SMI 11?121 0.8%  SPI 14?266 0.9%  Dow 34?382 1.1%  DAX 15?417 1.4%  Euro 1.0952 0.1%  EStoxx50 4?017 1.6%  Gold 1?843 0.9%  Bitcoin 44?948 -0.2%  Dollar 0.9016 -0.4%  Öl 68.8 2.6% 

Rheinmetall - lohnt der Einstieg?

Seite 1 von 21
neuester Beitrag: 12.05.21 11:51
eröffnet am: 24.11.04 13:06 von: nemtho Anzahl Beiträge: 513
neuester Beitrag: 12.05.21 11:51 von: drlange0 Leser gesamt: 170512
davon Heute: 21
bewertet mit 2 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
19 | 20 | 21 | 21  Weiter  

24.11.04 13:06
2

2646 Postings, 6187 Tage nemthoRheinmetall - lohnt der Einstieg?

       ariva.de
Ist ja ein heftiger Rücksetzer heute mit ca. 10%. Chart sieht aber recht stabil aus und könnte einen Rückgang bis 36? vielleicht sogar 33? ruhig mal vertragen. Dicke schwarze Kerzen scheinen bei Rheinmetall Tradition zu haben aber nicht von langer Dauer oder großer Wirkung zu sein.
==================================================
ANALYSE: LRP bestätigt Rheinmetall als 'Outperformer' - Kursziel: 44 Euro

MAINZ (dpa-AFX) - Die Analysten der Landesbank Rheinland-Pfalz (LRP) haben Rheinmetall nach der angekündigten Zusammenlegung der Aktiengattungen mit der Einstufung "Outperformer" bestätigt. Das Kursziel liegt bei 44 Euro. Eine Wandlung der Vorzugs- in Stammaktien würde die Aktie attraktiver machen und ihr Gewicht im MDAX erhöhen, schrieb Analyst Markus Turnwald in einer am Mittwoch veröffentlichten Studie. Er habe diese Maßnahme bereits im August empfohlen.

Die Gesellschaft hatte darüber hinaus mitgeteilt, die Unternehmerfamilie Röchling wolle ihre Beteiligung an dem Rüstungskonzern vollständig abbauen. "Wir halten eine Abgabe an einen einzelnen Großinvestor und damit eine komplette Übernahme von Rheinmetall für nicht wahrscheinlich", kommentierte Turnwald. Er halte gleichwohl den Rückzug für eine wichtige "Weichenstellung für eine innerdeutsche Konsolidierung".

Gemäß der Einstufung "Outperfomer" gehen die LRP-Analysten davon aus, dass sich die Aktie in den kommenden Monaten um mindestens zehn Prozentpunkte besser entwickeln wird als der Index./kp/mnr  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
19 | 20 | 21 | 21  Weiter  
487 Postings ausgeblendet.

17.02.21 16:13

4603 Postings, 3419 Tage FD2012habe aktuell nachgekauft

DAT WES ICH Nicht. Danke für Deinen Beitrag zu Rheinmetall und den
angedachten Veränderungen in Bezug auf die Wasserstofftechniken.

FD2012, beste Grüße.  Rheinmetall AG fehlte bislang in der Sammlung,
neben ThyssenKrupp AG und KlöCo. SE / .... alles im Stahl !  

17.02.21 19:18

1056 Postings, 2551 Tage BratworschtLangsam könnte

Rheinmetall trotzdem mal aus dem Knick kommen. Norges Bank kauft zu, die Goldmänner erhöhen ständig das Kursziel. Die anderen Banken haben auch Kursziele über 100 Euro. Da frag ich mich schon gelegentlich wer verkauft hier Aktien?  

04.03.21 14:02
1

408 Postings, 392 Tage dat wedig nich ist .Elektromotorengehäuse

Elektromotorengehäuse für international tätigen Automobilhersteller


Mit einem Lifetime-Umsatz im deutlich zweistelligen Millionen-Eurobereich hat das zum Rheinmetall Konzern gehörende Joint Venture HASCO KSPG Nonferrous Components (Shanghai) Co., Ltd. (KPSNC) einen Großauftrag eines führenden internationalen Automobilherstellers erhalten.

Geordert wurden Elektromotorengehäuse aus Aluminium, die in der gesamten elektrisch angetriebenen Modellflotte des Kunden eingesetzt werden. Produktionsstart ist im März 2021. Die Laufzeit des Vertrages erstreckt sich über fünf Jahre.
 

23.03.21 14:03
1

408 Postings, 392 Tage dat wedig nich ist .Rheinmetall liefert High-tech-Motorblöck

Zuschlag von deutschem Hersteller
Rheinmetall liefert High-tech-Motorblöcke aus Aluminium


Der Technologiekonzern Rheinmetall AG hat von einem namhaften deutschen Automobilhersteller einen Folgeauftrag für die Produktion von Zylinderkurbelgehäusen aus Aluminium in einem Gesamtwert von mehr als 100 MioEUR erhalten.

Der Serienstart ist für 2023 geplant. Die Laufzeit des Auftrags wird sich über das Jahr 2030 hinaus erstrecken.


Das Unternehmen beliefert den Premiumhersteller bereits seit Mitte der neunziger Jahre mit Motorblöcken für unterschiedliche Fahrzeugmodelle. Das derzeit in Serie befindliche Kurbelgehäuse für die betreffende Fahrzeugklasse wird im Niederdruck-Kokillenguss hergestellt, während die neu georderten Gehäuse künftig im Niederdruck-Sandgussverfahren produziert werden.

Hierbei handelt es sich um ein von der zum Konzern gehörenden KS HUAYU AluTech GmbH entwickeltes innovatives Gießverfahren. Es ermöglicht die Herstellung hochintegrierter Gussteile mit höchstem geometrischen Freiheitsgrad und einer damit verbundenen Gewichtsoptimierung. In Verbindung mit den Eigenschaften des eingesetzten Werkstoffs ermöglicht es zudem eine erhöhte Bauteilfestigkeit und entspricht so den nach wie vor steigenden Anforderungen der Automobilhersteller.


Nachhaltigkeit ist ein in Zukunft immer wichtiger werdender Anspruch im Automobilsektor. Daher war ein weiteres Kriterium für die Auftragsvergabe eine ganzheitliche Betrachtung der CO2-Bilanz in Verbindung mit der Sicherheit einer möglichst kurzen Lieferkette. Mithilfe des Fertigungsstandortes in Neckarsulm konnte auch diese Bedingung erfüllt werden.
 

20.04.21 16:06

9081 Postings, 7869 Tage bauwiGute Zahlen! Trotzdem

sell on good news............sagen nun Einige!  
Bei 85 ? lege ich nochmal nach!  Aussichten hervorragend
-----------
MfG bauwi
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.

21.04.21 07:37

355 Postings, 767 Tage tobi71Rheinmetall wirklich mit guten Aussichten...

...alles passt. Dürfte deshalb auch weiter nach oben gehen.
Denke, dass 100? bald geknackt werden.  

22.04.21 14:49

355 Postings, 767 Tage tobi71Schmiert gerade ab... Mist!

Sehe keinen Grund...  

22.04.21 15:01

355 Postings, 767 Tage tobi71Als ob jemand was wüsste...

Vielleicht wird die Dividende gestrichen? Was weiß ich !? Sehr merkwürdig dieser Abverkauf und vor allem so plötzlich!  

22.04.21 15:09

355 Postings, 767 Tage tobi71Boah, was ist denn da los?

22.04.21 15:16

13 Postings, 98 Tage AmorgosPuma

22.04.21 15:36

355 Postings, 767 Tage tobi71Mist! das ist natürlich blöd!

22.04.21 15:41

1056 Postings, 2551 Tage BratworschtWer weiß ob das so kommt.

Erstmal die Wahlen im September abwarten. Die internationale Lage wird auch nicht besser. Ich denke hier nutzt jemand die schlechten Nachrichten um den Kurs zu drücken. Kursziele sind weiterhin über 120 Euro.  

22.04.21 16:01

9081 Postings, 7869 Tage bauwiAKK versenkt die Mittel lieber in Europa

"Weil Deutschland sich beim europäischen Kampfjet FCAS, Marine-Versorgungsschiffen, U-Booten und dem Seeaufklärungsflugzeug P-8 Poseidon bei Partnerländern im Wort sehe, bleibe als Sparmöglichkeit nur der Puma ..."  
Der Bundeswehr würde es jedoch mal besser zu Gesicht stehen, den Modernisierungsansatz irgendwann einmal konsequent umzusetzen. Aber gut - man kennt AKK. Vermutlich kanm die Anordnung wieder mal von oben!  LOL
Die Aktie bleibt in der Range gefangen!    
-----------
MfG bauwi
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.

23.04.21 04:53

1 Posting, 24 Tage JanamgkfaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 23.04.21 15:23
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer
Kommentar: Spam

 

 

24.04.21 02:13

9 Postings, 23 Tage AnnaihqvaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 24.04.21 23:59
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: -

 

 

24.04.21 14:10

10 Postings, 23 Tage InessvcaaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 10:44
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

25.04.21 02:38

9 Postings, 22 Tage AndreawslcaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 09:33
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

25.04.21 11:40

10 Postings, 22 Tage KerstinennzaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 10:54
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

26.04.21 15:13

209 Postings, 2883 Tage DimtronikRüstungsausgaben steigen Weltweit (in D 5%)

Die Rüstungsausgaben steigen Weltweit da das Vertrauen untereinander verloren geht.

Die großen Weltmächte führen wie in kalten krieg Zeiten gegeneinander
Stellvertreter Kriege . Auch Nato Mitglied Deutschland muss die 2% Quote Rüstungsausgaben erfüllen.

Rheinmetall ist Deutschlands größter Rüstungsunternehmen und wird seinen Umsatz die nächsten Jahren steigern.

2021 er KGV liegt unter 10 (Konservativer Einschätzung)

 

06.05.21 09:25

141 Postings, 342 Tage Lex2020Jemand Großer will hier raus

Ich beobachte diese Aktie seit Wochen, jedes Mal wenn eine Preissteigerung erreicht wird, kommt ein enormes Paket auf den Markt.
Jemand will etwas und will die Aktie loswerden.
Ich frage mich nur, wer dies ist und ob die Nachrichten nicht from "over the pond" kommen.  

06.05.21 10:50

1056 Postings, 2551 Tage BratworschtDer Kurs spiegelt nicht

die Zahlen und Prognosen wieder. Ein schlüssiger Hintergrund ist nicht erkennbar.    

06.05.21 12:54

355 Postings, 767 Tage tobi71Wird bald steigen...

...da nächste Woche HV und eine fette Dividende gezahlt wird.

Geht vorher noch Richtung 90?.  

12.05.21 11:51

44 Postings, 3141 Tage drlange0Fällt aber

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
19 | 20 | 21 | 21  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben