Zahlen von Walt Disney

Seite 52 von 55
neuester Beitrag: 14.02.24 12:32
eröffnet am: 07.11.02 22:33 von: Nassie Anzahl Beiträge: 1354
neuester Beitrag: 14.02.24 12:32 von: slim_nesbit Leser gesamt: 568614
davon Heute: 25
bewertet mit 11 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 49 | 50 | 51 |
| 53 | 54 | 55 Weiter  

05.10.23 12:32
1

3809 Postings, 3799 Tage Bilderberg100 Jahre Disney was für eine Schande

der Kurs dümpelt bei 75€
Das hat sich der Gründer sicher anders vorgestellt.
Mit verlaub ich auch.  

06.10.23 14:19
1

3235 Postings, 1017 Tage unbiassedSuper, Indien ist viel zu volatil und speziell

keins der Kernmärkte für Disney

Medien: Walt Disney befindet sich in Vorgesprächen mit potenziellen Käufern, um sein Streaming- und Fernsehgeschäft in Indien zu verkaufen, wie Bloomberg News unter Berufung auf mit der Angelegenheit vertraute Personen berichtet.  

09.10.23 11:23

18519 Postings, 931 Tage Highländer49Disney

09.10.23 15:52

18519 Postings, 931 Tage Highländer49Walt Disney

09.10.23 19:58
1

9 Postings, 271 Tage 4521c141b1b942d3.alles was den Kurs stützt ist willkommen

auch ein aktivistischer Anleger.
Ist bestimmt nicht nur meine Meinung  

14.10.23 19:17

3235 Postings, 1017 Tage unbiassedStreaming und Linear TV India

neben zwei milliardenschwere Medienmogule Gautam Adani und Kalanithi Maran sollen auch Blackrock und weitere PE Firmen Interesse zeigen. Sollte zu einer guten Preisfindung beitragen.  

18.10.23 08:58

3809 Postings, 3799 Tage BilderbergGestern Vormittag war ich bereit

mich von einem Teil meiner Aktien zu 81,20€ zu trennen.
Da es bis 14 Uhr als vor Börsen Start in USA nicht gelang zog ich den Auftrag zurück.
Scheint eine gute Idee gewesen zu sein, denn nun steht sie schon wieder bei 81,69€.
Natürlich bin ich positiv für die Aktie gestimmt und sie wird mit Sicherheit in den kommenden Wochen weiter zulegen.
Die Zahl derer die die Brennpunkte der Welt ausblenden wollen wird steigen und da hilft es einen wohlfühl Stream im TV zu haben.
meine Meinung  

21.10.23 16:03
2

3235 Postings, 1017 Tage unbiassedBin hier auch weiter kräftig am

Akkumulieren. Go Iger Go. Bei Disney regnet es in den nächsten Jahren Profits.

https://www.axios.com/2023/10/19/...als-espn-business-size-first-time  

27.10.23 09:18
1

3809 Postings, 3799 Tage BilderbergDisney plus Abo Preis steigt

Ab 1. November von 9€ auf 12 € und es gibt ein Werbeabo zu 6€.
Account Sharing wird eingeschränkt oder wird in Zukunft extra kosten.
Gelesen bei Heise de.
Freuen wir uns auf ein gelungenes Fest mit steigenden Kursen, meine Meinung.
 

28.10.23 16:59

3235 Postings, 1017 Tage unbiassedIndien

In dieser Woche wurde bekannt, dass Reliance und Disney in einem späten Stadium milliardenschwerer Verhandlungen stehen, um den Verkauf abzuschließen. Es klingt so, als würde Disney eine Mehrheitsbeteiligung am Disney Star-Geschäft im Wert von etwa 10 Milliarden Dollar verkaufen.

Zudem wurde bei den Calls sowohl bei Google als auch Amazon deutlich das Live Sport wichtiger werden wird. Kooperationen mit ESPN werden bei Walt Disney die Kasse schonen und Reichweite erweitern  

03.11.23 15:34

3235 Postings, 1017 Tage unbiassedDas könnte sich nächste Woche mit

Newsflow nach oben entladen. Hab mich hier wunderbar vollgesaugt :)  

06.11.23 15:22

491 Postings, 2334 Tage bear_hunterDisney verschiebt Filmstart von „Schneewittchen“

Nach desaströsen Berichten und vernichtenden vorab-Kritiken im Netz verschiebt Disney den Filmstart von März 2024 auf März 2025 . Angeblich sollen die zunächst durch echte Schauspieler dargestellten "sieben Zwerge", von denen sechs größer waren als Schneewittchen und die eigentlich auch keine Zwerge mehr waren sondern "Magische Wesen" nun nachträglich durch "Zeichentrickfiguren, die wieder aussehen wie Zwerge" ersetzt werden. Echt so traurig, dass es fast schon wieder lustig ist. Der ganze skurrile Spaß soll Presseberichten zufolge auch bereits über 300 Mio. $ verschlungen haben. Wird wohl der nächste teure Disney-Flopp nach der Realverfilmung von Arielle.....

https://www.tvmovie.de/news/...bt-filmstart-von-schneewittchen-136894  

09.11.23 03:06

3235 Postings, 1017 Tage unbiassedCash rules

Der FCF für das Gesamtjahr stieg fast um das Fünffache von 1,06 Mrd. $ auf 4,9 Mrd. $. Ausgehend von diesem Leitfaden ist mit einem weiteren explosiven Wachstum zu rechnen  

09.11.23 03:08

3235 Postings, 1017 Tage unbiassed2024

Das Unternehmen prognostiziert für 2024 einen freien Cashflow von 8 Mrd. USD, was 18 % über den Erwartungen liegt.  

09.11.23 10:04

3809 Postings, 3799 Tage Bilderbergda sollte heute mittag wenn USA öffnet

noch mal ein kräftiger Schub nach oben drin sein.
Sie hat es sich aber auch zum 100 jährigen verdient mit den Anstrengungen die Bob Iger unternimmt. Das wird noch ein schönes Fest, meine Meinung.
 

09.11.23 14:42

3235 Postings, 1017 Tage unbiassedDurch den restlichen Kauf der Anteile an Hulu

wird es demnächst auf der Verkaufsseite Neuigkeiten geben. Außerdem sind Kooperationen bei ESPN mit z.B. Amazon denkbar. Iger klang im Call diesbezüglich zuversichtlich. Die Sparziele werden derzeit immer schön übertroffen, Break Even im Streaming ist greifbar nah (starkes Abowachstum durch werbefinanzierte Variante) und Investitionen in die Parks sind absolut sinnvoll. Erstaunliches Tempo was Iger vorlegt.  

09.11.23 15:57

8101 Postings, 7572 Tage SARASOTAUnd läuft, da wären die 90$

13.11.23 13:43
1

2529 Postings, 2428 Tage H. Boschkurze Verschnaufspause

Nach den guten Zahlen, kann es nun wieder Richtung 100 $ gehen.

Gute Parameter für Kursanstieg:
*Anst. Milliardenverkauf nach Indien.
*Mehr Kunden durch werbefinanzierte Streams.
*Mehr Einnahmen durch Werbund u. höhere Abopreise.
*Themenparks werden wieder reseted.
*Merchandise etc. läuft

Negativ/Positv Filme:
*Wohl demnächst 1-2 millionenschwere "Flops" an den Kinokassen. (Schneewittchen)
Dagegen 2.Teil von "Alles steht Kopf" (858 Millionen Dollar Einspielergebnis)
*Dagegen 2024 "Mufasa" könnte ein richtiger Blockbuster im Milliardenbereich werden.

Es läuft also mit der Umstrukturierung und Fokus.

Kann mit auch demnächst eine Dividendenzahlung vorstellen, wenn alles gut läuft.



 

15.11.23 18:32

3809 Postings, 3799 Tage Bilderbergalle geschockt ob des Anstiegs?

wundert mich, dass keine Meldungen neu hinzugekommen.
Bin gerade erst mal raus und rechne mit einem Rückfall bei dem sich dann der erneute Einstieg wieder lohnt.
Vielleicht schon Freitag denn Freitag ist Kauftag, meine Meinung.  

15.11.23 19:03

3235 Postings, 1017 Tage unbiassedDer Case ist gerade dabei anzulaufen, an News

wird es demnächst nicht mangeln und dann entfernt sich diese Aktie mit Gaps raus aus dem Sumpf. Sehe hier in 2024 Kurse von 160$ und mehr..  

17.11.23 18:06

8101 Postings, 7572 Tage SARASOTAEs besteht kein Handlungsbedarf,

hin und her macht Taschen leer, heißt es immer.  

Seite: Zurück 1 | ... | 49 | 50 | 51 |
| 53 | 54 | 55 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben