Deutschland ist de facto eine Diktatur

Seite 1 von 36
neuester Beitrag: 19.11.16 11:13
eröffnet am: 11.07.13 09:34 von: Caliban Anzahl Beiträge: 900
neuester Beitrag: 19.11.16 11:13 von: Qasar Leser gesamt: 83918
davon Heute: 5
bewertet mit 72 Sternen

Seite: Zurück
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 36  Weiter  

11.07.13 09:34
72

1966 Postings, 3997 Tage CalibanDeutschland ist de facto eine Diktatur

Falls ihr euch schon immer gefragt habt, warum unsere Regierungen nicht unsere Interessen vertreten: D. wird de facto noch immer von den Besatzern fremdgesteuert. Man könnte sich auf regionale Wahlen beschränken, um das demokratische Deckmäntelchen zu wahren und eine Art Miltärregierung einsetzen, wie in Ägypten, das wäre billiger, wie all die Hanswursten in den Parlamenten zu bezahlen.
Nichts anderes als eine Stellvertreterregierung ist die aktuelle Regierung und waren deren Vorgänger.
Zitat Horst Seehofer: Diejenigen die etwas zu sagen haben, werden nicht gewählt und diejenigen die gewählt werden, haben nichts zu sagen.

Fakten:

-vertraglich gesehen ist D. ohne Verfassung (GG nicht vom Volk ratifiziert)

-kein Friedensvertrag seit 2.WK, keine volle Souveränität, die Wiedervereinigungsverträge 2+4 sind Makulatur aufgrund der Zusatzklauseln

-Kanzlerakte, d.h. Unterordnung D.'s als Vasallenstaat der USA, die Weisungsbefugnis besitzt

-keine Mitbestimmung mehr bei Währungsfragen seit dem Euro (u. Wiedervereinigung) und Daueralimentierung Europas und damit Sicherstellung der Vormachtstellung Frankreichs durch Deutschland's Transferzahlungen.

-willkürliche Verpfändung des dt. Privatvermögens per ESM. Der gesamte dt. Bundestag (excl. Linke) hat zugestimmt. Sind dies wirklich Volksvertreter oder sind sie nur dumm?

-Medienmanipulation ohne Grenzen durch Staatsfernsehen. Damit die ÖR Sender nicht wie in GR irgendwelchen Sparmaßnahmen zum Opfer fallen können, werden sie durch Zwangsabgabe finanziert, um die dauerhafte Manipulation zu gewährleisten. Im 2+4 Vertrag, Zusatzvereinbarung ist der zeitlich unbeschränkte Einfluß der Siegermächte auf die ÖR Sender festgeschrieben.

-Durch systematische Migration (z.b. die der Türken seit dem Nato-Beitritt der Türkei) werden die Deutschen als ethnische Gruppe massiv infiltriert, ihre Kultur in den Hintergrund gedrängt und mit dem antisemitischen Generalargument zum Schweigen gebracht. Kinderlosigkeit und Auswanderungstendenzen schaffen die Deutschen ab.

Wer etwas pro D. oder die Deutschen sagt, wird mittlerweilen fast schon automatisch als rechtsstehend oder als ewig Gestriger eingestuft.
Wer sich sogar erdreistet, die Geschichtsschreibung der Siegermächte anzuzweifeln, und die Erzählungen und Berichte von Verwandten oder Bekannten höher einstuft, gilt fast automatisch als Verschwörungstheoretiker oder Antisemit.

Deutschland schafft sich ohnehin ab, und niemand kann den Prozeß aufhalten.  

11.07.13 09:38
10

Clubmitglied, 46979 Postings, 7682 Tage vega2000Ist das dein Ausreiseantrag?

Viel Spaß wo alles ja viel besser ist...
-----------
Die Vernunft kann sich mit größerer Wucht dem Bösen entgegenstellen, wenn der Zorn ihr zur Hand geht

11.07.13 10:13
5

129861 Postings, 6519 Tage kiiwiiD schafft an, D schafft sich nicht ab.

...im übrigen viel Spaß in Kannitverstan... Du wirst dort genug Gleichgesinnte finden...
 

11.07.13 10:15
15

2804 Postings, 3395 Tage DerWerbepartnervega

aber er hat tatsächlich recht - D und insbesondere die EU ist weit weit von demokratischen und rechtsstaatlichen strukturen entfernt!  

11.07.13 10:16
4

129861 Postings, 6519 Tage kiiwiison Kwark

11.07.13 10:19
3

20765 Postings, 4677 Tage WahnSeeWir sollten eine Mauer bauen.....

-----------
Hier ist Werbepartner freie Zone

11.07.13 10:21
9

46362 Postings, 4985 Tage RubensrembrandtDamit man ein bisschen Transparanz

bekommt, sollte man AfD oder Piraten wählen.

Alle anderen Parteien sind vorbelastet und handeln nachweislich gegen die
Interessen der Bevölkerung.  

11.07.13 10:31
2

2804 Postings, 3395 Tage DerWerbepartnerrubens

ich möchte gerne ergänzen: AfD oder Piraten oder die Linke - die haben ebenfalls diese ganze dreckspolitik nicht mitgemacht und auch z.b. gegen den ESM geklagt!  

11.07.13 10:37
3

95441 Postings, 7564 Tage Happy End#1: Hat starwarrior03 sich falsch eingeloggt?

11.07.13 10:38

103356 Postings, 7863 Tage KatjuschaAfd oder Piraten - ich lach mich tot

ach und Caliban, kannst du die Weisungsbefugnis der USA mal belegen?!
Ebenso bitte die Vormachtsstellung Frankreichs durch deutsche Zahlungen! 'hahaha'
Medienmanipulöation durch StaatsTV. Wie geil, ich lieg gleich unterm Tisch vor lachen.  

11.07.13 10:43
5

46362 Postings, 4985 Tage RubensrembrandtKat, über dich und deine kleinkarierten

Postings kann man sich auch kaputt lachen, wenn man dich ernst nimmt.  

11.07.13 10:45
12

29411 Postings, 5320 Tage 14051948KibbuzimEuch gehts allen viel zu gut

und seid gleichzeitig zu blöd das noch wahr zu nehmen, das ist das einzige Problem.
-----------
Proletarier Aller Länder vereinigt Euch !

ONE BIG UNION

11.07.13 10:48
2

46362 Postings, 4985 Tage Rubensrembrandt#13 Publikumsbeschimpfung durch

den Zahlensalat, der nicht unbedingt duch scharfsinnige Argumentation auffällt.  

11.07.13 10:48
2

103356 Postings, 7863 Tage KatjuschaRubens, na wenigstens halte ich mich nicht

für allwissend.

kibbuz hat dein Problem schon ganz gut dargestellt. Dir gehts zu gut, aber du hast an allem was auszusetzen und siehts überall nur Gefahren und Probleme. Komm mal wieder runter und genieße das mehr als angenehme Leben in diesem Landstrich hier! Die Besatzer und bösen Europapolitiker haben das doch bisher ganz gut hingekriegt. Also wenn so ne Besatzung aussieht, dann darf das von mir aus noch tausende Jahre andauern. ooops, da haben wir ja dann doch unser Reich. ;)  

11.07.13 10:48
7

18637 Postings, 7090 Tage jungchen#1 lass mich dir behilflich sein

-----------
Everything will be okay in the end. If it's not okay then it's not the end.
- Paulo Coelho
Angehängte Grafik:
capture.jpg (verkleinert auf 56%) vergrößern
capture.jpg

11.07.13 10:49
3

20765 Postings, 4677 Tage WahnSeeHier ist offensichtlich Bedarf.....

...sofern das nicht w/ Erotik gelöscht wird. Die Vorlieben und Interpreationen in Kiel sind da ja etwas merkwürdig.
-----------
Hier ist Werbepartner freie Zone
Angehängte Grafik:
nach_gebrauch_wegstellen.jpeg (verkleinert auf 92%) vergrößern
nach_gebrauch_wegstellen.jpeg

11.07.13 10:58
5

46362 Postings, 4985 Tage RubensrembrandtIch brauch das Reich nicht

- vielleicht im Gegensatz zu dir - . Was wichtig ist, sind die Einhaltung demokratischer
Rechte, die Achtung des Rechtsstaates und des Grundgesetzes und die Ächtung
von Kriegen im Interesse einer kleinen Kapital-Clique.

Tatsächlich erfolgen die Kriege mit Beteiligung der Bundeswehr gegen den über-
wältigenden Willen der Bevölkerung im Interesse einer kleinen US-Kapital-Clique.
Insofern sind die Aussagen schon richtig, dass die Politiker gegen die Bevölkerung
regieren.

 

11.07.13 11:01
1

103356 Postings, 7863 Tage KatjuschaDer Schachtschneider erinnert mit seinen

Argumenten ja auch arg an Rechtsextremisten.

Gleichgeschaltete Medien
Journalisten dürfen angeblich ihre Meinung nicht sagen
Europa steuert auf eine Diktatur wie die ehemalige UDSSR zu
"wir" (damit sind wohl die Deutschen gemeint) werden entmündigt und entdemokratisiert.
etc pp.

zum gähnen.  

11.07.13 11:03
4

51341 Postings, 7764 Tage eckiKeine Verfassung, weil nicht vom Volk ratifiziert?

Kennst du viele Staaten auf der Welt, wo eine Volksabstimmung zur Verfassung stattgefunden hätte?  

11.07.13 11:04
1

129861 Postings, 6519 Tage kiiwiiwir müssen alle Steuern zahlen -- mach ne Umfrage,

und du wirst finden, daß das "gegen den überwältigenden Willen Mehrheit der Bevölkerung" (und bestimmt auch wieder im Interesse einer kleinen US-Kapital-Clique) geschieht und durchgesetzt wird...

 

11.07.13 11:06
2

51341 Postings, 7764 Tage eckiBlöd, was sol ich tun? ich habe heute noch keine

Weisung von meinen US-BEsatzern, den Franzosen oder Türken, den Banken oder Israel erhalten.

Irgendwas läuft da wohl falsch. Ich fühle mich vernachlässigt. :-(  

11.07.13 11:07
4

103356 Postings, 7863 Tage KatjuschaRubens

wie kommst du drauf, mir wären die Einhaltung demokratischer Prinzipien nicht wichtig?

ich sag ja auch gar nicht, es würde in der Europaolitik nicht manches falsch laufen, was wir ansprechen und verbessern müssen.
Mir ist nur dieses ewige "kleine US Kapital Clique" und "wir sind besetzt" oder "DIE Politiker handeln gegen die bevölkerung" etc viel zu pauschal.
Wer sollen denn DIE Politiker sein? Das ist doch nicht eine homogene Masse, genau wie "die US Clique" noch nie definiert werden konnte oder die Frage der Besatzung vernünftig erklärt wurde.

Wir haben ohne Frage politische Probleme, aber das sollte nichjt immer in diese pauschlisierte Grundsatzdebatte ausarten. Damit fischt man nur am politischen Rand, links wie rechts, wobei Leute wie Schatchtschneider komischerweise nur am rechten Rand fischen und dort ihre Auftritte in den entsprechenden Organisationen haben. Habe grad gelesen, Schachtschneider hat die "Junge Freiheit" als einzig noch unabhängige deutsche Zeitung bezeichnet. Der tritt bei NPD Veranstltungen genauso auf wie bei rechten Burschenschaften, etc.. Das sagt schon einige darüber aus was man von solchen Leuten halten sollte. Muss man sich ja nur mal das Video oben anschaun.  

11.07.13 11:07
1

129861 Postings, 6519 Tage kiiwiiarmer ecki, damit mußt du jetzt alleine klarkommen

11.07.13 11:09
5

2804 Postings, 3395 Tage DerWerbepartnerkatjuscha

ich halte wirklich viel von dir und hab dich immer als kritisch denkenden menschen im hinterkopf - aber hier verschliesst du deine augen vor den fakten! schau einfach mal hin, was diese grundgesetzfeinde in der regierung schon alles angestellt haben!!!  

Seite: Zurück
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 36  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben