Varta (WKN: A0TGJ5) Chart

Seite 1 von 16
neuester Beitrag: 28.11.22 02:08
eröffnet am: 26.04.21 14:41 von: wumpe Anzahl Beiträge: 392
neuester Beitrag: 28.11.22 02:08 von: träschuri.sch. Leser gesamt: 127736
davon Heute: 70
bewertet mit 22 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
14 | 15 | 16 | 16  Weiter  

26.04.21 14:41
22

543 Postings, 749 Tage wumpeVarta (WKN: A0TGJ5) Chart

Als Ergänzung zum Hauptthread - Varta (WKN: A0TGJ5) wieder "geladen" - wird in diesem Thread über den Chart diskutiert. Bitte alles andere ins Hauptthema schreiben.
Immer wieder werden Chartsignale angesprochen die nicht alle kennen oder anders interpretieren oder gerne misinterpretieren. Vielleicht können hier die Forummitgliedern deren Meinung geben gerne auch long und short.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
14 | 15 | 16 | 16  Weiter  
366 Postings ausgeblendet.

21.10.22 12:55
8

2453 Postings, 890 Tage slim_nesbitChartupdate

Marke knapp unter 17.- (16,94 - 16,97) ist im Spiel. Bild gibts nicht, macht Ihr ja auch nicht.

Zum Abgleich, dort wäre das KGV bei 18. Bilanzausgleich wird die EZB wohl erst gg. Ende Q1-23 anfangen. Ist also noch Zeit.
Schwierigkeit für Varta: Die Vorfinanzierung des Upskaling müsste nun mit deutlich geschwächter Bonität erfolgen.
Da müssen die Eigentümer ein kleines Kunststück vorlegen.


 

23.10.22 13:52

3 Postings, 38 Tage faroverLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 24.10.22 11:53
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Doppel-ID User

 

 

27.10.22 12:21
8

2129 Postings, 1926 Tage Kursverlauf_Warnung

Vor dem 15.11.2022 wäre es tollkühn (O-Ton Slim-nesbit) bei Varta einzusteigen.
Mein 2 Jahres-Chart auf Wochenbasis liefert auch kein Kaufsignal (Wechsel unteres Band von rot auf grün). Vielleicht ist es nach dem 15.11. nur noch kühn. Deshalb weiterhin abv(v)arten...  
Angehängte Grafik:
varta_271022.png (verkleinert auf 26%) vergrößern
varta_271022.png

27.10.22 13:39
4

2453 Postings, 890 Tage slim_nesbitgenau Kursverlauf

die andauernde Abwärtsbewegung kann man gut mit Vartas sinkendem Cash und Cashäquivalenten begründen, wodurch das Unternehmen nun die Zwinge gerät.

Langfristige Schuldzinsen haben in den letzten 12 Monaten einen Hebel von exakt 2,7 erfahren! Soweit ich das erkennen kann, sind in den Konditionstableaus von gestern schon eine EZB-erhöhung von 0,75 eingepreist.
Die Geschäfts- und Hypothekenbanken rechnen mit folgenden Zinsschritten 0,75 (Heute) + 0,75 + 0,5 + 0,25. Dann lägen wir erst bei 3%, was der vorrübergehenden Zielinflation entspricht, also erst auf neutral. Das bringt die Inflation noch nicht runter, also wird es dann weiter wenn auch nur in kleineren Schritten gehen.
Das hört sich in absoluten Zahlen gar nicht schlimm an, aber in der Realität kommt auf Varta bereits Stand heute das Vierfache (!) an Fremdmittelkosten zu.
Eine Absicherung konnten sie nicht vorhalten, da sie ohne endgültigen Geschäftsvertrag kein Forwarddarlehen abschließen konnten.
Damit sind alle Finanzierungs- und Liquiditätspläne, die vor 2020 entstanden sind, hinfällig.

Soviel zum Thema Prognosen/ Analysen über drei Jahre hinaus sind semiseriös....
 
 

16.11.22 12:02
1

43 Postings, 15 Tage ZellchemieLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 18.11.22 12:32
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: -

 

 

16.11.22 12:26
1

43 Postings, 15 Tage ZellchemieLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 18.11.22 12:32
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: -

 

 

16.11.22 12:46

2453 Postings, 890 Tage slim_nesbitChart, Technik ändern

Das ist jetzt da unten eine ganz andere Aktie als sie es während der SKS und dem Absturz war.

Wenn Du Ausschau nach einem Boden, einer Musteränderung oder einem turn around halten willst, empfehle ich Wochenkerzen und unterschiedliche Durchschnitte. 21, 50, 720. Mehr braucht man nicht und Du kannst das Momentum, egal welche Richtung, direkt mit ablesen.
 

16.11.22 14:17

1631 Postings, 3788 Tage jef85Jederzeit positive Überraschungen möglich

Vor einem Jahr stand VARTE bei 112 EUR!

Und jetzt schreiben einige schon von 12 EUR :) Sehr lustig.

Die Jahresprognosen für 22 und 23 wurden vom neuen CEO gemacht. Der wird hier sicherlich nach den ganzen Senkungen ultrakonservativ an die Sache herangehen. Schon für 2022 kann das EBITDA schnell um 5-10 Mio höher ausfallen und das wären dann mehr als 10 % höher als die Prognose.

Auch für 23 ist nach unten kaum Spielraum. Denke, das ist alles schon sehr sehr vorsichtig geplant.
Auch beim Thema V4DRIVE sind die Erwartungen momentan bei 0 angekommen. Jeder neue Partner wird an der Börse gefeiert, davon bin ich überzeugt.

Wenn die Weltwirtschaft nicht kollabiert und keine negativen News mehr von Varta kommen, dürfe sich der Kurs bei 30-40 einpendeln. Wenn jedoch nur ein paar kleine positiven News kommen, dann kann essehr schnell wieder über 50 EUR gehen.

Nicht vergessen, vor einem Jahr standen wir bei 112 EUR. Bei 50 EUR wäre das immer noch mehr als eine Halbierung des Kurses :)

Die Story ist typisch für eine mittelfristige Erholung. Gab genug Beispiele an der Börse.  

16.11.22 16:22
1

2453 Postings, 890 Tage slim_nesbitDamit könntest Du recht haben

Zitat: „Wenn jedoch nur ein paar kleine positiven News kommen, dann kann essehr schnell wieder über 50 EUR gehen.“


Ehrlich, ich sehe dass sogar mit einem charttechnischen Hintergrund, um den es ja hier in diesem Faden geht.

Es ist durchaus denkbar, dass je mehr Unbedarfte eine Aktie anzieht, desto eher könnte ihr Kurs wieder unverhältnismäßig hochgejubelt werden, weil Informationen nicht verhältnismäßig eingeordnet werden.

Es gibt eine Menge Korrelationen, wie: Sowohl die Anzahl an Windungen als auch der Flächeninhalt einer Großhirnrinde sind umgekehrt proportional zur Bildschirmdiagonale des Fernsehers ihres gemeinsamen Eigentümers.
Gut möglich, dass auch sowas auch mit bestimmten Aktien geht.

Buffet hat 1996 das zwar nicht direkt aber doch unmissverständlich in Bezug auf das sich anzueignende Verständnis des jeweiligen Marktgeschehens gesagt.

Das ist jetzt keine Ironie – und an die mods, das ist weder persönlich adressiert noch am Thema vorbei –
sowas wird schon lange gemacht.

Heutzutage puhlen sich AI-Bots durch Foren wie Stocktwits usw und versuchen bei der Messung des Sentiments Untermengen zu bilden,
so auch den regelmäßig Fehleinschätzenden über deren Sprachgebrauch eigene Mengen zuzuordnen. Bei Zuordnung von Usersprüchen und dem in Wirklichkeit dahinter sehenden Kapital wird dann echt kryptisch.
 
Ich arbeite, was den Einbau von rekurrenten neuronalen Netzen in meine Chartsoftware anbelangt, immer noch an einem solchen fullhorst-Tool.
Shorts und fehleinschätzende Anleger, von denen die Pfosten ja nur eine Untermenge sind, gehen schon einigermaßen gut zusammen, und bilden ein wechselseitiges Korrektiv.

Aber den Impact, der von den Pfosten ausgeht,  als tool zu programmieren, das ist schon ne Herausforderung.

Durch Foren wie Stocktwits usw popeln sich regelmäßig die Bots und bilden bei der Messung des Sentiments für die Fehleinschätzenden eigene Mengen. Dabei wird bspw. auch ein bestimmter Sprachgebrauch zugeordnet.
 
Es sagt sich so leicht daher, aber man unterschätzt sehr leicht, wie groß manche Mengen werden können, wenn sie nicht linear verhalten. Eben noch Spurenelemente eine Sekunde später tauchen sie schon wieder vermehrt auf.
 

16.11.22 16:25

43 Postings, 15 Tage ZellchemieLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 18.11.22 12:32
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: -

 

 

17.11.22 09:25

19 Postings, 42 Tage 57931196bvarta ab min 12,49 onvista mahlzeit

guter mann.gut analysiert.gruss an pihihi https://www.youtube.com/watch?v=ejl_KEO1cYk  

17.11.22 11:07

43 Postings, 15 Tage ZellchemieLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 18.11.22 12:32
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: -

 

 

17.11.22 13:44

43 Postings, 15 Tage ZellchemieLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 18.11.22 12:32
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: -

 

 

17.11.22 17:01

43 Postings, 15 Tage ZellchemieLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 18.11.22 11:55
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

28.11.22 02:03

10 Postings, 3 Tage träschuri.schieltLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 29.11.22 10:53
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Doppel-ID

 

 

28.11.22 02:03

10 Postings, 3 Tage träschuri.schieltLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 29.11.22 10:53
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Doppel-ID

 

 

28.11.22 02:04

10 Postings, 3 Tage träschuri.schieltLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 29.11.22 10:53
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Doppel-ID

 

 

28.11.22 02:04

10 Postings, 3 Tage träschuri.schieltLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 29.11.22 10:53
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Doppel-ID

 

 

28.11.22 02:05

10 Postings, 3 Tage träschuri.schieltLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 29.11.22 10:53
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Doppel-ID

 

 

28.11.22 02:05

10 Postings, 3 Tage träschuri.schieltLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 29.11.22 10:53
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Doppel-ID

 

 

28.11.22 02:06

10 Postings, 3 Tage träschuri.schieltLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 29.11.22 10:53
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Doppel-ID

 

 

28.11.22 02:06

10 Postings, 3 Tage träschuri.schieltLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 29.11.22 10:53
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Doppel-ID

 

 

28.11.22 02:08

10 Postings, 3 Tage träschuri.schieltLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 29.11.22 10:53
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Doppel-ID

 

 

28.11.22 02:08

10 Postings, 3 Tage träschuri.schieltLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 29.11.22 10:53
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Doppel-ID

 

 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
14 | 15 | 16 | 16  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben