Die Königin im TecDAX

Seite 1 von 36
neuester Beitrag: 07.08.20 03:48
eröffnet am: 30.03.15 21:29 von: tom2013 Anzahl Beiträge: 891
neuester Beitrag: 07.08.20 03:48 von: Niki Austria Leser gesamt: 114871
davon Heute: 130
bewertet mit 3 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
34 | 35 | 36 | 36  Weiter  

30.03.15 21:29
3

713 Postings, 2451 Tage tom2013Die Königin im TecDAX

ich liebe diese Aktie  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
34 | 35 | 36 | 36  Weiter  
865 Postings ausgeblendet.

06.08.20 11:21

290 Postings, 128 Tage tradeforfun@briefkurs - das ist die traurige Situation, in

die uns unser Vorstand gebracht hat! Für mich nicht nachvollziehbar aber die Kröte müssen wir schlucken.

Zumindest wird sich diese mögliche Zahlung wohl nicht auf das operative Ergebnis auswirken, da QIA eine Zahlung von über 100 Millionen aus einem Anteilsverkauf erwartet - positiv, aber das Geld wäre besser angelegt gewesen als TMO seine Spesen zu erstatten!  

06.08.20 11:27

290 Postings, 128 Tage tradeforfunWichtig auch für alle die Ihre Aktien TMO

verkaufen wollen. Lest Euch den Den Punkt:
11.  BEHÖRDLICHE GENEHMIGUNGEN UND VERFAHREN  durch. (Seite 115)

11.1 Erforderliche Fusionskontrollrechtliche Freigaben
Die Transaktionen, einschließlich dieses Angebots, bedürfen fusionskontrollrechtlicher Freigaben der Europäischen Kommission, der Federal Trade Commission
und/oder des Justizministeriums der Vereinigten Staaten von Amerika sowie der zuständigen Behörden in China, Japan, Südkorea, Russland, Südafrika, der Türkei,
Australien, Neuseeland, Israel, Singapur und Taiwan.

Inwiefern da schon Genehmigungen vorliegen, keine Ahnung - jedenfalls bis nicht alle da sind, wird der Kaufpreis nicht ausgezahlt! Siehe Punkt 13.1.6 Abwicklung des Angebots und Zahlung des Kaufpreises für Clearstream-Aktien

Allen viel Erfolg bei Euren Entscheidungen  

06.08.20 11:30

328 Postings, 2451 Tage worodaBei Onvista Termin

6.8. 12Uhr Zeit für die Annahme des Angebots. Von mir gibts nichts. nmM  

06.08.20 11:32

290 Postings, 128 Tage tradeforfunTestpflicht für einreisende aus Risikogebieten

Gerade bei Welt: ?Spahn ordnet Testpflicht an und spricht von ?besorgniserregender Steigerung der Infektionszahlen??  

06.08.20 11:37

290 Postings, 128 Tage tradeforfunLaut Angebotsunterlage gibt es auch eine

um 2 Bankarbeitstage verlängerte Annahmefrist. - Bis zu diesem Zeitpunkt müssen die Aktien  bei der Clearingstelle eingetragen sein. Inwiefern das genutzt werden kann? Keine Ahnung.  

06.08.20 11:38

438 Postings, 1446 Tage cfgiAnnahmequote

Wenn ich das Chaos mit dem Annahmeverfahren bei den verschiedenen Banken / Brokern so sehe, wird mir klar, warum nach den Wasserstandsmeldungen die meisten Andienungen erst in den letzten Tagen passieren. Man wartet halt bis zum Stichtag, vielleicht auch noch zusätzliche 1, 2 Tage, sammelt alles auf und meldet alles geschlossen am letzten Tag. Ich gehe daher wie bei Osram von einer stark steigenden Quote aus. Offen, wo die letztendlich am Ende des 10. liegt.  

