Der nächste Blockchain Gaul wird gesattelt

Seite 1 von 24
neuester Beitrag: 01.08.20 19:42
eröffnet am: 29.11.17 13:47 von: M.Minninger Anzahl Beiträge: 585
neuester Beitrag: 01.08.20 19:42 von: JT_Marlin Leser gesamt: 64295
davon Heute: 26
bewertet mit 5 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
22 | 23 | 24 | 24  Weiter  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
22 | 23 | 24 | 24  Weiter  
559 Postings ausgeblendet.

10.07.20 13:26

178 Postings, 55 Tage Realtime1Freundlich Art? :-)

darauf hinweisen?

Soso ja jeder legt es so aus wie er es gerade braucht, meiner meinung nach hat diese Art des schreibens nichts mit, einer freundlichen Art auf etwas hinweisen zu tun.

Wer die Beiträge und deren Inhalt genau liest, dürfte schnell erkennen worum es hier dem ein oder anderen wirklich geht.

Man schaue sich nur den anderen Thread an.  

18.07.20 04:16

46 Postings, 75 Tage turnaroundstockVancouver, BC, 9. Juli 2020

IRW-PRESS: Upco International Inc. : Upco International Inc. meldet neueste Nachrichten aus dem Unternehmen und stellt die neue Strategie für Geschäftswachstum vor

Vancouver, BC, 9. Juli 2020, Upco International Inc. (CSE: UPCO) (OTCQB: UCCPF) (FWB: U06) (Upco) freut sich, tief greifende Veränderungen beim Geschäftsmodell des Unternehmens bekannt zu geben, mit denen das Unternehmen sich positioniert, um effizienter auf das rasche Wachstum und die neu entstehenden Chancen in den Sektoren Wholesale Telecom und Digital Services zu reagieren. Treiber der Änderungen des Geschäftsmodells ist das neue Board of Directors, das im Mai 2020 (wie bereits gemeldet) formell berufen wurde; die Änderungen reflektieren die umfassende Erfahrung und Expertise des Boards auf den Zielmärkten.

Im Folgenden die wichtigsten Elemente des Upco-Modells:

1. Neuausrichtung der Aktivitäten in eigenständigen Geschäftseinheiten auf der Basis des Zielsektors: eine für den Bereich Wholesale Telecom und eine für Digital Services. Der Bereich Wholesale Telecom wird von Upco International koordiniert, aber operativ von zweckbestimmten Firmen verwaltet, die im Laufe der Zeit in die Upco-Unternehmensgruppe integriert werden. Der Bereich Digital Services wird durch die hundertprozentige US-Tochtergesellschaft Upco Systems Inc. mit Sitz in New York koordiniert. Durch diese natürliche Trennung werden der Geschäftsfokus und die Geschäftstätigkeit in den beiden zentralen Bereichen optimiert und außerdem der Fokus von Upco auf dem US-Markt erheblich erweitert. Das neue Geschäftsmodell von Upco wird auf einer Federated Business Platform (gemeinsame Geschäftsplattform) für die Branchen Telekommunikation/digitale Industrie basieren. Obwohl derartige Plattformen das vorherrschende Geschäftsmodell der digitalen Ära werden, ist ihre Anwendung in der Telekommunikation weltweit noch begrenzt und Substitutionsdienste gewinnen an Fahrt. Mit dem Modell reagiert Upco auf die Chance, diesen Ansatz wirksam einzusetzen und eine führende Rolle in dieser neuen Ära der Telekommunikation/digitalen Industrie zu spielen.

2. Im Sektor Wholesale Telecom (Wholesale Voice und SMS, Retail Voice, Daten-Roaming) will Upco in den nächsten drei Jahren zu einem wichtigen Player avancieren. Wie oben erwähnt, wird ein zentraler Fokus darauf gelegt, im Bereich Wholesale Telecom auf den Trend hin zur Konsolidierung zu reagieren. Über das Federated Carriers Program (FCP, Gemeinsames Programm für Anbieter), eine von Upco initiierte neue Formel für einen Zusammenschluss, werden die strategischen Partner (kleine bis mittlere Anbieter) ihre Marktpositionen in eine skalierbare Kraft am Markt, Upco International, konsolidieren, die als gemeinsame Plattform durch zentrale Koordinierung der Prozesse für alle Partner fungieren wird. Das FCP wird naturgemäß im Verwaltungs-, kommerziellen und technologischen Bereich Synergien schaffen, zu Kosteneinsparungen führen und die Cross-Selling-Möglichkeiten verbessern, sodass die Mitgliedsorganisationen entsprechend profitieren.

Diese Plattform wird auf der Basis der Erträge und des Zugangs zu verschiedenen weltweit agierenden Telekommunikationsanbietern durch einen komplementären M&A-Prozess mit sorgfältig ausgewählten Anbietern erweitert. Die Expertise und Reputation des Managementteams auf dem Markt für Wholesale Telecom und sein umfassendes Wissen über entsprechende zentrale Erfolgsfaktoren ist für die Gesamtstrategie von wesentlicher Bedeutung.

3. In der Geschäftseinheit Digital Services positioniert sich Upco derart, dass effizient auf die digitale Transformation reagiert werden kann, indem weiterhin zwei wichtige Bereiche im Fokus stehen: Voice- und Daten-Services sowie digitale Zahlungen und Geldtransfers. Zuverlässige, kosteneffiziente Voice- und Daten-Services (Voip-Anwendung für Anrufe und Chats) werden weiter über die App bereitgestellt, wobei diese Funktionalitäten als UpcoNet gruppiert werden. Digitale Zahlungen werden über die Zahlungsfunktionalitäten zugänglich sein, die als UpcoPay gruppiert werden, eine skalierbare und erweiterbare Plattform für A2A-Push-Zahlungsvorgänge, die im Laufe der Zeit in eine integrierte Suite von eWallet-Anwendungen ausgebaut wird.

Die Strategie von Upco umfasst den folgenden vierphasigen Ansatz: 1) Nutzung der Kompetenzen und Ressourcen des Kerngeschäfts (Wholesale Telecom), 2) Stärkung des Kerngeschäfts durch Expansion in verwandte Bereiche (Voice und Daten), 3) weitere Wertschöpfung für die Kunden durch ein erweitertes Angebot (OTT und UpcoPay), und 4) weiteres Wachstum durch Nutzung der Synergien eines Produktmixes. Die zentralen Elemente des Plans sollen über einen Zeitraum von drei Jahren bis 2022 umgesetzt werden.

Andrea Pagani, der Chief Executive Officer, Upco International Inc., merkte dazu wie folgt an: Mit der Umstrukturierung des Boards, die im Dezember 2019 eingeleitet wurde, erhielt das obere Managementteam in unseren Kerngeschäftsbereichen eine äußerst umfassende Kompetenztiefe und -breite. Aufbauend auf dieser Erfahrung und diesem Know-how hat sich das Unternehmen durch strategische Planung und Akquisitionen in den vergangenen Monaten so positioniert, dass es nicht allein auf die rasch wachsenden Möglichkeiten in den Bereichen Wholesale Telecom und Digital Services reagieren, sondern mit der Zeit auch eine führende Rolle übernehmen kann. Wir sind überzeugt, dass wir für diese dynamischen Zeiten über die richtigen Mitarbeiter und das richtige Geschäftsmodell verfügen, und sehen der Umsetzung unserer Vision mit großer Zuversicht entgegen.  

18.07.20 04:50

46 Postings, 75 Tage turnaroundstockMarktkapitalisierung

Ich stelle eine Kapitalisierung von unter 5.000.000? fest.

Bei einem KGV von 20 würde diese einen Gewinn von 250.000? im Jahr rechtfertigen.

Wieviel Potenzial in diesem neuen Geschäftsmodell steckt ist reine Mutmaßung.

Ich stelle mir zwei Optionen vor:

entweder

- es wird nichts

oder

- der Plan greift
Im zweiten Fall halte ich 250.000? Gewinn   für sehr konservativ.

Was die bereits kritisierten Mails ohne Fakten erwirken sollen, erschließt sich mir nicht.
Entweder greift der Plan oder er greift nicht.
Wissen tut das keiner, oder hat jemand 2003 gewusst, dass Apple und Amazon die Welt übernehmen?

Wissen tue ich garnichts, jedoch gibt es ein für mein dafürhalten stimmiges Konzept mit einem Zeithorizont von drei Jahren.

Was mir nicht ganz klar ist, ob die Finanzierung gesichert ist.

Vielleicht weis hier jemand mehr.


 

23.07.20 12:38

247 Postings, 1986 Tage BlutegelKönnte spannend werden ...

... am späten Nachmittag. Um 17:00 Uhr  (MESZ) geht's los!  

23.07.20 16:46

1396 Postings, 2527 Tage WählscheibeDie Spannung steigt, ist ja fast wie vorm Anpfiff

des WM Finals 2014.. (meine Güte schonwieder 6 Jahre her.. die Zeit vergeht)

Hoffentlich erlangen wir ein paar relavante Informationen  

23.07.20 17:19

12988 Postings, 2877 Tage MaydornUpco

Was ist da los?!

BID nur noch 0.02 CAN Dollar = 0.018?
auch nur 20.000 EA....
Dass sieht übel aus.

Quelle:  https://www.thecse.com/en/listings/technology/upco-international-inc  

23.07.20 18:06
1

153 Postings, 3932 Tage JT_MarlinBin mal

Klein eingestiegen  

23.07.20 18:32

12988 Postings, 2877 Tage MaydornUpco

Ein BID von 0.02 mit gerademal 20k ist nichts....
Das sieht meiner Meinung nach, nicht gut aus.  

23.07.20 18:51

153 Postings, 3932 Tage JT_MarlinIm Mai

Stand die doch schon viel tiefer, oder?  

23.07.20 18:52

12988 Postings, 2877 Tage MaydornUpco

Also hier in Deutschland fast 0.04 zu bezahlen ist scho
Wahnsinn !

 

23.07.20 20:25

153 Postings, 3932 Tage JT_MarlinQuotrix

Da hab ich mich anscheinend erstmal verewigt :-)  

23.07.20 20:34
2

250 Postings, 2351 Tage RainerKUpco und Maydorn

Maydorn
meine Güte hast du einen an der Klatsche.
erst hier Monate lang pushen und jetzt das Gegenteil.
Lass blos die Finger von der Börse -du Amateur.  

24.07.20 12:43

153 Postings, 3932 Tage JT_MarlinWebinar

Hat dazu jemand noch etwas an News gefunden?  

24.07.20 13:31

247 Postings, 1986 Tage Blutegel#575

Webinar Date: Thursday, July 23rd, 2020
Time: 11:00am ET

To ask management a question during the live event, you will need to be logged into the GoToWebinar platform. Otherwise, you may submit your questions prior to the event via the registration link above or by emailing team@rbmilestone.com.

This webinar will be recorded and posted on Upco?s website following the presentation.

Upco?s updated July Corporate Presentation will available in the following days leading to the webinar on Company Website at www.upcointernational.com.

Additionally, overall Company website will be fully updated with new content in the following days leading to the webinar.

 

24.07.20 13:33

12988 Postings, 2877 Tage MaydornUpco

solange das BID nicht nach oben wandert, ist es hier noch ganz
ruhig.

Seit Monaten und Jahren passiert hier leider nichts.
Bin selber mit einer kl. Pos. investiert und habe den Wert irgendwie
bereits abgeschrieben.

Meine Meinung.  

24.07.20 13:54

153 Postings, 3932 Tage JT_MarlinHab die App mal installiert

und festgestellt, dass ich niemanden kenne, der sie nutzt  

24.07.20 14:06

247 Postings, 1986 Tage Blutegel#579

Wenn Dir die App (trotzdem) gefällt, gib doch eine gute Bewertung mit Kommentar ab - vielleicht kennst Du dann bald jemanden, der sie auch nutzt ... ;-)

PS: Platzhirsch WhatsApp wird wohl kaum zu verdrängen sein - aber wenn Upco über ihr Bezahlsystem eine Nische findet, kann das Unternehmen evtl. ja doch "mitspielen".  

24.07.20 15:35

178 Postings, 55 Tage Realtime1Siehe Beitrag # 574 vom 23.07

dem braucht man nicht mehr viel zuzufügen.

Wie das Fähnchen im Winde....  

24.07.20 18:26

153 Postings, 3932 Tage JT_MarlinAlso wenn ich mir den Verlauf seit Dezember 19

anschaue, kann es doch durchaus mal auf 10 cent oder mehr hochgehen. Muss halt der entsprechende Zünder an die Funzel. Ich find es jedenfalls schon mal eine positive Sache, dass hier regelmäßig informiert wird und es ein Produkt gibt, dass man sich selbst anschauen kann.  

29.07.20 12:37

12988 Postings, 2877 Tage MaydornUpco

Wann wird der Blockchain Gaul wieder gesattelt??  

01.08.20 05:35

46 Postings, 75 Tage turnaroundstockhomepage ist überarbeitet

01.08.20 19:42

153 Postings, 3932 Tage JT_MarlinDie 0,04 Euro

Will aber täglich jemand sehen :-)  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
22 | 23 | 24 | 24  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben