Nach dem Split ist vor dem Split

Seite 1 von 12
neuester Beitrag: 07.11.22 18:15
eröffnet am: 18.10.17 12:11 von: MuayThaiSha. Anzahl Beiträge: 279
neuester Beitrag: 07.11.22 18:15 von: andante Leser gesamt: 100946
davon Heute: 14
bewertet mit 1 Stern

Seite: Zurück
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 12  Weiter  

18.10.17 12:11
1

151 Postings, 2049 Tage MuayThaiSharkNach dem Split ist vor dem Split

Da es noch keinen Thread gibt, können wir ja mal einen aufmachen!

Umicores Ziele und Erwartungen für 2020 sind übrigens hier gut zusammengefasst: http://www.umicore.com/storage/main/investor-presentation-website.pdf . 

Fröhliches Diskutieren!

 

18.10.17 12:52

330 Postings, 1956 Tage MarcelauszDanke

Ist die Umstellung bei eurer Bank im Depot schon vollständig erfolgt?
Bei mir irgendwie nicht, ist der erste Split einer meiner Aktien, daher die Frage ;)  

18.10.17 13:03

151 Postings, 2049 Tage MuayThaiSharkFlatex

Dort noch nicht  

18.10.17 16:57

274 Postings, 3889 Tage MarcusRWDDeutsche Bank

auch nicht.  

18.10.17 17:20

330 Postings, 1956 Tage MarcelauszAlles klar

Also alles normal;)  

18.10.17 17:54

334 Postings, 2338 Tage Porter70comdirect

Split ist durchgeführt. Stückzahl ist geblieben. Sieht richtig Sch.... aus :-(  

18.10.17 18:04

330 Postings, 1956 Tage MarcelauszJa so ist auch bei mir -47%

18.10.17 18:52

151 Postings, 2049 Tage MuayThaiSharkNachboerslich

Das war gestern nachboerslich bei mir auch so, habe mich bei -48% richtig erschrocken :D ist natuerlich heute Abend dadurch auch wieder so. Jemand der nach einem Split schnell verkaufen will kann damit natuerlich gar nix anfangen, wenn sich mehrere Tage nix tut. Fuer Longies wie mich nicht ganz so wichtig ;)  

19.10.17 11:46

330 Postings, 1956 Tage MarcelauszJetzt bei meiner

Bank alles umgestellt;)  

19.10.17 17:23

334 Postings, 2338 Tage Porter70@Mar

19.10.17 17:26

334 Postings, 2338 Tage Porter70@Mar...2.Versuch

Habe jetzt die doppelte Anzahl im Depot, allerdings wird kein aktueller Kurs gestellt. Es wird der Einkaufskurs dargestellt. Aber bin optimistisch, dass die das noch hinkriegen...  

10.12.17 10:39

334 Postings, 2338 Tage Porter70Tiefschlaf?

So richtig scheint das Interesse an dieser Aktie, die mit als Hauptprofiteur der E-Mobilität gilt noch nicht entfacht zu sein. Fest steht, dass der Zug in diese Richtung rollt und zunehmend Fahrt aufnimmt. Neue Informationen, außer den bereits Bekannten, wie sich Umicore diesbezüglich entwickelt gibt es nicht. Inzwischen liege ich mit meiner Investition gut 10% vorne und bin für nächstes Jahr auch optimistisch, dass die Kennzahlen zweistellig wachsen können. Seid ihr noch investiert? Wie seht ihr die Entwicklung von Umicore in Bezug auf Einführung von Feststoffbatterien? Gruß Porter  

15.12.17 12:47

330 Postings, 1956 Tage MarcelauszIch bin noch investiert

Ja der Kurs stagniert momentan.. , allerdings hält er sich stabil und sieht solide aus, wenn andere Aktie sehr stark schwanken, ich denke bald bricht er wieder nach oben aus, es gab hier immer mal stagnierende Phasen, es sollte sich jetzt ein schöner Widerstand im 39€ Bereich aufgebaut haben.  

15.12.17 17:24

334 Postings, 2338 Tage Porter70Erstaunlich

ist, dass die Aktie niemand auf dem Schirm hat. Habe vorgestern meine Restbestände an Morphosysaktien verkauft und hir nochmals nachgelegt. Hier ist's stressfreier und bin somit nun hier mit 100% meiner Ersparnisse investiert. Auch wenn's nicht nach Lehrbuch ist, denke ich sollte klappen. Gruß Porter  

15.12.17 17:33

330 Postings, 1956 Tage MarcelauszJa wird auch wenig beworben..

Zumindest keine Zockeraktie, hier lebt man ruhiger, Stop Loss für alle Fälle habe ich trotzdem.  

18.12.17 10:09

151 Postings, 2049 Tage MuayThaiSharkUmicore anteil

Umicore macht ca 10% meines Depots aus. Dass die Aktie kaum beworben wird, finde ich nicht. Es gibt einige Aktienmagazine, die die Aktie in den letzten Monaten mal positiv präsentiert haben. Aber Porter70, du hast recht - Infos gibt es wirklich kaum neue.

Marcelausz, du scheinst länger dabei zu sein? Weißt du, wie sich die Kurse um die Dividende herum entwickeln?  

18.12.17 15:37

334 Postings, 2338 Tage Porter70@muhai

Su hast Recht, dass die Aktie in verschiedenen Magazinen auftauchte. Grundsätzlich im Zusammenhang mit der Erweiterung in Investitionen in Kathodenmatrial. Jetzt ist's ziemlich ruhig. Das diese Aktie recht wenig Leute Interessiert, sieht man an den Zugriffen auf das Forum. Heute waren es 29. Dabei gibt es m.E. keinen anderen Wert, bei dem eine positive Kursperformence
so offensichtlich ist. Einerseits in Erwartung extrem steigender Zulassungszahlen von e Autos sowie übersichtliches Mitbewerberfeld und gleichzeitiges Profitieren von Batterietechnik und Entsorgung. Einfach zu verstehen und offensichtlich. Gruß Porter  

18.12.17 20:19

330 Postings, 1956 Tage MarcelauszSolange halte ich die auch noch nicht

Ich denke spätestens vor den Zahlen nächstes Jahr gehts Richtung 50€.. vorausgesetzt der Markt spielt mit. Solides Unternehmen, mit ordentlich Wachstumsaussichten..  

20.12.17 19:47

330 Postings, 1956 Tage Marcelausz40€ sind hartnäckig..

Der Markt tut heute sein weiteres.. schauen wir mal was der Januar bringt.  

22.12.17 14:21

330 Postings, 1956 Tage MarcelauszGibts schlechte News?

Oder warum gibt der 5 Prozent nach?  

22.12.17 14:46

151 Postings, 2049 Tage MuayThaiSharkmarcelausz

Es gibt wirklich 0 bekannte News. Das letzte was ich gehört habe war 1. UBS hat Anfang diesen Monats erst von 39,5 auf 44 erhöht. Begründung Nachfrage in China und, dass die Nachfrage sich generell erhöht hat. 2. Die Sparte Technical Materials in Deutschland und Italien wird an eine deutsche Firma verkauft.

Ich lasse mich da wirklich nicht aus der Ruhe bringen. Fundamental starke Titel setzen sich im long run immer durch.  

03.01.18 10:46

330 Postings, 1956 Tage MarcelauszHalten wir heute zum 1. mal die 40€?

Wäre super;)  

03.01.18 21:21

334 Postings, 2338 Tage Porter70Aufwärts!

Ich denke, dass es hier bis zu den Zahlen am 9.2. tendenziell aufwärts gehen wird. Der Wert ist nach wie vor weitesgehend unbekannt und hat das volle Potenzial noch nicht entfalten können. Die Preise für Rohstoffe ziegen nach oben, Elektromobilität und Recycling sind die Themen der Zukunft. Bin hier weiterhin vollständig zu 100% investiert und bin optimistisch, dass ich meine jährliche Zielrendite von 20% damit gut schaffen kann. Gruß Porter  

03.01.18 21:55

330 Postings, 1956 Tage MarcelauszKönnte auch deutlich mehr werden

Wenn die Preisentwicklung so weiter geht, 50€ nach den Zahlen sind denkbar;)  

05.01.18 12:04

151 Postings, 2049 Tage MuayThaiSharkin der tat

sieht nach mehr aus ;)
Aber wieder ohne öffentliche News?  

Seite: Zurück
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 12  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben