Hyundai Moto Co. Ltd. 885166

Seite 1 von 15
neuester Beitrag: 27.01.23 16:34
eröffnet am: 26.04.03 21:12 von: tom68 Anzahl Beiträge: 365
neuester Beitrag: 27.01.23 16:34 von: koeln2999 Leser gesamt: 103487
davon Heute: 24
bewertet mit 3 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
13 | 14 | 15 | 15  Weiter  

26.04.03 21:12
3

4579 Postings, 8039 Tage tom68Hyundai Moto Co. Ltd. 885166

Sieht charttechnisch nicht so dolle aus im Moment, aber wenn die 4,50€ halten kann sich das schnell ändern...Ich werde mal ein Kauflimit 4,50€ eingeben mit SL bei 3,80€, denn wenn die ins laufen kommen, kanns schnell und heftig hochgehen, siehe auch Langfristchart.

Die letzten Meldungen :

22.04.2003
Hyundai kaufen
Emerging Markets Investor

 

Die Experten vom Börsenbrief "Emerging Markets Investor" empfehlen die Aktie der Hyundai Motor Company Limited (ISIN USY384721251/ WKN 885166) zum Kauf.
Mit einem KGV von 3 dürfte das Papier die mitunter billigste Autoaktie der Welt sein. Der Wert sei in den letzten Wochen um fast 50% von 20.000 auf 49.000 Koreanische Won (KWN) angestiegen. Allerdings seien vor einem Jahr noch 50.000 KWN gezahlt worden.
Der Titel werde von 16 Investmenthäusern zum Kauf empfohlen. Darunter seien HSBC, Merrill Lynch, Morgan Stanley und UBS Warburg.
Hyundai sei kein Übernahmekandidat, aber ein extrem unterbewerteter Blue Chip mit 100% Kurspotential. Dieses Potential werde wohl nicht in vier Wochen erreicht, aber sicherlich noch in diesem Jahr.

Daher raten die Experten von "Emerging Markets Investor" zum Kauf von Hyundai-Aktien.


Die Europäische Vereinigung der Automobilhersteller gab die vorläufigen Zahlen der Auto-Neuzulassungen für Februar 2003 bekannt. Demnach führten die Liste der Neuzulassungen - mit einer Steigerung gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 10,8 Prozent - die koreanischen Automobilproduzenten an. Dazu zählt unter anderem Hyundai. Die japanischen Automobilhersteller, dazu zählen unter anderem Nissan, Toyota, Mitsubishi, Mazda, Honda und Suzuki, liegen mit einem Zuwachs um 6,2 Prozent gegenüber dem Vorjahr an dritter Stelle. Mit diesen Zahlen konnten die asiatischen Automobilhersteller andere große internationale Konzerne deutlich hinter sich lassen. So mussten die VW-Gruppe, die BWM-Gruppe, Renault oder Fiat deutliche Einbußen gegenüber Februar 2002 hinnehmen.

13.03.03 Quelle: Finanzen.net

 

 

 

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
13 | 14 | 15 | 15  Weiter  
339 Postings ausgeblendet.

02.05.22 18:08

232 Postings, 425 Tage SvenkaKenne auch keine Nachrichten

Habe auch nichts Neues von Hyundai gehört. Eigentlich ist nichts passiert aber Aktie ist die letzten Tage konsequent gestiegen. Vielleicht liegt es auch am Wechselkurs.  

04.05.22 12:37

198 Postings, 1169 Tage WuchtigeBerthaDividenden

Die Schwankungen könnte von den ausgeschütteten bzw. reinvestierten Dividenden kommen.

Ansonsten sieht die ganze globale Automobilindustrie schlecht aus.

 

04.05.22 19:47

56 Postings, 2951 Tage soulmate_anlegerDividend Payment Date

Wann gibt es denn bei dem Papier (USY384721251) Dividenden? Ich bin seit Mitte letzten Jahres dabei und es gab eine Zahlung im August, das war wohl für das erste Halbjahr. Und daher hätte ich im Februar/März noch mit der Jahres-End-Dividende gerechnet, habe aber bisher nichts erhalten.  

05.05.22 00:25

3603 Postings, 2286 Tage Tom1313dividende

habe letzte Woche eine Dividende überwiesen bekommen  

10.05.22 19:03

56 Postings, 2951 Tage soulmate_anlegerDanke für

29.06.22 15:56
1

232 Postings, 425 Tage SvenkaAktionär

05.07.22 10:12

232 Postings, 425 Tage SvenkaLabor strike imminent at Hyundai Motor Group

24.08.22 08:16
1

232 Postings, 425 Tage SvenkaHyundai Ioniq 6 sets record with 37,446 pre-orders

https://www.koreatimes.co.kr/www/tech/2022/08/419_334873.html

Demnächst müsste auch die Zwischenrendite ausgeschüttet werden...  

02.09.22 14:49

2546 Postings, 959 Tage slim_nesbitUpdate zu # 325

 
Angehängte Grafik:
hyundai_02-09-2022.png (verkleinert auf 19%) vergrößern
hyundai_02-09-2022.png

18.10.22 21:32

2347 Postings, 1008 Tage koeln2999Kurs 28 Euro

Ist ja ganz schön weit runtergegangen. Wo mag wohl der Boden sein.
Gibts hier fundamentale Gründe? Ist doch ein tolles Unternehmen.

Ich überlege eine erste Position aufzubauen, aber da nicht mehr viel liquide ist, zögere ich noch ob es nicht noch deutlich runtergehen könnte  

20.10.22 22:36
1

1336 Postings, 3182 Tage BratworschtHyundai ist ein tolles Unternehmen,

was die Zukunft im Blick hat. Hyundai ist verdammt breit aufgestellt. Leider gab es nun im Brennstoffzellenbereich einen dicken Rückschlag.

https://www.eurotransport.de/artikel/...t-gruene-h2-lkw-11214989.html

Das muss erstmal verdaut werden.  

25.10.22 08:47

232 Postings, 425 Tage SvenkaHyundai Motor expects bleak business outlook in Q4

25.10.22 14:50

3603 Postings, 2286 Tage Tom1313Ui da schaut man mal länger nicht

und schon steht man statt 35€ auf 26€

War wohl dem down in Asien geschuldet oder ist das Problem im Brennstoffzellenbereich so groß?  

25.10.22 16:14

2347 Postings, 1008 Tage koeln2999@Tom

Lies mal einen Artikel höher. Kurzfristig ist hier nichts zu holen. Auf längere Sicht sicher ein gutes Investment  

25.10.22 17:46

3603 Postings, 2286 Tage Tom1313Ja stimmt

hatte nur den Bericht vom 20.10. gelesen.

Naja dann mal abwarten und liegen lassen.  

11.11.22 09:25

232 Postings, 425 Tage SvenkaWas ist hier denn los?

Jetzt wo der Oktober vorbei ist, bekommen wir eine Endjahresrally bis Weihnachten? DAX hat sich ja ziemlich gut erholt auf über 14.000 Punkte und steht kurz vor dem 6-Monats-Hoch. Hyundai Motor innerhalb von zwei Wochen von rund 27 Euro auf 32,50 Euro (+20 %).  
Angehängte Grafik:
anmerkung_2022-11-11_092303.jpg
anmerkung_2022-11-11_092303.jpg

11.11.22 09:28

74 Postings, 2216 Tage EbiRaman beachte...

die Umsätze.  

15.12.22 16:12

2546 Postings, 959 Tage slim_nesbitChartupdate Hyundai

Fortschreibung der Analyse aus dem Februar. Jetzt sollte der Teil unterhalb der Zweijahreslinie beginnen.  
Angehängte Grafik:
bild_2022-12-15_161141031.png (verkleinert auf 19%) vergrößern
bild_2022-12-15_161141031.png

15.12.22 16:24

2347 Postings, 1008 Tage koeln2999@slim

Danke!

Interpretiere ich es richtig dass Du noch ca 20% Abwärtspotential siehst?  

15.12.22 18:00
1

2546 Postings, 959 Tage slim_nesbit@Koeln

Ja. Wie ich Dir im Februar schrieb, lass Dir Zeit, ist ein Zykliker.
Aktuell wird China neu sortiert – nach dem Coviddesaster-Vol.2 werden sie merken, dass man bei ihrer Demographie auf dem eingeschlagenen Weg gar nicht Weltmacht werden kann.
Es sei denn, man findet es normal, dass 60-jährige im Panzer sitzen. Da steht also eine Restrukturierung an.

Dann werden andere Asiaten attraktiv. D. h. im long term sind die Aussichten gar nicht schlecht für die zurückhaltenden Koreaner.
Aktuell werden sie sich auch wieder mit erneut zerschossenen Supplierketten arrangieren müssen, aber ab 2024 sieht es sehr gut aus.
Auch was die Rohstoffsicherung anbelangt, sind sie gut aufgestellt.
Bis dahin sollten sich hier die Einstiegspunkte gezeigt haben.
 

27.01.23 16:34

2347 Postings, 1008 Tage koeln2999Kurs

Leider ist der Kurs schon davongelaufen. Lange war die Aktie zu 28 Euro zu haben. Jetzt bereits 32 Euro. Der Zug ist wohl abgefahren. Chance verpasst. Wollte warten bis Kurse um die 25 Euro erreicht werden.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
13 | 14 | 15 | 15  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben