Nordex vor einer Neubewertung

Seite 1 von 1522
neuester Beitrag: 12.08.20 21:34
eröffnet am: 20.06.13 10:12 von: ulm000 Anzahl Beiträge: 38043
neuester Beitrag: 12.08.20 21:34 von: beegees06 Leser gesamt: 8965694
davon Heute: 71
bewertet mit 93 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1520 | 1521 | 1522 | 1522  Weiter  

20.06.13 10:12
93

15772 Postings, 4343 Tage ulm000Nordex vor einer Neubewertung

Bin ja eigentlich kein großer Freund von vielen Threads für eine Aktie, aber bei Nordex muss es meiner Meinung nach sein.

Ich habe leider keinen Nordex-Thread gefunden in dem der User meingott nicht schreibt und ich habe wirklich keine Lust mich mit diesem User tagtäglich auseinanderzusetzen. Zumal meiner Meinung nach meingott durch seine Dauerposterei sehr viele Beiträge zuspamt und somit interessante Posts nach hinten verschiebt und die dann eventuell gar nicht gelesen werden.  Mal ganz abgesehen davon, dass meingott sehr gerne polarisiert und polemisiert und auch das ist nun wirklich alles andere als hilfreich für eine sinnvolle Diskussion.

Weniger ist manchmal mehr bzw. Qualität vor Quantität und das soll ja eigentlich das Motto eines jeden Aktienthreads sein.

Letztendlich geht es doch in einem Aktien-Thread um eine sinnvolle Diskussion und sonst um nichts und ich sehe bei Ariva keinen Nordex-Thread wo diese Voraussetzung für mich derzeit gegeben ist. Deshalb und weil ich der Meinung bin, dass Nordex vor einer Neubewertung steht nach dem schwierigen letztjährigen Restrukturierungsjahr mache ich einen neuen Nordex-Thread auf. Ob die Ariva-Mods diesen Thread lange stehen lassen weiß ich nicht, aber wenn sie den löschen, dann werde ich nichts mehr zu Nordex schreiben. da ich keinen anderen Nordex-Thread bei Ariva erkennen kann wo eine sinnvolle Diskussion ohne meingott möglich ist.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1520 | 1521 | 1522 | 1522  Weiter  
38017 Postings ausgeblendet.

09.08.20 00:03
1

203 Postings, 1473 Tage hattingenIhr labert hier einen Bullshit

Bei allem Respekt, Ihr labert hier einen Bullshit zusammen - das ist ein Diskussionsforum und keine Bullshit-Ablade-Plattform.
Der Einzige der hier was zum Thema beiträgt ist ulm000 - der Rest ist Kinderkacke.  

09.08.20 05:45
1

63 Postings, 5 Tage AllistiaLöschung


Moderation
Moderator: JDWO
Zeitpunkt: 09.08.20 19:52
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer
Kommentar: Spam

 

 

09.08.20 10:48

4663 Postings, 1011 Tage MarketTrader#38019

aha. du lieferst hier also ausschliesslich "Kinderkacke" ab?! na, wer haette das gedacht, ausser allen! gut zu wissen.  

10.08.20 08:58
1

5509 Postings, 5658 Tage gindantsNordex ist ein Unternehmen der Zukunft

und steht erst am Anfang. Hier werden wir schon bald viel höhere Kurse sehen.  

10.08.20 10:36

5509 Postings, 5658 Tage gindantsWie wahrscheinlich ist eine Übernahme von Nordex?

Dies war ja auch immer ein Thema hier in den letzten Jahren...  Nordex ist ja immer besser und besser aufgestellt.  

10.08.20 13:21

6247 Postings, 5295 Tage beegees06hattingen

wenn Du schon schreibst, alle hier labern nur rum, dann teile uns doch mal deine Meinung zu den kommenden Zahlen mit. Bin gespannt ...  

10.08.20 16:30
2

1423 Postings, 3261 Tage Flaterik1988Tja sieht schlecht für mich aus

aber so ist es halt manchmal, die märkte spielen einfach verrückt. sogar in dem schwachen monat Agust steigt es weiter. Ich denke jetzt ist der Zug erstmal abgefahren, nachdem die 11 gebrochen sind. Wird wohl tatsächlich bis zu den zahlen auf 12 laufen. Glückwunsch an alle die dabei sind :/

Diese scheisse mit der KE.... fuckt mich mega ab langsam... so eine unnötige panik mache  

10.08.20 17:33
3

102 Postings, 1721 Tage Hanni2kDie Panik

hast du dir aber gemacht. Nicht die Meldung.  

