SMI 10’794 3.3%  SPI 13’946 3.4%  Dow 31’501 2.7%  DAX 13’118 1.6%  Euro 1.0116 0.0%  EStoxx50 3’533 2.8%  Gold 1’827 0.2%  Bitcoin 20’448 0.9%  Dollar 0.9593 -0.2%  Öl 113.2 3.1% 

WENG FINE ART (518160) Geld mit Kunst...

Seite 1 von 331
neuester Beitrag: 27.06.22 13:48
eröffnet am: 11.04.12 11:36 von: Lalla-KR Anzahl Beiträge: 8268
neuester Beitrag: 27.06.22 13:48 von: Melnyk Leser gesamt: 1208029
davon Heute: 2004
bewertet mit 2 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
329 | 330 | 331 | 331  Weiter  

11.04.12 11:36
2

17 Postings, 4990 Tage Lalla-KRWENG FINE ART (518160) Geld mit Kunst...

Diese Aktie sollte man im Auge behalten, denn die Entwickung kann sich sehen lassen!  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
329 | 330 | 331 | 331  Weiter  
8242 Postings ausgeblendet.

25.06.22 18:51

39 Postings, 52 Tage MelnykLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 26.06.22 21:21
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - fehlende Quellenangabe

 

 

25.06.22 20:46

2249 Postings, 4606 Tage GegenAnlegerBetru.Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 26.06.22 21:22
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

25.06.22 22:43
1

2487 Postings, 1436 Tage CEOWengFineArtGegenAnleger

Die Geldwäschegesetze in der Schweiz sind Bundesgesetze, die in Zug genauso wie in Zürich, Genf, in Appenzell, Graubünden oder im Tessin angewandt werden. Sie entsprechen weitgehend den Gesetzen, die für die EU gelten. Die ArtXX ist von den Bestimmungen relativ wenig berührt, da wir z.B. keine Bartransaktionen tätigen und auch wenig bzw. gar keine Geschäfte im sechs- bzw. siebenstelligen Bereich tätigen. Ein Unternehmen mit einem Jahresumsatz von 8 - 10 Mio. EUR Umsatz ist im Übrigen nicht wirklich die typische Anlaufstelle für Geldwäscher. Wenn Sie einmal nachdenken würden, dann würden Sie vielleicht selbst zu diesem Schluss kommen.

"Oligarchen-Vorwürfe" hat es von Artnet gegenüber uns nie gegeben. Dies sind private Aussagen des Hans Neuendorf, der schon seit 10 Jahren nicht mehr für die Artnet tätig ist. Neuendorf ist inzwischen 85 Jahre alt und leidet unserer Einschätzung nach leider in hohem Maße unter Realitätsverlust. Weil sein Denken und Verhalten für Artnet und vor allem auch für die Aktionäre schädlich ist, wollen wir ihn auf der nächsten Hauptversammlung als Aufsichtsrat abwählen lassen sofern er nicht bereits selbst zurücktritt.
 

25.06.22 23:15

2249 Postings, 4606 Tage GegenAnlegerBetru.Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 26.06.22 21:26
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

25.06.22 23:16
https://news.artnet.com/market/...-crypto-markets-have-cooled-2135288

Einige der Gründe, warum wir uns bisher nicht in NFTs engagiert haben!  

25.06.22 23:21
1

2487 Postings, 1436 Tage CEOWengFineArtGegenAnleger

Wenn man falsche Behauptungen wiederholt werden sie auch nicht richtiger. Wir waren zu dem Zeitpunkt, zu dem Redline die Artnet übernehmen wollte gar nicht mehr an Artnet beteiligt. Das hatte ich auch schon mehrfach in diesem Forum erklärt.

Wenn ich Ihre Beiträge lese komme ich zu der Vermutung, dass Sie ein versierter Steuerhinterzieher und Geldwäscher sein könnten !?  

26.06.22 00:09

2249 Postings, 4606 Tage GegenAnlegerBetru.Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 26.06.22 21:29
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Unbelegte Aussage.

 

 

26.06.22 00:14

39 Postings, 52 Tage MelnykSchlimmer als NFts!

Ich behaupte, "Kunstpreis" liegt im Auge des Betrachters. Dadurch stehen dem Betrug Türen und Tore offen, nicht nur als NFTs aber auch in Verbindung mit Geldwäsche.

Hier nochmals meine Fragen zum Thema ArtXX Umsatz:
Besitzt die ArtXX (Standort: Zug) ein Depot?
Ist das Geld aus dem letzten NAGA Verkauf (Juni 2022) in die ArtXX geflossen?
 

26.06.22 00:17

2487 Postings, 1436 Tage CEOWengFineArtGegenAnleger

Wie können Sie bestätigen, dass es in Zug "viele Steuerhinterzieher und Geldwäscher" gibt? Das würde mich mal interessieren, weil ich Ihnen eine Recherche gar nicht zutraue. Ansonsten ist das natürlich für uns nicht relevant, weil wir uns an die Gesetze halen.

Schauen Sie sich am besten die Artnet-HV am 19. August an - dann erfahren Sie, was wir unternehmen bzw. unternommen haben!
 

26.06.22 00:21

2487 Postings, 1436 Tage CEOWengFineArtMelnyk-Nagartier

Die ArtXX ist an keiner Aktiengesellschaft beteiligt, was man der Bilanz erkennen kann. Sie benötigt daher auch kein Depot.

Wie kommen Sie auf die Idee, dass die ArtXX NAGA Aktien besessen (und verkauft) haben soll???    

26.06.22 10:39

193 Postings, 151 Tage HODELLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 27.06.22 09:29
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

26.06.22 11:11

2487 Postings, 1436 Tage CEOWengFineArtHodel

Grundsätzlich kann ich Ihrer Argumentation folgen. Allerdings möchte ich grundsätzlich jede Frage beantworten, deren Antwort für die Allgemeinheit von Interesse sein könnte. Ich hatte ja schon ausgeführt, dass (unbeabsichtigt) auch Trash-Talker ab und an Fragen stellen können, die Sinn machen.  Dann will ich sie zumindest einmal abarbeiten. Ich glaube aber nicht, dass von Melnyk-Nagartier und Gegenanleger noch neue Aspekte mit nennenswertem Interesse eingebracht werden und man eher die Platitüden der Vergangenheit wiederholen wird. Also wird voraussichtlich meine Reaktion auf die Posts aus dieser Ecke sukzessive auslaufen.

Im Übrigen ist es wahrscheinlich für jeden jetzt interessanter, sich mit den Inhalten unserer HV am Dienstag zu beschäftigen.  

26.06.22 15:50

97 Postings, 167 Tage SchachmeisterArtXX

Weitaus interessanter als die aktuellen Threadscharmützel dürfte die Frage nach dem Wert von ArtXX sein. Für ernsthafte Investoren übrigens nicht erst seit diesem Freitag!

S  

26.06.22 17:50

2487 Postings, 1436 Tage CEOWengFineArtWert der ArtXX

Nun ja - das ist eine Diskussion die viel zu früh kommt, denn im Moment gibt es keine Aktien der ArtXX zu kaufen. Es wird auch sicher auf absehbare Zeit keine KE geben. 6 - 9 Monate vor dem Börsengang sollte man sich damit beschäftigen.  

26.06.22 21:57

2249 Postings, 4606 Tage GegenAnlegerBetru.die hellsten Aktionäre

hat WFA nicht gerade, jedenfalls, die die hier auftreten.

der CEO antwortet auf eine krit. Frage (wenn auch mit völlig irreführenden Antworten)  

die Lemminge sorgen für Löschungen

Das winzige ZUG hat eine der höchstes putin oligarchen konzentrationen überhaupt

 

26.06.22 22:28
1

632 Postings, 2998 Tage straßenköterGegenAnleger

Kannst du dich mal entscheiden, ob der Standort Zug für Steuerhinterziehung oder für russische Oligarchen steht?  

26.06.22 22:35

2249 Postings, 4606 Tage GegenAnlegerBetru.für beides natürlich !

Traumtänzer !

 

26.06.22 22:41

2249 Postings, 4606 Tage GegenAnlegerBetru.Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 27.06.22 11:13
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

27.06.22 07:09
3

632 Postings, 2998 Tage straßenköterGegenAnleger

Da sieht man deine Tiefbegabung, dass du auf so eine Frage antwortest.

Früher hast du über Abschreibungen und eine zu hohe Verschuldung fabuliert. Nachdem aus der operativen Entwicklung ersichtlich wurde, dass dies eine Sackgasse war, wird nun die nächste Sau durch das Dorf getrieben. Und das Dorf heißt jetzt Zug. Das ist schon brillant, ungeachtet einer operativen  Entwicklung, aus dem Standort eines Unternehmens, eine qualitative Analyse abzuleiten.

Wie hat dir eigentlich die Adhoc zur voraussichtlichen Entwicklung bei ArtXX gefallen? Blöd, ne. Passt nicht ins kleine Weltbild.  

27.06.22 09:18

97 Postings, 167 Tage SchachmeisterHerr Weng

""Nun ja - das ist eine Diskussion die viel zu früh kommt, denn im Moment gibt es keine Aktien der ArtXX zu kaufen. Es wird auch sicher auf absehbare Zeit keine KE geben. 6 - 9 Monate vor dem Börsengang sollte man sich damit beschäftigen. ""

Ein kleines Missverständnis, denn ich meinte, dass man sich mit dem Wert der ArtXX deshalb beschäftigen sollte, weil man daraus/darin die Unterbewertung der WFA-Aktie bei 13 Euro erkennt!

Eine schöne HV! / S    

27.06.22 09:55

95 Postings, 3200 Tage DagobertBullHauptversammlung

Auch ich wünsche allen eine informative Hauptversammlung und bin schon auf die Berichte hier im Forum gespannt.  

27.06.22 12:36

39 Postings, 52 Tage MelnykLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 27.06.22 14:29
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Unterstellung

 

 

27.06.22 13:26

39 Postings, 52 Tage MelnykLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 27.06.22 14:35
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Fehlender Bezug zum Thread-Thema

 

 

27.06.22 13:48

39 Postings, 52 Tage MelnykLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 27.06.22 14:35
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Fehlender Bezug zum Thread-Thema

 

 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
329 | 330 | 331 | 331  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben