SMI 11?121 0.8%  SPI 14?266 0.9%  Dow 34?382 1.1%  DAX 15?417 1.4%  Euro 1.0952 0.1%  EStoxx50 4?017 1.6%  Gold 1?843 0.9%  Bitcoin 44?948 -0.2%  Dollar 0.9016 -0.4%  Öl 68.8 2.6% 

EU vor dem Bankrott!

Seite 10 von 10
neuester Beitrag: 22.06.19 15:50
eröffnet am: 01.05.10 10:22 von: Rubbel Anzahl Beiträge: 235
neuester Beitrag: 22.06.19 15:50 von: Muhakl Leser gesamt: 18035
davon Heute: 3
bewertet mit 37 Sternen

Seite: Zurück 1 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... Weiter  

15.08.16 12:23
1

129861 Postings, 6388 Tage kiiwiimuhahahahahahaha...

...mol sorom ond mol sonom...  

15.08.16 12:32

11326 Postings, 2436 Tage TischtennisplattenspGanz schlimm hat

es die Briten erwischt, deren Währung wird immer weicher.


Rubbel, das liegt an der EU, oder?    

15.08.16 12:35
1

129861 Postings, 6388 Tage kiiwiiDas Pfund ist ein Weichei

15.08.16 12:39
1

11326 Postings, 2436 Tage TischtennisplattenspEhrlich gesagt,

so ein Rubbel-Los möchte ich nicht teilen.  

18.10.16 11:21
2

4166 Postings, 4057 Tage RubbelJa, der Euro ist grandios gescheitert

Das sieht der Wirtschafts-Nobelpreisträger Joseph E. Stiglitz ähnlich. Er rechnet mit einem Ausscheiden Italiens aus der Euro-Zone.


http://www.businessinsider.de/...inn-der-euro-ist-gescheitert-2016-10  

18.10.16 14:05

129861 Postings, 6388 Tage kiiwii230 - dann ist Italien gescheitert, nicht der Euro

you need to look at the facts...

Italien ist  reformunfähig  (Frankreich auch...)  

06.12.16 18:22

129861 Postings, 6388 Tage kiiwiiDer Euro

08.06.19 14:38
1

12197 Postings, 6436 Tage .Juergen#1, 90% der deutschen Bevölkerung dagegen

2002 wurde der (T)Euro eingeführt. Laut umfragen waren ca. 90% der deutschen Bevölkerung dagegen,denoch 
wurde mit Gewalt und Dilettantismus der Euro von den verantwortlichen Politiker durchgesetzt.


Nun stelle man sich mal vor, es hätte damals eine vom Volk bestimmte Verfassung gegeben (wie im Grundgesetz vorgeschrieben § 146),

und in der eine verpflichtende Volksbestmmung festgeschrieben wäre!

Aber statt dessen warten wir schon seit 30 Jahren vergeblich darauf - und die Systemparteien tun alles um der Bevölkerung weiterhin dieses Mitsprache/Entscheidungsrecht vor zu enthalten.

Steinmeier reist durch die Gegend und preist/feiert 70 Jahre GG - und die System Medien erzählen dem Bürger das GG ist unsere Verfassung und behaupten dreist durch die Wiedervereininung sei GG § 146 vollendet. Welch eine hahnebüchende Lügerei mit dem  Ziel der Fortsetzung der alleinigen Macht und Entscheidungsgewalt.

-----------
Für die Einhaltung der Menschenrechte Charta Art.19 (Meinungs/Informationsfreiheit).

09.06.19 20:15

5283 Postings, 1074 Tage MuhaklMeine Hoffnung für EU

sind Herr Orban u.Herr Salvini  

22.06.19 15:50
1

5283 Postings, 1074 Tage MuhaklMann ,bin ich froh

daß Herr Weber höchstwahrscheinlich nicht Herrn Juncker beerbt  

Seite: Zurück 1 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben