neue Rakete bei SD zu 25,80

Seite 8 von 13
neuester Beitrag: 06.03.23 15:27
eröffnet am: 18.08.15 09:34 von: Börsenaufsic. Anzahl Beiträge: 307
neuester Beitrag: 06.03.23 15:27 von: Floretta Leser gesamt: 67968
davon Heute: 3
bewertet mit 1 Stern

Seite: Zurück 1 | ... | 5 | 6 | 7 |
| 9 | 10 | 11 | ... | 13  Weiter  

06.12.22 09:32

42014 Postings, 8632 Tage Robinaber

habt ihr gesehen was Tradegate gestern abend gemacht hat : eine EUro 6,10  .  Da hängt keiner drin  

11.12.22 13:02

3950 Postings, 4915 Tage Schmid41Bin mal rein

mit 200 Aktien  

11.12.22 21:59

154 Postings, 695 Tage CedicoDank Börsenpunk,

aufmerksam geworden auf CL die Firma liegt bei mir um die Ecke Winsen (Luhe)  Luhdorf . Der Presse nach wird die Erworbende Fläche bald zu klein sein ,und schwer Fläche hinzu zu bekommen sein. Es sei denn es wird ein Golfplatz recycelt zum  Gewerbegebiet oder Amazone zieht demnächst um. Bin bei Daimler Truck  drinn, werde CL erstmal beobachten und mir die Firma von nahen ansehen.  

12.12.22 20:05

154 Postings, 695 Tage CedicoC L das war ja Gruselig,

heute , das Publik machen bei Börsenpunk hat keine 2 Stunden gehalten von 8 auf 8,50 hoch und heute Abend auf 7,30 runter. Würde jetzt so sagen die alten tiefs werden wieder erreicht.  

13.12.22 09:14

805 Postings, 4713 Tage f_thecatAufpassen bitte, das Eisen ist heiß

Bin beim Suchen nach erfolgversprechenden EE-Anlagen über CleanLogisitics gestolpert. Allen die hier investieren wollen kann ich nur empfehlen sich die Geschichte von Payom Solar / Solen anzusehen. Warum?
Das war ebenfalls eine Philip-Moffat-Börsenmantelgeschichte, mit tragischem Ausgang für die Anleger. Und Moffat und Konsorten stehen auch hinter CL und das Muster ist in Ansätzen schon wieder erkennbar.
Anscheinend hofft der Hr. Moffat das eine neue Generation Anleger bereit steht die gemolken werden können. Wie gesagt, informiert euch, soll keiner nachher sagen das er das nicht wusste. :-)  

13.12.22 09:47
1

4927 Postings, 2451 Tage franzelsep#180

schaust Du hier #155 und was für Accounts sich hier rumtummeln, da ist momentan wirklich Obacht angebracht ;-)  

13.12.22 09:56

42014 Postings, 8632 Tage Robinkann

man schön drücken die Aktie . Geiles Shortteil  

13.12.22 11:43
1

4927 Postings, 2451 Tage franzelsepWitzig

du Shorter! Lass mal was sehen von Deinem Short.  

14.12.22 06:47

415 Postings, 2189 Tage BrokerPKRebound

Gestern kamen starke Käuferhände rein bei 7 EUR mit ordentlichen Kaufblocks.

Könnte mir vorstellen, dass es einen kurzfr Rebound gibt, da der Wert völlig überverkauft ist und der SellOff ja ohne Nachrichten von statten gegangen ist.

Meines Wissens ist doch die Story an sich weiterhin intakt und lediglich ein großes Projekt mangels einer kleinen formellen Genehmigung auf Anfang 2023 verschoben oder!?  

14.12.22 18:35
1

154 Postings, 695 Tage CedicoWenn bei CL nicht

ein großer mit einsteigt wird es auf Zeit ein sterbendes Eintagskücken sein und die Firma wird es in ein paar Jahren nicht mehr geben . Die Idee die sie haben ist nicht doof , aber nichts langfristiges wenn sie alleine bleiben.  

14.12.22 19:32

4927 Postings, 2451 Tage franzelsep#185

Deine Beitragsfloskeln fangen an zu nerven. Kannst Du auch Begründungen für Deine Behauptungen auftischen!?

Dann gibt es auch einen Mehrwert und Diskussionsgrundlage.  

15.12.22 16:56

271 Postings, 1364 Tage gersharesGroßer einsteigt

Daran habe ich auch schon gedacht. Aber was würde dann aus GP Joule als System-Wasserstofflieferant und mit dem Großauftrag über 5000 H LKWs. Was würde aus den staatlichen Fördermaßnahmen für die R&D von CL, die hat gerade dafür gesprochen, den Weg von CL zu unterstützen um für Konkurrenz am Markt zu sorgen. Das soll dann alles von einem Großen zerstört werden dürfen? Bei dem Chartbild könnte dieser Verdacht aufkommen, ob der sich erhärtet bezweifle ich dennoch.
CL befindet sich im Umbruch von einem kleinen Börsen-Startup zu einer verpartnerten Konzernstruktur, das selbst die Chance hat ein Großer zu werden. Ein Teil des Ganzen steht in dem Link
https://www.eurotransport.de/artikel/...mit-wasserstoff-11215529.html
CLs Produkte fahren schon im Linienverkehr in Mecklenburg Vorpommern. Das sind keine Ankündigungen wie der der Großen, sondern durchentwicklete Konzepte die geliefert werden können und ab 2023 bestellt wurden. Zwar noch in geringen Stückzahlen aber real.
Betrachtet man die Aktionärssstruktur mit nur 12% freefloat, weiß CL sehr genau wie es an der Börse zu feindlichen Übernahmen kommen kann. Sollten die 12% von einem Großen gekauft werden, hat er einen Anteil an CL ohne Sperrminorität, was sollte er damit anfangen. Also wird der Weg dorthin nur über Verhandlungen möglich sein. Die würden wir hier mitbekommen, da CL im Fokus der Wirtschaft steht.
Ich glaube nicht an einen Großen und auch nicht an das Verschwinden von CL, sondern an den Faktor Zeit, den CL braucht um zu investieren und für den kommenden Ansturm zu Gebrachtumbauten und Neufahrzeugen aufzustellen. Ich habe meine erste Position mit insgesamt  80% Gewinn verkauft und warte nun darauf, mir eine neue Position ins Depot zu legen. Q1/2023 wird eine angebrachte Zeitrange sein, denn ab Ende Q2/2023 sollen die ersten Bestellungen ausgeliefert werden. Bis dahin kommt es mit hoher Wahrscheinlichkeit zu Verwässrung, das warte ich auf jeden Fall noch ab...
 

19.12.22 12:42

154 Postings, 695 Tage CedicoDas sagt viel,

25% jetzt in nur einer Woche verloren und keine Gegenbewegung . Wir auch bestimmt wieder andere Tage geben aber wann ?  

19.12.22 13:24

805 Postings, 4713 Tage f_thecatCL-Tochter Expanse

Ich wollte mir mal so das Umfeld anschauen.  Die Förderung geht ja laut dem link aus dem Vorkommentar zum grössten Teil an eine CL-Tochter, die Expanse, ich nehm mal an das die Expanse Powertrain GmbH gemeint ist:
"Der dortige Umweltminister Olaf Lies (SPD) überreichte den Projektpartnern einen Förderbescheid über 7,6 Millionen Euro, der die Entwicklungsarbeit in den Jahren 2023 bis 2025 bezuschusst. Auf das Unternehmen Xpanse, eine Tochter der börsennotierten Clean Logistics SE, entfallen 5,5 Millionen Euro, auf CLT 1,6 Millionen Euro und auf das IMN 0,5 Millionen Euro."
Jetzt hab ich versucht etwas über die CL-Tochter Xpanse herauszufinden. Ausser einer disfunktionalen Webseite konnte ich nichts finden. Weiß jemand mehr?    

20.12.22 10:03

42014 Postings, 8632 Tage Robinalso

hier kann man blind short gehen . Fällt ja nur  .  

20.12.22 10:36

4340 Postings, 3700 Tage StrandläuferBis auf die Veränderungen im Verwaltungsrat,

die vor zwei Wochen gemeldet wurden, konnte ich nichts finden, was den Kurssturz erklärt.

https://www.eqs-news.com/de/news/adhoc/...n-im-verwaltungsrat/1706927

Macht mir derzeit irgendwie nicht den Eindruck, als ob man sich Mal einige Stücke in Depot lege
n sollte...  

20.12.22 10:54
1

1587 Postings, 1456 Tage LesantoNur ne Frage

der zeit wann wir hier Compleo 2.0 sehen...

vor 10Tagen letztes Zucken, durch pushen des Börsenblättchens als Neuen Favoriten im Bereich wasserstoff....nun hängen die die sogenannten Kaufkurs von 7,50Euro genommen in den Seilen.

Hier nochmal die "Empfehlung"...

https://www.youtube.com/watch?v=OsRGgijW8I8  

20.12.22 19:22

154 Postings, 695 Tage CedicoCL hat bei dem Tempo ,

Freitag die 2 € erreicht .  Die am 12.12. eingestiegen sind nach der Publik mache werden bedient sein ,  0,20 € zu erreichen ist größer als alte Höchststände, dann lege ich lieber bei Daimler Truck noch mal nach . allen noch gute Kurse  

21.12.22 20:21

3244 Postings, 1020 Tage unbiassedOh mein Gott ist das amateurhaft

Clean Logistics SE beschließt Kapitalerhöhung
Hamburg, 21. Dezember 2022: Die Clean Logistics SE hat heute eine Kapitalerhöhung gegen Bareinlage mit Bezugsrecht der Aktionäre durch Ausgabe von bis zu 2.700.000 neuen Aktien beschlossen. Der Bezugspreis beträgt EUR 1,80 je Aktie. Große Aktionäre der Gesellschaft haben ihre Bereitschaft erklärt, sich an der Kapitalerhöhung zu beteiligen. Zudem haben Gläubiger der Gesellschaft signalisiert, dass sie über einen debt equity swap (Umwandlung von Forderungen in Eigenkapital) nachdenken. Hintergrund der Maßnahmen ist eine derzeit schwierige finanzielle Situation der Gesellschaft, die kurzfristigen Handlungsbedarf zur Sicherung der Überlebensfähigkeit der Gesellschaft erfordert. Die vorstehend beschriebenen Maßnahmen sollen zusammen mit anderen geplanten Elementen Teil eines kurzfristigen Gesamtkonzepts sein, um die Gesellschaft zu stabilisieren.  

21.12.22 20:38

4340 Postings, 3700 Tage StrandläuferErst der Ausverkauf, dann die negative Meldung...

Schlimmer geht (fast) nimmer...  

21.12.22 21:21

4927 Postings, 2451 Tage franzelsepBeitrag #155

wurde somit bestätigt!  

21.12.22 22:05

154 Postings, 695 Tage Cedicolol Grins ,

0,20 € kommen  

22.12.22 01:06

4927 Postings, 2451 Tage franzelsepJa lol

#177 hat den Beitrag anscheinend nicht  

22.12.22 06:42

1587 Postings, 1456 Tage LesantoKapitalerhöhung

Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 MAR

Clean Logistics SE beschließt Kapitalerhöhung

Hamburg, 21. Dezember 2022: Die Clean Logistics SE hat heute eine
Kapitalerhöhung gegen Bareinlage mit Bezugsrecht der Aktionäre durch Ausgabe
von bis zu 2.700.000 neuen Aktien beschlossen. Der Bezugspreis beträgt EUR
1,80 je Aktie. Große Aktionäre der Gesellschaft haben ihre Bereitschaft
erklärt, sich an der Kapitalerhöhung zu beteiligen. Zudem haben Gläubiger
der Gesellschaft signalisiert, dass sie über einen debt equity swap
(Umwandlung von Forderungen in Eigenkapital) nachdenken. Hintergrund der
Maßnahmen ist eine derzeit schwierige finanzielle Situation der
Gesellschaft, die kurzfristigen Handlungsbedarf zur Sicherung der
Überlebensfähigkeit der Gesellschaft erfordert. Die vorstehend beschriebenen
Maßnahmen sollen zusammen mit anderen geplanten Elementen Teil eines
kurzfristigen Gesamtkonzepts sein, um die Gesellschaft zu stabilisieren.  

22.12.22 07:35

42014 Postings, 8632 Tage Robinkonnte

man schon die ganze Zeit morgens shorten , wie ich schon sagte  . Dümmer und klarer kann man Insiderhandel nicht darstellen  

Seite: Zurück 1 | ... | 5 | 6 | 7 |
| 9 | 10 | 11 | ... | 13  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben