SMI 11?111 0.0%  SPI 14?259 -0.1%  Dow 34?549 0.9%  DAX 15?197 0.2%  Euro 1.0949 -0.1%  EStoxx50 3?999 -0.1%  Gold 1?816 1.7%  Bitcoin 51?117 -2.3%  Dollar 0.9073 -0.6%  Öl 68.3 -0.4% 

Ein junger Mann hatte drei Freundinnen

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 20.07.09 19:59
eröffnet am: 04.07.09 21:39 von: nachtnebel Anzahl Beiträge: 10
neuester Beitrag: 20.07.09 19:59 von: wirbelwind Leser gesamt: 1603
davon Heute: 1
bewertet mit 15 Sternen

04.07.09 21:39
15

114 Postings, 4330 Tage nachtnebelEin junger Mann hatte drei Freundinnen

Ein junger Mann hatte drei Freundinnen, und musste sich entscheiden, welche der drei er heiraten sollte. Er machte einen Test und gab jeder der drei Frauen 1000 Dollar.

Die erste Freundin kaufte sich neue Kleider und Schuhe, ging zum Coiffeur und zur Kosmetikerin. Sie kam zu dem Jungen Mann zurück und sagte: "Ich will die Schönste sein für Dich, weil ich Dich liebe!"

Die zweite Freundin kam mit einer neuen Hockeyausrüstung zurueck, einem neuen Videogerät, und einem Monatsvorrat an Bier und sagte: "Das sind meine Geschenke für Dich, weil ich Dich liebe!"

Die dritte Freundin machte eine gut überlegte Investition mit den 1000 Dollars, und innerhalb kurzer Zeit verdoppelte sich das Geld. Den Profit investierte sie wieder, dieser wiederum rentierte nochmals und so weiter. Sie ging zu ihrem Freund und sagte: "Ich habe Dein Geld genommen und es vermehrt, für unsere gemeinsame Zukunft, weil ich Dich liebe!"

Der junge Mann war sehr beeindruckt von allen drei Freundinnen. Er zog sich eine Weile zurueck und überdachte alle Antworten.

Nach reiflicher Überlegung heiratete er die mit den grössten Titten..  

04.07.09 21:45
3

2133 Postings, 4700 Tage nixgibtsrecht hat er

-----------
carpe diem administrare

04.07.09 21:49
7

2404 Postings, 4557 Tage vin4vinwenn er damit glücklich ist ...



Moderation
Zeitpunkt: 20.05.12 16:48
Aktion: Löschung des Anhangs
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

-----------
Nichts ist spannender als Wirtschaft !

04.07.09 21:49
2

247 Postings, 5330 Tage kreuzritterIst halt auch nur ein Mann

04.07.09 21:52
2

114 Postings, 4330 Tage nachtnebelDen Reizen, denen wir erliegen.

04.07.09 23:40
2

56205 Postings, 5040 Tage heavymax._cooltrad.#3: nächtlicher Schlaf..

der könnte allerdings schon mal ´ne unbeabsichtigte Gefahrensituation herbeiführen.. *g*
-----------
Diplomatie ist das halbe Leben. Keine Macht den Radikalen. Gegen "willkürliche  Zensur" und für freie Ausübung der demokratischen Grundrechte wie der Rede- u. Meinungsfreiheit

19.07.09 19:14
4

924 Postings, 4321 Tage wirbelwindFortsetzung folgt:

Eine hübsche liebliche princessinn in einem sehr fernen naturnahen Tierschloß, hatte vier Anbeter, und mußte sich entscheiden welchen der vier sie heiraten sollte. Sie machte einen Test und gab jeden der viere
einen teil ihrer Liebe...

Der erste verprach ihr der Weiseste und Allwissenste zu sein. Er führte sie durch das schöne Reich der
Musik und wußte immer über alles bescheid.

Der zweite verprach ihr der Klügste zu sein. Er führte sie durch die schönheit der Natur kannte alle Blumen, Bäume und Steine. Er nahm ihr die schönsen Goldsteine aus der Natur mit.

Der dritte verprach ihr der Liebste und Gebendste zu sein. Er führte sie durch die kunst der Sinne.
Er zeigte ihr alle Zärtlichkeiten die es zu sehen gab. An seiner seite wurde ihr niemals kalt.

Der vierte verprach ihr der Verrückteste zu sein. Er führte sie zu den Sternen, zeigte ihr das Universum,
die schönheit der Gedanken und das zusammenspiel von Geben und nehmen. An seiner seite würde
ihr sicher niemals fad werden, und sie konnte immer an die schönsten dinge denken.

Die Princessin war mehr als beeindruckt von all den schönen Männern. Nach reiflicher Überlegung
zog sie sich für 4 Tage zurück überdachte alle Möglichkeiten

und nahm schließlich den
der sie am besten bumsen konnte

;-)  

19.07.09 19:46
1

7903 Postings, 4997 Tage jezkimiHät ich auch gemacht.

-----------
GG A5 P1

19.07.09 19:52
1

114 Postings, 4330 Tage nachtnebelGlaubt man der Bibel,

so war die Frau im großen Schöpfungsplan zuerst gar nicht vorgesehen. Der Mann allein hätte eigentlich vollkommen ausgereicht, um alles zu vergeigen.  

20.07.09 19:59
1

924 Postings, 4321 Tage wirbelwindging

   Antwort einfügen - nach oben