SMI 12?050 -0.7%  SPI 15?505 -0.6%  Dow 35?144 0.2%  DAX 15?619 -0.3%  Euro 1.0810 -0.1%  EStoxx50 4?103 -0.2%  Gold 1?797 -0.3%  Bitcoin 34?071 5.0%  Dollar 0.9158 -0.5%  Öl 74.8 0.8% 

Die spinnen die Gallier... McPhy Energie

Seite 79 von 82
neuester Beitrag: 22.07.21 20:59
eröffnet am: 03.05.19 18:56 von: Tender24 Anzahl Beiträge: 2034
neuester Beitrag: 22.07.21 20:59 von: goldfield Leser gesamt: 467694
davon Heute: 110
bewertet mit 8 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 76 | 77 | 78 |
| 80 | 81 | 82 Weiter  

21.05.21 20:57

1038 Postings, 405 Tage Lord TouretteClown

Und? Und dann kommt Verkaufspanik auf.
Und? Und viel zu teuer sind diese Buden,kaum Aufträge und machen Verlust.  

22.05.21 07:38

974 Postings, 4367 Tage kaktus7H2 Produktion wird expontentiell zunehmen

soviel ist sicher.
Mal abgesehen von den Kursen der einzelnen Firmen, die ja auch extremst überbewertet waren:
Die Erzeugung von H2 wird wohl vor allem mit Alkalischer Elektrolyse geschehen.
Welche Firmen sehr ihr hier besonbders gut aufgestellt?
McPhy
AFC
Hydrogenpro
etc
etc
Bin zu Zeit nicht mehr in dieser Sparte investiert, gehe aber auf jeden Fall wieder ein.

 

24.05.21 18:20

725 Postings, 3190 Tage winhelAlkalisch oder PEM?

""""""""""""""""Die Erzeugung von H2 wird wohl vor allem mit Alkalischer Elektrolyse geschehen.""""""""""""""

Wenn du eine Stromquelle hast, die rund um die Uhr die alkalische Anlage mit der selben Menge Strom versorgt, magst du Recht haben, z. B. wo Wasserturbinen Strom erzeugen. Sobald aber die regenerative Energie ins Spiel kommt, also Sonne und Wind, mit den großen Schwankungen bei der Stromerzeugung, wird man die PEM-Elektrolyse bevorzugen. Offshore sowieso (Elektrolyse in oder am Windkraftwerk), da die alkalischen Anlagen viel zu groß sind (Stacks 15 mal größer als bei PEM).
Der einzige Vorteil von den Alk's ist, dass sie (noch) billiger sind als die PEM-Anlagen. Das wird sich aber schnell ändern, wenn sie in industrieellem Maßstab gebaut werden.
 

24.05.21 19:28

112 Postings, 390 Tage H2weideLord Tourette

Bei dir stimmts daheim nicht !  

28.05.21 13:02
1

4806 Postings, 4246 Tage clownGaussin und

Hynamics/McPhy
?Als Hersteller und Vertreiber von kohlenstoffarmem und erneuerbarem Wasserstoff ist Hynamics stolz darauf, mit Gaussin zusammenzuarbeiten, das maßgeblich zur Entwicklung von Wasserstofffahrzeugen beiträgt. Diese Partnerschaft ermöglicht es, Gaussins Know-how in Wasserstoff-LKWs und unsere Fähigkeit, diese Fahrzeuge mit in der Region produziertem Wasserstoff aufzufüllen, zu kombinieren ? , schließt Christelle Rouillé , CEO von Hynamics.
https://www.decisionatelier.com/...-camions-autonomes-en-France,16027  

31.05.21 11:42

13 Postings, 57 Tage TrenchcoatHolmes@LordTouretti:

Na, das war wohl wieder nix mit deiner Vorhersage von einem Durchbruch nach unter 20. laugthing

 

31.05.21 13:18

112 Postings, 390 Tage H2weideLord Tourette

Ist wohl im privaten Leben unzufrieden :-) armer Mensch  

01.06.21 07:21

240 Postings, 1510 Tage Kite98@ H2weide

Hi, ich kann mit den Aussagen vom Lord auch nichts anfange. Aber, warum muss man jetzt das "Private" mit einbeziehen und, wenn dem so wäre (das er im Privaten Probleme hat), weshalb muss man dann einen Smily setzen und sich daran erfreuen? Armsehlig, DU tust mir Leid!!!  

02.06.21 14:51

587 Postings, 602 Tage Green_DealHyzon erhält Großbestellung aus Österreich

Was hat das mit Mc Phy zutun?
H2 LKW?s brauchen H2 und Tanken!!!

https://www.prnewswire.com/news-releases/...rket-chain-301303433.html  

03.06.21 20:57

1038 Postings, 405 Tage Lord TouretteDie Luft bei diesen

Wasserstoffblasen ist raus,Öl dominiert wieder.
Viel zu teuer,daß große Geld werden big Player wie Linde machen.  

08.06.21 11:36

13 Postings, 57 Tage TrenchcoatHolmes@LordTouretti:

Wo bleiben denn endlich die Kurse unter 20??
Die hast du uns doch versprochen!!!einself  

11.06.21 11:11

1038 Postings, 405 Tage Lord TouretteTrenchcoat

Kommen demnächst,sind in Arbeit!  

11.06.21 16:19

13 Postings, 57 Tage TrenchcoatHolmes@LordTouretti:

Aber das versprichst du mir doch schon seit Wochen!  :(   :lol:  

15.06.21 20:00

1038 Postings, 405 Tage Lord TouretteHalbjahresumsatz gesunken

und begrenztes Wachstum,lol.
So kann man das Lesen im Bericht  

16.06.21 09:36

1038 Postings, 405 Tage Lord TouretteTrenchcoat

Sieht gut aus.  

16.06.21 11:10

1038 Postings, 405 Tage Lord TouretteSehr negativ in dem Bericht

ist, daß sich Projekte verzögern und feste Aufträge durch die Pandemie nur langsam zustande kommen. Die öffentlichen Finanzierungsmechanismen funktionieren nicht so richtig.
Vllt.kommt diese Woche noch der Taucher unter 20?,ich habe Hoffnung. In der Sache sind neue Techniken zu begrüßen aber diese Überbewertung ist das Salz in der Suppe.  

16.06.21 14:18

1038 Postings, 405 Tage Lord TouretteBei einer Korrektur an den Märkten

schließe ich aber das ist nur meine Meinung sogar das kurze Abtauchen unter 10 ? ab und auch dann ist man immer noch prall bewertet,der Quartalsbericht gestern,daß war nicht schön!  

16.06.21 16:20

240 Postings, 1510 Tage Kite98@ TrenchcoatHolmes

Huch, jetzt hat der Lord doch Recht behalten und das hoch gehypte Teil kommt auf den Boden der Tatsachen zurück. Ja, so kann man sich täuschen (ich auch!). Ganz viele sind auf einmal ganz ruhig geworden. Also Trenchcoat, dass nächste Mal überlegen wen man wann auslacht. Ich werde jetzt für mich Bilanz ziehen.

so long  

16.06.21 16:24

240 Postings, 1510 Tage Kite98@ H2weide

Dich meine ich noch mehr als Trenchcoat!!!  

17.06.21 00:17

13 Postings, 57 Tage TrenchcoatHolmes@LordTouretti:@Kite98:

Ne, Touretti hat eben nicht Recht gehabt!
Nämlich schon seit vielen Monaten liegt er vollkommen falsch!
Er sagte ganz explizit, das der Kurs letzte Woche unter die 20? fällt (jetzt hofft er nur noch darauf :lol:)!
Ist aber nicht passiert!
Letzte Woche nicht, und diese Woche auch noch nicht!
Im Grunde ist mir das Gesülze von ihm/Euch eigentlich egal, da ich a) schon seit 5? dabei bin, und b) einmal bei 28? und dann bei 38? Gewinne mitgenommen hatte.
Es belustigt mich aber immer wieder, wie Shorter (oder Bären? :lol:) glauben, hier mit faktenlosen Armageddon-Beiträgen meinen irgendwas bewegen zu können.
Ja, die Zahlen waren schlecht, keine Frage.
Es handelt sich aber nur um Verzögerungen.
Aber: Im Wasserstoff-Sektor (wenn man an diesen glaubt, unser Öl-Dinosaurier Lord Touretti glaubt ja aber überhaupt nicht daran), ist McPhy mE von allen H-Werten die Beste!
Warum?
A) der französische Staat ist über EdF direkt in McPhy mit drin!
B) wir alle wissen, wie der französische Staat Marktwirtschaft sieht und praktiziert, nämlich proaktiv, hemdsärmelig und nationalistisch!
und C) im Gegensatz zu unseren dummen deutschen Politikern wissen die französischen Politiker die Atomkraft weiterhin wenigstens/mindestens als Übergangstechnologie für die Gewinnung und Durchsetzung von H zu nutzen!
All das werden sie mit Ellbogen zur Durchsetzung von H in Frankreich und in Europa zu nutzen und zu mehren wissen.
Weil dies eine DER Zukunftstechnologien ist, bei der Frankreich, zumindest in Europa, der Spitzenreiter sein will (und sein wird!).
Aber selbst wenn McPhy diese Woche (oder in einer der noch kommenden hunderten Lord Tourettis Zeugen Jehova-Wochen) unter 20ß fallen würde, würde ich meine Position wieder aufstocken.
Gibt schließlich (wie schon vorher) gutes Geld zu verdienen!

So und jetzt weiter mit der Dampflokomotive von Fürth nach Nürnberg fahren, lieber Touretti. :)  

17.06.21 00:18

13 Postings, 57 Tage TrenchcoatHolmes@LordTouretti:

Ne, Touretti hat eben nicht Recht gehabt!
Nämlich schon seit vielen Monaten liegt er vollkommen falsch!
Er sagte ganz explizit, das der Kurs letzte Woche unter die 20? fällt (jetzt hofft er nur noch darauf :lol:)!
Ist aber nicht passiert!
Letzte Woche nicht, und diese Woche auch noch nicht!
Im Grunde ist mir das Gesülze von ihm/Euch eigentlich egal, da ich a) schon seit 5? dabei bin, und b) einmal bei 28? und dann bei 38? Gewinne mitgenommen hatte.
Es belustigt mich aber immer wieder, wie Shorter (oder Bären? :lol:) glauben, hier mit faktenlosen Armageddon-Beiträgen meinen irgendwas bewegen zu können.
Ja, die Zahlen waren schlecht, keine Frage.
Es handelt sich aber nur um Verzögerungen.
Aber: Im Wasserstoff-Sektor (wenn man an diesen glaubt, unser Öl-Dinosaurier Lord Touretti glaubt ja aber überhaupt nicht daran), ist McPhy mE von allen H-Werten die Beste!
Warum?
A) der französische Staat ist über EdF direkt in McPhy mit drin!
B) wir alle wissen, wie der französische Staat Marktwirtschaft sieht und praktiziert, nämlich proaktiv, hemdsärmelig und nationalistisch!
und C) im Gegensatz zu unseren dummen deutschen Politikern wissen die französischen Politiker die Atomkraft weiterhin wenigstens/mindestens als Übergangstechnologie für die Gewinnung und Durchsetzung von H zu nutzen!
All das werden sie mit Ellbogen zur Durchsetzung von H in Frankreich und in Europa zu nutzen und zu mehren wissen.
Weil dies eine DER Zukunftstechnologien ist, bei der Frankreich, zumindest in Europa, der Spitzenreiter sein will (und sein wird!).
Aber selbst wenn McPhy diese Woche (oder in einer der noch kommenden hunderten Lord Tourettis Zeugen Jehova-Wochen) unter 20ß fallen würde, würde ich meine Position wieder aufstocken.
Gibt schließlich (wie schon vorher) gutes Geld zu verdienen!

So und jetzt weiter mit der Dampflokomotive von Fürth nach Nürnberg fahren, lieber Touretti. :)  

17.06.21 16:18

1038 Postings, 405 Tage Lord TouretteTrenchcoat

Wer hat dir eigentlich die Frage gestellt wo du eingestiegen bist und wo du verkauft hast? Du bist ein Glückspilz zum Tief rein und fast in der Spitze verkauft,Glückwunsch!  

17.06.21 18:32

240 Postings, 1510 Tage Kite98Umsatz

bei 56.000 Stck Umsatz gestern und 20.000 heute scheint doch bei viele das Vertrauen gelitten zu haben (Durchschnittsumsatz sonst ca. 5.000 Stck/Tag). Klar kann die Aktie irgendwann wieder steigen, vielleicht auch neue Rekordhöhen erreichen, dass wird aber alles viel länger dauern als ich dachte. Und jetzt heißt es gleich wieder, du brauchst Gedult bzw du kannst nicht warten, aber keiner weiß wie lange ich schon drin bin und bei welchem Kurs ich eingestiegen bin. Geht auch keinen was an! Ich hatte eine andere Vorstellung vom Verlauf. Vom Höchststand sind wir jetzt ca. 50 Prozent entfernt, d.h. die Aktie muss sich verdoppeln um auf den alten Höchststand zu kommen. Ich bin noch drin und werde überlegen was ich weiter mache. Ich hoffe das sich Wasserstoff durchsetzen wird und am besten mit grünem Strom.

Euch allen viel Erfolg, auch euch Trenchcoat und Lord  

Seite: Zurück 1 | ... | 76 | 77 | 78 |
| 80 | 81 | 82 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben