Steinhoff International Holdings N.V.

Seite 1 von 10269
neuester Beitrag: 05.07.20 15:01
eröffnet am: 20.12.17 22:16 von: Wagemutige. Anzahl Beiträge: 256709
neuester Beitrag: 05.07.20 15:01 von: MarketTrade. Leser gesamt: 33003571
davon Heute: 22892
bewertet mit 257 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
10267 | 10268 | 10269 | 10269  Weiter  

02.12.15 10:11
257

27988 Postings, 5603 Tage BackhandSmashSteinhoff International Holdings N.V.

Rechtsform Naamloze vennootschap
ISIN NL0011375019
Gründung 1. Juli 1964[1]
Sitz Amsterdam, Niederlande
Leitung Markus Jooste[2]
Mitarbeiter 91.000 (2014/15)[3]
Umsatz 134,868 Mrd. Rand (2014/15)[3]
Branche Einzelhandel/Möbelindustrie
Website steinhoffinternational.com

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Steinhoff_International_Holdings

Möbelhersteller und Möbelhändler bei uns gelistet,...

hm mal sehen was das wieder ist, kennt das jemand ?  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
10267 | 10268 | 10269 | 10269  Weiter  
256683 Postings ausgeblendet.

05.07.20 14:25
1

4433 Postings, 972 Tage MarketTraderhier wird im plural formuliert!

"Neuesten Berichten zufolge rückt ein Deal offenbar in greifbare Nähe. "

ich kenne nur einen auszug eines telefonates mit einem aktionaer von blomberg, sonst nix! zum inhalt dieses telefonates hat sich steinhoff bis heute nicht! geaeussert!

von daher. hier wird zz ein geruecht getradet und dies kann schnell platzen wie eine seifenblase.

die kommende woche ist entscheidend. kommt von steinhoff keine bestaetigung, kann man die sache erst einmal wieder vergessen.  

05.07.20 14:26

12605 Postings, 2821 Tage H731400@Mofo

Die Aktie ist tod, wird Zeit das die Werbetrommel rollt. Ich würde auch gerne den 1 Euro Kurswert pro Aktie machen, am liebsten morgen, nur so schnell wird es leider nicht gehen.  

05.07.20 14:26
1

587 Postings, 550 Tage Jack in the BoxIm Chat bei Sharedeals

ist schon die Hölle los  

05.07.20 14:27

14 Postings, 135 Tage olimpia1olimpia1

will it be a dividend?  

05.07.20 14:27
1

1457 Postings, 207 Tage NoCapStrahlkraft von Sharedealz...

....ich denke, dass Bloomberg und in der Folge NebenwerteMagazin alles zu dem Thema gesagt hat....diese Nachricht wieder und wieder zu veröffentlichen macht sie nicht anders!

Sharedealz hat selber Aktien und sicher eine VK Order auf LS platziert!

Diese Story birgt sehr viel Phantasie, aber KEIN Grund dem Kurs hinterherzulaufen bzw. kaufen!

Da kommt immer noch mal ein Dip durch LV, SL und Gewinnmitnahmen...

Mein Meinung: Halten und beten, dass es so kommt wie beschrieben!

 

05.07.20 14:28

1418 Postings, 93 Tage neuundaltWow Markettrader

ich bin begeistert, ein wirklich guter Beitrag , so ist es

ich kann immer wieder nur raten; Steinhoff anfragen , bzw Bloomberg Kontakten , wie , wo ,wann ?

,kommt wie es kommt, ...............................  

05.07.20 14:31
1

77 Postings, 184 Tage baumodderinsgeheim...

wünschte ich mir ein heutiges Dementi von Steinhoff um Punkt 16:50Uhr ...damit diese Typen (die zig Unbedarfte in die Wirecardscheiße geritten haben) mal so richtig auf die Schnauze fallen.  

05.07.20 14:32
3

2 Postings, 0 Tage sam90SD

Man kann es echt keinem Recht machen ...ich freu mich einfach über das eventuell bevorstehende "GP" und über die endlich mal positive Analyse, Bewertung von SD...wie oft und wie lange wird doch schon alles schlecht geredet...Ende natürlich offen...denoch freu ich mich...  

05.07.20 14:37

1418 Postings, 93 Tage neuundaltNocap man kann bie L+ S

keine Order ( klassisch )als solches platzieren, es ist An und Verkauf durch  L+ S und sonst nix , Du kaufst aus dem ASK und kannst was abgeben an L+S in das Bid ,fertig aus. Was da wer platziert ist völlig unwichtig zwschen den BID / ASK  Kursen , völlig unwichtig und wird auch nicht ausgeführt erst wenn der L+S Kurs das vorgibt läuft das ,sonst nicht.

z.B Du gibst 1 Stück ab zu 0,062 und ich will1 Stück kaufen zu 0,062 , nein geht nicht ,ich müsste 0,0752 zahlen und Du würdest von L+S nur zu 0,0568 verkaufen können , ich bin gespannt wann die Leute das mal kapieren. An den Handelsplätzen Börse geht das natürlich zu 0,062


Da kann auch 0,001 BID  zu  ASK 1456 Euro stehen , außerdem ist das völliger Irrsinn da Sonntags .

Fragt lieber mal bei Steinhoff an , dann wird es heller .  

05.07.20 14:39
1

5548 Postings, 856 Tage STElNHOFFSurfbretter bereit?

Die Monsterwelle kann kommen!  

05.07.20 14:41

518 Postings, 402 Tage Coppi@nua

stimmt nicht, wysiwyg, keine Ahnung welche Plattform Du benutzt, brieftaube.de?  

05.07.20 14:42
1

382 Postings, 6093 Tage Prof. Dr. WeissnixInsolvenz?

Warum sollte man Steinhoff ausgerechnet JETZT i  die Insolvenz treiben, um die Gläubiger zu befriedigen?
Gerade jetzt da man durch das Urteil in Südafrika eine starke Position in der Auseinandersetzung bekommen hat. Das hätte man schon längst machen können und sich damit viel Geld und Stress ersparen können.
Warum spricht de Klerk gerade diese Option (Cash + Anteile von Pepkor) an, wenn man eine Insolvenz beabsichtigt?

Unabhängig davon, dass ich von SD ni cht viel halte, erscheint mir das in dem Artikel genannte Szenario nicht unwahrscheinlich.
Alles andere macht aus meiner Sicht, wenig Sinn egal was in den alten Dokumenten steht.  
-----------
Gruß
Prof.Dr.Weissnix

Rechne immer mit dem Schlimmsten...
und Du kannst nur positiv überrascht werden :-)

05.07.20 14:45
1

518 Postings, 402 Tage Coppi... angenommen,

ein notorischer Lügner sagt 2 + 2 = 4, wäre es falsch oder richtig?  

05.07.20 14:46

1418 Postings, 93 Tage neuundaltCoppigeschwätz.

05.07.20 14:48

5548 Postings, 856 Tage STElNHOFFWenn ich sage

Ich will die 4 sehen?
 

05.07.20 14:49
1

1418 Postings, 93 Tage neuundaltCoppi ,geschwätz.

dann versuch mal was zu bekommen über Bid 0,0568 , sagen wir mal zu 0,061  wenn der ASK bei 0,07x steht, es geht nicht ,erzähl mir hier nichts ,
selbst wenn Dir jemand das als VK einstellt geht es nicht.

Ist auch nicht zu diskutieren für mich , weil ich weiß was und wie Lang+ Schwarz funktioniert und was die tun.  

05.07.20 14:55

1065 Postings, 593 Tage tues@Prof. Dr.

Die Berater schreiben eben für ihr Geld auch mal was. Die Kläger haben bestimmt gesagt : Hey ihr
wollt uns mit 20% pepkor abspeisen . wir finden das nicht toll.  Paul hat dann versprochen er
fragt mal nach bei den Gläubigern ob se noch was abgeben. Jetzt wo die Kläger die 19er Bilanz
gesehen haben hamse eingesehen: Wären wir Gläubiger hätten wir auch nicht mehr angeboten.
DEAL.......naja irgendwann  

05.07.20 14:55

1418 Postings, 93 Tage neuundaltHunnenkönig

Hunnenkönig: Kurze Frage zu L&S

04.07.20 10:36
#256200
Ich sehe da einen zuletzt gehandelten(heute früh) trade von 6,6 Cent. Was bedeutet das konkret? Ist der an einem Samstag gehandelt worden?  
 

05.07.20 14:56

1418 Postings, 93 Tage neuundaltHunnenkönig

nein Mittelwert Bid / ASK  

05.07.20 14:56

518 Postings, 402 Tage CoppiEchtzeit, und

Handlungsbereitschaft. Nach dem, was Du hier absonderst, kann ich mir nicht vorstellen, dass Du, zwangsoptimiert, jemals irgendwo zum Zuge kommst, ja, nein, vielleicht, geht's noch billiger, lieber doch nicht... schaun wir mal, was passiert, am Ende sind wir alle noch schlafen...  

05.07.20 14:56

4090 Postings, 5611 Tage 123456aIch möchte gar nicht mal auf einzelne Personen..

eingehen.
Was ich allerdings am Wochenende besonders finde, ist das überdurchschnittliche Mitteilungsbedürfniss einzelner User!
Schon alleine dies lässt mich aufhorchen.
Glaubt wem Ihr wollt, aber ich Glaube nur mit.
Bin dennoch überaus dankbar, daß der User Dirty Jack viel "Drecksarbeit" für uns gemacht hat.
Dies heißt im Umkehrschluss aber auch nicht, dass man mal kritisch hinterfragen darf,wenn alles auf einem sachlichen Level bleibt.
Hoffentlich geht's am Montag weiter bergauf.  

05.07.20 14:57
1

587 Postings, 550 Tage Jack in the BoxMarketTrader und andere

Rafft ihr nicht dass es hier nicht um ein Telefonat geht?? Die News hätte es auch ohne Telefonat gegeben.  

05.07.20 14:58

518 Postings, 402 Tage Coppischlauer...

05.07.20 15:00

2204 Postings, 2306 Tage kohlelangSolange das operative Geschäft gut läuft

lässt sich an Steinhoff gut verdienen; betr. Kreditgeber, Berater, Anwälte, WP's etc.
Das Narrativ eines möglichen turnarounds sediert derweil die Aktionäre.

Sollte sich die makroökonomische Lage gravierend ändern, hat Steinhoff keinerlei Reserven, Durstrecken zu überstehen.

Momentan ist dies - aus meiner Sicht - mittelfristig das wahrscheinlichste Szenario.

Meine Meinung.
 

05.07.20 15:01

4433 Postings, 972 Tage MarketTraderdiese kursentwicklung ist weiterhin moeglich

 
Angehängte Grafik:
screenshot-www.png (verkleinert auf 41%) vergrößern
screenshot-www.png

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
10267 | 10268 | 10269 | 10269  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben