Die spinnen die Gallier... McPhy Energie

Seite 14 von 91
neuester Beitrag: 02.02.23 18:10
eröffnet am: 03.05.19 18:56 von: Tender24 Anzahl Beiträge: 2264
neuester Beitrag: 02.02.23 18:10 von: clown Leser gesamt: 691190
davon Heute: 131
bewertet mit 8 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 11 | 12 | 13 |
| 15 | 16 | 17 | ... | 91  Weiter  

24.06.20 10:43
2

5128 Postings, 4808 Tage clownHeute

wahrscheinlich,
In Brüssel hantiert die EU-Kommission mit ähnlichen Plänen, man tippt auf einen zweistelligen Milliardenbetrag, der wohl am 24. Juni verkündet wird.
Ein Bericht über/von Apex Energy der Partner von McPhy beim Bau in Rostock,
https://www.rnd.de/politik/...rstoffs-7F2I2BKQQBDXLNUVBXBNJ4BOUQ.html  

24.06.20 11:57

1828 Postings, 1028 Tage Flo2231Jetzt kommt der Absturz

Nochmal gut zum einkaufen? Lohnt sich hoffentlich  

24.06.20 12:24

5066 Postings, 4075 Tage einstegerund.., TheseusX, hast du diese Gelegenheit heute

genutzt? Oder war das noch nicht günstig genug?  )))  

24.06.20 12:30

5066 Postings, 4075 Tage einstegerFlo )) Absturz ist bei W....d (als Beispiel)

...hier ist nur Kurskorrektur (wie bei allen Wasserstoffwerten gerade.., außer Fuelcell-keine Werbung)

Hoffentlich, wird es noch tiefer korrigiert, dann kann ich mein EK noch etwas verbessern  ))  

24.06.20 16:00

2469 Postings, 7378 Tage duffyduckad einsteger @korrektur

hat doch bei fcel auch gerade stattgefunden die war schon bei 3,2 (bytheway: meine Lieblingsaktien. Jason Few hat mir schon viel Geld gebracht). die letzten beiden Tage waren halt wieder besser.
ich hoffe bei mcphy wird die gleiche Performance kommen.  
Angehängte Grafik:
fcel_kor.png (verkleinert auf 54%) vergrößern
fcel_kor.png

24.06.20 16:04

1828 Postings, 1028 Tage Flo2231Mehr

Die 12,30 ca. scheint ja irgendwie einigermaßen fest ... ist das jetzt noch ein angenehmer EK für euch? Ich will mehr Stücke davon haben ...  

24.06.20 16:07

898 Postings, 6588 Tage aktivDie Zukunft ist jetzt,

McPhy jetzt noch niedrig  bewertet    

24.06.20 17:05

62 Postings, 1693 Tage RaketentechnikerIn Paris noch zu 12,20

Habe mir noch paar gegönnt  

24.06.20 17:42
1

5128 Postings, 4808 Tage clown180 Milliarden

Zielkurs?Nein
Viele Signale deuten darauf hin, dass wir uns nahe dem Wendepunkt befinden“, beschreiben die Brüsseler Strategen die Situation vor der erwarteten zweiten Energiewende zur Verdrängung fossiler Energieträger.
https://m.boersen-zeitung.de/news/2020-06-24/...wasserstoffrevolution  

24.06.20 17:50

549 Postings, 4724 Tage Odimaeu

hab ich ich auch gelesen..
wenn das alles stimmt explodieren die ganzen Wasserstoffaktien reihenweise...


 

24.06.20 17:50

549 Postings, 4724 Tage Odima1 ich weniger lach

24.06.20 18:30

230 Postings, 979 Tage H2istZukunft@all

Wiist ihr wann die Europäische Wasserstoffstrategie verkündet wird?  

24.06.20 18:33

1287 Postings, 1076 Tage LesantoDanke Clown

für den Link...dann also am 08.07. mal genau auf die Kurse achten ;-)
Wer bis dahin noch dabei ist, sollte vorher einsteigen.
Danach anschnallen und ab !!  

24.06.20 18:42
1

4 Postings, 960 Tage 123StockBin seit gestern auch dabei..

Denke McPhy hat ausnahmsweise in diesem Segment wirkliches Überlebens- und deutliches Steigerungspotenzial. Da kommt nicht nur heiße Luft sondern die haben bereits Daseinsberechtigung am Markt.
Habe bei der Recherche noch folgenden Bericht gefunden. Liest sich gut. Falls noch nicht bekannt. Bei ThyssenKrupp sind sie ebenfalls seit 2015 drin als Systemlieferant.  

24.06.20 18:48

4 Postings, 960 Tage 123Stock...

Link kommt sobald 10 Beiträge voll sind oder kann ihn jemand für mich adden?
Google Eingabe:
Von Nouryon geführtes Konsortium erhält EU-Unterstützung
Erster Beitrag  

24.06.20 19:26

1828 Postings, 1028 Tage Flo2231Europäische Strategie = Rakete?

Wenn am 8.7. dann diese europäische Strategie vorgestellt wird ... rechnet ihr mit ähnlichen Raketen wie als die deutsche Strategie vorgestellt wurde? Danach ging’s ja wieder tief... also muss man eig. Anja auch über Gewinnmitnahme nachdenken oder?  

24.06.20 19:28

1287 Postings, 1076 Tage Lesanto@123stock

Willkommen hier bei Mcphy...
Das mit dem Link mache ich gerne, bitteschön

http://www.mynewsdesk.com/de/nouryon/...s-wasserstoff-projekt-2963111  

24.06.20 19:32

345 Postings, 2823 Tage DeRijp#340

Du meintest das?
Von Nouryon geführtes Konsortium erhält EU-Unterstützung für wegweisendes grünes Wasserstoff-Projekt | Nouryon
Ein Konsortium, bestehend aus Nouryon, Gasunie und vier weiteren Partnern, erhält einen europäischen Zuschuss von 11 Mio. Euro für ihr geplantes grünes...
 

24.06.20 19:35

4 Postings, 960 Tage 123StockYes :-) danke euch

24.06.20 20:36

133 Postings, 1015 Tage Butteroni@Die 11 Millionen

Die sind aus dem GJ 2019 (+43% zum VJ). Habe wegen der Bilanz nur verdeutlichen wollen, das sich diese Firmen im Umfang ähneln, hab deswegen ja auch EK und FK quote genannt. Eine über EK 40% ist doch schonmal etwas womit man arbeiten kann.
Gruß und danke für die Rückmeldung  

25.06.20 10:58

5128 Postings, 4808 Tage clowndas wird noch

richtig spannend,
https://www.energiezukunft.eu/politik/...riebene-deutsche-gaspolitik/
bin gespannt wann Gazprom  loslegt.............Beteiligungen,Übernahmen etc.
in 5 Jahren oder schon früher wird es sicherlich nicht mehr so sein wie jetzt was die H²player betrifft  

25.06.20 11:53

467 Postings, 1100 Tage JBelfort@clown

Ist es nicht eine Frage der Wirtschaftlichkeit? Wenn es nicht zum erhofften Preisverall bei Solar und Wind kommt und damit zum oversupply, so würde der grüne Wasserstoff deutlich zu teuer sein oder? Hat man sich deswegen das Hintertürchen offengehalten mit blauem Wasserstoff?  

25.06.20 12:19

320 Postings, 982 Tage IFHXIJBE

Das sehe ich auch so; ohne massive Subventionen und Regulierung wird das mit dem grünen Wasserstoff auch die nächsten Jahre nichts.

Der blaue Wasserstoff und unsere käuflichen Politiker bereiten mir daher Sorgen.

Der günstige blaue Wasserstoff lässt sich auch leicht als grün verkaufen. Erdgas ist reichlcih vorhanden und einen Sinn müssen die neuen Pipelines ja haben. Elektrolyseure braucht es dafür nicht.
 

25.06.20 13:25
3

467 Postings, 1100 Tage JBelfortMarktposition

Aus einer Industriestudie von TechNavio aus 2019 interessante Übersicht, dass McPhy hier doch eine dominante Markposition hat. Der Markt ist ja relativ konzentriert mit hohen Eintrittsbarrieren. Auch die Buying Power der Kunden ist laut Studie eher gering. Letzteres gut für Preisverhandlungen.

Was ich noch versuche zu erfahren ist, wie groß eigentlich das Marktpotential nur für Elektrolyser ist. In einer Analystenstudie von DNB aus dem Jan 2020 über NEL sah man ein inkrementelles Volumen von c. €2,5mrd bis 2025 auf basis existierender Orders. In der oben genannten Technaviostudie ist der globale Markt für Elektrolyser in 2023 bei bei EUR 315m (vs. 213m in 2018), was relativ überschaubar ist. Wenn wir bei den 2,5mrd sind und McPhy hier einen ordentlich Teil abbekommt, dann ist das schon ordentlich Umsatzpotential nur aus dem Elektrolyser Geschäft.  
Angehängte Grafik:
mcphy_position.jpg (verkleinert auf 55%) vergrößern
mcphy_position.jpg

25.06.20 13:45

467 Postings, 1100 Tage JBelfortPipepline

Ich glaube, ich habe es mir gerade selbst ausgerechnet. Laut HSBC ist die Pipeline für neue Alkali Elektroylser bei 2375MW (hatte ich bereits mal bei WO gepostet). Der Durschnittspreis für KW liegt zwischen 500 und 1400 EUR.  Macht bereits für diese angekündigten order über 2mrd capex.  

Seite: Zurück 1 | ... | 11 | 12 | 13 |
| 15 | 16 | 17 | ... | 91  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben