SMI 11'138 -0.2%  SPI 14'442 -0.4%  Dow 33'337 0.1%  DAX 13'796 0.7%  Euro 0.9665 -0.6%  EStoxx50 3'777 0.5%  Gold 1'802 0.7%  Bitcoin 22'712 0.7%  Dollar 0.9414 0.0%  Öl 98.3 -1.2% 

Endet Merkel wie Honecker?

Seite 4 von 29
neuester Beitrag: 18.10.21 12:09
eröffnet am: 13.09.17 21:27 von: Rubensrembr. Anzahl Beiträge: 705
neuester Beitrag: 18.10.21 12:09 von: boersalino Leser gesamt: 112082
davon Heute: 23
bewertet mit 69 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 29  Weiter  

29.10.17 13:27
7

14559 Postings, 5841 Tage Nurmalso#78 Das Märchen lebt

Mit dem Umtauschkurs zur D-Mark hat man im Osten die Wirtschaft flach gelegt. Unternehmen und Immobilien wurden dann für Kleingeld überwiegend an Westdeutsche privatisiert.
Nach der Wende kamen sämtliche Chefs von Arbeitsämtern und bis auf drei Personen alle Bankdirektoren aus Westdeutschland. Auch heute noch werden Führungspositionen in der ostdeutschen Verwaltung überwiegend von Westdeutschen besetzt, wofür schon deren Netzwerke sorgen.
Ostdeutschland wurde zum Absatzgebiet für Waren aus dem Westen, was nach 1990 zu einer Sonderkonjunktur im Westen führte.
Auch heute bei den Jamaika-Verhandlungen sind Ostdeutsche weit unterrepräsentiert.

Den Soli zahlen Ostdeutsche übrigens auch. Wenn ich mal Zeit finde, werde ich eine Träne für die armen Westdeutschen weinen, die glauben, dass sie alles allein finanzieren mussten.  

30.10.17 21:19
1

48815 Postings, 5311 Tage RubensrembrandtNoch ein Gemeinsamkeit?

Honecker und Merkel wieder niemals vor Gericht stehen?  

30.10.17 21:23
4

48815 Postings, 5311 Tage RubensrembrandtNoch eine Gemeinsamkeit?

Honecker und Merkel werden niemals vor Gericht stehen?  

04.11.17 12:15
5

1868 Postings, 2098 Tage Systema#78

Da wäre ich mir nicht so sicher m.M.!  

11.11.17 00:12
4

6969 Postings, 1861 Tage Val VenisEs gibt keinen besseren Start in den Tag als ein G

11.11.17 10:11
3

1868 Postings, 2098 Tage Systema#80

So ist es! ;-)  

19.11.17 09:04
1

4952 Postings, 7279 Tage Dingdie beliebten DDR-Märchen

Umtauschkurs zur D-Mark ??? um im Osten die Wirtschaft flachzulegen?
Welche Wirtschaft? etwa die Automobilindustrie?
 

24.11.17 05:47
1

6538 Postings, 4777 Tage Jack_USAEin Fieseler Storch wird kommen

und Mutti ausfliegen, wenn Berlin in Trümmern liegt lol Für Mutti ist gesorgt inkl. Panzerwagen und Leibwächter auf Lebenszeit gegen übergriffige "Männer".  

24.11.17 05:51
1

6538 Postings, 4777 Tage Jack_USASo regiert sichs ganz unbeschwert von

Mutti guckt hinab von ihrem Kanzleramt und denkt sich nix wie wimmer null Plan, aber das sagt sie uns nicht sondern sie hat nen Plan sagtse und von oben sehen wir ganz klein aus ;-)  

29.11.17 19:11
1

48815 Postings, 5311 Tage RubensrembrandtBedingungsloser Kadavergehorsam

ebenfalls gemeinsames Merkmal bei Merkel und Honecker

https://www.welt.de/politik/article170867371/...el-geleistet-hat.html

Ulrich Wensel: Ich kann mir diesen bedingungslosen Kadavergehorsam auch nicht so richtig erklären. Vermutlich liegt es an einer abgehobenen Politikerblase. Wenn ich bei uns im CDU-Kreisvorstand Düsseldorf oder in anderen Gremien die Wahlanalysen höre, frage ich mich, ob ich in einer anderen Welt lebe als viele Funktionsträger. Je höher man in die Ebene kommt, desto realitätsferner wird man wohl leider.  