06.08.20 11:47
1

438 Postings, 1446 Tage cfgiUmsätze

Die Umsätze waren in der Tat nach dem Schreiben von TMO sehr hoch:
4.8. NY 3,678 Mio.
5.8. Xetra 2,250 Mio.
5.8. NY 3,888 Mio.
Die Nachricht hat also deutlich Wirkung gezeigt. Da sind sicherlich einige Spekulanten auf einen höheren Preis ausgestiegen, aber evtl. auch Investoren für die 43? schon attraktiv waren. Nun die nächsten Tage werden möglicherweise weitere Turbulenzen bringen. Ich rechne erst ab der 2. Augusthälfte mit einer klaren Sicht, wenn dann auch den Analysten und der Presse der Focus auf die Übernahme entzogen wird und sie sich wieder auf die wirtschaftlichen Fakten konzentrieren müssen. Aber das bringt sicher viel weniger Klicks.
Ich werde mich daher in Geduld üben.
 

06.08.20 12:14

229 Postings, 2241 Tage fbo|228743559mein letzter Post

wurde etwas zerpflückt. Da hab ich wohl öffter mal Return gedrückt.

Gestern Aktien gekauft, abends Genobroker angeschrieben, wegen Aktien andienen. Heute früh den Antrag bekommen, ausgefüllt, eingescannt und zurückgeschickt. Meine Deadline wäre bei Genobroker eingehend am 10.08. gewesen.

Ablauf also Super. Ich hoffe auf ein erreichen der 66%. Ansonsten wird halt eine Weile gehalten.

 

06.08.20 13:14
1

290 Postings, 128 Tage tradeforfun@cfgi nochmal par Gedanken zu AMS/Osram

Angebotspreis lag bei 41 Euro

AMS hatte 19,99% über die Börse gekauft

Annahme:  4. Dezember 19, 18:00 Uhr  15,85% - Schlusskurs ca. 38,20
Annahme:  5. Dezember 19, 24:00 Uhr  37,57% - Schlusskurs ca. 38,30

Damit war das Angebot zustande gekommen! Die verkauften Aktien wurden dann unter LED02V, bei geringen Volumen zu Kursen knapp unter 41 Euro gehandelt!

Was passierte aber mit den verbleibenden Aktien? Die wurden ganz normal weitergehandelt!

Schlusskurs am 6.Dezember 38,50
Wochenende
Schlusskurs am 9.Dezember 44,26 und weiter steigend - die verkauften Aktien wurden weiter knapp unter 41 gehandelt - keine Ahnung ob am 9.12. eine wichtige Meldung kam - aber die bereits verkauften Aktien haben nicht davon profitiert. Natürlich bei QIA kann es auch genau anders kommen. Daher stellt das hier auch keine Handlungsempfehlung dar.

VG  

06.08.20 13:56

61 Postings, 32 Tage akaHinnerk@tradeforfun

danke! interessant, wie das bei osram lief. hat man zumindest ein beispiel, wie es laufen könnte, wenn das szenario eintrifft...


 

06.08.20 14:01

61 Postings, 32 Tage akaHinnerkwann bekanntgabe wieviele % TMO erreicht hat?

wann ist damit zu rechnen? dann ist ja mit turbulenzen zu rechnen...  

06.08.20 14:42

5 Postings, 1 Tag Bankster85TMO

Ich schätze TMO nicht so ein, dass die sich in einen Bieterstreit begeben, nicht in der aktuellen Zeit. Zumal es nicht wirklich Kaufinteressenten für Qiagen gibt aktuell. Aber alles natürlich nur Spekulation!
Wenn Sie Qiagen für den Preis kriegen, nehmen sie sie mit, wenn nicht nicht. Ich könnte mir vorstellen dass der Kurs dann vielleicht nicht gleich abstürzt, weil ein paar gierige Spekulanten den Kurs hoch halten. ;-)
Meine Einschätzung bleibt aber. Übernahme bei 43 oder Kurs schmiert ab. So auf 30-32 würde ich sagen...
Ich bin gespannt und drücke euch allen die Daumen!

Hab es auch so gelesen. Wenn Annahmeschwelle nicht erreicht wird, kommt der Kauf nicht zustande bei 43.


Denkt daran. Wenn sich ein großer Fisch bewegt, müssen die kleinen im Sog mitschwimmen...
 

06.08.20 14:46

5 Postings, 1 Tag Bankster85AMS

Ach übrigens.
Auf ultra long wären AMS interessant. Firma ist gut aufgestellt und wenn Sie Osram auch gesund bekommen (Entlassungen bringen /leider/ gute Kurse) dann sehen wir die 20 und auf lang auch die 30.
Hab ne kleine Position mit 200 Stück bei 12,69 gekauft. Mal schauen wo sie stehen wenn die Kinder groß sind! ;-)  

06.08.20 15:07

290 Postings, 128 Tage tradeforfunSiehst Bankster - ich mir meine QIA Posi

im Herbst / Winter wieder an. QIA ist in vielen Bereichen bestens positioniert. QIA stellt bald 20 Mio Reagenzien im Monat her - das alleine sind ca. 100 Mio Umsatz + alles andere. QIA wir nächstes Jahr die 2 Milliarden Umsatzgrenze knacken und dabei 400 - 600 Millionen Gewinn einfahren. Was denkst Du warum TMO das 2. mal versucht QIA zu bekommen?

Ich kaufe heute mindestens  2 Euro für 1 Euro - das ist meine Meinung. Aber das ist das schöne an der Börse es gibt so viele Ansichten. :-)

VG  

06.08.20 15:48

713 Postings, 2451 Tage tom2013@Traderforum

Vermutlich werden meine Aktien am Dienstag zurückgebucht, bin eigentlich ganz froh wenn es so kommen sollte.
Verloren habe ich nichts. Ich bin auf jedem Fall dabei, wenn nach der gescheiterten Übernahme die Karten neu gemischt werden.  

06.08.20 16:55

290 Postings, 128 Tage tradeforfunUpdate

13.07. Anteil Kempner 3,06%
13.07. Angebot angenommen 4.897.495 = 2,12%
16.07. Angebot von 39 auf 43 Euro
17.07. Kempner 3,67%
20.07. Angebot angenommen 4.967.959 = 2,15%
22.07. Kempner 5,02%
27.07. Angebot angenommen 7.074.908 = 3,06%
31.07. Kempner 7,3% (laut eigenen Aussagen im Brief an den Vorstand)
03.08. Angebot angenommen 8.331.210 = 3,61%
03.08. Kempner 8,0% (laut eigenen Aussagen auf Webseite)
04.08. Angebot angenommen 8.390.227 = 3,63%
05.08. Angebot angenommen 8.681.150 = 3,76%
06.08. Angebot angenommen 15.426.123 = 6,68%

 

06.08.20 17:14
2

5 Postings, 163 Tage Niki AustriaÜbernahmeanbot retourgenommen

habe gestern das Angebot angenommen und heute die Annahme wieder zurückgenommen somit verfüge ich wieder zu 100% über meine Aktien  

06.08.20 17:17
1

7849 Postings, 6881 Tage gvz114. Wasserstandsmeldung (05.08.2020)

Die  Bieterin  hat  den  Vollzug  des  Angebots  unter  anderem  unter  die  Bedingung  des  Erreichens  einer Mindestannahmeschwelle  von  mindestens  66,67%  des  von  QIAGEN  bei  Ablauf  der  Annahmefrist ausgegebenen und ausstehenden Grundkapitals, mit Ausnahme von sämtlichen QIAGEN-Aktien, die bei Ablauf der Annahmefrist von QIAGEN selbst als eigene Aktien gehalten werden, gestellt (siehe Ziffer 12.1 der Angebotsunterlage). QIAGEN hat der Bieterin mitgeteilt, dass QIAGEN zum 5. August 2020 insgesamt 2.184.862,333 QIAGEN-Aktien als eigene Aktien hält. Auf dieser Basis beträgt für die Zwecke der Mindestannahmeschwelle die Annahmequote zum Meldestichtag 6,75%. Breda, den 6. August 2020

-----------
Grüne Sterne beruhen auf Gegenseitigkeit!

06.08.20 17:18

290 Postings, 128 Tage tradeforfunBis zum Ende der Annahmefrist

Kann man ohne Gründe widerrufen, danach geht es nicht mehr.  

06.08.20 17:21

5 Postings, 163 Tage Niki AustriaAnnahme widerrufen

solange die Annahmefrist läuft kann man widerrufen  

06.08.20 18:08
3

290 Postings, 128 Tage tradeforfunNeues von DK

Davidson Kempner wird nicht in das aktuelle Angebot einschreiben
Davidson Kempner nimmt die Erklärung von Thermo Fisher Scientific vom 4. August 2020 zur Kenntnis und bekräftigt seine Position, dass er das derzeitige Angebot für völlig unzureichend hält und seine Aktien nicht anbieten wird.

https://unlockthevalueofqiagen.com/files/2020/08/...6_August_2020.pdf  

06.08.20 18:27

290 Postings, 128 Tage tradeforfunFür alle die neu hier sind.

DK= Davidson Kempner kontrolliert nach eigenen Angaben 8% an Qiagen ( Stand 3.8.2020)  

06.08.20 18:43
1

5 Postings, 1 Tag Bankster85@ traderforfun

Ich drücke allen die investiert sind die Daumen und hoffe der Kurs geht ab!!! Jeden Euro den "die Kleinen" machen, machen nicht die Großen. Ich bin echt gespannt!!!
Das mit dem Umsatz und Gewinnziel sehe ich auch, da spielen weitere Coronamaßnahmen in die Hände. Trotzdem habe ich leider schon zu oft Aktienkurse abschmieren sehen auf gute News und umgekehrt. "Rekordgewinn - Aktie bricht ein".

Wenn die Erwartungen an Qiagen so steigen und sie diese dann im besten Fall nicht noch übertreffen kommt wieder ein Knick. Die Comupter spielen leider oft Ihr Spiel.

Die aktuelle Bewertung ist auf jeden Fall gut und ich freue mich auf den Krimi wie es mit Ihnen weitergeht!!! ;-)

Viel Erfolg allen Beteiligten  

06.08.20 22:14

290 Postings, 128 Tage tradeforfunDas wird ein Tanz auf Messers Schneide

Nur mal zur Erinnerung :-) Gerade in einem vom 5.12.2019 stammenden Artikel der Börse-Online gefunden:

"AMS beteuert, dass bei einem Scheitern weder die angestrebte Beteiligungsquote gesenkt noch der zuletzt gebotene Preis von 41 Euro noch einmal erhöht wird."

Das sind die gleichen Töne wie wir sie am 4.8 von TMO hören konnten. Bei der Übernahme AMS/Osram wurde am Ende die notwendige Annahmequote erreicht. Für alle die es nicht Wissen, es war auch das 2. erhöhte Angebot. Also wirklich analog zur jetzigen Übernahme TMO/QIA.

Die Fonds werden es sich am Ende genau überlegen, ob sie den sicheren Gewinn vom jetzigen Kursniveau zum Übernahmepreis nicht doch realisieren. Nehmen zu wenige an platzt vorerst die Übernahme. Es wird ein heißes Rennen, was sicher in letzter Minute entschieden wird.

Wenn ihr Euch die Artikel zur Osram Übernahme aus letztem Jahr anschaut, werdet ihr viele Gemeinsamkeiten entdecken.

Cool hier dabei zu sein - es bleibt spannend  

07.08.20 03:48

5 Postings, 163 Tage Niki AustriaVergleich OSRAM

nur AMS hätte von OSRAM keine 95Mio Dollar beim platzen der Übernahme kassiert  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
34 | 35 | 36 | 36  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben