dividendenperle legal & general group

Seite 1 von 3
neuester Beitrag: 21.01.23 16:15
eröffnet am: 16.06.20 07:46 von: walter.eucke. Anzahl Beiträge: 51
neuester Beitrag: 21.01.23 16:15 von: Lesanto Leser gesamt: 14640
davon Heute: 2
bewertet mit 2 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 Weiter  

16.06.20 07:46
2

4588 Postings, 1733 Tage walter.euckendividendenperle legal & general group

legal and general  hat einen eigenen thread verdient.

eine dividendenperle sondergleichen.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 Weiter  
25 Postings ausgeblendet.

28.09.22 10:05

567 Postings, 1455 Tage Qwerleser@ Runner

Ok ich hatte mich in meinem Post mißverständlich  ausdrücklich.
Bei meinem Post war die Ex Divi 18.08.2022 vorbei.
Der nächste Ex Divi Termin steht erst voraussichtlich April 2023 an.

Ich habe übrigens die letzte Divi-Zahlung  noch nicht erhalten.

Geht ja heute wieder steil abwärts.  

28.09.22 14:02

307 Postings, 1798 Tage Runner44Qwerleser

Ich denke dass es auch noch weiter bergab geht. Es wird aktuell sogar empfohlen nicht in Aktien zu investieren!
Schauen wir mal wie weit es noch runter geht.  

28.09.22 17:50
2

1420 Postings, 2638 Tage Trader1728Wer

empfiehlt denn Aktien nicht zu kaufen, der ist echt krank. All in würde ich auch nicht gehen, aber schön einsammeln auf jeden Fall.  

29.09.22 09:46

307 Postings, 1798 Tage Runner44Trader1728

Die zwei großen US Banken haben das am Montag oder Dienstag geschrieben!  

29.09.22 19:06

1420 Postings, 2638 Tage Trader1728Oh nein!

Wenn die das sagen, dann müssen wir das machen.  

29.09.22 19:21

567 Postings, 1455 Tage Qwerleser@ Runner

Tatsächlich "empfehlen" derzeit einige Banken Aktien nicht zu kaufen.
Ich meine es kommt immer 1. auf die finanzielle Grundlage des Aktionärs an. Momentan muss man wohl von einem länger anhaltenden Bäenmarkt ausgehen.
2. Spielt die angepeilte Haltedauer eine große Rolle. Wenn die Aktien nur für etwaige, möglichst kurzfristige, Kursgewinne gekauft werden, wäre ich derzeit ebenfalls skeptisch.
3. Wie sieht es mit der, wahrscheinlichen, Entwicklung oder Marktrelevanz aus.
4. Welche Rolle spielen Währungdeffekte.

Ich kaufe derzeit noch zurückhaltend, derzeit geht es nahezu überall bergab.
Die politiische Lage ist unübersichtlich, derzeit auch unter fiskalischen Aspekten in GB.

Es kommen mMn noch günstigere Kurse. Was ich allerdings nie beachte sind "Empfehlungen" von        Anal-ysten oder Großbankstern.

Viele verfolgen strategische Ziele mit Ihren "Empfehlungen / Prognosen".

Verfolge einfach deine Linie und lass dich nicht verunsichern, laaaangfristig gehtsw mit Sicherheit wieder aufwärts, bis dahin  wenn möglich günstige Kurse nutzen.  

29.09.22 19:29

307 Postings, 1798 Tage Runner44Qwerleser

Derjenige, der schon länger an der Börse dabei ist kennt die spielchen ja schon :-)

Habe das ja auch nur weiter gegeben, was ich schon gelesen habe. Denke auch, dass damit eher Neueinsteiger gemeint sind und waren.

Bin schon sehr sehr lange an der Börse :-)

 

29.09.22 19:44

567 Postings, 1455 Tage Qwerleser@ Runner

Wollte dich nicht belehren.
Ich meine Neueinsteiger könnten in den nächsten Wochen / Monaten eigentlich ein gutes Fundament legen, werden aber durch solche Meldungen abgeschreckt.

Wenn dann wie Kurse wieder auf neue Rekorde zulaufen wird empfoghlen, eigentlich regelrecht zum Kauf geworben.

Wie du schon richtig schreibst, das gleiche Spiel wie so oft.  

29.09.22 19:48

307 Postings, 1798 Tage Runner44Qwerleser

Das hab ich mir schon gedacht, dass Du mich nicht Belehren wolltest :-)  

29.09.22 19:49

307 Postings, 1798 Tage Runner44Qwerleser

Da hast Du vollkommen Recht.  

29.09.22 20:19

307 Postings, 1798 Tage Runner44Hier

https://www.investegate.co.uk/...mr-shareholding/202209281700050517B/

Am 27. September 2022 erhielt Legal & General Group Plc (das "Unternehmen") die Mitteilung, dass Stammaktien zu je 2,5 Pence in Bezug auf die Dividendenreinvestition im Rahmen des ESP am 26. September 2022 in Bezug auf die folgenden Direktoren erworben wurden.

Der Kaufpreis für die Aktienkäufe betrug 2.420 £ je Aktie.

Die in dieser Anmeldung enthaltenen Informationen werden gemäß den Anforderungen von Artikel 19 der britischen Marktmissbrauchsverordnung offengelegt.  

29.09.22 20:31

1420 Postings, 2638 Tage Trader1728Die

Sparpläne werden es langfristig richten. Einmalkäufe nur punktuell. Und bei L&G sehe ich endlich die Chance eine langfristige Position bei einem Dividendenzahler aufzubauen.  

03.10.22 17:16
1

307 Postings, 1798 Tage Runner44Trader1728

Von einem Sparplan bei einem Dividendenzahler wie hier, halte ich nicht all zu viel! Ist ja aber nur meine Meinung :-)
Da setze ich lieber das Geld auf einmal und reinvestiere die Dividende dann gleich wieder. Da hat man meiner Meinung nach einen Vorteil davon.
 

04.10.22 12:45

3614 Postings, 505 Tage isostar100zinseszinseffekt..

exakt, runner44. das regelmässige reinvestieren ergibt  den zinseszinseffekt, den selbst erfahrene finanzleute oft unterschätzen.

wieviel das reinvestieren von dividenden über lange zeiträume bringt kann das ja mal bei warren buffett nachschauen, der schwört drauf....  

05.10.22 07:00

567 Postings, 1455 Tage Qwerleser@ isostar

Ja der Zinseszins, laut Einstein das 8. Weltwunder.

Allerdings gibts da schon einen Unterschied zwischen Sparplan und gezieltemn Kauf bei niedrigen Kursen. Und da kann der Zinseszins einen gewaltigen Unterschied machen.

Zum Beispiel eben hier. Ich sehe NOCH keinen Nachkaufkurs, warte auch hier noch ab, da ich befürchte das wir die Tiefs noch nicht gesehen haben.
Auch wenn  es die letzten Tage eine Bärenmarktrally gab.

Wenn die Kurse Querbeet gekauft werden erhöht sich automatisch mein EK.
Betreibe ich gezieltes Stockpicking kann ich überdurchschnittliche Gewinne einfahren. Allerdings bedarf es da auch Geduld und eine finanzielle Disziplin

Ich z.B.  halte immer größere Mengen Cash bereit, was ich über Jahre aufgebaut habe.

Da halte ich es dann mit Buffet, mit seinen immer gewaltiger werdenden Reserven, der kauft dann wenn keiner mehr mag.

Das ist wohl auch eins der besten "Geheimnisse" von  Buffet.
An Sparplänen verdienen die Banken und Broker überdurchschnittlich, da immer in kleinen Tranchen gekauft wird.

Das war mein "Senf" dazu.
Egal wie Ihr investiert, ich wünsche euch einen erfolgreichen Tag!  

12.10.22 20:21

26 Postings, 708 Tage Schwachzockerliability-driven investment (LDI)

Russsland exposure war bei L&G (und Aviva) zum Glück gering und ich wollte nachkaufen, aber ich halte mich erstmal zurück und bin gespannt wie das LDI-Fiasko ausgeht.

"According to analysts at Jefferies, L&G managed £387bn of LDI funds at the end of June, equivalent to 30 per cent of the group’s total assets under management."
https://www.ft.com/content/a56e8df6-ab95-4bef-9322-49d79e0ffc63
 

27.10.22 20:19
1

2253 Postings, 550 Tage MrTrillion3GB0005603997 - Legal & General Group

Habe heute nochmal aufgestockt und damit den Zielbestand erreicht. Bin weiterhin long bei L&G - solange das Geschäft weiter brummt und die Dividenden kommen, ist mir der Kurs egal.  

27.10.22 20:22

2253 Postings, 550 Tage MrTrillion3GB0005603997 - Legal & General Group

10.11.22 22:09

2253 Postings, 550 Tage MrTrillion3GB0005603997 - Legal & General Group

Buy Legal & General’s recovery
Investors looking for an inflation hedge should consider Legal & General, says Julian Hofmann

November 10, 2022
By Julian Hofmann

 

20.11.22 13:48
1

217 Postings, 5460 Tage chuchoHallo Mr. Trillion

Bin seit Jahren bei legal&general. Aber warum hängst du dich hier so rein. In deutschland kennt kaum jemand die firma. Ein gutes forum zur aktie von legal &general findest du auf der englischen site: london southeast. Hier findest du eine lebhafte Diskussion zu legal  & general.  

22.11.22 22:04

2253 Postings, 550 Tage MrTrillion3GB0005603997 - Legal & General Group

22.11.22 22:06

2253 Postings, 550 Tage MrTrillion3GB0005603997 - Legal & General Group

14.01.23 19:16
2

2253 Postings, 550 Tage MrTrillion3GB0005603997 - Legal & General Group

We Share Management's Confidence In Legal & General Group's Dividend Growth Story

Jan. 13, 2023 

Legal & General Group grew their dividend by a CAGR of 25%. Read why we maintain our Buy stance on the stock at its present share price.
 

21.01.23 16:15
2

1278 Postings, 1068 Tage LesantoBin hier seit

Anfang januar dabei und habe 2mal gekauft, EK 2,95Euro. Ich erhoffe mir eine schöne Dividende in 2023. Denke der Kurs dürfte noch etwas zulegen im laufe des Jahres.

Hier noch ein paar Infos zur Dividende

https://aktienfinder.net/dividenden-profil/...neral%20Group-Dividende  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben