co.don Aktie mit Kurspotential

Seite 216 von 217
neuester Beitrag: 26.01.23 18:10
eröffnet am: 27.04.12 11:44 von: stan1971 Anzahl Beiträge: 5416
neuester Beitrag: 26.01.23 18:10 von: HonestMeyer Leser gesamt: 1470737
davon Heute: 95
bewertet mit 5 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 213 | 214 | 215 |
| 217 Weiter  

24.11.22 17:33

2675 Postings, 915 Tage HonestMeyerDer Betrieb soll verkauft werden

"Nach dem rechtlichen Wirksamwerden der Veräußerung verbliebe die co.don als Gesellschaft ohne operatives Geschäft bzw. ohne operative Beteiligungen zurück."

Siehe Quelle in 5374.  

27.11.22 20:22

2675 Postings, 915 Tage HonestMeyerIm anderen Thread

werden kritische Stimmen zur Insolvenz der Co.don AG ausgesperrt. Sehr bedenklich im Hinblick auf die freie Meinungsäußerung. Dabei sind Fakten und das Insolvenzrecht wichtig.

Reine Spekulation ohne fachlichen Hintergrund und ohne Erwähnung/Diskussion der Risiken, halte ich für unseriös.



 

27.11.22 20:26

2675 Postings, 915 Tage HonestMeyerFortbestand der AG steht in Frage

https://transkript.de/news/...haft-der-kapitalanleger-beunruhigt.html

Zitat SdK: "Der Gesellschaft lägen "derzeit ausschließlich Angebote für eine übertragende Sanierung vor, d.h. für eine Veräußerung der Assets der Co.don AG", so das Unternehmen. Michael Kunert, SdK, kommentierte: "Die bisherigen Meldungen der Gesellschaft sind leider für die Aktionäre beunruhigend. Bei einer 'übertragenden Sanierung' mit der 'Veräußerung der Assets' würden die Aktionäre am Ende wieder einmal leer ausgehen und ihr ganzes Geld verlieren."  

30.11.22 10:55

2675 Postings, 915 Tage HonestMeyerGorosch

Hast du noch gar nicht bemerkt, dass da seit ca. 2 Wochen jemand auf Tradegate seine Stücke fortlaufend um die 5 Cent ins ASK stellt? Der will / die wollen unbedingt raus aus der Aktie, wie mir scheint. Wissen die bereits mehr?

https://www.ariva.de/co_don-aktie/kurse/..._split=1&clean_bezug=1
 

30.11.22 11:19
1

4429 Postings, 4191 Tage GoroschWo, wer ? Diese Aussage ist doch an den Haaren

herbei gezogen. Wirst sehen, dass der Knoten platzt. Wir kommen von 0,02 und sind jetzt an einer runden Marke, ganz normal, dass hier einige Orders stehen. Immerhin wurden heute schon 172 k aus dem Ask gekauft. Ich war es nicht!  

30.11.22 14:17

2675 Postings, 915 Tage HonestMeyerWelche Leser willst du hier heiß machen?

Da ist nichts an den Haaren herbeigezogen. Schau dir die Kurshistorie und den täglichen Handelsverlauf an, falls deine Broker-Software das kann.

Ich vermute, dass du Co.don-Aktien zu tieferen Kursen gekauft hast und nun versuchst, Käufer für deine Aktien zu finden, um diese noch rechtzeitig wieder los zu werden. Muss dass auf diese Art und Weise hier auf Ariva sein?

Alles wartet darauf, dass der Verkauf der werthaltigen Assets gemeldet wird. Dann wäre die Aktie so gut wie wertlos. Das schreibt sogar der SdK (siehe 5378). Das könnte auch zum Totalverlust führen, falls die Aktie dann vom Handel genommen würde.

Insofern sehe ich deine "Werbung" hier als unseriös an. In meinen Augen sendest du aktuell ein falsches Signal an den Markt, nämlich an die Leser hier. Mich aus der Diskussion dort auszusperren, ist nicht sehr klug. Denn das bestärkt mich nur in meiner Vermutung.  

01.12.22 10:56
1

4429 Postings, 4191 Tage GoroschÜbrigens die Stücke auf der 0,05 wurden weggeräumt

Also das Geschreibe mit den großen Verkäufen auf der 0,05 EUR hat sich wieder als Nonsens entpuppt.
Original aus #5379 "....auf Tradegate seine Stücke fortlaufend um die 5 Cent ins ASK stellt? Der will / die wollen unbedingt raus aus der Aktie...."
Fazit, "wer dran glaubt, dem entgehen Chancen", wobei bei man Voraussetzen muss, dass jeder das Risiko einer Insolvenzaktie kennt!  

01.12.22 15:22

2675 Postings, 915 Tage HonestMeyerLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 22.01.23 12:02
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Fehlender Mehrwert für andere Forenteilnehmer

 

 

01.12.22 15:28

2675 Postings, 915 Tage HonestMeyerRisiko neuer Tiefststände

02.11.22
Schlusskurs 0,0136 Euro
Tagestief 0,0104 Euro
https://www.ariva.de/co_don-aktie/kurse/historische-kurse

 

02.12.22 10:20
1

35 Postings, 671 Tage Test 2021was nun??

hoffe auf einen guten Ausgang, dass die Aktien weiterlaufen.........
Setze alles auf Herrn Matthias Meissner - hoffe auf ein Weihnachtsgeschenk.....
 

02.12.22 11:08

4429 Postings, 4191 Tage GoroschLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 03.12.22 11:30
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Unbelegte Aussage

 

 

13.12.22 14:55

2675 Postings, 915 Tage HonestMeyerSiehe 5381

Fortbestand der AG steht in Frage. Und hier auf Ariva wird in einem eigens dafür eröffneten Thread gepusht, was das Zeug hält? Dass Ariva das zulässt, ist höchst fragwürdig, so lange das Totalverlust-Risiko für alle Aktionäre nicht ausgeräumt ist.

Der Verkauf der Assets soll laut Presse bereits weit voran geschritten sein.

https://transkript.de/news/...haft-der-kapitalanleger-beunruhigt.html  

18.12.22 21:52

2675 Postings, 915 Tage HonestMeyerSollte der Deal mit Rejuvenate

nicht glücken, wäre der Verkauf an einen Bieter notwendig, der ein geringes Angebot abgab.

https://www.codon.de/unternehmen/...aeusserung-des-geschaeftsbetriebs
"Der Verkauf des Unternehmens ist Ergebnis eines Bieterverfahrens. Dazu wurde CO.DON von Dr. Wieselhuber & Partner GmbH unter Leitung des distressed M&A Teams durch Jörg Balz unterstützt: „Es gab von Beginn an ein großes Interesse und bis zum Schluss gab es mehrere sehr ernste potenzielle Kandidaten. Schlussendlich hat sich mit der Rejuvenate GmbH der Bieter durchgesetzt, der am Ende das beste Angebot abgegeben hatte.“

Das wäre zum Nachteil der Gläubiger.

 

20.01.23 13:32

2675 Postings, 915 Tage HonestMeyerQuo vadis, Co.don AG?

Kein Wort seitens der Gesellschaft verlautbart seit Oktober 2022. Alle haben mit einer Meldung im Dezember gerechnet. Und nun? Welcher Weg wird jetzt seitens Management und Sachwalter eingeschlagen?  

20.01.23 20:56

2675 Postings, 915 Tage HonestMeyerLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 21.01.23 12:46
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Unterstellung

 

 

21.01.23 14:50
2

4429 Postings, 4191 Tage GoroschHallo Honest, genau deine Aussage ist der

springende Punkt. Da bin ich völlig bei dir, die Fantasie ist zurück bei Co.don ! Alles ist offen, heißt neben den Risiken sind meiner Meinung nach auch enorme Chancen vorhanden und genau das erkennen die Anleger.
Der Kursverlauf lügt nicht!:
Am 26.7.2022 wurde Antrag auf Insolvenz gestellt.
Am 4.8.2022 der Antrag auf Sanierung in Eigenverwaltung
Am 7.10.2022 Eröffnung der Insolvenz in Eigenverwaltung durch Gericht
Auf der Homepage von Co.don, Link unten, die topaktuell ist, könnt ihr die genannten Termine noch mal nachschauen. Schaut euch auch mal die Veranstaltungen und Events im Jan./Febr. 2023 an!
Da ergibt sich bei mir der Eindruck, dass die AG weiter macht.

In dieser Zeit hatten wir Kurse zwischen ca. 0, 40 und 0,65, welche bei einer Inso in Eigenverwaltung durchaus gerechtfertigt sind. Erst nach der Meldung über die Veräußerung des GB ist der Kurs eingebrochen.
Ist der GB weg, Pech. Geht die Sanierung in Eigenverwaltung aber weiter, Glück. Das bedeutet für mich im Glücksfall Kurse wie im Sommer (also Range grob 0,40 bis 0,65).
Und alles, egal was, kann sehr schnell gehen.

Das alles ist meine persönliche Einschätzung, keine Handlungsempfehlung und jeder muss sich sein eigenes Bild machen!

Viel Erfolg und schönes WE
 

21.01.23 16:14
1

4429 Postings, 4191 Tage GoroschUnd wenn die Nachrichtenlage sehr dünn ist, dann..

kann man sich auch bei Inso-Werten mal den Chart anschauen, kostet ja nichts. Für mich ist das ein eindeutiges Signal Richtung meiner Kursziele, die sich aus der Zeit im Sommer 2022  Inso-Antrag usw. ergeben (sh. #5391 / 0,40 bis 0,60). Nochmals, das ist keine Kaufempfehlung, jeder muss selbst seine DD machen!
Hier der schöne Ariva Chart:



 
Angehängte Grafik:
chart_free_codon_(3).png (verkleinert auf 48%) vergrößern
chart_free_codon_(3).png

22.01.23 10:26
1

4429 Postings, 4191 Tage GoroschAb morgen, Montag wird sich zeigen wie und wohin

die Reise geht.  Eine spannende Co.don Woche steht bevor. Interesse wird sehr wahrscheinlich zunehmen und auch alles das, was damit Zusammenhängt! :-)

Schönen, erholsamen Sonntag!  

22.01.23 14:11

4429 Postings, 4191 Tage GoroschÜbrigens Dienstag, 24. Jan. 2023 v. 19:00-20:45h!

Hier kann man sich einloggen, um zu sehen und hören, was in der Co.Don AG aktuell fachlich läuft!
Biotech ► körpereigene Knorpelzelltransplantation ✓ M-ACT Therapie ✓ Informationen für Investoren, Fachärzte und Patienten ✓ Jetzt bei codon.de lesen!
 

23.01.23 08:52

2675 Postings, 915 Tage HonestMeyerGorosch

Du hast mich falsch verstanden. Schau dir mal an, was in ALLEN anderen Foren so geschrieben wird. Deine Art und Weise hier auf Ariva empfinde zumindest ICH als unseriös. Mit Blick auf die Marktregeln... nmM.  

23.01.23 08:55

2675 Postings, 915 Tage HonestMeyerCo.don fachlich

Nach dem Verkauf der Assets findet fachlich nichts mehr für die insolvente AG statt, sondern in die Taschen des Käufers. Sollte eigentlich allen klar sein.

Alles hier nachzulesen:
https://www.codon.de/unternehmen/...aeusserung-des-geschaeftsbetriebs  

23.01.23 10:01
1

4429 Postings, 4191 Tage GoroschDie Assets wurden nicht verkauft!

Oder hast du einen Nachweis?????  

23.01.23 10:20

4429 Postings, 4191 Tage GoroschKurse lügen nicht!

Schau dir das genau an! Das widerspricht  allen fragwürdigen, negativen Hinweisen..............  
Angehängte Grafik:
chart_free_codon_(4).png (verkleinert auf 48%) vergrößern
chart_free_codon_(4).png

23.01.23 11:03

2675 Postings, 915 Tage HonestMeyerIch kann mir denken, warum der Kurs stieg...

Das ist nicht schwer zu erraten. Meiner Meinung nach lag es nicht an den Unternehmensinformationen. Dass es NOCH keine Bestätigung über den Verkauf der Assets gibt, heißt nicht, dass er nicht zu Stande kommen wird. Zu Rejuvenate auch mal ins Handelsregister schauen...wie wärs?  

26.01.23 08:29

2675 Postings, 915 Tage HonestMeyerAlle Assets verkauft, wie erwartet

"...die Übernahme aller operativen Vermögenswerte des in Deutschland börsennotierten Biotech-Unternehmens Co.Don AG (CNW.DF) (die "Übernahme") abgeschlossen hat und die weltweiten Patentrechte an dessen Vorzeigeprodukten "Spherox" und "Chondrosphere" übernommen hat"

...aller operativen Vermögenswerte. Damit ist die AG eine leere Hülle und dürfte im Rahmen der Insolvenz abgewickelt werden. NmM.

https://www.finanznachrichten.de/...ung-ab-und-untermauert-se-007.htm  

Seite: Zurück 1 | ... | 213 | 214 | 215 |
| 217 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben