich auch schon schmerzlich gelernt :)

@Absauf
so machen wir das

@gekko
gerne  

30.09.20 22:46
1

6018 Postings, 2414 Tage AbsaufklauselEIne starke Aktie zu shorten

gilt für mich genauso für FANG, microsoft et al  

30.09.20 22:48
1

876 Postings, 77 Tage Telemann@gekko

ich kaufe Dir 1 Jahr lang monatlich nen Kasten, wenn ich mein Depot wieder auf Einstand bringe  

30.09.20 22:48
1

448 Postings, 141 Tage pazilla@gekko

Xiaomi konnte wieder.bisschen Bodne gutmachen, sowie Präsentation der neuen Smartphone Reihe. Weihnachten kommt und die anderen Artikel der KI sind sowieso Trumpf ;)

Was sagen deine innere wellen?  

30.09.20 22:51

3314 Postings, 2436 Tage gekko823@ pazilla

Solange die 2,00? hält ist das Chartbild weiterhin bullish.
 
Angehängte Grafik:
x.png (verkleinert auf 67%) vergrößern
x.png

30.09.20 22:52

3314 Postings, 2436 Tage gekko823@ Tele

Das ist nicht unmöglich. Wieviel Prozent muss du denn dafür aufholen ?  

30.09.20 22:58
1

3314 Postings, 2436 Tage gekko823Verkauf: Dax-Shortpositionen

Kaufkurs 12841 / 50 CFDs
Verkaufkurs 12703

Neue BUY-Oder für Dax-Short eingegeben bei 12675 / 50 CFDs.  

30.09.20 23:00

91 Postings, 97 Tage beflo1610Ich gebe Euch ja allen recht

Durch die Neuberechnung des Scheins nach dem Battery Day blieb mir aaber nur aufstocken oder schmeissen übrig. Ich habe es mit Aufstocken versucht, war im Nachhinein nicht klug. Gehe ich nun raus arealisere ich einen klaren Verlust.

Alles nur wegen der Neuberechnung..  

30.09.20 23:02

876 Postings, 77 Tage Telemannich muss vervierfachen :(

30.09.20 23:07

91 Postings, 97 Tage beflo1610@gekko

Dein armer Nachbar mit dem Schein kann nachbörslich nicht raus. Das muss er jetzt aussetzen, wenn du erstmal höhere kurzfrustige Kurse siehst oder dir unsicher bist.  

30.09.20 23:08
1

3314 Postings, 2436 Tage gekko823@ Tele

Das ist heftig! Das wird schwierig und nur mit ganz viel Disziplin und Geduld werden.  

30.09.20 23:10

876 Postings, 77 Tage TelemannBin dabei

30.09.20 23:11

876 Postings, 77 Tage TelemannMission

Kleines Konto groß traden :)  

30.09.20 23:11

3314 Postings, 2436 Tage gekko823@ beflo

Warum armer Nachbar ? Er ist durchaus wohlhabend und hat die letzten Male alle Trades positiv beendet. Auch diesmal habe ich keine Zweifel daran, dass es klappen wird. Heute intraday 5,71? im Tageshoch erreicht und nur knapp verfehlt.

WKN: KA7CJC
Kaufkurs 5,28? / 2000 Stück
Verkaufkurs 5,78? erfasst  

30.09.20 23:24

91 Postings, 97 Tage beflo1610@gekko

So war das auch nicht gemeint. Das war nur die Reaktion auf deinen nachbörslichen Verkauf.
Er könnte frühestens bei Börsenbeginn aussteigen, da du Dir bei Deinem Verkauf etwas gedacht hast. Entweder du erwartest kurzfrustig steigende Kurse oder du bist Dir unsicher. Was ich auch verstehen könnte.  

01.10.20 00:08

23 Postings, 39 Tage STERNENHIMMEL3@GEKKO

das Zusammenlegen mit dem anderen Thread ist Quatsch, mach' das nicht. Stattdessen solltest du / sollten wir alle versuchen, diesen wertvollen Thread hier zu professionalisieren. Aussagen wie "ich glaube morgen geht es runter, bin mir aber nicht sicher" oder "mit Nasi short wirst du reich" machen einfach keinen Sinn, für niemanden. Und du bist derjenige, der das steuern kann.

Good night!  

01.10.20 00:13

23 Postings, 39 Tage STERNENHIMMEL3@Speku

Sorry aber ich muss mich hier klar an die Seite von Absauf stellen, dein ewiges Pro-Short und Contra-Long sind in der Tat nervig ohne Ende und dazu völlig unbegründet. Und vor allem das immer im Nachhinein zu posten im Sinne von "ich hab Euch ja gesagt, wärt ihr short gegangen wärt ihr jetzt alle reich" sind Unfug und inakzeptabel. Bitte um Besserung!!

GN  

01.10.20 01:21

395 Postings, 2583 Tage GosAthorFaktorZert - Frage für einen Freund. ;-))

WKN: HR0T9R

Was meinen die Profis hier - ich bin aktuell stark in diesem Zertifikat, welches ich normalerweise nicht mehr als 1-2 Tage halten möchte, investiert.
Um die Nachteile von Faktor-Zertis weiß ich. Aktuell ist mein EK 1,71 EUR, also ca. 37% in den Miesen.
Normalerweise ist die Aktie von K+S recht berechenbar. ;-)
Im September habe ich u.a. mit diesem Zertifikat gute 1500 EUR verdient.  Also dachte der kleine Trading Affe im Gehirn. " Easy Money, Cash Cow" , läuft schon weiter so. ;-)

Lange Rede, kurzer Sinn... ich könnte meine Position noch mehr als verdoppeln, so dass mein EK auf ca. 1,11 EUR oder 1,02 EUR sinkt. -- Dann wäre der Packen allerdings ca. 87% meines Trading-Moneys....

Wer würde hier den guten alten Poker-Move "All-In" gehen um dann - bei guten 1,15-1,20 mindestens 2/3 der Position wieder abzustoßen und nur 1/3 auf Gut-Glück-Vielleicht-geht's-wieder-über-2-EUR behalten? ;-))

Meinungen hierzu von den Profis?  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
438 | 439 | 440 | 440  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  2 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: nich4wb, futureworld