Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland

Seite 1 von 1635
neuester Beitrag: 02.08.21 09:58
eröffnet am: 30.09.20 11:35 von: Peterffz Anzahl Beiträge: 40870
neuester Beitrag: 02.08.21 09:58 von: Kicky Leser gesamt: 2830836
davon Heute: 7373
bewertet mit 73 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1633 | 1634 | 1635 | 1635  Weiter  

19.09.20 14:47
73

19460 Postings, 4356 Tage Linda40Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland

Art. 5

(1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt.

(2) Diese Rechte finden ihre Schranken in den Vorschriften der allgemeinen Gesetze, den gesetzlichen Bestimmungen zum Schutze der Jugend und in dem Recht der persönlichen Ehre.

(3) Kunst und Wissenschaft, Forschung und Lehre sind frei. Die Freiheit der Lehre entbindet nicht von der Treue zur Verfassung.

https://www.gesetze-im-internet.de/gg/art  5.html

So die offizielle Version des Grundgesetzes.

Doch wie in jedem Gesetz gibt es auch Einschränkungen bei der Auslegung bzw. Anwendung.

Wir sollten uns auf eine sachliche Kritik in diesem Thread einigen.
Kritikwürdig ist die gesamte politische Palette, sofern diese Kritik sachlich ohne Hetze, Diskriminierung einzelner Personen oder rassistische Äußerungen vorgetragen/geschrieben wird.

Zur Thread-Eröffnung möchte ich darauf hinweisen, dass ich auch User sperren werde, bei denen ich das Gefühl habe, dass sie diesem Thread mutwillig schaden wollen, indem sie unsachliche und unbegründete Posting schreiben.
Bei kritischen Postings wäre eine verlinkte Quellenangabe nicht nur hilfreich, sondern auch eine Notwendigkeit, um einer evtl. Moderation vorzubeugen.

Mir ist bewusst, hier das Richtige zu schreiben, wird immer mehr und mehr zur Kunst.

Ich selber werde auf gewisse Foto-Anhänge in Zukunft verzichten. Auch Ananas werde ich bitten, sich mit Anhängen, die immer wieder als Anlass genommen wurden seine Postings zu melden, zurück zu halten.

Kritik darf nicht zum Luxusgut elitärer Einzelpersonen oder Gruppen werden.
Auch wir Stammuser von Ariva haben das Recht dazu - sofern wir uns an die Regeln halten.

Ich werde bei Sperrungen genauso handeln wie in meinem alten Thread.

Zum Schluß möchte ich noch auf 2 Threads hinweisen, die trotz aller kritischen Postings noch nicht moderiert wurden.
Das sollte jetzt auch unser Ziel sein.

https://www.ariva.de/forum/...old-redet-dann-schweigt-die-welt-357283
https://www.ariva.de/forum/nationalismus-stoppen-544795

In diesem Sinne
Grüße aus Aachen
Linda
-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1633 | 1634 | 1635 | 1635  Weiter  
40844 Postings ausgeblendet.

02.08.21 05:09
1

7219 Postings, 353 Tage 123pGuten Morgen ;O)

02.08.21 05:38
7

7219 Postings, 353 Tage 123p"Warum muss man eigentlich für eine Staatskrit. "


"Warum muss man eigentlich für eine Staatskritische Demo vorher um Erlaubnis beim Staat bitten?"
Quelle: s. Kommentare in https://mobile.twitter.com/Ma_Heller/status/...rbot-durch-Berlin.html
 

02.08.21 06:19
5

52112 Postings, 2625 Tage Lucky7922:31 ganz einfach...

Dann rechtfertigt ein Anstieg der Influenzafälle die Weiterführung der Corona- Maßnahmen...   ;-)

 

02.08.21 06:25
7

3234 Postings, 1509 Tage 1 SilberlockeLandesliste der Grünen im Saarland abgelehnt

Die braucht eh niemand .Dafür das erste mal dort
mit dabei die freien Wähler. Find ich gut.
Vielleicht greift aber wieder jemand ein und macht
es passend.
 

02.08.21 06:35
4

52112 Postings, 2625 Tage Lucky795:16 da gibt es noch ganz andere

"interne Papiere" die auf mögliche Leser extrem verstörend wirken würden.

Das von Reitschuster Recherchierte stellt in meinen Augen nur die Spitze eines möglichen Eisberges dar.

Persönlich rechne ich mit einer auch für unsere Regierung unangenehmen Zuspitzung der Ereignisse.

Die Zahlen auf welche sich alles stützt sind fragiler als sie zur Zeit scheinen, bzw. durch die Presse dargestellt werden.
Hier fehlt mir die kritische Berichterstattung durch die "Staatsmedien", also das Fernsehen.

Zudem werden jetzt Stimmen laut,  verstorbene Geimpfte zu obduzieren...
was in meinen Augen durch einige Stimmungsmacher als unpassend dargestellt wird...

Man fürchtet sich vor dem Ergebnis, denn es könnte das von wem auch immer auferlegte Impfziel gefährden.

Am Ende bleibt mir immer dieWahl zwischen zwei Vermutungen, dass entweder alles ein Fake sein könnte oder die Gefährlichkeit von Corona ist deutlich höher als von oben kommuniziert.

 

02.08.21 06:40
7

52112 Postings, 2625 Tage Lucky79Wie fandet Ihr gestern das Sommerinterview

mit Hr. Söder...?

Er leerte immer nur auf Aiwanger ab... der Journalist wollte es so hören... denn die Fragestellung zielte ja förmlich drauf ab....  

02.08.21 06:51
10

2051 Postings, 699 Tage Leonardo da VinciNehmen wir mal an,

"Sie hatten einen ziemlich üblen Verkehrsunfall. Neben Ihnen stoppt ein Autofahrer und fragt, ob er helfen könne. Was machen Sie? Zunächst einmal fragen Sie nach seinem Impfausweis, das sollte selbstverständlich sein. Lassen Sie niemanden ohne zweite Impfung an sich heran. Besser noch, er kann einen tagesaktuellen Coronatest vorweisen. Wenn das in Ordnung ist, bleibt aber trotzdem weiter Vorsicht geboten. Fragen Sie unbedingt, wie Ihr Möchtegernhelfer politisch tickt. Das halten Sie für übertrieben? Ihre Entscheidung. Und was, wenn Ihr Helfer ein Rechter wäre? Würden Sie sich von so einem helfen lassen?..."


Quelle: https://paz.de/artikel/knusper-knusper-knaeuschen-a5146.html  

02.08.21 06:53
4

18 Postings, 0 Tage Modwutauf110Söder muss weg

02.08.21 07:16
2

52112 Postings, 2625 Tage Lucky79PAZ... so erfrischend ironisch

reflektierend und auch kritisch.
;-)  

02.08.21 07:17

52112 Postings, 2625 Tage Lucky796:53 Guten Morgen Finale...

02.08.21 07:41
10

3234 Postings, 1509 Tage 1 SilberlockeTesla hält Mond für eine gelbe Ampel und bremst

Autonomes Fahren hat seine Tücken. Das bekam jetzt auch ein
Tesla-Fahrer zu spüren.Wie er in einem Video demonstriert,
fuhr sein Wagen plötzlich langsamer,weil er den Mond für eine
gelbe Ampel hielt.
 

02.08.21 08:26
5

52112 Postings, 2625 Tage Lucky79Was Söder eigentlich sagen wollte...

https://www.t-online.de/nachrichten/id_90550686/...on-brodelt-es.html

tja... wer sein fränkisch versteht...
wirds auch verstanden haben.  ;-)

Ich nehme an,
er will scheinbar lieber die Grünen als Koalitionspartner in Bayern...
passen ideologisch besser ins Fahrwasser als die FreienWähler mit ihrem umtriebigen
Chef, Hr. Aiwanger.

 

02.08.21 08:36
9

52112 Postings, 2625 Tage Lucky79Der "stumme" Austritt des Hr. Dr. Stumfall

aus der CSU...

einzige Tichys Einblick berichtet drüber...:

https://www.tichyseinblick.de/meinungen/...itglieds-an-markus-soeder/

gestern fand man noch mehrere Artikel, auch anderer Zeitungen...
die heute mit Google "nicht mehr auffindbar sind"...  :-)

Es ist mir jetzt so ein Gedanke durch den Kopf gehuscht, warum diese
Berichte nicht mehr auffindbar sein könnten...  :-)

Hat der Austritt von Hr. Dr. Stumfall wirklich so wenig Medienecho verdient...?
Mich wundert hier das Desinteresse der Bild... !!!  

02.08.21 08:45
8

31551 Postings, 1405 Tage damir25 ArDemos

Das Osmanische Reich hat in einer Zangenbewegung Europa über die
Iberische Halbinsel (Spanien/Portugal) und über die Balkanroute schon mal
erobert. Gestoppt wurden sie in Wien, wo Europa das Blatt zum Glück wenden konnte.......
Trotzdem waren Gebiete Europas 500 Jahre unter der Osmanischen Herrschaft.
1. Es war verboten frei zu heiraten.
2. Wer heiratete, musste den Sultan bezahlen und der Sultan dufte als erster mit
der Braut schlafen.
3. Die Freiheitskämpfer wurden so aufgespießt, dass sie noch möglichst lange leben!

Fazit, die Geschichte wiederholt sich nicht, aber reimt sich doch!:((
 

02.08.21 09:17
3

52112 Postings, 2625 Tage Lucky79Mann kolabiert nach Polizeikontrolle...!


https://www.t-online.de/region/berlin/news/...erdenker-protesten.html

Da es sich hier um einen Querdenker handeln dürfte...
vermeidet die Presse dezent die sonst üblich
voreilige Frage nach "Polizeigewalt"...

so durchschaubar... die Berichterstattung.  ;-)
 

02.08.21 09:23
3

52112 Postings, 2625 Tage Lucky79Youtube sperrt Sender....

https://www.t-online.de/digital/id_90552712/...-corona-berichten.html

weil er unliebsames über Corona berichtet hat...???

Wer erlaubt diese Zensur auf welcher Basis..?

Wie weit können dann Konzerne wie Youtube, Google u. Facebook
die Massenmeinung lenken u. manipulieren...???

Mir graust...

 

02.08.21 09:30
1

31551 Postings, 1405 Tage damir25 ArDemos

Impfeinpeitscher Lauterbach schießt gegen die Stiko, die Kinder nicht impfen lassen wollen....

Hey Stiko, was soll das? Soll Lauterbach/Söder/.... ohne Provision bleiben? Spinner!  

02.08.21 09:32
1


https://www.tichyseinblick.de/meinungen/...itglieds-an-markus-soeder/


....................das ist schon ganz ganz harter Tabak .

Und ich bin sicher das jetzt kommt : Altersstarrsinn , Aluhut , Verkalkt , von Gestern+ die Killerphrase :

                                                                          MUTTI        IS      DIE       BESTE


 

02.08.21 09:46
1

68357 Postings, 7949 Tage KickyDr Sturmfall :Vom Untergang der Freiheit in EU

Die jüngere Entwicklung Europas - von eigenständigen Staaten, hin zu einer Staatengemeinschaft und einem europäischen Großstaat - weist eine gefährliche Tendenz, hin zum autoritären, vielleicht sogar totalitären Überwachungsstaat, dessen erste unübersehbare Warnzeichen im ESM und in EUROGENDFOR zu sehen sind. Die eine Organisation hat alle Fähigkeiten, die Haushaltsmacht der Nationalstaaten zu brechen und zu übernehmen, die andere hat die Fähigkeit, das staatliche Gewaltmonopol aller EU-Staaten an sich zu reißen - und das Bedrohliche dabei: Beide sind nach den Verträgen, auf deren Basis sie gegründet wurden, jeder demokratischen Kontrolle und jeder juristischen Verantwortlichkeit vollkommen entzogen.  
Angehängte Grafik:
41t_jmoqntl.jpg
41t_jmoqntl.jpg

02.08.21 09:52

68357 Postings, 7949 Tage KickyWütende Proteste in Israel

https://www.oe24.at/video/...oteste-gegen-corona-massnahmen/486498437
Banner mit Aufschrift:es gibt keine Pandemie, es ist ein Schwindel  

02.08.21 09:55

68357 Postings, 7949 Tage KickyBaerbocks Pläne für Gendersprache sind illiberal

https://www.welt.de/debatte/kommentare/...ind-zutiefst-illiberal.html
"Den Grünen geht es nicht um inklusive Sprache, sondern um das Bespaßen einer kleinen Elite, findet Anna Schneider
Als Regierungschefin würde Annalena Baerbock für Gesetzestexte in gendergerechter Sprache sorgen ? obwohl eine große Mehrheit der Deutschen dagegen ist. Glaubt sie wirklich, dass man durch ideologisch motivierte Sprachmagie Gerechtigkeit herstellen kann?....nun zeigen die Grünen, was man auch in ihrem Wahlprogramm nachlesen kann: Es ist nicht nur die mangelnde Professionalität der Kanzlerkandidatin, die freiheitlich denkende Wähler verschrecken muss."

 

02.08.21 09:58

68357 Postings, 7949 Tage KickyHermann Bering

"Das Buch beantwortet wichtige Fragen, wie: Kann der PCR-Test überhaupt Infektionen feststellen? Mit welcher Genauigkeit? Warum zeigen die Statistiken viel zu hohe Fallzahlen? Wie gefährlich ist das Virus wirklich? Woran sind die Coronatoten gestorben? Welchen Nutzen und welchen Schaden bringen die Masken? Können Lockdowns und Abstandsregeln helfen? Kann die Impfung schützen? Oder sind Nebenwirkungen zu befürchten? War die Krise geplant? Gab es Vorbereitungen? Wer hat ein Interesse an einer weltweiten Krise? Wohin soll das führen? Ist die Demokratie in Gefahr? Was wird aus unseren Grundrechten?
Aus tausenden Dokumenten hat der Autor die Fakten recherchiert, die in den Medien nicht genannt werden und präsentiert sie auch für den Laien gut verständlich.
https://www.thalia.de/shop/home/artikeldetails/ID150660278.html?  
Angehängte Grafik:
18e6008b5534d91a398e575784988ba4d03a43f....jpeg
18e6008b5534d91a398e575784988ba4d03a43f....jpeg

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1633 | 1634 | 1635 | 1635  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  10 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Agaphantus, börsenfurz1, datschi, Fernbedienung, goldik, Grinch, qiwwi, Radelfan, SzeneAlternativ, Weckmann