11.08.20 09:11
1

102 Postings, 1721 Tage Hanni2k3 monats chart

gefällt mir. nette Entwicklung bisher. wäre super wenn wir wieder auf vor Corona Niveau landen und von da aus dann durchstarten, wenn Nordex Mal nachweisen kann dass sie  gewinnbringend arbeiten  

11.08.20 09:25

5509 Postings, 5658 Tage gindantsDurchmarsch auf EUR 12 ist im Gange

bis 14-15 EUR sehe ich hier kzf. Potenzial, langfristig natürlich viel mehr.
Gehe nach wie vor von einer Übernahme aus.  

11.08.20 09:37
1

32 Postings, 1393 Tage Dr_MOKBewertung

Also wenn ich das richtig sehe, dann ist Vestas mit ca. dem 6 bis 7 fachen des Buchwertes bewertet.
Nordex bei Faktor ca. 1,5?!
Vestas aktuell ca. 6 Prozent im Plus.
Hier hält uns doch jemand die Pfeiffe, oder seh ich was falsch?
Hält man den Kurs wieder mal an der Leine, damit Klatten wieder aufstocken kann oder wer auch immer...
Oder kommt von den Goldies wieder irgend ein verrücktes Kursziel?
Man, man, man  

11.08.20 10:44

1309 Postings, 3294 Tage trawekÄhnlich wie bei Gamesa

ca.+7% ...........................für

"Im zweiten Quartal steigerte Vestas den Umsatz gegenüber dem Vorjahr um satte 67 Prozent auf 3,54 Milliarden Euro. Das bereinigte EBIT brach jedoch um fast drei Viertel auf 34 Millionen Euro ein, die Marge sank von 6,0 auf 1,0 Prozent." (aus Aktionär)  

11.08.20 10:48

1309 Postings, 3294 Tage trawekScenario für Übermorgen

Nordex : alles gestiegen, Pipeline voll bis 2022, Finanzierung gesichert, Marge unter dem Vorjahres Niveau.
Kurs : -15%  

11.08.20 12:58

31 Postings, 2102 Tage nennmischkingSzenario für Übermorgen

Nordex : alles gestiegen, Pipeline voll bis 2022, Finanzierung gesichert, Marge über dem Vorjahres Niveau.
Kurs : +15%  

11.08.20 13:19

1309 Postings, 3294 Tage trawekso ist es

nennmischking. Leider bei NDX finden sich IMMER Gründe um den Preis runter zu prügeln.
Bin einige zeit Länge dabei als Du.  

11.08.20 18:49

6247 Postings, 5295 Tage beegees06@trawek

Du würdest also vor den Zahlen verkaufen. Verstehe ich das so richtig?  

11.08.20 19:02

1309 Postings, 3294 Tage trawekbeegees, nein

ich bleibe dabei. Die Zukunft ist für NDX doch gut.  

11.08.20 19:06

206 Postings, 422 Tage LuxusasketAbwärtstrend gebrochen

So ist das mit Nordex, immer wenn man erwartet, dass es nocheinmal runter geht, dann geht es rauf. Und wenn es rauf gehen soll, dann geht es runter. Ich bin echt gespannt, was morgen passieren wird. Charttechnisch ist der Weg offen bis 12,50 Euro...  

11.08.20 19:33

6247 Postings, 5295 Tage beegees06@trawek

so sehe ich es auch  

11.08.20 19:34

6247 Postings, 5295 Tage beegees06@Luxusasket

was soll den morgen passieren?  

11.08.20 19:43

206 Postings, 422 Tage Luxusasket@Beegees

Na dass wir hoffentlich die 12,50 Euro testen. Und dann rauf auf 21,28 Euro, damit keiner meiner Nordexkäufe im Minus ist.  

11.08.20 21:55
1

6247 Postings, 5295 Tage beegees06Die Amis kacken ab

das schaut nicht gut für morgen aus  

12.08.20 11:14

206 Postings, 422 Tage LuxusasketRuhe

Sieht eher so aus, als ob vor den Zahlen nicht mehr viel passiert.  

12.08.20 14:25
1

6247 Postings, 5295 Tage beegees06das ist die Ruhe vor dem Sturm

12.08.20 21:34
1

6247 Postings, 5295 Tage beegees06Ich habe keine Aktie verkauft

ich bin zuversichtlich auf die Zahlen morgen

Allen Longis viel Erfolg  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1520 | 1521 | 1522 | 1522  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  7 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Leonardo da Vinci, Max P, Jico, Qasar, tschaikowsky, warumist, waschlappen