30.11.17 18:37
2

125744 Postings, 8329 Tage seltsamseid sicher, wenn alles zusammengebrochen ist,

sind das die, die schon immer im Widerstand waren und schon lange wußten, daß...
___
Aber eins kann Frau Merkel dann nicht sagen: die Konterrevolution hat gesiegt.  

30.11.17 18:57

20025 Postings, 4352 Tage The_Hope#1 ja, stimmt

Frau Dr. Merkel geht wie Honecker mit 77 Jahren als
Staatschefin den verdienten Ruhestand

Da sind Paraellen  

06.12.17 18:38
2

48815 Postings, 5311 Tage Rubensrembrandt# 87 Paraellen ja,

aber keine Parallelen.  

10.12.17 10:31
1

14542 Postings, 5874 Tage gogolwir haben auch noch eine Chefin mit M abzugeben !

für alle Fälle ne oder sollte der Buchstabe etwa Schuld sein ?

da gibt es ja noch so einige Wörter, ne wa ?
-----------
auf unserem Planeten gibt es nur Propheten

10.12.17 21:45

6538 Postings, 4777 Tage Jack_USAIch glaube, Merkel siecht politisch dahin

bis Mai 2018 wirds immer noch keine Groko geben, dann dürfte Merkel abdanken.  

10.12.17 21:50
1

6538 Postings, 4777 Tage Jack_USAGroßer Zapfenstreich

und Lobes- und Dankesreden der innenpolitischen Elite und ausländischer Häupter. Und hinter ihrem Rücken sind alle doitschen Duckmäuser froh, sie aus dem Kreuz zu haben. Doitschland.  

10.12.17 21:52
2

6538 Postings, 4777 Tage Jack_USANaja nicht alle

hier gibts ja irrsinnig viele Mutti-Fans!  

12.12.17 15:34
2

49 Postings, 1709 Tage Wlatzko#90

die KOKO kommt...:-)  

16.12.17 12:59
4

37333 Postings, 5545 Tage börsenfurz1Es hat sich ausgedübelt.....

der lebt doch mittlerweile im Altersheim......du auch?

Gut solange es kein Pflegeheim ist....geht das ja noch....rauchtse auch wie Schlot......

16.12.17 13:02
5

6969 Postings, 1861 Tage Val VenisIch freue mich schon auf den Dämpfer

Welcome back Legende!  

27.12.17 19:00
1

4952 Postings, 7279 Tage DingBER oder Merkel: wer hat eher fertig?

27.12.17 19:08
1

9276 Postings, 3020 Tage Tomkatganz klar merkel ...

aber erst in 8 jahren :))))))  

05.01.18 10:25

14542 Postings, 5874 Tage gogolnur weil Friede Springer und Liz Mohn

den Daumen gesenkt haben, sollte Merkel nicht abtreten

Ich hoffe immer noch auf eine Steigerung des dt. Intellekt, oberhalb der BILD - Zeitung
-----------
auf unserem Planeten gibt es nur Propheten

05.01.18 10:35
1

14542 Postings, 5874 Tage gogolbei der Verleihung des Otto-Brenner-Preis 2017

warf Georg Schramm in seiner Festrede den versammelten Medienleuten so einiges um die Ohren und es fehlte auch nicht der Vergleich mit 1933 !!
also sehr gut zuhören ( der Brennerpreis ist der Journalistenpreis !! )
https://www.youtube.com/watch?v=Y_cRItjvOwk
-----------
auf unserem Planeten gibt es nur Propheten

06.01.18 12:14

48815 Postings, 5311 Tage Rubensrembrandt# 98 Liz Mohn hat nicht den Daumen gesenkt,

sondern betreibt weiterhin Merkel-Propaganda. Allerdings ist Friede Springer wegen
der zunehmenden antisemitischen Vorgänge in Deutschland aufgrund von Merkels
vorwiegend muslimischer Masseneinwanderung zunehmend kritischer gegenüber
Merkel.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 29  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben