SMI 11’636 1.1%  SPI 14’982 1.4%  Dow 32’197 1.5%  DAX 14’028 2.1%  Euro 1.0445 0.3%  EStoxx50 3’703 2.5%  Gold 1’812 -0.6%  Bitcoin 30’085 3.1%  Dollar 1.0017 -0.2%  Öl 111.4 3.2% 

Steinhoff Informationsforum

Seite 1 von 1217
neuester Beitrag: 16.05.22 20:00
eröffnet am: 18.11.21 15:55 von: LdPTdK Anzahl Beiträge: 30412
neuester Beitrag: 16.05.22 20:00 von: jef85 Leser gesamt: 8656611
davon Heute: 64174
bewertet mit 111 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1215 | 1216 | 1217 | 1217  Weiter  

18.11.21 14:14
111

249 Postings, 1635 Tage DEOLSteinhoff Informationsforum

So liebe Steinhoff Gemeinde,

da der Thread von BackHandSmash leider komplett gestorben und unleserlich geworden ist und alle die etwas zu Steinhoff beitragen konnten und wollten in der Versenkung verschwunden sind, versuche ich mal einen neuen Thread zu eröffnen.

Ich weiß, dass das schon einige versucht haben, aber ich hoffe, dass ich etwas erfolgreicher bin damit.

Threadstart ist der 18.11.2021 und der Kurs liegt bei 0,1221 €.
Hoffen wir einfach mal, dass der Kurs in der Zukunft öfters darüber wie darunter liegt,
denn die Basher kommen ja oft damit den Kurs, wenn er darunter liegt, gleich damit schlecht zu reden wie zum Beispiel Steinhoff seit Threadstart – 91,456 % usw.

Im Januar 2022 wird es wieder sehr spannend, aber zu denken Steinhoff wäre bis dahin tot, halte ich schlicht für falsch. Nehme man nur den heutigen Tag.
Von 8:37 – 8:58 Uhr gab es 5.468.970 Aktien Umsatz zu 0,1221€, die sich jemand zueigen machte, um sie dann zwischen 9:05 – 9:07 Uhr wieder zu verkaufen. Zumindest gab es da 3.400.000 Aktien Umsatz. Ein nettes Tradingsümmchen.
Dass aber der Kurs trotz der großen Stücke auf 0,1221 festgetackert war, war definitiv beeindruckend. Wäre interessant zu wissen wer das war.

Nun zu den Threadregeln !!!

1.) Wir sind Menschen und alle Menschen sollten gleich behandelt werden.
Bitte KEINE Anfeindungen, kein Spott, keine Häme, keine Diskriminierungen und BITTE versucht normal miteinander umzugehen. Schimpfwörter kann man sich im Kopf denken und im Raum, wo man gerade steht raus schreien, aber bitte nicht hier, da es gesittet zugehen soll.
2.) Wir sind alle hier, um Geld zu verdienen und Börse ist ein Haifischbeckenn wie viele leidvoll erfahren mussten, aber BITTE nicht um jeden Preis!!! Daher wird Lug und Betrug, Falschinformationen und Verunsicherung nicht geduldet und sofort gemeldet.
Sich kriminell bereichern geht gar nicht und viele sind einfach nicht lang genug an der Börse, um schlechte Nachrichten von bewusst gewählten Falschinformationen zu unterscheiden und genau solche Leute verlieren dann viel Geld und dass ohne Grund.
3.) Ein Forum soll dem Informationsaustausch dienen und nicht, um sich selber zu feiern, andere Aktien zu empfehlen oder Dinge, die nicht Steinhoff betreffen kundzutun.
4.) Steinhoff ist ein perfektes Beispiel dafür, dass es nicht nur POSITIVE Nachrichten gibt, sondern auch NEGATIVE. Was ich damit sagen will ist, dass man auch kritische Äußerungen akzeptieren muss, wenn sie angebracht sind und dass positives Geschreibsel unangebracht ist, wenn gerade die Nachricht raus kommt zum Beispiel, dass Jooste betrogen hat und es keine Einbildung war. Nur so kann man für sich selber ein Bild im Kopf kreieren, ob man bei 0,1221 € Potential sieht , weil es sich gerade eher positiv entwickelt oder die Risiken überwiegen und man eher denkt, dass günstigere Kurse kommen könnten.
Viele wollen ja negative Aussagen nicht hören, da solche natürlich klar schlecht sind, wenn man investiert ist, aber Augen zu und RACKETE, BOOM und Morgen 1,49 € hören sich gut an, aber werden im Fall einer negative Entwicklung so schnell nicht kommen.
Dasselbe gilt für die Basher Fraktion. Wenn Steinhoff gute Fortschritte erzielt kann man sich Kommentare, wie morgen 4 Cent, Insolvenz oder Delisting sparen.
Hatten wir alles schon und weder Inso noch 1,49 € sind bisher eingetroffen.
Bitte diskutiert gesittet und vor allem mit Niveau und keiner muss gelöscht, gesperrt oder sonst was werden.
5.) Rtyde, DirtyJack, Jackson Coleman und wie sie alle heißen liefern Informationen, die 95 % der Forenteilnehmer niemals eigenständig erlangen könnten, da den meisten die Quellen und das KnowHow fehlt. Also bitte zollt solchen Foristen bitte etwas Respekt. Sie werden nur gefeiert, wenn Steinhoff mal wieder zweistellig im Plus liegt, aber kommen kritische Meldungen und Äußerungen von diesen Personen, dann werden diese oft angefeindet und Sprüche wie bist wohl ausgestiegen usw. an den Kopf geworfen
Genau davon lebt doch unser Forum oder?!
Informationen verarbeiten, analysieren und dann bewerten.
Positive wie auch Negative.
Und selbst im besten Stall gibt es nicht nur gute Pferde.
6.) Ich weiß, dass es unmöglich sein wird, die Störenfriede davon abzuhalten auch hier Mist zu posten, um an günstigere Kurse zu kommen oder einfach, um die Zahl der Beiträge hochzuhalten, aber ich hoffe, dass etwas Vernunft auch in diesen Personen vorhanden ist, um hier wieder halbwegs sinnvoll über Steinhoff zu diskutieren.

Auf eine rosige Zukunft mit Steinhoff und dass es weiter bergauf geht, denn dann wird diese Aktie ein sehr gutes Beispiel sein, dass man selbst in der aussichtslosesten Position das Ruder herumreißen kann.

DEOL  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1215 | 1216 | 1217 | 1217  Weiter  
30386 Postings ausgeblendet.

16.05.22 18:21
5

1312 Postings, 3590 Tage jef85Danke Cooler H7

https://www.steinhoffinternational.com/shareholders-diary.php

Hatte es gerade gesehen aber du warst schneller :)

26.Juli ist ca. 5 Monate nach Aussage 6-9 Monaten Ende Januar 22.

2019 gab es diese Veranstaltung bereits und da wurde erstmalig der 3 Stufen Plan vorgestellt und centgenau die neuen Tranchen der Verschuldung erläutert.

Eins ist klar, man wird dort nicht die Folien der HV vorstellen sondern konkret über Step 3 und die Zukunft Steinhoffs berichten.

Gut möglich, dass bereits einige News im Halbjahresbericht verpackt werden und dann alles Ende Juli schön zusammengefasst wird.

Ich freue mich riesig auf die nächsten Wochen und den Termin Ende Juli.

Da wird gehöriger Kaufdruck aufkommen schließlich möchte niemand bei über 30 Cent einsteigen, wenn es aktuell wesentlich günstiger geht.  

16.05.22 18:24
2

1707 Postings, 952 Tage Terminus86@Zissart

Du bist auch geil... das ach so wichtige Bar Date hast du die ganzen letzten Wochen in den Himmel gelobt und nun stellst du den Analystentag dar, als wäre es eine Art unwichtiges Kaffeekränzchen ;)  

16.05.22 18:24
5

6947 Postings, 1279 Tage Dirty JackAnalyst Day

Den wird man sicherlich nicht mit einem Fehlbetrag beglücken.
Einen Monat nach Veröffentlichung der Halbjahreszahlen.
Einen Monat haben die Analysten Zeit, diesen zu verdauen ;-)  
Angehängte Grafik:
bildschirmfoto_2022-05-16_um_18.jpg (verkleinert auf 43%) vergrößern
bildschirmfoto_2022-05-16_um_18.jpg

16.05.22 18:25

205 Postings, 26 Tage ZissartJetzt soll es also der

Anal lysten Tag sein ? :)
Wer soll da anreisen?
Außer Kaffee und Kuchen wird's da  nix zu holen sein.
 

16.05.22 18:28
2

4075 Postings, 1823 Tage gewinnnichtverlustAnalystentag

Da kann doch was nicht stimmen, der Termin ist nicht auf einen Freitag gesetzt.

Kann der Kurs auch an einem Dienstag steigen?  

16.05.22 18:31

205 Postings, 26 Tage Zissart@Terminus

Ich hatte nie geschrieben das am Bar Date der Kurs explodiert. Genauso wenig erwarte ich das von diesem Anal lysten Tag. Ich halte die Aktie die nächsten 5 - 10 Jahre, von daher sind das für mich alles Randnotizen.  

16.05.22 18:31

931 Postings, 1194 Tage atempause1oder fallen

16.05.22 18:34
1

4075 Postings, 1823 Tage gewinnnichtverlustAtempause

Auch mit fallenden Kursen können wir longies ganz gut umgehen.

Der Weg ist das Ziel bei Steini, und der Kurs wird dann schon mal kommen.  

16.05.22 18:39
4

1096 Postings, 368 Tage SIHVN_ALL_INAnalyst Day 26.07.2022 D-Day für die

"Kursdrücker" cool

Darauf habe ich gewartet !

D-Day...für die die es eh schon wissen welche Stunde ihnen da schlagen wird tongue out

Es wird richtig tolles Material für die Analysten geben...cool

Tschüss ihr lieben Vielschreiber...kiss


 

16.05.22 18:42

931 Postings, 1194 Tage atempause1na super

Börse handelt Zukunft stimmt @all? und wo stehen wir nach den guten Nachrichten?
 

16.05.22 18:47
1

278 Postings, 5020 Tage mtbikeAnalystentag 26.07.

und diesmal sogar ein Dienstag und kein Freitag :-)  

16.05.22 18:57
1

178 Postings, 154 Tage xyztraderAch ja

wie jedes Mal...
Immer ist der nächste Termin der, der den Kurs explodieren lässt.
Und jedes mal gibt es statt der Kursexplosion eine Kursimplosion.
In 5 Jahren ist der Kurs immer noch bei 15 cent.
Macht euch nichts vor.
Termine sind hier völlig unwichtig.
Hier muss Geld verdient werden.
Und das wird hier nicht genug.
Ergo - kein Kursanstieg  

16.05.22 19:11
1

1096 Postings, 368 Tage SIHVN_ALL_INWer Geld verdienen will

sollte sich jetzt schleunigst ein paar Steinis ins Depot legen.
Nicht das jetzt noch überraschende Meldungen,
nach Bekanntgabe des Analyst Day auf der homepage von Steinhoff,
das Kanonenfutter für Kurssteigerungen geliefert wird.
Bisher waren die Zeitabläufe von Steinhoff gut geplant,
von einigen Störfeuern wie die
der Kläger(beiseite geräumt) ,
SA Presse,
shortseller und
Kleinaktionären(auf der HV nicht verstehen wollend oder könnend).
Deshalb setzte ich auf eine Menge News
vor den Halbjahreszahlen am 24.Juni 2022,
in den Halbjahreszahlen am 24.Juni 2022
und nach den Zahlen sowie vor dem
Analyst Day am 26.Juli 2022
Der Steinhoff Köcher ist gut gefüllt..
schaun wir mal was da so an Infos auf uns abgeschossen wird in den nächsten Tagen und Wochen...
 

16.05.22 19:16
2

911 Postings, 1328 Tage Bernie69Ach Pareto.....

in keinem Forum kommt von dir sinnvolles, das inhaltslose scheint systemisch zu sein.

Und ich wiederhole mich gerne, soviel kann ich gar nicht saufen, um hier lobg zu gehen....


Aber jedem das Seine, genießt die Verluste 😀  

16.05.22 19:23

1655 Postings, 4115 Tage MSirRolfiMir isr Pareto lieber

als deine Angeberei! Zurück zu Steinhoff!
Ich weiß nix und kann nix, meine Steinies bekommt Ihr nicht unter 1€! Kapischi!
SIR  

16.05.22 19:25
1

39 Postings, 2821 Tage blackseaAnalystday

Vor paar Jahren hatten wir auch ein Analystday beim einstelligen Kurs, weis jetzt nicht welches Jahr das war. War ein Nonevent, deswegen habe ich die selben Erwartungen.  

16.05.22 19:25
1

911 Postings, 1328 Tage Bernie69Long beim Pennystock:

STEINHOFF AKTIE PERFORMANCE
  Zeitraum      Kurs         %§
1 Woche 0,16 -9,07%
1 Monat 0,18 -18,37%
6 Monate 0,20 -24,08%
1 Jahr        0,27 -44,85%


Ja mei, warum nicht! 😉  

16.05.22 19:26

449 Postings, 1072 Tage regneig89Kann mir das jemand erklären

bin wohl zu hol dafür.  
Angehängte Grafik:
unbenannt.jpg (verkleinert auf 66%) vergrößern
unbenannt.jpg

16.05.22 19:29

911 Postings, 1328 Tage Bernie69MSIROLFI

Ich gebe nicht an, ich finde nur kein einziges Argument,
hier auf Long zu machen!

Es sei denn, man blendet die Fakten aus. Und wer dir lieber ist, ist völlig Wurst. Verwechselst das Forum hier wohl mit Parship.

Lololo!

 

16.05.22 19:32
2

911 Postings, 1328 Tage Bernie69"hol"

Besser könnt ichs auch nicht sagen!

Muhahaha!

Meld mich wieder unter 14 Cent.

Die Longies sind ja dann noch alle da 😀  

16.05.22 19:50
1

275 Postings, 884 Tage daizz9@burnie

Bienen vergeuden auch nicht ihre Zeit Fliegen zu erklären dass Honig süßer ist als kacke  

16.05.22 19:51

225 Postings, 891 Tage codo33Hast das gelesen

Martin du könntest verhindern das wir die 14 cent nie wieder sehen
dann müssen wir Bernie69 auch nie wieder lesen  

16.05.22 19:52

449 Postings, 1072 Tage regneig89@daizz9

Das war das i Tüpfelchen für Heute. Danke  

16.05.22 20:00

1312 Postings, 3590 Tage jef85Große Lügen hier

Steinhoff hat auf Jahressicht 29 % gewonnen und auf 6 Monatssicht 17 %.

Heute um 19:25 totale Marktmanipulation und bei mir auf Ignore :)

Die Liste wird immer länger.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1215 | 1216 | 1217 | 1217  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben